Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“tolle Lage, aber...”
Bewertung zu Fallingwater

Fallingwater
Platz Nr. 1 von 3 Aktivitäten in Mill Run
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Kiel, Deutschland
Beitragender der Stufe 6
549 Bewertungen
241 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 138 "Hilfreich"-
Wertungen
“tolle Lage, aber...”
Bewertet am 4. November 2013

Ich bin mir bewusst, dass mich weder Architekturfreaks noch die Amerikaner (die sind anscheinend alle auch der ersten Kategorie zuzuordnen) verstehen werden, aber die Eigentümer haben mit dem Haus das beste gemacht was man machen kann: verschenken und dann horrende Eintrittsgelder und hohe Preise im Imbiss nehmen !

Ich kannte bisher nur die AußenbIlder des Hauses - im Inneren darf man nicht fotografieren...wenn die Leute das sehen würden, würden wahrscheinlich sehr viel weniger kommen !

Die Decken in dem ganzen Haus sind sehr niedrig und in jedem (!!) Raum riecht es extrem muffelig und fast schimmelig.

Das Grundstück mit dem Bach ist schön - im Oktober ist zwar auch ein bisschen "Wasserfall" vorhanden, aber seien wir mal ehrlich, selbst im Frühjahr dürfte da nicht sehr viel Wasser runterrauschen. Aber immerhin rauscht es in fast jedem Zimmer, sobald nur ein kleines Fenster auf ist, durch das versucht wird etwas frische Luft in das super feuchte Gemäuer zu bekommen.

Da man die schöne Landschaft in Virgina, West Virgina und PA aber eigentlich überall umsonst bekommt, kann ich von einem Besuch nur abraten - zu teuer und definitiv zu muffig !

Aufenthalt Oktober 2013
Hilfreich?
1 Danke, german-travel67!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.046 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.693
    284
    47
    10
    12
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wadgassen Saarland
Beitragender der Stufe 6
192 Bewertungen
52 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 78 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein Traum geht in Erfüllung”
Bewertet am 21. September 2013

Jahrzehnte hat mein Partner von diesem Haus geträumt, es einmal zu sehen.
Das Haus ist ein T r a u m.
Schon die Lage zeigt es, zumal bei unserem Besuch der Wasserfall zu sehen und zu hören war.
Im Inneren präsentieren sich interessante Räume mit ganz speziellen Details in Frank Lloyd Wrights Handschrift. Leider durfte wie so oft üblich nicht fotografiert werden.
Besonders die vielen Terassen Wirken beeindruckend.
Das angeschlossene Gästehaus passt in das Gesamtensemble der Anlage.
Am besten die Führung vorher buchen.

Aufenthalt September 2013
Hilfreich?
Danke, gabycreativ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 3
12 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
“Ein wirklich faszinierendes Bauwerk”
Bewertet am 20. Oktober 2011

Ich habe lange gewartet und endlich ergab sich in diesem Jahr die Möglichkeit Fallingwater in unsere USA- Reise einzubauen. Ich habe uns dann auch die In-Depth-Tour gegönnt. Die ist zwar nicht billig, aber man fährt ja hier auch nicht jedes Jahr wieder hin. Schön ist, dass man in einer kleinen Gruppe unterwegs ist und viel mehr zu sehen bekommt. Das Haus ist wirklich ein Traum. Spätestens wenn man dieses Bauwerk von Frank Lloyd Wright gesehen hat, weiß man wie genial dieser Mann war. Das Haus ist von 1935 und wirkt so neu und innovativ, so perfekt an den Ort gebaut, dass es sicher seinesgleichen sucht. Das Gelände ist auch sehr schön angelegt. In dem kleinen Visitorcenter erfährt man eine Menge über den Bauherrn, einen deutschstämmigen Warenhausgründer aus Pittsburgh.
Wenn man in der Nähe unterwegs ist, sollte man sich dieses Meisterwerk auf jeden Fall nicht entgehen lassen!

Aufenthalt Juni 2011
Hilfreich?
Danke, Bruppel-Muc!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Fallingwater angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Fallingwater? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen