Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Den richtigen Zeitpunkt erwischen”
Bewertung zu Urquhart Castle

Urquhart Castle
Im Voraus buchen
Weitere Infos
63,43 $*
oder mehr
Loch Ness Bootsfahrt mit Urquhart Castle und Loch Ness Exhibition Center
Weitere Infos
62,05 $*
oder mehr
Tagesausflug ab Glasgow: Loch Ness, Glen Coe und Highlands
Weitere Infos
44,12 $*
oder mehr
Besichtigungs-Bootsfahrt auf dem Loch Ness inklusive Urquhart Castle
Platz Nr. 1 von 16 Aktivitäten in Drumnadrochit
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: 1-2 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Bewertet am 7. August 2014

Schottland in der Hochsaison ist immer ein Risiko... So auch der Besuch der uralten Schlossruine am Loch Ness. Erwischt man den falschen Zeitpunkt, kämpft man sich durch grosse Gruppen meist älterer Busreisender, die Mühe haben mit Treppensteigen, und chinesische Grossfamilien, die sich überall gegenseitig fotografieren... Auch sonst begegnet man allen europäischen Nationen hier. Sofern man überhaupt noch einen Parkplatz findet.
Die Geschichte des ehemaligen Schlosses ist interessant, der Blick auf die West- und Ostseite des Loch Ness atemberaubend. Die Ruinen selber: Naja. Halt ein Haufen Steine, das Schloss wurde x-mal zerstört, die Bauern in der Umgebung haben abtransportiert, was sie konnten. Steine für den Bau ihrer eigenen Häuser, Blei zum decken ihrer eigenen Dächer, gleich tonnenweise.
Der Touristenshop, strategisch günstig gelegen, man kann NICHT drumherumlaufen, ist viel zu teuer. In Inverness findet man dieselben Dinge rund einen Drittel billiger, wenn man darauf steht.
Ein Muss, aber nur, weil man's halt mal gesehen haben muss. Ich würde gerne mal im Winter oder Herbst dahin fahren und die Einsamkeit erleben, vielleicht sogar Nessie sehen...

Danke, Oliver M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (3.785)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Urquhart Castle
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

121 - 125 von 3.786 Bewertungen

Bewertet am 6. August 2014 über Mobile-Apps

Wenn man am Loch Ness ist, ist ein Besuch hier ein muss. Der Eintritt ist nicht billig aber es lohnt sich. Für Kinder gibt es ein Quiz mit dem man sehr viel interessantes über das Leben im und um das Schloss erfährt. Sehr zu empfehlen.

Danke, Xenon_L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 23. Juli 2014

Urquhart Castle ist mit Sicherheit DAS Wahrzeichen am Loch Ness. Die Burgruine ist bei schönem Wetter ein wahrer Quell an Bilderbuch-Fotomotiven. Ganz ohne Wermutstropfen ist der Besuch allerdings nicht.

Zunächst: Was wird geboten? Der Besucher kann sich zunächst einmal im Visitorcenter einen gut gemachten Einführungsfilm über die Geschichte der Burg anschauen, anschließend können die Burgruinen besucht werden. Auf dem Gelände sind mehrere "Stewarts" unterwegs, die in der Tat sehr fachkundig über die Geschichte und Funktion der Burg Auskunft geben können. Zudem finden in der Regel 2 Mal am Tag (in der Hauptsaison) Führungen statt.

Nun zu den Haken:

- Der Preis: 7,90 Pfund (Stand 2014) für einen Erwachsenen ist kein Schnäppchen gemessen daran, dass man im Kern ein paar Ruinen besichtigt.
- Die Parkplatzsituation: Wer in der Hauptsaison mit eigenem Auto anreist, sollte entweder sehr früh oder nach 16 Uhr anreisen, denn der Parkplatz ist definitiv zu klein für die Besuchermassen.

Danke, damocles74!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 15. Juli 2014

Vorab: Hier den Explorer-Pass einsetzen!
Historische Burgruine aus dem 13. Jahrhundert. Direkt am Loch Ness gelegen, ca. 25 km südwestlich von Inverness.
Vor dem Betreten des eigentlichen Areals sollte man sich noch den Kurzfilm über die Geschichte des Castles anschauen. Wir waren die einzigen deutschsprechenden Touristen und bekamen so den deutschen Untertitel. Im Visitor Center gibt es ein Bistro sowie vielen Souveniers.
Wenn man den Turm besteigt hat man einen super Blick nach beiden Seiten auf Loch Ness.
Vom eigentlichen Schloss ist historisch bedingt nur noch wenig zu sehen, die Reste sind sehr ruinös. Dennoch gibt es schöne Fotomotive.

Danke, UrlaubsAnja!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. Juni 2014

Das Wetter spielte perfekt mit, sicher eine Voraussetzung, eine solche Sehenswürdigkeit zu genießen. Zwar nur eine Ruine, aber grandios gelegen, und schön wie interessant lehrreich gleichermaßen zurecht gemacht. Im Mai waren zum Glück noch nicht so viele Touristen da. Die Eintrittspreise sind -wie in Schottland so oft- happig, aber das hat uns den Spaß nicht verdorben.

Danke, José P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Urquhart Castle angesehen haben, interessierten sich auch für:

Loch Ness, Schottisches Hochland
 
Fort Augustus, Loch Ness
Ardersier, Inverness
 

Sie waren bereits im Urquhart Castle? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen