Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Malerisch auf den Klippen gelegen”
Bewertung zu Heceta Head Lighthouse

Heceta Head Lighthouse
Platz Nr. 1 von 42 Aktivitäten in Florence
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet am 18. November 2011

Der Leuchtturm liegt idyllisch auf einer Anhöhe über dem Meer. Nachdem man am Strand einen Automaten mit $ 5 bestückt hat, wandert man den Berg zum Leuchtturm hinauf. Der Leuchtturm ist für gewisse Stunden geöffnet, d.h., er war es. Ab August 2011 sollten umfangreiche Renovierungsarbeiten vorgenommen werden, die 2 Jahre dauern werden. Ich finde ohnehin, dass man den schönsten Blick auf den Leuchtturm vom Heceta Head Lighthouse Viewpoint hat, der ca. 0,7 Meilen entfernt ist. Hier bietet sich ein wunderschöner Blick auf Bucht, Leuchtturm, Meer und Küste. Und beim Blick in die Tiefe entdeckt man Seelöwen auf den Felsen.

1  Danke, mg44berlin!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (938)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Weitere Sprachen

4 - 8 von 938 Bewertungen

Bewertet am 18. November 2011

Das Heceta Lighthouse liegt knapp 12 Meilen nördlich von Florence an der Oregon-Küste. Vom Hwy 101 führt eine Stichstraße zur sandigen Bucht hinunter, auf den kostenpflichtigen Parkplatz des Devils Elbow State Park. Der Oregon Coast Passport (10$ für 5 Tage) ist hier gültig, so dass eine Zahlung am Automaten ggf. entfällt. Vom Parkplatz führt ein Weg am ehemaligen Haus des Leuchtturmwärters (Interpretive Center und B&B) vorbei zum Kap und dem weiß gestrichenen Leuchtturm (eine Strecke ½ Meile). Aus der Nähe wirkt er nicht ganz so fotogen wie aus der Ferne. Trotzdem hat man von hier einen schönen Blick auf die Bucht und die Oregon-Küste. „Das Postkartenmotiv“ vom Heceta Lighthouse kann man bei gutem Wetter eine ½ Meile südlich des Parkplatzes bzw. 0,3 Meilen nördlich der Sea Lion Caves vom Straßenrand des Hwy 101 aus machen.

Danke, travelcat69!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 11. August 2011

Das Heceta Lighthouse ist der meist fotografierte Leuchtturm an der Oregon-Küste. Vom kostenpflichtigen Parkplatz läuft man eine halbe Meile bis zum Leuchtturm. Tipp: ein wenig weiter entfernt unter der Brücke parkt man kostenlos

Aus der Nähe wirkt er bei weitem nicht so fotogen wie aus der Ferne. Außerdem könnte er dringend einen Anstrich vertragen. Auf meine entsprechende Bemerkung wurde mir versichert, dass dies noch im Sommer 2011 geplant ist.

Fazit: toller Anblick von weiter weg. Unbedingt hinlaufen muss man nicht.

Danke, duessel1895!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Language Weaver
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Heceta Head Lighthouse angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Heceta Head Lighthouse? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen