Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Schöner Park, aber brechend voll”
Bewertung zu PortAventura Park

PortAventura Park
Im Voraus buchen
Weitere Infos
25,05 $*
oder mehr
Eintrittskarte für PortAventura Park ...
Platz Nr. 1 von 58 Aktivitäten in Salou
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Bewertet 13. August 2013

Schon das erste Anstehen an den Kassen dauerte quälend lange und da die Anstellbereiche nicht beschattet waren, war man schon abgekocht, bevor man überhaupt in den Park kam. Die Preise sind eher auf der hohen Seite, 45 Euro pro Person für einen Tag.
Der Park selbst ist sehr schön gestaltet und man kann sich auch nicht richtig verlaufen, da es ein Rundgang ist. Das hat allerdings auch den Nachteil, dass man keine Abkürzunge n zwischen den einzelnen Themenbereichen nehmen kann.
Das Anstellen ging dann im Park weiter. Vor allem die Achterbahnen waren stark frequentiert. Minimum 1 Stunde Anstellen war nötig um eine der - zugegebenermaßen - tollen Achterbahnen zu fahren. Die Shows waren ganz nett, aber nicht atemberaubend, mit einer Ausnahme: "We are Music Generation" war richtig toll. Akrobatik und zum Teil Live-Gesang von absolut toller Musik aus den 50er-Jahren bis heute war eine tolle und abwechslungsreiche Mischung.
Das Essen im Park ist okay aber auch ziemlich teuer. Wir haben im Polynesischen Bereich gegessen. Es hat geschmeckt und war qualitativ okay. Aber 17 Euro für einen Salat, einen Burger (ohne Fritten), ein Getränk und einen Nachtisch (alles Selbstbedienung) ist schon eine Stange Geld.
Trotzdem war der Tag gelungen und ich würde den Park als sehr schön bezeichnen. Nur würde ich nicht mehr zur Hochsaison hinfahren. Erstens zu heiß und zweitens zu voll.

1  Danke, Maeusken!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (19.071)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

70 - 74 von 19.072 Bewertungen

Bewertet 5. Juni 2013

Der Park kann mit anderen großen Freizeitdestinationen absolut mithalten und muss sich nicht verstecken. Für Achterbahnfans absolut geeignet. Mit der höchsten und der schnellsten Achterbahn Europas ein MUSS für Fans.

2  Danke, Christian K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. Januar 2013

Wir waren mit 2 Kindern 3 Tage dort mit 2 Übernachtungen im Hotel. Das Hotel war gut, sauber und das Personal sehr freundlich. Früstück udn Abendessen im Hotel war gut, allerdings war im Essensaal zu viel Gewusel. Im Park selbst waren einige Attraktionen geschlossen. Die Musik, die überall dröhnte war für die Kinder eher zu laut. Für Kinder unter 1m gibt es sehr wenig Attraktionen. Größere Kinder können alleine oder in Begleitung sehr viele Attraktionen nutzen. Die Größenbeschränkungen für dei Attraktionen wurden streng eingehalten. Es macht wenig Sinn, sich anzustellen, wenn das Kind die Mindesgröße nicht erreicht. Das Essen ist zu teuer und hauptsächlich Junk-Food. Die Wartezeiten waren überall eher kurz, da im Januar wenige Besucher im Park sind. Der Zug, mit welchem man durch den Park fahren kann, war an einem Tag defekt.

1  Danke, Stefan F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Oktober 2012

Dankenswerterweise mußte ich keinen Eintritt zahlen, da ich Teilnehmr an einem Event war. Was hätte ich mich geärgert.. .

Attraktionen öffnen (in der Nebensaison?) gestaffelt, manche erst um 12.
Als ich im Park war (10.10.12, ca. 10h-12h), hatten viele Kioske/Lädchen noch geschlossen.

Probiert zu fahren habe ich mit 5 Attraktionen. Mit 1.97m passte ich in 3 nicht hinein (bei zweien davon ließ sich ein Größenlimit von 1.95 später im Prospekt finden - bei der großen Achterbahn aber gab es kein Größenlimit, dafür ließ sich aber der Sicherungsbügel nicht weit genug schliessen...)
Eine Attraktion öffnete erst um 12 - dazu kann ich nichts sagen.
Die "White Water-Fahrt" war allerdings ganz drollig und das Personal ausnahmslos sehr nett.

Merke also: Über 1.95m ist das nix...

2  Danke, jensstark!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 14. August 2012

Wir waren heute mit 4 Personen im Park und kahmen mit langen Gesichtern nach Hause.

Nach dem wir ca. 45 Minuten im Stau auf dem Parkplatz standen für den wir 8,50€ zahlen mussten stellten wir uns in einer der langen Schlangen für den Kassenautomaten an. Nach 15 Minuten anstehen wollten wir die Karten a 44€ mit Kreditkarte zahlen. doch zu unserer Enttäuschung wurde weder Kreditkarte noch Maestrokarte vom Automaten erkannt.
Dies beduetete für uns erneutes Anstellen an einer der wesendlich längeren Bargeldkassen. Nach weiteren 45 Minuten hatten wir endlich unsere Karten in der Hand worauf wir uns an einer der vielen Wartezeiteninformationstafeln über die aktuellen Wartezeiten informierten.
Dort lief es uns direckt kalt den Rücken runter. Die Wartezeiten übertraffen mit 1:45h - 2:30h jedliche Erwartungen.
Wir entschieden uns zunächst für eine der kürzeren Warteschlangen (1:45h) Gran Canyon Rapids und standen dort in der Hitze (38°C) Ca. 45 Minuten an. Nun ertönte eine Durchsage welche lautete "Out of Order". Die Schlange ging nun sehr schnell vorran allerdings direckt zum Ausgang raus. Das Fahrgeschäft musste wegen Service Arbeiten schließen. Zu unserem Glück standen wir noch in der Schlange den die Personen auf der Bahn mussten in der Mittagshitze warten bis die Fahrt weiter ging.
Erneut Informierten wir uns über aktuelle Wartezeiten und gingen zu der Achterbahn Dragon Kahn. Die Wartezeit betrug hier laut Tafel 1:45h. Nach einer Stunde war es abzusehen das dies nicht ganz aufging. Denn die Wartezeiten wurden ohne die VIPs (also Personen mit einer Expresskarte 28€ Aufpreis) berechnet welche 1/3 jeder abfahrenden Bahn besetzten. Nach 2 Stunden warten genoßen wir die Fahrt der Achterbahn und fanden diese Auch sehr gut doch rechtfertigte die Fahrt keineswegs die lange Wartezeit.
Währendes des Wartens beobachten wir die neue in 2012 gebaute Achterbahn Shambhala und stellten fest das die Wagongs mehrfach leer fuhren. War diese nun ebenfalls Out of Order?
Doch nach der ersten Atracktion, 4 Stunden nach erreichen des Parkplatzes, fuhr diese Achterbahn nun doch wieder mit Personen worauf wir uns in die Schlange stellten. Da ich als angehöhriger einer Feuerwehr mich in der 2 Stunden langen Wartezeit irgendwie beschäfftigen wollte über prüfte ich die Sicherheitsvorkehrungen. Mir viel auf, das unter dem Roten Feuerlöscherschild dieser leider vergeblichst zu suchen war. Außerdem führte die Warteschlange durch ein enges Gebäude welches aus der Mitte heraus absolut keine Fluchtmöglichkeit bietete. Desweiteren wurde im Wartebereich viel Geraucht welches nicht grade zum brandschutz beiträgt. "Rauchen Verboten Schilder" fande ich aber leider auch nicht.
Die Fahrt mit dieser Achterbahn aber war ein Erlebinss. Es war sehr hoch sher schnell und man hatte eine gute Aussicht. Das Warten für diese Atraktion hätte sich gelohnt doch für alle anderen des Parks mit ähnlicher Wartezeit nicht. Die nächste Achterbahn welche wir besuchen wollten (Furios Baco) War nun leider wie andere Atraktionen zu vor auch Out of Order :X
Zum Trost wollten wir nun eine Pizza essen wir wählten aus der überschaubaren Speisekarte 2x Funghi und 2x 4 Käse doch die Funghi Pizza war leider auch Out of Order :X

Alles in allem hätten wir diese 44€ + Anfahrt + Essen + Parkplatz auch im Meer Versenken können. Denn mann muss sich hier offenbar an sehr lange Wartezeiten, an teure Preise und an den Satzt Out of Order gewöhnen.

1  Danke, Marvin B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich PortAventura Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Vila Seca, Costa Dorada
 

Sie waren bereits im PortAventura Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen