Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Wunderbarer Bezirk”
Bewertung zu Dallas Arts District

Dallas Arts District
Im Voraus buchen
Weitere Infos
15,00 $*
oder mehr
Dallas Arts District Scavenger Hunt Adventure
Weitere Infos
74,69 $*
oder mehr
Arts District Segway Tour
Weitere Infos
30,00 $*
oder mehr
Outdoor Trivia Race in the Dallas Arts District
Platz Nr. 35 von 240 Aktivitäten in Dallas
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Eintrittsgebühr: Nein
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 6
179 Bewertungen
45 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 170 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wunderbarer Bezirk”
Bewertet am 4. Juni 2011

Der Arts District liegt zwischen Uptown und Downtown und wird durch die Field Street, Ross Avenue, den Woodall Rodgers Freeway und den Central Expressway begrenzt. Man kann ihn zu Fuß von der Innenstadt schnell erreichen.


Der rund 0,3 qkm große Bezirk beheimatet das Morton H. Meyerson Symphony Center, Belo Mansion, die Kathedrale des Schreins der Jungfrau von Guadalupe. Die Kathedrale verkörpert die erste katholische Pfarrei von Dallas. In ihr wird vorwiegend spanisch gesprochen. Das merkten wir auch an der Beschriftung der Kirche und den Gesangsbüchern.

Die Kathedrale zählt die größte katholische Gemeinde in den USA. Die Kirche ist auch sehr gepflegt und lädt zum längeren Verweilen ein. Vor dem Eingang zur backsteinfarbigen Kirche mit Glockenturm steht eine Marienstatue. Diese war auch wunderschön gefertigt. Das Innere der Kirche besticht durch Rosetten und Buntglasfenstern, die einmalig sind.

Sonst gibt es im Art Districht nach das Dallas Black Dance Theater, Dallas Museum of Art, das Dallas Theaterzentrum, das Nasher Sculpture Center, die methodistische Kirche Sankt Paulus, die Fellowship Kirche und die Trammell Crow & Margaret Sammlung asiatischer Kunst. Der Annette Strauss Künstler Platz mit dem Winspear Opernhaus wurde 2010 fertiggestellt. Ein sehr moderner Platz ohne Schnickschnack.

Aufenthalt Juli 2010
Hilfreich?
Danke, celles!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

160 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    109
    37
    11
    1
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst

Reisende, die sich Dallas Arts District angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dallas Arts District? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen