Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Ganz gut

Wellnessbereich: Es gibt sieben verschiedene Saunen und zwei Dampfbäder. Der außen Bereich ist ... mehr lesen

Bewertet vor 3 Wochen
ChristianM4116
über Mobile-Apps
Leider wird es von Jahr zu Jahr teuerer und schlechter! 5* lange nicht !!!

Der Chef läßt jede Kritik an sich abprallen. Das Restaurant ist gut, aber inzwischen viel zu teuer ... mehr lesen

Bewertet am 4. September 2018
Jacki U
Alle 78 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (78)
Bewertungen filtern
78 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
20
26
18
8
6
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
20
26
18
8
6
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
9 - 14 von 78 Bewertungen
Bewertet am 20. März 2018

Wir kommen fast jeden Sonntag zum Schwimmen. Leider funktioniert mal dies und mal jenes nicht und es braucht oft Wochen, bis es wieder repariert ist. Gestern war zum zweiten Mal das Außenbecken nicht zu benutzen, da die Warmwasserversorgung ausgefallen war und das Wasser dort sehr kalt. In den Becken drinnen ging es noch, aber die Duschen waren eiskalt. Duschen war nicht möglich, wir mußten salzig und klebrig heim fahren. Die Dame an der Information meinte, das sei halt "höhere Gewalt". Schade, denn sonst stimmt Preis/Leistung. Das Außenbecken ist groß, drinnen sprudelt es mal hier und da und ein Dampfbad ist im Preis mit drin. Etwas sauberer könnte es sein, besonders die Umkleiden. Sonst OK. Sehr gut ist die Wassergymnastik, auch kostenlos, wenn die Damen sie machen. Der Bademeister ist etwas unmotiviert.

Erlebnisdatum: März 2018
3  Danke, annesse2017!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. März 2018

Leider wird ein Hochhaus direkt neben dem Saunagarten gebaut, wenn das Hochhaus fertig ist können Sie nur noch in die Sauna gehen wenn Sie sich gerne nackt der Öffentlichkeit präsentieren wollen.
Momentan können sich nur die Bauarbeiter an den nackten Saunagästen erfreuen

Erlebnisdatum: März 2018
6  Danke, arturwaesch!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Februar 2018

Wir sind mindestens 2 mal im Jahr hier und genießen die Ruhe und Entspannung. Die Saunalandschaft ist sehr großzügig und verteilt sich auf 3 Ebenen. Es gibt einen tollen Saunagarten. Hier kann man bei milden Temperaturen sowie im Sommer herrlich abschalten. Ein Schwimmteich lädt zum Abkühlen nach dem Saunieren ein. Es sind reichlich Liegen vorhanden. Außerdem kann man im Biergarten der Saunalounge kühle Getränke genießen.
Wir starten unseren Saunatag meistens mit dem Frühstück. Hier gibt es im Restaurant ein tolles all you can eat Buffet mit einer Auswahl an Brötchen, Müsli, Wurst, Käse, Lachs, Bacon, Eiervariationen, Jogurt, Quark, frisches Obst und Obstsalat. Außerdem gibt es Mineralwasser sowie Orangen- und Multivitaminsaft. Das Beste ist aber, dass auch sämtliche Heißgetränke inklusive sind. Das Buffet ist von 9-12 Uhr und kann beliebig oft in dem Zeitraum besucht werden. Hierfür bekommt man ein Armband. Der Preis pro Person für das Frühstücksbuffet beträgt 11,90 €. Es gibt außerdem ein täglich wechselndes Tagesessen für um die 10 €. Die Portionen sind reichlich und man wird gut satt.
Auch die Wellnessabteilung ist sehr zu empfehlen. Es gibt tolle Anwedungen, Bäder und Massagen. Perfekt für einen entspannten Tag.
Was hier auch nicht zu kurz kommen sollte ist das Personal. Vom Gärnter bis zur Putzfrau sind alle Mitarbeiter sehr engagiert und stets freundlich und hilfsbereit.

Unser Fazit: Hier fühlen sich 4 Stunden wie 1Tag Urlaub an. Wir würden gerne öfters kommen!

Erlebnisdatum: Februar 2018
2  Danke, Clarissa W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Schöne und moderne Saunalandschaft, auch wenn das Bad von außen nicht so aussieht. Wir sind hier gelandet, weil in der Badewelt Sinsheim mal wieder Einlassstop war und haben es nicht bereut. Es war trotz Ferien nicht überfüllt, wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Nur zum Baden würde ich hier nicht her kommen: Die Wassertemperaturen der meisten Becken, vor allem der Außenbecken, sind viel zu kalt und laden nicht zum Relaxen, sondern eher zum zügigen Schwimmen ein.
Die Gastronomie in der Sauna war auch gut.

Erlebnisdatum: Dezember 2017
1  Danke, Vanessa L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Dezember 2017

ich genieße es immer wieder, vor allem bei orthopädischen Beschwerden, das Solebad in Bad Rappenau zu besuchen. Um genügend Zeit zu haben buche ich dabei in der Regel den Zeitrahmen von 6 Stunden. Das bedeutet einen Aufpreis von 1,50 € gegenüber dem Angebot mit 3 Stunden im Solebad.

Empfehlen würde ich bei "Problemen mit den Knochen" allemal das Therapiebad, das ist etwas wärmer und hat einige ganz besondere "Sprudel"-Angebote im Schwimmbecken.

Erlebnisdatum: Dezember 2017
Danke, LOEWE9!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen