Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kurze, steile Wanderung zu 2 kleinen Buchten”
Bewertung zu Porto Timoni Beach

Platz Nr. 1 von 1 Aktivitäten in Afionas
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Bewertet 1. April 2018 über Mobile-Apps

Die Anfahrt von Korfu Stadt dauert fast 1h. Der kleine Ort hat kaum Parkplätze und wenig Platz zum Wenden. Wir haben an der Hauptstraße geparkt, aber das dürfte in der Hochsaison schwierig werden.
Der kleine Wanderweg zu den beiden Buchten ist sehr steil, steinig und manchmal sind größere Schritte nötig. Trittsicherheit ist absolut nötig. Natürlich kann man in Flipflops hinuntergehen, wir haben einige gesehen, die es geschafft haben, aber sinnvoll ist es nicht. Außer man will das griechische Arztsystem und seine Behandlung von verstauchten Knöcheln kennen lernen.
Nach ca 20 Minuten ist man an den kleinen Buchten. Der Strand besteht aus Kiesel und Sand und ist recht klein. Die eine Bucht war dem Wind zugedreht und daher völlig von Treibgut zugemüllt. Sonst gibt es nichts: kaum Schatten, keine Toilette und keine Mülltonnen. Das führt zu bekannten und logischen Problemen.
Ob sich der Anfahrtsweg, Abstieg und Aufstieg lohnt? Man kann es sich ansehen, aber wir haben ebenso schöne Buchten und klares Wasser gesehen, die leichter erreichbar waren.

2  Danke, LueDo2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (388)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

17 - 21 von 388 Bewertungen

Bewertet 8. Oktober 2017

Von dem Dörfchen Afionas ging es auf einem kleinen Pfad über Stock und Stein runter zu den beiden Stränden. Da es an dem Tag geregnet hatte, haben nicht so viele Leute den Abstieg gemacht. Den einen Strand hatten wir deshalb fast für uns allein. Dort war es auch recht windig. Auf der anderen Seite ist die Bucht sehr geschützt. Sehr klares Wasser und tolle Kulisse. Aber es gibt auch keinen Schatten dort. Es lohnt wirklich diesen Geheimtipp zu besuchen.

1  Danke, Sily98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Der steile und steinige Abstieg dauert etwa 20 Minuten. Schon auf dem Weg genießt man die sehr schöne Aussicht. Am Ziel wird man durch 2 wunderschöne Badebuchten zum abkühlen eingeladen.
Daher sollte man Badesachen mitnehmen.
Zur vernünftigen Ausrüstung gehören festes Schuhwerk und Wasser für den Aufmarsch.
Die Buchten sind leider kein Geheimtipp mehr. Dennoch lohnt sich die Mühe.

Danke, Dieter S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Oktober 2017

ist leider kein Geheimtipp mehr, aber trotzdem ein Besuch wert, wer kann bitte Sonnenschirm mitnehmen, es gibt kein Schattenplatz, da es sehr steinig ist keine schlappen anziehen.

Danke, anaconda0_3!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 19. September 2017 über Mobile-Apps

Wir wohnen 2 Wo in Agios Georgios... daher ist ein Fußmarsch zum Hügeldorf Afiones ein Katzensprung von 30 min Teerstraße. Von hier sind es noch locker 45-60 min steile Steinpiste bei 30 Grad und kaum Schatten, um zu diesem Strand zu kommen. Und es glich einer Autobahn vom Fußgängerverkehr her.
Aber es lohnt sich wirklich: sagenhafter Blick auf die Bucht während des Marsches und wirklich klares Wasser beim Baden.

Tipp:
- Wasser mitnehmen und Snacks (da unten gibt es keine Verkäufer)
- gut eincremen, ggf Schuhe für die Steine am Strand
- gewandert bin ich, wie andere auch, mit FlipFlops... ist aber eher von abzuraten
- einige hatten Sonnenschirme dabei... finde ich trotzdem doof- weil es das gesamte Feeling nimmt.
- wir hatten Bier dabei vom Super Markt
- es gibt die Möglichkeit, einen Abholservice zu buchen in Afiones... mit Motorboot. Preise kennen wir nicht. Sind zu Fuß zurück (und es war anstrengend)

All in ein echtes Erlebnis... auch wenn man zwischen etlichen anderen Menschen liegt...

2  Danke, Mardiabolo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Porto Timoni Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Porto Timoni Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen