Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Catch of the day”
Bewertung zu Better Moments AS

Better Moments AS
Zertifikat für Exzellenz
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche, Schließfächer / Garderobe, Treppe / Aufzug
Bewertet 18. November 2016

Wir hatten blind von zuhause die Tour „Catch of the Day“ gebucht, sozusagen blind. Um 18.30 Uhr kurz nach dem Hotelbezug in Longyearbyn wurden wir abgeholt und um 23.15 Uhr noch im Hellen wieder im Hotel abgeliefert.

Das Boot von Better Moments lag direkt im Hafen und so konnte unser Ausflug beginnen.

Dazwischen erlebten wir in knapp 4 ½ Stunden in einem relativ kleinen Motorboot mit einer bestens gelaunten Kapitänin und unserem Guide Rene aus Bergen eine fantastische Tour. Zusammen mit einer internationalen Gruppe von anderen Touris hatten wir alle zusammen viel Spaß.

Nach einer Sekt-Begrüßung erhielten wir ein wahres Feuerwerk von Informationen immer parallel zu der draußen gesehenen Natur.

Das Schnellboot war ziemlich schnell unterwegs. Wir konnten den Innenraum des Bootes jederzeit verlassen und draußen Fotos machen. Es war leider bedeckt, aber es regnete wenigstens nicht. Die See war glatt und die Sicht war gut.

Als wir beim Gletscher ankamen gab es für alle einen kleinen Imbiss und abschließend eine heißen Kaffee.

Auf dem Weg zum zur Insel begegnete uns in unmittelbarer Nähe zum Boot eine Gruppe Belugas, Humpback -whales und Minky whales. Die Motoren des Bootes wurden dabei jedes Mal gestoppt, um die Tiere möglichst wenig zu stören. Von weitem sahen wir einen Polarbären und nicht zu vergessen die verschiedenen Vogelarten. Die Landschaft sah natürlich auch fantastisch aus. Es gab sehr gute Ferngläser an Bord.

Es hat viel Spaß gemacht. Früh buchen, denn es war ausgebucht und das Boot ist klein! Diese Tour ist 100%tig zu empfehlen!

Danke, Traveller-WG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BetterMoments, Kundeansvarlig von Better Moments AS, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2016
Mit Google übersetzen

Thank you so much for your review!

We are glad to hear that you had a great trip and that you will recommend us to others!

Best regards
Sara
Better Moments

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreibenBewertungen (512)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

11 - 15 von 512 Bewertungen

Bewertet 15. November 2016

Diese Tour sollte man nicht unterschätzen: ca 210km auf dem Scooter bei -18 Grad in meinem Falle, das hat mich echt an meine Grenzen gebracht. Dabei war die Kälte nicht das eigentliche Problem. Es werden polartaugliche Anzüge gestellt, und zumindest als Fahrer kommt man kaum zum frieren, da es körperlich echt anstrengend ist, den Scooter bei ca 50km/h in der Loipe zu halten. Etwas naben der Spur im frischen Schnee wäre das Tempo kein Problem, unsere Tourleiterin hat das jedoch strikt untersagt und auch auf diese Geschwindigkeit bestanden, was bei der Entfernung jedoch auch sinnvoll war. Die Beifahrer hinten drauf haben dagegen oft gefroren und ein weiteres Problem waren die wenig tauglichen Helme: leider ohne Visier, statt dessen mit einer Schutzbrille, die in meinem Fall ständig beschlagen war. Am Vortag hatte ich mir einen Scooter ausgeliehen und einen Visierhelm dabei, mit dem ich keine Probleme hatte und vor allem im Gesicht nicht so gefroren habe. Ebenfalls unbefriedigend: es gab nur eine Begleitperson, die vornweg fuhr, wir anderen (6 Scooter) versuchten ihr zu folgen und hatten teilweise unsere Mühe damit. Auch sicherheitstechnisch fand ich das eher bedenklich. Die eigentliche Enttäuschung war jedoch, dass wir keinen einzigen Eisbären gesehen haben, nicht mal aus großer Entfernung. Das ist natürlich nicht Schuld von Better Moments sondern normales Risiko, aber man sollte da realistische Erwartungen haben! Auch wenn es gut läuft kommt man laut Tourleiterin kaum näher als ca 700m an die Eisbären ran, sieht sie also bestenfalls als kleine Punkte im Fernglas. Sie hat sich viel Mühe gegeben, doch noch irgendwo einen für uns aufzuspüren und ist mehrere Extrarunden mit uns gefahren, leider vergeblich. Die Heimfahrt war dann entsprechend frustrierend und gefühltermassen noch viel anstrengender als die Hinfahrt. Ich weiss nicht, ob ich diese Tour weiterempfehlen würde, selbst würde ich sie definitiv nicht noch mal buchen, vor allem nicht für diesen kapitalen Preis von 2.990 NOK!

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit
1  Danke, jacobgermany802!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
BetterMoments, Kundeansvarlig von Better Moments AS, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. November 2016
Mit Google übersetzen

We are very sorry to hear that you were not satisfied with your experience.

We are thankful for all feedback we get from our guest. We are always looking to improve, and have now decided to change parts of the tour description to better reflect the driving distance.

Please contact us if you want to come back, and we will do our best to give you better moments!

Best regards
Sara
Better Moments

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 15. August 2016

Wir legten am 06.08.2016 mit der MSC Splendida an und hatten im Vorfeld die "Walross-Safari" gebucht. Die Kommunikation verlief insgesamt sehr positiv. Wir wurden zum vereinbarten Zeitpunkt abgeholt und direkt zu den Schnellbooten gebracht. Dort wurden wir mit einem Champagner begrüßt und die bevorstehende Route wurde sehr detailliert erklärt (dies wäre sogar auf deutsch möglich gewesen). Mit den Schnellbooten ging es dann, nachdem die Sicherheitshinweise gegeben wurden, direkt zur Robbeninsel. Das Schnellboot war in einem sehr guten Zustand und die Fahrt machte richtig Spaß, da wir mit 25 Knoten fuhren. Man durfte den Innenraum des Bootes jederzeit verlassen und auf der "Terasse" Fotos machen. Wir hatten wahnsinnig Glück mit dem Wetter und konnten fantastische Aussichten genießen. Auf dem Weg zur Insel begegnete uns in unmittelbarer Nähe zum Boot eine Gruppe Weißwale (Belugas) und einige Zeit später sogar noch ein Blauwal. Die Motoren der Boote wurden dabei jedes Mal ausgemacht, um die Tiere möglichst wenig zu stören. An der Insel angekommen wurde ein Schlauchboot zu Wasser gelassen und man konnte nach der Überfahrt die Insel in einer Kleingruppe betreten. Wir hatten Glück, denn es befanden sich noch einige Walrösser auf der Insel, die wir dann in Ruhe beobachten konnten. Die Tiere wurden dabei von der Kleingruppe so wenig wie möglich gestört. Nach 30 Minuten legten wir ab und begegeten, nach einem einem Mittagessen (auch vegetarisch) erneut mehreren Blauwalen und einer Gruppe Belugas. Die Fahrt war insgesamt absolut toll. Ich würde es jederzeit wieder machen. Auch der Rest der Gruppe war begeistert. Von mir eine absolute Empfehlung!!!

3  Danke, Schmy123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. Juli 2016

Wir waren am 13.07.2016 mit der Mein Schiff 4 in Longyearbyen & haben uns entschieden, einen Ausflug auf eigene Faust zu machen. Das Boot von Better Moments lag direkt im Hafen & so konnte unser Ausflug zu den Walrössern direkt beginnen. Die Walrösser an dem Tag waren leider etwas träge & faul aber dafür haben wir Wale gesehen, die weitaus aktiver waren. Insgesamt war es ein perfekt organisierter Ausflug, den ich nicht mehr vergessen werde & hoffentlich irgendwann einmal noch mal machen kann.

Danke, Ineedcoffee22!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 24. Juli 2016 über Mobile-Apps

Eine unglaublich tolle Tour. Eine recht lange schnelle Fahrt mit den kleinen, sehr bequemen Booten. Die See war glatt und die Sicht war gut. Wir hatten unglaubliches Glück, denn wir haben eine Menge Wale gesehen. Blauwale und Finwale. Dagegen waren die Walrösser fast schon langweilig. Es gibt sehr gute Fergläser an Bord, wir hatten eine tolle Besatzung mit Ular als Kapitän und Patrick als Guide, der uns eine Menge erklärt hat. Es hat viel Spaß gemacht. Früh buchen, denn es war ausgebucht und das Boot ist klein !

Danke, Brigbo B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Better Moments AS angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Longyearbyen, Spitsbergen
 

Sie waren bereits im Better Moments AS? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen