Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Rama Beach Resort and Villas
Hotels in der Umgebung
129 $*
118 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
40 $*
29 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
HARRIS Hotel Tuban(Tuban)(Großartige Preis/Leistung!)
39 $*
31 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
100 $*
97 $*
Agoda.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
22 $*
19 $*
Agoda.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
58 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Novotel Bali Ngurah Rai Airport(Tuban)
78 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
15 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
20 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
53 $*
HIExpress.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.613)
Bewertungen filtern
1.613 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
876
570
117
27
23
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
876
570
117
27
23
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
6 - 11 von 1.613 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 28. Oktober 2013

Wir waren zum ersten Mal in Bali und haben uns aus verschiedenen Gründen für dieses Resort entschieden - gute Bewertungen bei TripAdvisor, unser Budget usw. Als wir gegen 14:00 Uhr am Resort ankamen (es war nur 5 Minuten vom Flughafen entfernt), war der Check-In ganz einfach. Alles, was mir an der Rezeption auffiel war, dass sie klein ist und es weder Klimaanlage noch Ventilator gibt. Es wird auf Bali doch ziemlich heiß und wenn man an der Rezeption warten muss, dann wird das doch eher ungemütlich. Wir haben im Restaurant zu Mittag gegessen. Das war lecker und schön angerichtet. Unser Deluxe-Zimmer war eine Villa mit großem Bad und einer gemütlichen Sitzgelegenheit draußen, wo man morgens den Tee genießen konnte. Der Pool war sehr schön, und an der Poolbar ging es nachts hoch her. Zimmerservice eher durchschnittlich, und außerdem war es schwierig, zusätzliche Gläser zu bekommen. Die Lage des Resorts ist gut, wenn man in der Nähe von Kuta / Legian und doch etwas weiter von überlaufenen Gebieten sein möchte. Der Strand in der Nähe des Resorts ist nicht der beste, aber schon in Ordnung; das Holiday Inn ist direkt auf der anderen Straßenseite und leistet Gesellschaft. Insgesamt ist die Anlage ihr Geld wert.

Danke, Vinay_Agarwal!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Rita F, Director of Sales von Rama Beach Resort and Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Oktober 2013
Mit Google übersetzen

Dear Vinay

Thank you for your bringing your feedback at Trip Advisor.

There are some parts that we need to upgrade in the future.

We are delighted to Thank you for your great valued commends and compliment and pleased apologize for your inconveniences caused.

We are looking forward to welcome you back at the Resort to deliver better services.

Warm Regards
Rita

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 24. Oktober 2013

Unser erster Aufenthalt im Rama Beach und ein toller Start in unseren Bali-Urlaub. Wir buchten zwei nebeneinander liegende Zimmer als Familie zu viert. Die Zimmer sind komfortabel, und das Angebot im Rama Beach ist ausgezeichnet. Rundum zufrieden.

1  Danke, Robobob49!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.Ursprünglich bei www.tripadvisor.com auf Englisch eingereicht. Sehen Sie sich das Original an.
Rita F, Director of Sales von Rama Beach Resort and Villas, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 31. Oktober 2013
Mit Google übersetzen

Dear Robobob49,

Thank you for staying with us.

Great to hear that you enjoyed your holidays in our Resort.

We hope to welcome you back to our Resort.

Warm Regards

Rita

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. November 2012

Dieses Hotel sollte der krönende, luxuriöse Abschluss unseres Indonesien-Backpacker-Urlaubs sein. Wir hatten bis dahin in vielen günstigen und einfachen Etablissements übernachtet. Sodass wir gut behaupten können, dass wir auch mit weniger klar kommen. Aber was uns hier erwartet hat, war furchtbar.
Erst mal ist Tuban direkt am Flughafen. Man hört jedes Flugzeug. Dann ist die Straße, in der das Hotel liegt eine einzige Baustelle. Es gibt nicht mal Gehsteige. Wenn mal Gehsteig vorhanden ist, dann sind da sehr tiefe Löcher, in denen man ertrinken könnte. Diese sind übrigens unmarkiert. In der Dunkelheit leicht zu übersehn. Man rechnet ja nicht damit, dass sich auf einmal unter einem der Boden auftut...
Dann hatten wir eigentlich eine Gartenvilla mit eigenem Garten gebucht, um ein bißchen Privatsphäre zu haben. Aber in den "privaten" Garten haben erst mal schön die Bauarbeiter von der Baustelle (Hochhaus) gegenüber einen erste Klasse Einblick gehabt.
Vom Baulärm gar nicht zu reden.
Das Hotelgelände an sich war ganz nett gemacht, der Pool und der Garten sind gepflegt. Allerdings tröstet das einen nicht besonders, da die "tropischen" Gärten von Baustellen umringt sind. Egal wohin man geguckt hat, entweder ein hohes Gerüst, Baukräne oder Bagger. Dies zerstört verständlicherweise die Atmosphäre.
Des Weiteren heißt es auf der Homepage, dass es nur "a few strides away from famous kuta beach..." ist....dies ist glatt gelogen. Zum Kuta Beach fährt man erst mal mit dem Taxi 5 Minuten oder läuft 20 Minuten. Der Strand (was auch immer das sein soll, auf jeden Fall nicht Kuta Beacht!!!!) ist absolut dreckig und zum schwimmen schonmal gar nicht geeignet.
Auch das Personal ist nicht besonders bemüht. Man wird auch an der Hotel-Bar übers Ohr gehauen.
Und das Leitungswasser ist salzig. Auf unsere Nachfrage hin bei Reiseleitung und Veranstalter heißt es nur, dass es in dieser Gegend normal sei. Allerdings hatten wir Gäste aus den umliegenden Hotels gefragt, deren Wasser war normal. Sehr komisch...
Kurz gesagt, dies war eine Enttäuschung auf der ganzen Linie. Luxus und Erholung ist was anderes.
Dieses Hotel würden wir auf gar keinen Fall weiterempfehlen, nicht mal für eine Nacht!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Z F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. Oktober 2012

Das Hotel ist schön, die Anlage gepflegt und die Zimmer sind groß, ansprechend ausgestattet. Was wir nicht wußten, das Leitungswasser ist völlig ungenießbar, also Vorsicht beim Zähne putzen und Kaffee kochen. Das ständige Sprühen und Ausräuchern gegen Moskitos durch eifrige Hotelmitarbeiter nervt auch ein bischen, irgendwann bekommt man Bedenken, nicht wegen der Tierchen sonder der Dosis an Chemie die im Zimmer verteilt ist. Die Lage ist weniger schön, besser als Start- oder Endhotel für Touren.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, StefanE-Mix!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2010

Wir verbrachten unseren Sommerurlaub 2009 auf Bali und reisten herum. Unsere letzte Station vor dem Heimflug sollte ein luxuriöseres 4 Sterne Hotel sein, um noch einmal die Seele baumeln zu lassen, bevor einen der Alltag zurückbekam. Wir entschieden uns nach einen längeren Internetrecherche für das Rama Beach Resort and Villas.

Die Fahrt mit einem Driver zum Hotel war schon abenteuerlich, da wie wir später erfuhren, die Straße des Hotels angeblich nicht mehr Jenggala hieß, sondern irgendwie anders. Vielleicht war dies auch nur eine Ausrede des Fahrers, der mit uns zuerst eine Stunde durch Kuta irrte.

Bei der Ankunft erwarteten wir uns von den Bildern aus dem Internet gesprochen, eine prunkvolle Lobby - diese fiel eher schlicht und klein aus und enttäuschte. Auch das Personal an der Rezeption war nicht besonders freundlich, so wie man das doch generell aus Süd-Ost-Asien kennt - eher kühl und reserviert.

Na gut, wir freuten uns schon auf unsere Villa. Wir wurden sogar von einem Deluxe Cottage auf eine Garden Villa upgegraded. Diese war echt wunderschön und hatte einen wunderschönen kleinen privaten Garten mit Private-Sit-Out. So etwas lieben wir. Die Villa selbst war schön eingerichtet und es gab alles, damit man sich wohlfühlen konnte - wären da nicht zwei Dinge gewesen:
1.) In der Villa herrschte ein extremst unangenehmer Gerucht, der an den Zoobesuch in einem Elefantenhaus erinnerte - dieser konnte vom Personal auch nicht beseitigt werden und uns wurde kein Ersatzzimmer oder eine andere Entschädigung angeboten.
2.) Die Villa war übersäht von unglaublich vielen Gelsen/Moskitos. Wir waren erst einmal eine gute Stunde damit beschäftigt, GEZÄHLTE 55 davon zu erschlagen. Das war doch etwas nervig.
Aber gut... wir ließen es uns nicht verdrießen.

Die Anlage selbst ist sehr schön und vor allem abseits vom enorm lärmenden und pulsierenden Kuta gelegen, was sehr angenehm für uns war. Wer also eher etwas mehr Ruhe in Flughafennähe sucht, ist hier gut aufgehoben. Für Party-Tiger ist das nichts - Bars etc. sind nicht wirklich zu Fuß erreichbar.

Das Essen im Hotel war ambivalent:
• Frühstück: sehr ausgiebig, sehr lecker und wahnsinnig facettenreich (nur der Tee war nicht gut, da er nach Chlor schmeckte)
• Abendessen: würden wir nicht empfehlen. es war sehr teuer und hat wenig geboten.

Das Hotel verfügt auch über einen Wellness- und Spa-Bereich, den wir aber nicht nutzten, da er sehr teuer war. Wir nutzten viel mehr die günstigen Angebote auf der Straße (beispielsweise schräg gegenüber vom Hotel nach links weg) - sehr günstig und sehr freundlich!

PLUSPUNKTE
Großes Plus dieses Hotels ist definitiv die Anlage und die Villas (wenn sie nicht voll wären mit Moskitos und Gestank) und die Poolanlage, die wirklich das hält, was man von den Prospektbildern her kennt.

MINUSPUNKTE
• Gestank und Moskitos am Zimmer
• unfreundliche Personal an der Rezeption

Alles in allem ist es trotzdem ein sehr nettes Hotel für ein paar Tage. Als einziges Hotel auf Bali für einen Strandurlaub würden wir es nicht nehmen.

  • Aufenthalt: Juli 2009, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, pharmatime!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen