Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wohnsitz des 1. Amerikanischen Praesidenten”

George Washington's Mount Vernon
Im Voraus buchen
Weitere Infos
18,00 $*
oder mehr
Mount Vernon Admission Ticket
Weitere Infos
78,98 $*
oder mehr
Tagesausflug zu Mount Vernon und Old Town Alexandria von Washington, D.C. aus
Weitere Infos
44,00 $*
oder mehr
George Washington's Mount Vernon by Water Cruise
Platz Nr. 1 von 4 Aktivitäten in Mount Vernon
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertet am 13. Januar 2011

Mt. Vernon ist der Wohnsitz des ersten amerikanischen Praesidenten George Washington. Es liegt wunderschoen am Potomac River und man hat eine tolle Aussicht wenn man sich in die Schaukelstuehle hinter dem Haus setzt.
Ansonsten ist es wie jede Suedstaaten Plantage, einfach Imposant! Man bekommt eine Tour von etwas aelteren Damen durch das Haus und sieht wie man im 18. Jahrhundert auf einer Plantage gelebt und auch gearbeitet hat. Es gibt ein grosses Museum, dass zum Haus dazu gehoert und ist auf jeden Fall sehenswert.

Danke, NOLAFrankfurt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.706)
Es gibt aktuelle Bewertungen für George Washington's Mount Vernon
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

13 - 17 von 3.706 Bewertungen

Bewertet am 16. Dezember 2010

George Washingtons Landsitz liegt südlich von Alexandria. Man erreicht es leicht über die Autobahn und Beschilderungen entlang des Weges.

Auf dem weitläufigen Gelände befinden sich ein Besucherzentrum, ein Museum, das Anwesen selbst, weitere dazu gehörende Gebäude wie z. B. die Stallungen, die Räucherkammer, die Sklavenbehausungen, die Schmiede etc. sowie die alte und die neue Grabstätte Washingtons.

Wer sich etwas für den 1. US-Präsidenten und das Leben zur Kolonialzeit interessiert, dem bietet sich hier eine interessante Sehenswürdigkeit.

Im Haupthaus selbst darf man leider nicht fotografieren. Das empfand ich als das einzig Negative.

Danke, barnie1266!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. Dezember 2010

Ein Besuch im historischen Mount Vernon, dem Wohnsitz des 1. US Präsidenten George Washington und seiner Frau Martha loht sich auf jeden Fall. Der Eintrittspreis von 15 $ ist auf jeden Fall gerechtfertigt.

Zuerst beginnt es mit einem etwa 15 – 20 min Film, der das Leben von Washington erklärt.

Danach kann man auf dem ganzen, nicht kleinen Gelände frei herumspazieren und sich alles ansehen was man möchte.

Alle Häuser sind noch so hergerichtet, wie sie wohl einmal ausgesehen und ausgestattet waren. So gibt es z.B. noch die Sklavenbaracken, eine Wäscherei, die Stallungen, eine Schmiede, das Wohnhaus und vieles mehr.

Man darf sich dort frei bewegen und kann nach Lust und Laune fotografieren.

Auf jeden Fall sollte man einmal komplett um das Gelände herumgehen. Es ergeben sich sehr abwechslungsreiche Fotoperspektiven.

Lohnenswert ist auch ein Besuch der Grabstätte von Washington und seiner Frau. Wenn man Glück hat findet gerade eine Kranzniederlegung statt und das Mausoleum ist offen. Das passiert wohl mehrfach am Tag, immer wenn ein US Soldat das Grab besuchen möchte, darf er dort hin und eine Zeremonie durchführen. Warum? Weil Washington der oberste General der US Streitkräfte war und auch posthum inzwischen der einzige 6 Sterne General der USA ist.

Danke, tripmuc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 8. Oktober 2010

Absolut sehenswert. Speziell am Wochenende, da oft Vorführungen. Möglichst Karten vorab im Internet bestellen, da oft grosser Andrang.

Danke, wolfganglange!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 21. September 2010

Während eines Besuchs der amerikanischen Hauptstadt, ist ein Abstecher nach Virginia zum Mount Vernon eine schöne Abwechslung. Von wunderschönen Gärten umgeben und direkt am Potomac gelegen, unterscheidet sich der Landsitz George Washingtons von den Monumenten, Memorials und Museen in DC. Man taucht direkt in ein Stück amerikanischer Geschichte, erkundet die nachempfundenen Zimmer des Herrenhauses und der Nebengebäude, die zu seiner Zeit fortschrittliche Farm und das Familiengrab der Washingtons.

Danke, je-dro_auf-Reisen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich George Washington's Mount Vernon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im George Washington's Mount Vernon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen