Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (338)
Bewertungen filtern
338 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
252
68
13
4
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
252
68
13
4
1
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 338 Bewertungen
Bewertet am 19. Februar 2017 über Mobile-Apps

Das Personal ist Spitze. Der Ort ist idyllisch, leider befindet sich das Hotel an der Anflugschneise. Die Zimmer sind ok. Die Badezimmer zum Teilen ok. Etwas sehr weit vom Zentrum entfernt, jedoch gute Busverbindung. Frühstück ist selfservice. Die Zimmerpreise etwas zu hoch für die Lage.

Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: allein
Danke, manfred8405!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. April 2015

Nach wie vor ist die Admiral Collingwood Lodge ein absoluter Geheimtipp für eine besonders liebevolle Übernachtungsmöglichkeit in Sydney. Ich war nun schon das vierte Mal dort.
Die Besitzer Rob und Jennifer leiten die stilvoll eingerichtigte Lodge auf sehr angenehme Weise. Jeder einzelne Gast wird dort individuell mit besonderem Respekt und höchster Aufmerksamkeit umsorgt. Unterstützt werden die beiden durch ein exellentes Team von wahrlich guten Geistern, wie beispielsweise Hannah, Amie, Sam.
DIe Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, die Betten bequem. Die zahlreichen Bäder und Toiletten sind blitzblank, so dass die gemeinsame Nutzung, selbst wenn man dieses nicht gewohnt nicht ins Gewicht fällt.
Die Basics für ein leckeres Frühstück, wie Brot, Butter, Marmelade, frisch gepressster Orangensaft, Obst oder selbstgebackene Kekse stehen jederzeit bereit -
Der Blick in den wunderbaren Garten ist nicht nur von der Terasse aus herrlich, sondern auch von der gemütlichen Sitzecke in der Küche.
Um von dort aus Sydney zu genießen eignet sich eine sogenannte "Multi 1-3" Karte für die öffentlichen Verkehrsmittel. Sie können mit dieser Karte die Fähre, den Bus und den ZUg nutzen. Eine Multi3, die bis in die Blue Mountains (Zug) eine Woche gültig ist kostet nur ca. 65 $! Allein die Fahrt mit der Fähre von Drummoyne bis zur Oper von Sydney oder dann von dort bis nach Manly an den Strand, ist schon die Reise wert, da von hier aus Sydney in seiner vollen Schönheit erstrahlt und natürlich die besten Photos aufgenommen werden können.
Von der Lodge aus ist alles für das tägliche Leben innerhalb von 5 Minuten erreichbar. Erstaunlicherweise gibt es im Einkaufszentrum Birkenhead (15 min. zu Fuß) sogar einen Aldi - mit Waren zu extrem niedrigen Preisen.
So kann ich auch dieses Mal nur das bereist zuvor Gesagte unterstreichen.
Herzlichsten Dank an alle und besonders an Rob und Jennifer!

Zimmertipp: Number 12 ist ein feudaler Raum mit riesigem Doppelbett im ersten Stock mit Blick über die Stadtkulisse - vom Bett aus.
  • Aufenthalt: April 2015, Reiseart: allein
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Regine Astrid S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
averagebloke015, Owner von Admiral Collingwood Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. Mai 2015
Mit Google übersetzen

We feel very privileged to be a regular stop on Regine's Cologne-Antipodes migrations. She lifts the whole mood of the place, with her good humour, laughter, loving nature and firm common sense - die schöne Seele. This precious package is delivered with charm, lightness and delicacy - like her photography now gracing our walls as a 2015 calender. Without her, the Admiral Collingwood seems as empty as Schiller's tomb. Thank you Regine.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. Oktober 2014

Wir haben uns diese Unterkunft ausgesucht, da wir für den Abschluss unserer Reise etwas besonderes gesucht haben und uns die vielen guten Bewertungen überzeugt haben. Das Gebäude und Ambiente entspricht absolut den Beschreibungen. Alles ist liebevoll gestaltet und sehr gepflegt. Die anderen Gäste sind sehr angenehm gewesen. Man kam leicht ins Gespräch.
Was uns aber gar nicht gefallen hat war unsere Zimmer. Wir haben ausdrücklich eine der beiden Suiten im Erdgeschoss des Gartenhauses gebucht. Bekommen haben wir allerdings nur ein Zimmer im Obergeschoss des Gartenhauses. Auf unsere Nachfrage hin, wurde uns gesagt, dass die Zimmer gleichwertig sind. Für uns ist es aber ein großer Unterschied, ob wir ein Zimmer haben, oder Wohn- und Schlafbereich getrennt sind. Das war sehr schade, da das Zimmer Nr. 20 auch noch recht klein ist. Das Badezimmer war sogar beengt.
Leider hat uns das Management nicht so richtig verstanden, dass wir mit dem Preis- Lesitungsverhältniss nicht einverstanden sind. Es erforderte einige Gespräche um zu einer - für uns immer noch unzulänglichen - Einigung zu kommen.
Irritiert hat uns auch der Fluglärm. Anscheinend ist dieser aber nur temporär, da in den anderen Bewertungen nichts davon stand, dass von 6 bis 23 Uhr die Flugzeuge zum Sydney Airport Drummoyne als Einflugschneise nutzen.

Zimmertipp: Wenn ein Zimmer im Gartenhaus gewünscht wird, sollte entweder Nr. 18 oder 19 gewählt werden.
  • Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ulrike H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
averagebloke015, Owner von Admiral Collingwood Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. Oktober 2014
Mit Google übersetzen

Naturally we at Admiral Collingwood are disappointed by this review, as our No 1 concern is always that our guests enjoy their stay. We are proud of our reputation as a personable, charming venue that is value for money.

Indeed a change in Ulricke’s booking had been made to accommodate a long standing guest, who registers with us directly rather than through an agency. ( Ulrich had booked anonymously via an agency with a substantial commission, with scant details) However, her room was exactly the same space ratio as the one she initially requested, and the same cost.

When Ulricke registered displeasure, we offered a rebate on the room charges, telling her that our guests’ happiness was our priority. She then mentioned Trip Advisor - demanding twice the sum we offered. Fearing we were being blackmailed, but in the hope of assuaging her unhappiness, we paid her demand - in cash. Trip Advisor should watch her future reviews carefully.
Although Ulrike spends more than two thirds of her review criticizing us, we are slightly comforted that this perfectionist guest did find our hotel lovely and our guests pleasant. We find 99% of our guests to be pleasant.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 30. April 2014

Die Admiral Collingwood Lodge ist ein optimaler Ort für kürzere oder längere Aufenthalte! Die Lodge ist einzigartig durch ihre warmherzige und kultivierte Atmosphäre.
Zwischen 8-19h steht das Management für alle Fragen und Anregungen heiter und offen zur Verfügung, auch bezüglich individueller Reise - oder Versorgungstips. Supermarkt, Obst & Gemüseladen, Spirituosenshop, Apotheke oder verschiedenste Restaurants, wie Pizzeria, Sushibar etc. befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Mit dem 3 min. entfernt abfahrenden Bus ist man in ca. 20-30 Minuten im Herzen von Sydney. Immer wieder ein bezauberndes Ereignis - mit Einladung zum Photoshooting - ist auch der Weg zum Circular Quay mit der Fähre vorbei an Cockatoo Island, Darling Harbour, Harbour Bridge und Oper. Die Fähre ist in 5-7 Minuten Fußweg erreichbar und fährt im 30 minütigen Takt.
Collingwoodstreet liegt nicht nur sehr gut, um auf dem Deck der Fähre die Reize der Stadt vom Wasser aus zu genießen: Von hier aus bieten sich beispielsweise Ausflüge an die wunderbaren Strände und Küstenwege oder in die Blue Mountains an. Das Gepäck kann man bequem von Ort lassen!
Es stehen vier blitzsaubere und liebevoll mit frischen Blumen dekorierten Badezimmern zur Verfügung, die entsprechend der gesamten Einrichtung im Einklang mit dem Gesamtkonzept stehen: Bewährtes Historisches erhalten und passend dazu Neues Gestalten. Die helle und geschmackvolle Renovierung der historischen Substanz wird unterstrichen durch kleine Details und Originale an den Wänden.
Der Ausblick vom Zimmer aus auf die Stadt beim Sonnenaufgang belohnt ein frühes Aufstehen jeden Tag neu!
So ist auch das Frühstück mit Nussbrot und Obstkorb im wunderschönen Garten schlicht und ergreifend ein Genuss.
Herzlichen Dank an die gesamte Crew - besonders an Rob, Jennifer, Kate, Stuart, Hannah, Marina, Daisy, Amie, Than, Adriana, den Gärtner und auch an Walter.
Kurz: Ich liebe diesen Ort von ganzem Herzen und habe für nächste Jahr schon reserviert!

Zimmertipp: Mein Lieblingsraum Room Number 12 mit City view und königlichem Ambiente!
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Regine Astrid S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
averagebloke015, Owner von Admiral Collingwood Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 2. Mai 2014
Mit Google übersetzen

You are an adornment to our modest hotel, when you stay and that you like it so much and return is our best advertisement.

It was the world’s greatest composer Ludwig van Beethoven, who composed his magnificent 9th Symphony, featuring Schiller’s Ode to Joy. Like our most wonderful and generous guest, Regine, Beethoven came from the Electorate of Cologne. Your praise of the “Admiral Collingwood” is like Beethoven’s 9th to our ears.

Thank you for your generosity and for coming to stay again and again.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 24. März 2014

Ein gemütliches Haus mit einer Gemeinschaftsküche, in der man leicht mit anderen Gästen ins Gespräch kommen kann. Schöner Garten, saubere hübsch eingerichtete Gemeinschaftsbäder und jetzt sogar mit Frühstück! Bus oder Fähre ist die Wahl, natürlich sind die 20 MInuten mit der Fähre romantischer. Ein Stück Ruhe & Gemütlichkeit in Reichweite der Großstadt.

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
Danke, Miriam S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
averagebloke015, Owner von Admiral Collingwood Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 19. April 2014

Vielen Dank für diese sehr freundlich und prägnant schreiben!

This is one of the neatest and kind reviews we have had.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen