Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Beverly Park Hotel
Hotels in der Umgebung
Seaside Sandy Beach(Playa del Inglés)
194 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Occidental Margaritas(Playa del Inglés)
133 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Bohemia Suites & Spa(Playa del Inglés)
284 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
193 $*
184 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel Riu Palace Maspalomas(Playa del Inglés)
232 $*
223 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
165 $*
145 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel Riu Don Miguel(Playa del Inglés)
118 $*
113 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
229 $*
207 $*
Hotels.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Hotel Riu Papayas(Playa del Inglés)
187 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
187 $*
179 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Restaurant
Bewertungen (1.890)
Bewertungen filtern
1.890 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
201
585
544
279
281
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
201
585
544
279
281
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
43 - 48 von 1.890 Bewertungen
Bewertet 15. November 2010

Zimmer total OK und sehr sauber, dafür klein. Essen eher schlecht. Raum und zugeteilte Menge an Personen sind nicht abgestimmt. Mann hat selten saubere Esstische. Essen viel zu chaotisch... Von Allem Etwas aber nicht wirklich gut oder definierbar. Ist Ok. Ich empfehle jedoch nur Frühstück zu nehmen, da es in unmittelbarer Nähe feine Restaurants hat. !!!

Aufenthalt: November 2010, Reiseart: als Paar
1  Danke, rogerroelli!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2010

Das Hotel ist echt super, gute Lage, die Preise sind normal, das Essen ist super, die Zimmer sind sauber und gut Ausgestattet.

Die Lage direkt am Strand ist super, die Dünnen sind nur ca. 20 minuten zu fuss entfernt.
Der strand ist in 3 Minuten zu fuss entfernt.

Die Pools und die Anlage sind in einen sher sehr guten Zustand gute Lage.

Wir sind schon öfters in Beverly Park dort ist es einfach super.
Gute Erholung.

  • Aufenthalt: November 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Info-chat!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. Juli 2010

Ich war im Februar 2010 für eine Nacht in diesem Hotel und war positiv überrascht vom Hotel.
Das Hotel liegt in zweiter Reihe an der Promenade, nur wenige Meter zum Strand. Pool und kleine Gartenanlage vorhanden.
Ich habe ein Zimmer zur Straßenseite gebucht, habe jedoch ein relativ großes Doppelzimmer zur Meerseite erhalten. Die Einrichtung des Zimmers war schon älter aber recht gut gepflegt und sauber. Ich habe das Hotel mit Halbpension gebucht, Abendessen und Frühstück in Buffetform. Die Vorspeisen am Abend waren ganz gut, die Hauptgerichte nicht von sonderlich guter Qualität. Aber alles in allem viel Auswahl. Frühstück hat mir nicht so gefallen - da hat die Frische gefehlt und geschmacklich war's auch nicht so top... Für einen Kurzurlaub kann ich das Hotel jedem empfehlen

  • Aufenthalt: Februar 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, AirAustria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juni 2010

Ich kann über dieses Hotel leider nichts Gutes schreiben. Das liegt an folgenden Dingen:

1. Der sehr schlechte Service des Personals. Das Personal wirkte stets desinteressiert und genervt. Es wurde kein freundliches Wort mit den Gästen gewechselt und wenn man die Ehre hatte, dann wurde man auch schnell und kurz abgefertigt. Insgesamt war alles doch recht anonym.

2. Das sehr schlechte Essen. Ich hatte HP, die von schlechter Qualität war. Qualität kommt ja bekanntlich von quälen. Das konnte der Küchenchef sehr gut mit dem Qälen der Gäste. Es schmeckte nämlich zum großen Teil alles einfach nur fad, wässrig oder aber nach nichts. Das Gemüse war z.B. total zerkocht und der Frühstückskaffee kam aus dem Automaten.. Wie auch die salzigen Säfte, die vermutlich aus Instantpulver hergestellt wurden.

3. Mein Zimmer - welches sehr spartanisch eingerichtet und winzig war - mit Bergblick lag an der Autobahn. Dadurch war es doch recht laut. Zudem waren die Wände sehr dünn und man konnte so ziemlich alles von seinen Nachbarn mitbekommen.

4. Die Sauberkeit - Ohne Sagrotan ging da nichts. Auf dem Flur lagen eines Abends alte Matratzen herum, die auch schon bessere Tage gesehen hatten.

5. Die Lage - Interessierten sollte bewusst sein, dass dieses Hotel nicht im Herzen von Playa del Ingles liegt. Man läuft zwar halbwegs nett an der Promenade entlang noch benötigt schon ca. 20-30 Minuten zu den einschlägigen Centern. Fand ich persönlich nicht so gelungen, doch so war es halt. Auf dem Weg Richtung Nachtleben wird man dann gerne und oft von dubiosen Gestalten angesprochen.

Fazit: Besser zentraler wohnen und dann einer etablierten Kette vertrauen.

Aufenthalt: Juli 2007, Reiseart: allein
2  Danke, Ma20101!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juni 2010

Nur für sehr selbständige, unkomplizierte Reisende, die ein zentrale Lage direkt am Meer über alles zu schätzen wissen. In nur ca.15-20 Minuten Spaziergang am Strand entlang erreicht man den Hauptstrand von Playa del Ingles.
Positiv:
Lage fast direkt am Meer (mit fast persönlicher Badebucht), wunderschöner Meerblick von den oberen meerseitgen Zimmern (5.-7. Stock), wunderschöner Tropengarten mit Swimmingpools, hinterer Ausgang nah zur Meerpromenade bzw. zum Strand. Busstation in der Nähe, Strandspaziergang ins Zentrum möglich bzw. sogar bis Marpalomas (Faro) oder nach San Agustin.
Negativ:
Unpersönlicher Service; völlig lieblos, fantasieloses Speiseangebot (fast geizig-einfallsloses Frühstücksbuffet); Tanzbar im Keller gesperrt und nicht genutzt, statt dessen Barbetrieb mit dem Charme einer Bahnhofshalle; peinliches, an den Haaren herbeigezogenes Animations- bzw. Tanzprogramm; Zimmer etwas abgewohnt und sichtbare Zeichen von Sparmaßnahmen (abmontierte Föhns und Shampoospender). Sehr ärgerlich, dass der SPA-Bereich (Kosmetik, Massage und kleine Sauna) nicht vom Hotel verwaltet und daher sehr teuer und v.a. kaum zu Zeiten konsumierbar ist, wo man es gerne hätte (abends, bei Schlechtwetter am Wochenende).

  • Aufenthalt: Januar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, sunstip!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen