Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Überbewertete Küche”
Bewertung zu Le Schatzy

Le Schatzy
Platz Nr. 2 von 74 Restaurants in Selestat
Zertifikat für Exzellenz
Küche: Französisch, Zeitgenössisch
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 5. August 2020

Das Ambiente dieses kleinen Restaurants war unauffällig und nüchtern. Der Service war bemüht, aber leicht überfordert, da alleine. Das Menue war sorgfältig zubereitet, die Produkte frisch, aber leider sehr kleine Portionen. Insgesamt nicht hervorstechend, aber auch nicht schlecht. Da frage ich mich, wie das überschwengliche Lob im Reiseführer zustandegekommen ist.

Besuchsdatum: Juli 2020
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, drdie!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (228)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 5 von 228 Bewertungen

Bewertet 19. Mai 2018

Am Essen gibt es nichts auszusetzen. Es war wirklich von hoher Qualität. Wir hat offenen
Wein zum Essen, der ebenfalls sehr gut war. Auf unseren Wunsch hin bekamen wir zum
Schluss eine Käseauswahl, welche von uns geteilt wurde. Takata vom Thunfisch können wir wärmstens empfehlen,. Ein wirklicher Genuss. Als Vorspeise Spargel mit Morcheln,
auch das kann ich nur Empfehlen. Einziger Wermutstropfen. Der Service war nicht besonders freundlich, hatte vielleicht einfach keinen guten Tag und das Ambiente ist nicht besonders schön

Besuchsdatum: Mai 2018
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Stefan C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. April 2018 über Mobile-Apps

Vor- und Nachspeise waren ok, als Hauptgericht hatten wir Black Angus Filet. Ich bin schon sehr erstaunt, das man ein Filet so versauen kann. Wobei zu erwähnen wäre, das mein Mann Knorpelartige Knubbel in seinem Fleisch hatte.
Das ?Filet? war zäh, die Beilagen durchschnittlich, der Preis jedoch überdurchschnittlich.
Leider ist unser Schulfranzösisch 35 Jahre her, sodaß wir uns nicht beschwert haben.

Besuchsdatum: April 2018
1  Danke, Bihnchen!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. November 2017

Das Essen war ganz hervorragend, hier spürt man, dass mit großem Engagement und Freude gekocht wird. Die Chefin (Köchin) persönlich empfahl uns, des französischen nicht mächtig, die Speisenfolge. Alles war sensationell gut, Vorspeise, Hauptgericht und Dessert. Den perfekten Abend rundete die sehr aufmerksame Bedienung ab.

Besuchsdatum: November 2017
Danke, wolfgangost!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten ein wirklich gutes dinner. Fisch sehr frisch und hervorragend zubereitet. Rinderfilet sehr gut. Brot als Beilage frisch. Weine sehr gut und vernünftige Preise. Cremant sehr lecker.
Kleine Karte, aber Auswahl wahr ausreichend.
Nettes kleines restaurant mit ca 10 Tischen. Es war auch Donnerstag abend gut besucht.

Besuchsdatum: Juni 2017
Danke, nhstadtberg!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Le Schatzy angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Selestat, Bas-Rhin
 

Sie waren bereits im Le Schatzy? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen