Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Einen Besuch wert!” 5 von fünf Punkten
Bewertung zu Port Arthur Historic Site

Port Arthur Historic Site
Im Voraus buchen
Weitere Infos
28,87 $*
oder mehr
Port Arthur Historic Site 2-Day Pass
Platz Nr. 1 von 12 Aktivitäten in Port Arthur
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Rollstuhlgerechter Zugang, Angebote für Kleinkinder, Snack- und Getränkeangebot, Angebote für Jugendliche, Treppe / Aufzug, WC, Schließfächer / Garderobe
9533 Kirchberg SG
Beitragender der Stufe 
202 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 118 "Hilfreich"-
Wertungen
“Einen Besuch wert!”
5 von fünf Punkten Bewertet am 12. November 2013 über Mobile-Apps

Die sehr gepflegte Anlage ist definitiv einen Besuch wert!

Es gibt verschiedene Eintrittspreise (Gold, Silber, Bronze) sowie eine Geistertour am Abend.

Man kann sich sicherlich endlos auf dem Gelände aufhalten, aber mit einem Tag bekommt man bereits einen guten Eindruck!

Sehr nett ist auch die Hafenrundfahrt und einen Besuch der Isle of Death.



Hilfreich?
Danke, BellaBavaria!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.835 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.941
    715
    126
    37
    16
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Indonesisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kronberg im Taunus, Deutschland
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
64 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 71 "Hilfreich"-
Wertungen
“Düstere Vergangenheit”
5 von fünf Punkten Bewertet am 28. März 2012

In weniger als zwei Stunden erreicht man von Hobart aus die seinerzeit auch als 'Hölle auf Erden' berüchtigte ehemalige Sträflingskolonie, die um 1830 eingerichtet wurde. Erst ein Besuch (Eintritt!) der Ruinen und Anlagen dieses Ortes sowie des dort eingerichteten Museums läßt erahnen, unter welch entwürdigenden Bedingungen die Häftlinge ('convicts') dort ihr Leben fristeten. Durch die Darstellung individueller Schicksale, schon kleinere Vergehen konnten zur Deportation von England nach Australien führen, wird beklemmend die Fragwürdigkeit dieser Maßnahmen deutlich. Zwar läuft man heute durch eine gepflegte Anlage, doch kann man sich der eigenartigen Stimmung dieses Ortes kaum entziehen. Ein Abstecher an diesen Ort sollte jeder geschichtlich Interessierte einplanen.

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
Danke, Balthus96!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Kronberg im Taunus, Deutschland
Beitragender der Stufe 
181 Bewertungen
51 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 108 "Hilfreich"-
Wertungen
“Wichtige Landesgeschichte lebendig gehalten”
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. November 2011

In der ehemaligen Strafkolonie wird die Geschichte der Gefangenen und der Siedler dieser Gegend im Bewußtsein gehalten. Viele der damaligen Gebäude sind noch erhalten und können besichtigt werden; es gibt entsprechende Führungen. Besonders beeindruckend der Besuch der Zellen, in denen die oft wegen Geringfügigkeiten Verurteilten in Einzelhaft gehalten wurden, nicht reden durften, nur am Sonntag in der Kirche singen. Das Grauen kommt ganz unvermittelt. Freundlicher sind die von den Strafgefangenen für die Siedler angelegten Gärten; sie sind heute, rd. 150 Jahre später, noch genauso schön wenn nicht schöner (sehr große Bäume). Das Museum stellt die Geschichte an Beispielen einzelner Personen eindrucksvoll und gut verständlich dar. Für die ganze Familie (Kinder ab 8) geeignet.

Aufenthalt November 2011
Hilfreich?
1 Danke, Burggeist!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Port Arthur Historic Site angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Port Arthur Historic Site? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen