Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (450)
Bewertungen filtern
450 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
232
146
35
21
16
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
232
146
35
21
16
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 450 Bewertungen
Bewertet am 24. August 2017 über Mobile-Apps

Wir waren dort auf unserer Wandertour zum Essen. Das Interieur war spannend, das Personal angenehm und es ging alles sehr zügig voran. Das Essen war sehr gut. Der Rehrücken war das feinste Gericht während unserer ganzen Reise.

Aufenthalt: August 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, Plotin74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 22. Juli 2017 über Mobile-Apps

Wir hatten zweimal ein Dinner im Glenmoriston Arms, einmal an der Bar und einmal im Restaurant. Es war beides mal sehr gut, sowohl bezüglich Zubereitung wie auch der Qualität der Speisen. Die unterschiedlichen Gerichte (Curry mit Scampi, Fisch Carbonara, Lachs Filet, Smoked Haddock) waren köstlich und haben uns ausgezeichnet geschmeckt.
Die Bedienung war sehr aufmerksam und freundlich.

Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Arkina!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 29. September 2015 über Mobile-Apps

Wir hatten ein Twin-Room. Das Zimmer war großzügig und hatte ein sehr schönes Bad mit Dusche. Die Bar im Hotel ist sehr gut ausgestattet und die Besitzerin ist sehr freundlich und zuvorkommend. Im Restaurant kann man sehr gut essen. Da der Ort von seiner Ausdehnung überschaubar ist, kommen auch etliche Gäste von außerhalb zum Essen. Das Frühstück ist ausgezeichnet. Allein der Höhe Preis von 120£ für eine Nacht ist sehr hoch. Aber wenn man fast eine Monopolstellung hat, kann man sich diese Preise erlauben.

Aufenthalt: September 2015, Reiseart: mit Freunden
Danke, Baboon123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Juli 2014

Außerhalb der Hauptreisezeit haben wir durch Zufall dieses Hotel (dank Tripadvisor) entdeckt und wollten zunächst nur eine Nacht bleiben. Da aber nicht nur die Stimmung, der Komfort (tolles Dekor, Zimmer großartig, Badezimmer fabelhaft und riesig!), das Angebot (Essen und Trinken) zum Bleiben einlud, sondern auch die Gastfreundlichkeit der Besitzerin (unglaubliche Whisky-Kennerin!), haben wir beschlossen den Urlaub in Invermoriston auszudehnen - und wir waren nicht enttäuscht: der Ort selber bietet zwar wenig - aber die Umgebung ist atemberaubend schön - und das auch bei Regen und katen Temperaturen( Fort William, Loch Ness, Wanderungen in Glen Affric, Inverness). Abends haben wir immer im gemütlichen Restaurant hervorragend gegessen und im kleinen Wohnzimmer (durch einen Kamin beheizt) gesessen und gelesen, bzw mit den anderen Gästen geredet.
Alles in allem war dieser Urlaub in diesem Hotel ein Glücksgriff und ich möchte jedem dieses schöne und authentisch schottische Hotel mit seiner herzlichen Besitzerin weiterempfehlen.

Zimmertipp: im Hauptgebäude / Tartan-Dekor
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
1  Danke, LaurafromCologne!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 19. Juli 2014

Wir wohnten in jenem Zimmer im Anbau, das Zimmer war sauber mit angrenzendem guten, recht neuem Badezimmer - komfortable Dusche. Das Bett war bequem und das Zimmer sehr sauber. Was störte war der Verkehr - das Hotel liegt an einer stark befahrenen Straße in einer Kurve, der rückwärtige Ausblick auf allerlei Gerümpel und die immer unterschwellig Geräusche verursachende Notausgangbeleuchtung. Das Frühstück und auch das Essen im Restaurant ist ok. Die Jungen Angestellten wirken wenig motiviert.

  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Finikounda!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen