Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Arthus
Wenn Ihnen dieses Hotel gefällt, interessiert Sie möglicherweise auch Folgendes:
Hotel Amerika(Bad Schussenried)
134 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
136 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
138 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Restaurant
Waldsee Golf-Resort(Bad Waldsee)
205 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Komforthotel-Restaurant Württemberger Hof(Bad Saulgau)(Großartige Preis/Leistung!)
107 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel Kleber-Post(Bad Saulgau)
192 $*
Booking.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Spa
Hotel Hofgarten(Bad Buchau)
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Restaurant
Keine Verfügbarkeit für Ihre Daten bei unseren Partnern
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (93)
Bewertungen filtern
93 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
70
18
1
2
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
70
18
1
2
2
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
63 - 68 von 93 Bewertungen
Bewertet 26. Oktober 2012

Es war unser bereits 3x Aufenthalt im Hotel Arthus.
Der Service ist über alle massen freundlich und nicht so künstlich aufgesetzt wie bei manch anderen Hotels.
Die mittelalterlichen Themenzimmer sind einfach der Wahnsinn.
Unser Lieblings Zimmer der 3 Themenzimmer ist def. das Barbarossa. (Siehe Fotos)
Man fühlt sich sogleich in die Zeit der Ritter zurück versetzt.
Die Zimmer sollten rechtzeitig gebucht werden möchte man sein Wunschzimmer haben. Mindestens ein halbes Jahr im Voraus, da diese erfreulicherweise immer ausgebucht sind.
Das Problem dabei ist, dass man soweit im Voraus nicht sagen kann ob das Ritteressen dann auch stattfinden wird. Dieses wird erst ab einer gewissen Personenanzahl durchgeführt.
Einmal hatten wir auch Pech und mussten auch auf das „normale“ Restaurant ausweichen.
Die Speisen hier waren alle regional und frisch zubereitet. Waren überrascht, dass die Speisen so gut angerichtet waren und es so hervorragend schmeckte.

Das Ritteressen ist ein Thema für sich. Mit Gauklern, Feuerspuckern und einem überragendem Service Team ist es wirklich ein einmaliges Erlebnis was man nicht verpassen sollte.
Die Speisen sind mehr als üppig, Keule, Haxe, Schenkel wohin das Auge reicht. Allerdings könnte bei den Speisen die Haut etwas knuspriger sein.
Wenn man mit Freunden einen schönen und lustigen Abend verbringen möchte dann ist man hier genau richtig.
Die Preise sind fair und nicht übertrieben. So kommt man gerne wieder.

Wir buchten das Package Energie tanken.
Dort enthalten waren
2x Übernachtung mit Frühstück
im mittelalterlichen Erlebnishotel Arthus
1x Eintritt in das Thermal- Freizeitbad
Schwaben- Therme, inkl. Saunalandschaft
2x täglich Wassergymnastik
1x Anti-Stress-Massage
2x Candle- Light- Dinner / wahlweise Ritteressen
inkl. Kurtaxe
Einziger Wermutstropfen ist, dass das Hotel selber keinen SPA (Poolanlage) besitzt.
Man muss in die nahegelegene Schwaben Therme gehen.
Vielleicht ist ein kleiner SPA eine Investition für die Zukunft…?!

Ich finde es überaus erfreulich, dass das Konzept eines Ritterhotels solchen Anklang findet. Es sticht aus der Masse heraus. Für Aulendorf definitiv eine Bereicherung.

Unser Dank gilt vor allem an das sehr sehr liebenswerte Personal.
Dieses verdient unsere grösste Anerkennung. In einem persönlichen Gespräch mit der Besitzer-Familie Spähn brachten wir diesen Dank dann nochmals zum Ausdruck.

Es war bestimmt nicht unser letzter Aufenthalt im Hotel Arthus.
We see you next year! Für die Zukunft alles Gute. Macht weiter so!
Herzlichen Dank !!!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, CHSG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. August 2012

um erleben zu können, was man gebucht hat. Leider. So ist es auch uns ergangen. Wir wollten das Rittermahl erleben und waren im August 500 km dafür unterwegs. Gut, wir haben es gleich mit einem Allgäu-Urlaub verbunden, denn für nur eine Übernachtung macht eine derartige Strecke keinen Sinn. Nach der Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass es nicht genügend Anmeldungen gibt und das Ritteressen ausfällt. Stattdessen gab es ein Candlelight-Dinner für 3 Personen (Vater, Mutter, Kind 11 Jahre), bei dem leider noch nicht einmal ein Getränk inbegriffen ist. Da es sich ja doch um ein höherpreisiges Objekt handelt, kommen da ganz schnell einige Euro mehr zusammen. Und ob dieses Dinner annähernd (und vor allen Dingen finanziell!) dem entsprach, was beim Ritteressen geboten wird (ist ja mit Gauklern usw.) dürfte eher fraglich sein. Die Zimmer sind halt mittelalterlich - spartanisch eingerichtet. Über einen längeren Zeitraum zu hart und nicht wirklich gemütlich. Bei den Zimmern zum Hof muss man wissen, dass sich gegenüber ein Getränkemarkt befindet, dessen Besitzer recht zeitig den Lkw warm laufen lässt und dann belädt. Die im Sommer lange offenen Fenster der dazu gehörenden Kegelbahn tragen leider auch nicht gerade zum Erholen bei. Das Bad ist viel zu klein und der Duschvorhang wird dadurch extra noch zu einem viel zu engen Begleiter und die Bauweise der Dusche kann zu schweren Überschwemmungen des gesamten Bereiches führen, wenn man nicht versucht, dies mit jenem Vorhang irgendwie zu verhindern. Durch die ins Bad führende Glastür kann man auch sehr schön bei den großen und kleinen Geschäften beobachtet werden, was (auch wenn es letztlich die eigene Familie ist) schon irgendwie stört.
Natürlich - es ist mal etwas ganz anderes. Freundliches Personal, alle sehr nett und hilfsbereit.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, LittleJohn16!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. August 2012 über Mobile-Apps

Auch für Erwachsene zu empfehlen. sehr freundlicher service. essen sehr gut und abwechslungsreich. zimmer sehr schön gemacht. man fühlt sich wie in einer anderen welt. für kids ab etwa 5 jahren ein paradies.

  • Aufenthalt: Juli 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, taggeist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. September 2011

Die Idee des Hotel Arthus in Aulendorf, "ritterliche Zimmer" anzubieten, ist durchaus bemerkenswert und hebt sich vom im deutschen Hotel-Standard-Einerlei deutlich ab. Leider sind die Zimmer etwas hellhörig und das Bad in unserem Zimmer war unangenehm klein - aus der Duschbrause kam nur ein Rinnsal, was eine erfrischende Dusche verunmöglichte. Auf Grund der Reaktion auf eine entsprechende Beschwerde an der Rezeption, ist anzunehmen, dass das so gewollt ist ... Das Restaurant bietet Gasthausatmosphäre, die Qualität der Speisen ist eher im unteren Mittelfeld angesiedelt. Das Personal - obwohl relativ zahlreich - war sichtlich überfordert. Das ist vieleicht so bei "25 Vollzeitkräften, davon 5 Auszubildende und 20 Aushilfen" (Info aus der rad-Zeitung des Hotels, 8. Auflage).

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: geschäftlich
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, CH_FreqTraveller!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. August 2011

Wir haben in dem Hotel 4 Tage gewohnt. Das Hotel und Zimmer sehr sauber, allerdings etwas hellhörig. Das Personal und Service sehr freundlich, hilfsbereit und vorallem sehr kinderlieb. Deshalb sehr zu empfehlen für Kinder.Unsere Kinder sind 6 und 4 Jahre alt und sie hatten sehr viel zu entdecken. Für das Spieleland und Mini-Mundus-Landschaft muss man allerdings einen Fahrweg von 35 km einplanen, aber es lässt sich gut erreichen. Das Frühstücksbüffett ein Traum, frisches Obst, Joghurt, selbstgemachte Marmelade und für die Kinder frische Waffeln im Micky Maus Style.
Ein Muss für alle Ritterfans und wer gut essen möchte, ist in diesem Hotel sehr gut aufgehoben.

  • Aufenthalt: August 2011, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, sskwar!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen