Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Osterurlaub” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Hotel Hochschober

Für dieses Hotel sind derzeit leider keine Preise verfügbar.
Für dieses Hotel sind keine Preise von unseren Online-Reisepartnern verfügbar. Möchten Sie nach weiteren Übernachtungsmöglichkeiten in Turracher Höhe suchen?
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Hotel Hochschober
Zertifikat für Exzellenz
Beitragender der Stufe 
20 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
“Osterurlaub”
5 von fünf Punkten Bewertet am 4. Mai 2014 über Mobile-Apps

Ein ganz tolles Haus, wo man nur verwöhnt wird. Auch unser Hund war willkommen. Das Frühstücksbuffet ist sehenswert, der Spabereich bietet alles. Wir haben uns sehr, sehr wohl gefühlt und werden wiederkommen.

Aufenthalt April 2014, Familie
Hilfreich?
Danke, Steffimau!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Mai 2014
Liebe Steffi,

Ostern im Schnee... Wie schön, dass Sie sich bei uns im April 2014 gut aufgehoben gefühlt haben und diese Eindrücke hier öffentlich machen.

Wir freuen uns über das Lob für das feine Frühstücksangebot, die Spa Einrichtungen und dass Sie den Hochschober hundefreundlich erlebt haben.

Auch wir freuen uns über ein Wiedersehen und senden bis dahin herzliche Grüße von der Turracher Höhe wo dieser Tage der See wieder eisfrei geworden ist - der Frühling kann also kommen!

Ihre Karin Leeb mit Martin Klein und Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

410 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    362
    32
    11
    4
    1
Bewertungen für
142
204
16
4
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
    5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (108)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köln, Deutschland
1 Bewertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. April 2014

Einmal im Jahr ist HochschoberN angesagt - und mind. acht Wochen davor pure Vorfreude ! Vorfreude auf sehr gutes, abwechslungsreiches Essen mit guten Weinen, auf die grandiose Wellness Abteilung samt Besuch in der Zirbensauna nach einem anstrengenden Ski-Tag sowie einer Runde im warmen See-Pool, auf den China-Turm und das Wortreich. Und natürlich nicht zu vergessen: Auf den einen oder anderen Jager-Tee auf der Hochschober Almzeit Hütte :-)

Wer einmal da war, will immer wieder hin. Die 14 Tage HochschoberN im Jahr sind ein echtes MUSS in der Urlaubsplanung. Wer hier nicht glücklich wird, ist selbst schuld.

Zimmertipp: Die neuen Stammhauszimmer sind sehr schön, hell und modern !
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Christian_und_Leif!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 28. April 2014
Lieber Christian,
lieber Leif,

HochschoberN als Fixtermin im Urlaubsplan - garantierte Vorfreude inklusive ... das ist eine echte Auszeichnung für uns.

DANKE für die prägnante Beschreibung dessen, was uns in Ihren Augen besonders macht.

Nach dem intensiven Winter sind jetzt wieder Verbesserungen im Wellness-, Zimmer- und Freizeit -Angebot angesagt und wenn Sie wiederkommen, wird alles schon gut eingespielt sein.

Herzliche Grüße Karin Leeb & Martin Klein mit Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien
Beitragender der Stufe 
109 Bewertungen
59 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. April 2014

Das Hotel Hochschober ist schon eine Legende und braucht kaum mehr beschrieben zu werden. Der China-Turm, das Hamam, der aufgeheizte See, das sagenhafte Frühstücksbuffet - alles ist einmalig und unübertroffen. Ohne die Qualität schmälern zu wollen: das Hotel expandiert und wächst unaufhörlich und ist bestimmt nicht mehr ein gemütliches, familiäres Berghotel (auch wenn sich Familie Leeb-Klein viel Mühe geben, die persönliche Beziehung zu den Gästen aufrecht zu erhalten). Eigentlich braucht man das Hotel nicht zu verlassen, denn es bietet genügend "Programm" für einen ganzen Aufenthalt, aber die Wälder und Nockberge der Umgebung locken. Erfreulich ist es, dass man unter den Angestellten viele KärntnerInnen findet, und dass darauf geachtet wird, regionale Produkte in der Küche zu verwenden.

  • Aufenthalt Juni 2013, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, robinwood2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 28. April 2014
Lieber "robinwood",

herzlichen DANK für Ihren positiven Urlaubsbericht vom HochschoberN im Juni 2013 und das Lob für unser Engagment in Sachen Qualitätsentwicklung.

Während wir laufend an unserem Angebot feilen, hat sich die Bettenzahl nur geringfügig erhöht - 2013 kamen zwei Zimmer im Stammhaus hinzu, 2014 sind es zwei Top-Suiten im Bergkristall-Trakt. Und wir werden unseren Einsatz als Gastgeber weiterhin hoch halten, um das Haus persönlich zu führen.

Über ein Wiedersehen würden wir uns freuen - vielleicht sind Sie ja auf die neue Saunawelt am Turracher See und den neu gestalteten Schlafsack neugierig?

Herzliche Grüße Karin Leeb mit Martin Klein und Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien
Beitragender der Stufe 
110 Bewertungen
31 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 25. März 2014

Auch heuer genossen wir wieder dieses wunderbare Hotel, in dem einem bei jedem Wetter nie langweilig wird, in dem man auch bei Vollbelegung noch genug Ruhe und Erholung findet und in dem es jedes Jahr ein noch besseres Angebot gibt als im letzten. Perfekter Service, abwechslungsreiches Essen, wunderbare Massagen, unübertroffenes Wellness-Angebot. Besonders schön ist, dass man in diesem sehr persönlich und familiär geführten Haus noch auf langgedientes Stammpersonal setzt. Einziger kleiner Kritikpunkt: etwas einfallslos- und geschmacklose vegetarische Menügerichte (wobei es schon bemerkenswert ist, dass es ein derartiges Angebot überhaupt gibt). Wir werden immer wieder kommen - alleine schon aus Neugier, wie sich dieses wunderbare Hotel wieder weiterentwickelt und noch verbessert hat...

  • Aufenthalt Februar 2014
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Adrian856!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 27. März 2014
Lieber Adrian,

mit Ihrem wohlwollenden Rückblick auf die letzte Hochschober-Erfahrung machen Sie uns eine große Freude!

DANKE dass Sie uns für die stetige Entwicklung in Service-Qualität und Ausstattung loben und die langjährigen Mitarbeiter positiv wahrnehmen.

Ihre Neugierde auf NEUES dürfen wir auch 2014 aufrecht halten - nach dem Winterfinale mit den späten Ostern wird im April & Mai wieder gebaut, verbessert und adaptiert.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und senden viele Grüße aus dem Schnee
Ihre

Karin Leeb mit Martin Klein und Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Miesbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. März 2014

VORSICHT! Buchen Sie nicht dieses Hotel, denn sie werden immer wieder kommen wollen- der Suchtfaktor ist extrem hoch!
Um es kurz zu machen: dies ist ein wirklich tolles Hotel, wir haben uns mit 2 Kindern (7+11) rundum wohl gefühlt (wir waren das erste Mal dort!)
Sehr gutes herzliches Personal, sehr engagierte und präsente Gastgeber, sehr gutes Essen, riesiges Frühstücksbuffet, tolle Wellnessabteilung, ein Hotel, in dem sich alle (in jedem Alter) wohlfühlen können, nette Kinderbetreung und -einrichtungen,großzügige Bereiche (Bibliothek, Bar, Spielzimmer etc.), äußerst angenehme Atmosphäre, Wintersportangebote sind direkt vor der Haustür. Wir sind in Hotelbelangen sehr kritisch, aber hier gab es einfach nichts zu kritisieren - Kompliment an die Gastgeber und das Team! Ich war immer auf der Suche nach einem Hotel, in das man jetzt als Familie und in 30 Jahren auch noch mit den Enkelkindern hin kann, oder mal zwischendurch zu zweit- Suche abgeschlossen: es ist das Hochschober!
Der einzige Wehrmutstropfen: die Woche ging viel zu schnell vorbei...aber wir planen, wieder zu kommen und haben für das nächste Jahr schon vorreserviert....

Zimmertipp: Neu renovierte Familienzimmer im Haupthaus sind sehr empfehlenswert!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2014, Familie
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Leutzi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 23. März 2014
Liebe(r) Leutzi!

wir DANKEN herzlich für Ihren Urlaubsrückblick auf den Winterurlaub im heurigen März!

Dass Sie uns dabei Suchtgefahr und rundum ausgezeichneten Service attestieren, ist eine große Auszeichnung die uns Freude macht.

Wie schön, dass Sie mit uns gemeinsam den Blick in die Zukunft anstellen und sich "HochschoberN mit allen Generationen" vorstellen können :-) Genau das verbindet uns mit vielen Familien, die uns seit Jahrzehnten begleiten.

Bis zu einem Wiedersehen alles Gute und viele Grüße

Karin Leeb mit Martin Klein und Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Wien, Österreich
Beitragender der Stufe 
112 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. Februar 2014

Wir haben dieses Jahr unsere Semesterferien im Hotel Hochschober verbracht und jede einzelne Sekunde genossen.
Wir waren schon in vielen guten Hotels, aber in dieser Perfektion haben wir das bisher noch nicht erlebt.
Das Hotel verfügt über 110 Zimmer, die in dieser Woche natürlich voll belegt waren. Trotzdem hatten wir nie das Gefühl, dass das Haus überfüllt wäre. Jeder findet sich seine Wohlfühlecke - sei es im Hamam, in der Teestube im Chinaturm, im "Schlafsack" im Wellnessbereich, im Wortreich (der hauseigenen Bibliothek) oder am Massagetisch....
Der Wellnessbereich hat gewaltige Dimensionen - angefangen von diversen Pools, diversen Saunen, Dampfbad über das Stück beheizten See bis zum Hamam und diversen Ruheräumen.
Für Kinder gibt es eine eigene Kindervilla mit perfekter Betreuung - unser Sohn hat quasi die gesamte Zeit, die er nicht auf der Skipiste war, in der Kindervilla verbracht. Die Betreuerinnen waren so ungeheuer liebevoll, kreativ und mit Spass bei der Sache - ein grosses Danke an dieser Stelle.
Überhaupt kann man das gesamt Personal in diesem Haus nicht genug in den Vodergrund stellen und loben - ausnahmslos alle gehen weit über profesionelle Pflichterfüllung und Freundlichkeit hinaus - sie schaffen damit eine einzigartige Atmosphäre, in der man sich von der Minute der Ankunft an wohl fühlt und bleiben möchte. Man merkt hier einen grossen Unterschied zwischen einer unpersönlichen Hotelkette und einem Familienbetrieb - selbst wen er eben so gross ist wie der Hochschober.
Einzig das Wetter hatten sie diese Woche leider nicht so ganz im Griff ;-) aber dank des grossen Wellnessbereichs und der mehr als perfekten Betreuung in jedem Bereich des Hotels, konnte man auch die trüben Tage sehr angenehm verbringen.
Und jetzt wirklich die einzige Einschränkung, die sich aber auch nicht auf das Hotel Hochschober selbst bezieht: das Skigebiet Turracher Höhe ist eher klein und nicht allzu anspruchsvoll -wer also viele schwarze Pisten sucht, ist fehl am Platz.

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Derkins69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 28. Februar 2014
Lieber Hochschober-Gast namens "Derkins69",

Ihre Top-Bewertung für den Hochschober-Urlaub im Februar ist eine große Freude für uns!

DANKE dass Sie an dieser Stelle Ihre Lieblingsplätze und Wohlfühlorte beschreiben, uns für die liebevolle Kinderbetreuung, die engagierten Mitarbeiter und das runde Gesamtkonzept loben.

So sehr wir uns über die ergiebigen Schneefälle freuen (angeblich gab es 1950 zuletzt so viel Schnee auf der Turrach), teilen wir mit unseren Gästen die Sehnsucht nach Wintersonne. Und davon soll es im März und April besonders viel geben - lassen wir uns überraschen!

Über ein Wiedersehen würden wir uns sehr freuen und senden bis dahin herzliche Grüße
Ihre

Karin Leeb mit Martin Klein und Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Marz, Österreich
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. Februar 2014

wunderbares, gut geführtes hotel mit wohlfühlambiente. tolle lage, freundliche mitarbeiter, perfektes angebot in jedem bereich, egal ob kulinarik, sport, massage, wellness, kosmetik etc. bibliothek! und was für eine!

Zimmertipp: sie können keinen fehler machen
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, michaela z!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Karin L, Inhaber von Hotel Hochschober, hat diese Bewertung kommentiert, 26. Februar 2014
Liebe Michaela,

DANKE für Ihre Urlaubsbericht vom Familien-Urlaub im Februar.

Wir freuen uns über Ihre Anerkennung für die stimmige Atmosphäre, die freundlichen Mitarbeiter, das Wellness- & Kosmetik-Angebot und die umfangreiche Bibliothek.

Bis zu einem Wiedersehen alles Gute, liebe Grüße und "bis bald"
Ihre

Karin Leeb mit Martin Klein und Direktor Peter Tschuschnig
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Turracher Höhe.
0.4 km entfernt
Seehotel Jägerwirt
Seehotel Jägerwirt
Nr. 3 von 6 in Turracher Höhe
4.5 von fünf Punkten 42 Bewertungen
8.4 km entfernt
Das Almdorf - World Peace Eco Resort
14.2 km entfernt
Hotel Trattlerhof
Hotel Trattlerhof
Nr. 2 von 16 in Bad Kleinkirchheim
4.5 von fünf Punkten 348 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
13.5 km entfernt
Thermenwelt Hotel Pulverer
Thermenwelt Hotel Pulverer
Nr. 7 von 16 in Bad Kleinkirchheim
4.5 von fünf Punkten 323 Bewertungen
36.2 km entfernt
Falkensteiner Schlosshotel Velden
Falkensteiner Schlosshotel Velde ...
Nr. 1 von 32 in Velden am Wörhtersee
4.5 von fünf Punkten 366 Bewertungen
0.3 km entfernt
Hotel Panorama Turracher Höhe
Hotel Panorama Turracher Höhe
Nr. 6 von 6 in Turracher Höhe
4.5 von fünf Punkten 8 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Hotel Hochschober? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Hotel Hochschober

Unternehmen: Hotel Hochschober
Anschrift: Turracher Höhe 5, Turracher Höhe 9565, Österreich
Lage: Österreich > Österreichische Alpen > Kärnten > Turracher Höhe
Ausstattung:
Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Haustiere erlaubt (hunde-/haustierfreundlich) Restaurant Zimmerservice Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 1 von 6 Hotels in Turracher Höhe
Preisspanne pro Nacht: 138 € - 220 €
Hotelklassifizierung:4,5 Stern(e) — Hotel Hochschober 4.5*
Anzahl der Zimmer: 110
Offizielle Beschreibung (vom Hotel bereitgestellt):
Ein beheiztes Schwimmbad im kalten See? Ein orientalisches Hamam und ein fernöstlicher Chinaturm mitten in den Alpen? Eine Bibliothek mit über 3.000 Büchern? Wir möchten Sie überraschen. Mit guten Ideen und einer Fülle an inspirierenden und genussvollen Programmen. Wohlfühl-Hotel für alle Generationen.Das Hotel Hochschober liegt herrlich ruhig auf der 1.763 Meter hohen Turracher Höhe. An der Grenze der österreichischen Bundesländer Kärnten und Steiermark. Am Ufer des Turracher Sees, umgeben von Lärche - und Zirbenwäldern und vom Nationalpark Nockberge.Zu unseren Gästen zählen Menschen aller Generationen. Besuchen können Sie uns ganzjährig, bis auf wenige Wochen im Mai, die wir für Umbauten und Verbesserungen nützen. Gastgeber aus Leidenschaft.Seit der Eröffnung im Jahr 1929 ist das Hotel Hochschober im Besitz von Familie Leeb. Karin Leeb und Martin Klein führen das Hotel mittlerweile in der dritten Generation. Wir ‚wie auch unsere Eltern und Großeltern, sind Gastgeber aus Leidenschaft.Fest verwurzelt in der Region und gleichzeitig selbst begeisterte Reisende. Unterwegs auf der Suche nach Ideen, die Ihren Urlaub bei uns zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Dabei orientieren wir uns nicht an flüchtigen Moden, sondern an Themen, die uns persönlich am Herzen liegen.Großen Wert legen wir auf nachhaltiges Handeln und soziale Verantwortung. In der Gegenwart und für die Zukunft. Diesem Selbstverständnis unserer Familie verdanken wir es, in mehrerlei Hinsicht Pionier zu sein. HochschoberN verführt zum Reisen. Die Liebe zum Reisen bestimmt unsere Urlaubsphilosophie. Reisen eröffnet neue Perspektiven zeigt neue Wege auf.Während Ihres Urlaubs im Hochschober wollen wir Sie deshalb zu Reisen verführen. Von einem besonderen Ort zum nächsten. Durch Räume und Zeiten, durch Regionen und Kulturkreise.Das ist es, was wir unter HochschoberN‚verstehen. Besondere Orte entdecken‚ Sie wählen ganz nach Lust und Laune, welchen der besonderen Orte Sie genauer kennen lernen wollen. Wo Sie verweilen und zur Ruhe kommen wollen. Wo Sie Anregung finden oder Neues entdecken wollen. Stationen auf Ihrer Wohlfühl-Reise können beispielsweise der Chinaturm und das Hamam sein, das immer warme See-Bad, das Wortreich mit Bibliothek und Lesesalon, der Spielraum, die Bergsseen auf der Turracher Höhe, die Zirbenwälder und die Nockberge.Treffpunkte für unsere jungen Gäste sind die Kinder-Villa mit betreutem Kindergarten und der Jugend-Club. Bestens begleitet‚ unsere Mitarbeiter verstehen sich als Ihre Reisebegleiter.Gemeinsam mit allen Mitarbeitern entwickeln wir Bewegungs- und Wohlfühl-, Kreativ- und Kulturprogramme, die wir rund ums Jahr anbieten. Viele Mitarbeiter und weitere Experten, die dem Hochschober seit Jahren verbunden sind, gestalten und leiten die einzelnen Programmpunkte. Und: Die Teilnahme an allen Programmen ist in den Arrangementpreisen inkludiert. Das war im Hochschober schon immer so.Begegnungen auf Augenhöhe‚ Gäste schätzen unsere freundlichen, aufmerksamen Mitarbeiter. Für diese besondere Atmosphäre schaffen wir mit Augenmerk auf soziale Verantwortung die Voraussetzung: von gemeinsamen Studienreisen bis zu umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.Besonders wichtig ist uns dabei das wertschätzende Miteinander auf Augenhöhe im goldenen Beziehungsdreieck‚ von Gästen, Mitarbeitern und der Unternehmerfamilie.NEU! Seit Ende Mai 2013 erwarten Sie 33 neue Stammhaus-Zimmer. Behaglich schöne und stilvolle neue Urlaubsräume bis zu 35m² große Doppelzimmer und bis zu 27m² große Einzelzimmer. Ein neues Gesicht haben auch die beliebten Studio-Doppelzimmer und Appartements mit zwei getrennten Räumen erhalten. Gewohnte Wohlfühlatmosphäre bieten die Bergkönig-Zimmer in biologischer Bauweise und mit 2,10 Meter langen Gesundheitsbetten, Bergkristall-Zimmer mit Möbeln in Erlenholz und großen Marmorbädern sowie die Erker- und 3-Seen Zimmer. ... mehr   weniger 
Auch bekannt unter dem Namen:
Hochschober Hotel Turracher Hohe
Hotel Hochschober Turracher Hohe

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen