Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.946)
Bewertungen filtern
1.946 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
904
686
266
69
21
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
904
686
266
69
21
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
26 - 31 von 1.946 Bewertungen
Bewertet 19. September 2013

Also die Zimmer sind eigentlich ok.Das Hotel hat kein vernünftigen Sandstrand,es gibt kein All inclusive Bändchen wie in allen anderen Hotels,man muss immer Karte dabei haben um Restaurant zu gehen.Handtücher werden nicht jeden Tag gewechselt.Keine leckere Cocktails oder Säfte vorhanden.Im Restaurant gibt es zu wenig Auswahl an essen.

  • Aufenthalt: September 2013
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Johnny M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. September 2013

Wir waren 2 Wochen, all-inklusiv. Hatten eine Suite gebucht. Das Zimmer was groß und schön. Die Hotelanlage eigentlich auch. Essen mittlemäßig, Unterhaltungen auch. Gäste--- naja. Personal super. Lage eher schlecht - es sei denn, man mag 1€-Läden und billige Restaurants. Viele Bars in der Nähe.
Im Meer direkt am Hotel kann man schlecht schwimmen. 2 Pools sind ok. Das übliche "Handtuch reservier mein Platz" Geschichte...
Fazit: Hotelanlage gut, Essen mittlemäßig, super Personal - ABER einmal reicht! Mieten Sie sich ein Auto und schauen Sie lieber die wundreschöne Insel an!

Zimmertipp: Wir hatten ein Suite, was ruhig und schön in der Anlage lag. Mit Klimanalage. Sehr sauber. Dusche, Betten etc alles super
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Sara W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. September 2012

Zum positiven, die Anlage ist sehr schön angelegt, die Zimmer absolut in Ordnung. Ein Bett in dem man ganz gut schlafen kann und eine Dusche mit einem anständigen Wasserstrahl.
Das ganze direkt am Meer.
Nun gut, das Essen ist schlicht nicht geniessbar und es besteht keine Hoffnung das es an irgendeinem Tag besser wird. Jeden Tag dasselbe. Wir waren 7 Tage hier und ab dem dritten Tag habe ich die Sunden gezählt bis wir wieder nach Hause fliegen konnten. Der Grund warum ich hier schreibe, vielleicht kann ich irgenjemand davon abhalten sein Geld aus dem Fenster zu werfen. Eine sehr gute Alternative zu diesem Hotel ist einfach zu Hause zu bleiben und sich das Geld sparen. Übrigens, die Drinks sind alle mit Wasser gepanscht. Der Wein ist wohl das einzige Getränk mit Alkohol. Doch auch mit einem kleinen Verbleibendem Geschmackssinn ist es schlicht nicht möglich den Weisswein zu trinken. Ich gehe davon aus das Pferde Urin besser schmeckt. Den Rotwein kann man trinken doch von Genuss kann keine Rede sein. Es ziet einem jede Poore zu. Doch schlussendlich passt der Rotwein gut zum essen. Wenigstens ist in diesem Fall Kontinuität geboten. Essen und Trinken ist nicht geniessbar. Ich habe den Kommentar von einem anderen Gast gelesen welcher schreibt das man nach einer halben Flasche Wisky bedenkenlos einen Schulbus voll mit Kindern lenken kann. Zuerst habe ich darüber gelacht, kann Ihm aber nur zustimmen. Weder Martini noch Bacardi Cola noch ein anderes Getränk beinhaltet Alkohol und hat einen seltsamen Geschmack. Und falls Ihr Sonnenliegen am Pool oder Strand benutzen wollt dann steht spätestens um 7 Uhr lokal Zeit auf und reserviert diese mit Eurem Strandtuch. Ansonsten habt Ihr keine Chance. Am Ene vom Tag unterm Strich kann ich Euch nur sagen egal wo und wie Ihr wohnt, bleibt zu Hause anstatt Ferien in diesem Resort zu buchen. Es kann nur schöner sein zu Hause. Und das Essen im schlechtesten Restaurant in Eurer Stadt ist 100% besser.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, ralphmohr!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 1. Oktober 2011

Das Hotel ist eine wunderschöne, grosszügige Anlage mit einer feinen Küche, Dank letzterer ist das Buffet auch während 2 Wochen attraktiv und abwechslungsreich. Das tolle Aktivitäten- und Sportprogramm sorgte dafür, dass wir auch in den Ferien nicht enrosteten. Die lustige Unterhaltuntg durch das sehr sympathische Animationsteam brachte uns Gäste einander näher und sorgte für einen ausgelassenen, fröhlichen Urlaub.
Die Nähe des Hotels zum Touristenort Cherssonissos erschliesst weitere Möglichkeiten Shopping, Unterhaltung, etc. Seine Anlage ist ein echtes Refugium in diesem lebendigen Ort. Das persoanl ist sehr hilfsbereites und sehr freundlich.

  • Aufenthalt: September 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Felix R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. August 2011

Das Hotel ist sehr empfehlenswert. Es ist eine kleine Oase in einem quirligen Ort. Die Anlage ist sehr gepflegt und geschmackvoll. Das Hotel durch die kleinen Wohneinheiten sehr angenehm. Das Personal ist ungewöhnlich freundlich und entgegenkommend. Die Hotelleitung sehr angenehm und sehr bemüht, um das Wohlergehen der Gäste. Danke für alles! Das Programm ist abwechslungsreich und für jeden Geschmack. Sehr angenehm ist auch die Ruhe ab 18.00, wenn der Pool geschlossen wird.
In dem Hotel finden sich keine Kinder - ein Platz nur für Erwachsenen. Das hat auch etwas für sich. Kreta ist schön, die Bevölkerung sehr nett, das Hotel absolut empfehlenswert - ich würde jederzeit wiederkommen. Als Singel kann man Leute kennenlernen, wenn man auf die Gäste zugeht, beispielsweise beim Programm oder Essen. In dem Hotel sind internationale Gäste (Weiblich, 39)

  • Aufenthalt: Juli 2011, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Sonja M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen