Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.852)
Bewertungen filtern
1.852 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
864
551
243
109
85
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
864
551
243
109
85
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.852 Bewertungen
Bewertet 25. August 2016

Im Rahmen unserer Flitterwochen haben mein Mann und ich im Mai diesen Jahres im Marenas Beach Resort eingecheckt. Fazit: eines der besten Hotels, wo wir jemals waren. Ganz ehrlich kann ich die schlechten Bewertungen mancher Hotelgäste kein Stück nachvollziehen!! Angefangen vom Empfang, welcher super freundlich und unkompliziert war, über die Verpflegung, den Strand, die Lage bishin zum Schlafkomfort, Sauberkeit und allgemeiner Komfort der Suite, war alles super.
Wie beschrieben verlief der Check-in einwandfrei, wir haben sogar ein Zimmer weiter oben (in dem Fall 20th floor) angeboten bekommen, nachdem wir erzählt haben, dass wir in den Flitterwochen sind. Natürlich sollte man hier fließend Englisch sprechen - deutsch geht, wie fast überall in den USA, nicht. Ein Lift-/Roomboy, welcher aus Osteuropa stammt, hat ein wenig Deutsch mit uns gesprochen und war außerordentlich hilfsbereit und sehr unterhaltsam. Überhaupt das ganze Personal war wirklich immer freundlich und stand uns bei Fragen stets zur Seite.
Die Suite fanden wir GROßARTIG :))) - wirklich perfekt und modern, mit allem ausgestattet was man brauchen kann. Schöne offene Küche mit Bar und angrenzendem Wohnbereich. Ein großes, helles Bad, schönes Schlafzimmer (hier sogar noch ein TV, der andere befindet sich im Wohnzimmer), eine Minikammer, in der sich eine Waschmaschine + Trockner befindet, sehr gute funktionelle Klimaanlage und ein großer Balkon mit traumhafter Aussicht. Man merkt, ich komme aus dem schwärmen gar nicht mehr raus. Tatsächlich war dies die schönste Suite, die ich jemals betreten habe.
Das Hotel bietet einen direkten Strandzugang - und mit direkt ist hier auch wirklich direkt gemeint - man fällt vom Hotel schon quasi ins Meer. Der Strand ist wie nahezu überall in Miami Beach traumhaft schön lang, sauber, und zu unserem Glück im Mai nicht überfüllt gewesen. Ab 18Uhr Ortszeit hatte man den Strand wirklich für sich. Da wir wenn wir irgendwo direkt am Meer sind, sowieso ausschließlich ins Meer gehen, hat uns der vorhandene kleine Pool absolut nicht gestört.
Das Hotel bietet einen Parkservice, wenn auch nicht kostenfrei, aber dennoch nicht teuer. Haben hier unseren Mietwagen immer abgestellt. Fußläufig sind einige Supermärkte und kleinere Läden zu erreichen. Mit dem Auto ist man in nicht mal 10 Minuten bei der nächst größeren Mall. Der Ocean Drive ist ca. 40Minuten mit dem Auto entfernt...
Wir haben im Hotel nur gefrühstückt, ansonsten haben wir uns in der Suite selbst beköstigt. Das Frühstück war typisch amerikanisch. Etwas Obst, etwas Müsli, Toast und Bagels, Rührei, Würstchen, Waffeln, Aufstrich, Speck - für uns völlig ausreichend.
Wichtig nochmal zu erwähnen: wir haben sehr gut und komfortabel geschlafen. Die Betten sind groß und die Matratzen recht neu.

Wir waren rundum zufrieden und würden jederzeit wieder einchecken!!! Es war in unseren Flitterwochen der schönste Aufenthalt (NY und Key West waren unsere anderen "Stationen").

Zimmertipp: am besten nach einem Zimmer verlangen, was weit oben ist - ab Etage 18 -
  • Aufenthalt: Mai 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Hanni_05!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Februar 2016

Wir verbrachten 5 Tage mit 4 Personen über Silvester dort und waren absolut zufrieden. Bei uns war das Personal sehr freundlich und aufmerksam, der Concierge hat uns sehr gut beraten und die "Jungs" am Strand waren immer zuvorkommend und hilfsbereit. Die Liegen und Handtücher die man am Strand bekam, waren einwandfrei und in tadellosem Zustand -und gratis! Den Schwimmbad Bereich haben wir nicht genutzt. Hervorzuheben sind in jedem Fall die tollen Zimmer, die perfekt eingerichtet sind, mit bequemen Betten, funktionellem Bad und einer offenen Küche in der es an nichts fehlt. Sogar eine Kaffeemaschine stand zur Verfügung und der Kaffee wurde täglich neu aufgefüllt - auch das gratis! Die Zimmer: pico bello sauber.
Das Frühstücksbuffet könnte mehr bieten und wer Pancakes liebt, wird bitter enttäuscht - es hat sie zwar, aber sie sind von einem "fluffigen" Teig weit entfernt.
Uns hat auch die Umgebung gut gefallen und mit dem Bus ist man für 2.25 Dollar überall hingekommen. Ob wir wiederkommen würden : auf jeden Fall! WIFI gratis und funktioniert prima.

Zimmertipp: Die Zimmer, welche nicht direkt an der Baustelle des Porsche Design Gebäudes liegen sind natürlich ruhiger.
  • Aufenthalt: Dezember 2015, Reiseart: mit der Familie
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, LONDON088!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. November 2014

Dieses Hotel kann man allein von der Service -und der Dienstleistung her überhaupt nicht empfehlen. Es gibt weder einen freundlichen Empfang, welcher jedoch mit Inkompetenz glänzt, noch werden Reklamationen erstgenommen.

Eine Grossbaustelle direkt neben dem Hotel wurde nie erwähnt. So ist eine Erholung am Strand mehr als ausgeschlossen. Die Reklamation unsererseits wurde mit einem "nicht unser Problem" abgestraft. Falls Sie denken, dass eine Sonnenliege mit einer schönen Matratze gratis sei, so liegen Sie hier verkehrt. Bitte zahlen sonst liegen sie auf einem Minimum von Sonnenliege.

Im Zimmer roch es extrem nach Reinigungsmitteln, ganz zu schweigen von der Sauberkeit im Badezimmer. Unterschiedliche Staubkulturen finden hier einen wunderbaren Wohnraum vor. Nach mehrmaligen Hinweisen übertrieb man es dann mit der Reinigung des Zimmers, so dass sogar bei der roten Karte an der Tür, das Zimmer betreten wurde ohne Rücksicht auf die Privatsphäre.

Was wir im Vorfeld nicht wussten ist, dass das Marenas zwar als ein Hotel deklariert war, es sich aber letztendlich um private Wohnungen, Zimmer von Wohnungseigentümern handelte. Heisst, in saisonal schwachen Zeiten, werden die Zimmer an externe Gäste vermietet. Dementsprechend verhielt sich auch der Service. Als Hotelgast dürfen sie zahlen, aber nichts erwarten.

Doch, erwarten dürfen sie Unfreundlichkeit, keine Aufmerksamkeit den Hotelgästen gegenüber, kein Lächeln, nichts... Für Jemanden der nichts erwartet und trotzdem viel Geld zahlen möchte, ist ein Aufenthlt im Marenas absolut das Richtige. Schauen Sie besser nachumliegenden Hotels, welche ihrer Verantwortung dem Gast gegenüber gerecht werden...

Zimmertipp: Besser ein anderes Hotel wählen, wenn Sie für ihr Geld auch etwas erwarten möchten.
  • Aufenthalt: November 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
3  Danke, Stmoritz2020!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Oktober 2014 über Mobile-Apps

Das schlimmste Hotel was ich jemals gehabt habe. Die Bilder auf Booking.com entsprechen in keinster Weise den Tatsachen und die Managerin ist absolut unverschämt. Gleich nebenan eine riesen Baustelle mit extrem viel Lärm. Der Pool ein absoluter Witz und hier wird meines Erachtens der Gast nur zur Kasse gebeten. Ebenso ist der Terassenbereich ein Witz. Alte vergammelte Möbel und versiffte Kissen und Sitzkissen! Nie wieder dieses Hotel!

Aufenthalt: Oktober 2014, Reiseart: mit Freunden
Danke, Rolf L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. September 2014

hatten die 70 qm Suite,super Austattung,alles drin was mann für ein perfekten Urlaub braucht....
( w-lan kostenlos,Safe kostenlos und das aller beste Strandliegen und Sonnenschirme sind auch gratis ein grosses lob auch an die Beachboys die ein die wünsche von den lippen ablesen..

Zimmertipp: Suite mit extra Schlafzimmer...
  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, 101thomask!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen