Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Es lohnt sich”

Patriots Point Naval & Maritime Museum
Im Voraus buchen
21,99 $*
oder mehr
Platz Nr. 1 von 57 Aktivitäten in Mount Pleasant
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Treppe / Aufzug, WC, Angebote für Jugendliche, Angebote für Kleinkinder
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 2
6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Es lohnt sich”
Bewertet am 2. Februar 2014

Aus Zeitmangel habe ich mir leider nur die Yorktown angesehen; die aber lange und intensiv. Es ist auf jeden Fall lohnenswert, sich dieses Relikt aus dem Pazifikkrieg anzusehen. Die Dimensionen sind schon gigantisch. Man sollte sich aber darüber bewusst sein, dass das Flightdeck im Sommer eine riesige Bratpfanne ist.

Aufenthalt Juli 2013
Hilfreich?
Danke, Reiseromi!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

3.286 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2.510
    690
    70
    11
    5
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aarau, Schweiz
Beitragender der Stufe 5
56 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 16 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Besuch wert”
Bewertet am 12. Mai 2013

Auch wenn man nicht so stark militärisch interessiert ist, lohnt sich ein Besuch. Zu sehen wie die Soldaten geschlafen haben, wir gekocht wurde, operiert, etc. ist sehr interessant und ein Besuch wert. Der Eintritt ist nicht teuer und die Mitarbeitenden vor Ort sehr freundlich und hilfsbereit. Leider bekommt das Museum zuwenig Unterstützung und man merkt, das alles etwas in die Jahre gekommen ist. Aber es eine tolles, einmaliges Erlebnis.

Aufenthalt April 2013
Hilfreich?
Danke, Guido S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Idstein, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
17 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
“ist absolut sehenswert wenn man auf Militaria steht. Man kann völlig ungezwungen auf dem Flugzeugträger herumlaufen.”
Bewertet am 23. April 2013

ist sehr interessant zu sehen wie es früher auf so einem Träger zugegangen ist. Das Teil strotzt natürlich voll amerikanischen Heldentum wer sich daran aber nicht stört kann hier gut und gerne einen halben Tag verbringen. Auch das nebenan liegende U Boot ist sehenswert. Wir haben es auf jeden Fall nicht bereuth.

Aufenthalt Februar 2013
Hilfreich?
Danke, Trolli42!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
174 Bewertungen
81 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
“Sehr spannend”
Bewertet am 17. April 2012

Hier hat man die Möglichkeit verschiedene nicht mehr im Dienst, Militärschiffe zu besichtigen.Am länsten haben wir einen Flugzuträger unter die Lupe genommen , man konnte die Mannschaftsräume, Küche , Maschinenraum etc. anschauen. Auf dem Deck war eine Ausstelung von alten Flugzeugen, an denen Tafeln angebracht waren ,wo man sich inmformieren konnte was für ein Model, welche Zeit, welcher Pilot usw. Es hat uns sehr gut gwefallen. Auf jeden Fall sehr sehenswert.

Aufenthalt Mai 2011
Hilfreich?
Danke, angelikahirt!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
271 Bewertungen
114 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 74 "Hilfreich"-
Wertungen
“Beeindruckend”
Bewertet am 16. September 2011

Am Patriot Point bietet ,sich die Gelegenheit mehrere außer Dienst gestellte Schiffe zu besichtigen.Am beeindruckendsten war für uns der Besuch des Flugzeugträgers USS Yorktown.
Auf mehreren Rundgängen kann man einen
guten Eindruck vom Leben an Bord dieses Schiffes erhalten.Man hat Zugang zu allen signifikanten Bereichen wie Maschinenraum,Hospital ,Küche Manschaftsräumen und natürlich zu den Flugdecks auf denen Flugzeuge aus verschiedenen Epochen der US-Militärgeschichte ausgestellt sind von der 2.Weltkrieg Proppeller Maschinen bis hin zu modernen Kampfjets..Bei Fragen stehen einem die wie immer freundlichen und engagierten Volunteers zur Verfügung die sich mit ihrem Schiff bestens auskennen.
Direkt neben der USS Yorktown liegt das U-Boot USS Clamagore .das mit seinen beengten Platzverhältnissen ein beeindruckendes Kontrastprogramm zum riesigen .weitläufigen Flugzeugträger bildet.

Aufenthalt Oktober 2010
Hilfreich?
Danke, ekkehh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Patriots Point Naval & Maritime Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

Charleston, Küste von South Carolina
Charleston, Küste von South Carolina
 
Charleston, Küste von South Carolina
Mount Pleasant, Küste von South Carolina
 

Sie waren bereits im Patriots Point Naval & Maritime Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen