Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sicherer Zugang zu Coyote Buttes South und White Pocket”

Paria Outpost and Outfitters
Platz Nr. 3 von 16 Aktivitäten in Big Water
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 31. Mai 2013

Diese Traumziele für Fotografen bzw. Landschaftsbegeisterte sind bei Gott nicht leicht zu erreichen, vor allem nicht mit einem normalen Miet-SUV. Wir haben uns bei unserem Besuch dafür entschieden, die paar Dollar für die Tagestour zu den beiden Zielen zu investieren und wurden nicht enntäuscht. Zu erwähnen: Für Coyote Buttes South braucht es ein Permit, das über das Internet gebucht werden kann, sofern die limitierte Zahl der Permits nicht bereits ausgebucht ist - also rechtzeitig drum kümmern!
Gefahren und geguidet hat uns Kurt, der auch Interessantes zur Geologie der Gegend zu erzählen wusste und sich auch sonst sehr gut um uns gekümmert hat. Die Sandwiches von Susan haben ebenfalls zur guten Laune auf der Tour beigetragen.

Fotos von der Gegend: http://www.julius-moosbrugger.at/p79507383

1  Danke, jamimages!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (115)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

15 - 19 von 115 Bewertungen

Bewertet am 12. April 2012

Dies ist ein Trip den man ohne Permit machen kann.
Susan und Steve sind die Besitzer der Paria Outpost. Und der Service ist erste Sahne. Wir fuhren mit Susan allein im Auto zu den White Pockets. Der normale Tagespreis pro Person für diese Tour liegt bei 175 Dollar.
Die Strasse zum White Pocket ist der absolute Hingucker für Sandspezialisten-Fahrer. Und Susan machte das fantastisch!
White Pocket gehörte uns dreien bis auf wenige Augenblicke ganz allein und so machte es natürlich wahnsinnig Spass überall rumzuklettern-und krabbeln. Das Wetter war sonnig. Wir machten auch eine kleine Picknick- Pause in dieser grandiosen Landschaft. Susan verwöhnte uns nicht nur mit einem Sandwich, sondern auch mit Obst und einem kleinen süssen Leckerli.
Alles in allem hätten wir flexibel 6 Stunden Zeit gehabt. Aber da wir allein waren in diesem riesigen Gelände und ungestört, waren wir dann auch nach 5 Stunden "abgefüllt".
Ich empfehle jedem, der Natur liebt, diesen Trip zu machen. Es werden auch noch andere Touren wie z.B. Coyote Buttes angeboten. Wir wollten allerdings nicht das Risiko eingehen, kein Permit dafür zu bekommen. Uns reichte dieser Trip völlig.

1  Danke, Travel_Maus2701!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Oktober 2011

Die Eigentümer der Paria Outpost, Susan und Steve, sind sehr um Ihre Gäste bemüht.
Die Buchung des Tagesausfluges in die Coyote Buttes South und White Pocket sowie die Bestätigung am Tag vor der Tour klappten problemlos auch per Internet (Permits hatten wir uns vorher via Internet besorgt).
Ohne Steve hätten wir diese wunderschöne Gegend wegen der schlechten sandigen Wege nie erreichen können. Da er sich hervorragend auskannte, fuhr er diese Strecken souverän und nahm sich viel Zeit uns zu den schönsten Plätzen zu führen.
Dieser Ausflug ist wirklich zu empfehlen, vor allem wenn man sich das Fahren auf solchen Wegen nicht zutraut und gerne diese herrliche Landschaft sehen will.
Wir würden auf jeden Fall niemals das Risiko auf uns nehmen, mit einem Mietwagen diese Tour zu fahren, da alle bisher im Internet gelesenen Berichte über den Zustand dieser Pisten wirklich untertrieben sind - und während unserer Tour waren sie laut Steve sogar in einem guten Zustand. Der Preis ist durchaus angemessen, wenn man bedenkt, was eine solche Fahrt einem Auto abverlangt (die reine Fahrtzeit betrug 4 Stunden Hin- und Rückweg). Mittagessen war inklusive und wir konnten während der Fahrt essen, so daß man jede Minute bei den Hauptattraktionen genießen konnte.
Alles in allem ein wunderschöner Tag, den wir sicherlich niemals vergessen werden.

1  Danke, beesusi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juli 2011

Tagestour zur White Pocket mit 4 Personen (wir waren eine Familie) - allein wären wir da nie hingekommen - garantierte Einsamkeit und fantastische Landschaft. 1,5 Stunden Fahrt im 4*4 - rustikal, durch Einsamkeit mit Kakteenblüte, 5 Stunden zu Fuß durch die Felsenwunder in der Hitze, dank Susan haben wir einige kleine Schattenplätze gefunden. Susan hat uns die Gegend gezeigt, sich dann bescheiden im Hintergrund gehalten, uns tolle Tipps für die besten Fotomotive gegeben und man konnte sich auch problemlos über Wildlife und Literatur mit ihr unterhalten. Lunchpaket und Getränke waren lecker. Eine absolut empfehlenswerte Tagestour in der Paria Wilderness! Bisher ist White Pocket frei zugänglich - eine echter Alternative zu "The Wave".

1  Danke, dreamkatcher!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 6. November 2010

Per Internet kontaktierten wir Susan und Steve um einen Outdoor Tag bei den Coyte buttes South und White Pocket zu buchen. Das Permit für CBS hatten wir uns selbst über das Internet besorgt. Die Kontaktaufnahme verlief problemlos, am Tag vorher bestätigten wir noch einmal alles telefonisch.
Mit unserem Reiseführer erlebten wir einen tollen Tag im oben genannten Gebiet. Wir wurden voll verpflegt und Kurt zeigte uns jede Ecke des Bereichs und vor allen Dingen fuhr er uns sicher durch den tiefen Sand.
Am Abend genossen wir dann noch das leckere Buffet, das Susan und Steve zum Wochenende immer selbst kochen, wir können es nur empfehlen.
Wir durften übrigens mit unserem Wohnmobil kostenlos zwei Tage an der Paria Outpost stehen.

3  Danke, EftyK_ln_Deutschland!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Paria Outpost and Outfitters angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Paria Outpost and Outfitters? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen