Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Spass, wenn man viel Wasser vertraegt”

Hellgate Jetboat Excursions
Platz Nr. 1 von 4 Touren in Grants Pass
Zertifikat für Exzellenz
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Snack- und Getränkeangebot, WC, Treppe / Aufzug, Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Details zur Sehenswürdigkeit
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Snack- und Getränkeangebot, WC, Treppe / Aufzug, Angebote für Kleinkinder, Angebote für Jugendliche
Norderstedt
Beitragender der Stufe 
28 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
“Spass, wenn man viel Wasser vertraegt”
Bewertet am 21. Juli 2012

Wir haben die Dinnerfahrt gemacht (es gibt auch noch breakfast, lunch, brunch und whitewater Fahrten), die gegen 16.30 beginnt und rd. 4 Std. dauert. Die Boote sind neu und machen einen guten sicheren Eindruck. Unser Kapitaen war jung aber sehr erfahren. Es geht den Rogue River flussabwaerts bis in den Hell Canyon. Erklaerungen ueber Tiere, Geschichte und Landschaft werden gegeben. Der englischen Sprache muss man aber gut maechtig sein, um dem zu folgen. Aber auch wenn man nicht alles versteht, kriegt man mit, worum es geht. Das Dinner findet an Land statt in einem herrlich gelegenen Blockhaus. Man sitzt auf der ueberdachten Terrasse und hat Blick auf den Fluss. Das Essen ist gut, der Service zum Teil ein bisschen langsam, aber bis die Boote wieder ablegen haben alle laengst gegessen.
Die Rueckfahrt hat sich dann als sehr nasse Angelegenheit herausgestellt. Wellen, die ueber Bord schlagen, Spins und Bremsmanoever lassen keinen an Bord trocken bleiben. Wer zu trocken aussieht wird noch mit einer Wasserpistole nassgespritzt.
Also mit passender Kleidung darauf einstellen. Das Wetter im Sommer ist warm, so dass man nicht oder nur ein bisschen friert. Und man kann auch Regenponchos kaufen, wenn man will. Mit 60$ pro Erwachsenem fuer die Fahrt incl. Essen und Getraenken ist der Spass nicht billig aber gerechtfertigt.

Aufenthalt Juli 2012
Hilfreich?
Danke, Herbert F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

646 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    562
    62
    9
    8
    5
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Hebräisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mainz
Beitragender der Stufe 
113 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 65 "Hilfreich"-
Wertungen
“Der Tipp am Rogue River”
Bewertet am 10. August 2008

Wir unternahmen die "Lunch-Tour" auf dem Rogue River, mindestens vier Boote mit jeweils 60 Touristen zu dieser Zeit unterwegs waren, wurde die Tour nicht zur Massenveranstaltung. Mit dem Schnellboot heizte Käpt'n Mike entweder über den Fluß, gab einige Vorstellungen seines fahererischen Könnens, erklärte sachkundig und mit Humor die vielen Natur-Attraktionen. Die Lodge, in der das Lunch stattfand, war nicht nur wunderbar gelegen, auch waren Essen und Service dort ganz prima. Summasummarum ein Tipp für alle, die es einmal nach Südoregon verschlägt.

Hilfreich?
Danke, Skyliner2!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Hellgate Jetboat Excursions angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Hellgate Jetboat Excursions? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen