Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“barefoot - a place to calm down”
Bewertung zu Barefoot at Havelock

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Barefoot at Havelock
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 7. April 2014

Wir waren im Dezember 2013 auf den Andamanen und haben unsere Reise auf Empfehlung auf der Insel Havelock im Barefoot Resort gestartet. Eine wirklich sehr schöne Anlage mit atemberaubendem Strand. Wir waren fast immer so gut wie alleine am Strand, weil es sich super verläuft und genug Platz für alle ist. Das Personal ist hier sehr familiär, John & Julie waren einfach nur wahnsinnig herzlich, lustig und sehr freundlich und standen uns bei all unseren vielen Fragen Rede und Antwort, ein wirklich sehr besonderer Fleck - mit ein Grund, warum wir nach ein paar Tagen auf Neil Island zurück auf Havelocks touristischer Seite wieder zu Besuch nach Barefoot gekommen sind. Einen sehr schönen Silvester Abend haben wir auch im Barefoot verbracht, kulinarische Köstlichkeiten genossen und viel getanzt…
Wer das Glück hat, auf die Andamanen zu kommen sollte hier auf jeden Fall ein paar Tage einplanen!!!

Zimmertipp: Wir hatten das eher günstige Luxury Tent gemietet und waren total zufrieden!! Schönes Himmelbett, se ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, smartie_travel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.104)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

11 - 17 von 1.104 Bewertungen

Bewertet am 13. März 2014

Wer einen exotischen Traumurlaub an einem der fünf schönsten Strände Asiens (Time Magazin 2004) sucht, ist hier richtig. Abseits und nicht ganz einfach zu erreichende Location, mindestens ein An- und Abreisetag vom indischen Festland gelegene idyllische Bungalowanlage. Insgesamt aber eher zurückgezogene sehr ruhige Anlage im tropischen Wald gelegen mit vielseitiger Flora und Fauna einschleißlich dem letzten überlebenden Arbeitselefanten "Rajan", der auch schon mal im Meer gebadet wird. Darüberhinaus vielfältige Vogelwelt (Fernglas) und Reptilien inklusive sehr selten zu sehende Kobraschlangen. Überaus freundliches Personal, zuvorkommend und hilfsbereit ohne asiatische Aufdringlichkeit. Hervorragender Barkeeper in wunderschöner Lounge. Restaurant bietet eher indische Küche guter Qualität, aber auf Wunsch auch frisches Seafood. Im kleineren Rahmen auch Ausflugsangebote. Zusammengefasst eine zurückgezogen traumhafte Bungalowanlage für einen ruhigen Urlaub und das genaue Gegenteil der Hotelanlagen an den gegenüberliegenden Stränden der Andamanensee in Phuket und Umgebung.

Zimmertipp: Früh buchen, da nur wenige Bungalows, die auch von Indern gerne für Kurzurlaub genutzt werden.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Claus K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 5. Dezember 2013

Die Gebäude in welchen das Restaurant und die Bar/Rezeption untergebracht sind, sind stilvolle Holzbauten, welche sich harmonisch in den Regenwald einfügen und schön eingerichtet sind. Das Personal ist herzlich, die Drinks vorzüglich und das Essen schmeckte uns gut.
Wir bewohnten für vier Tage ein sogenanntes Tented-Cottage mit Klimakühlung, was aus ökologischer Sicht ein Witz ist. Da es dazu auch unangenehm ist die ganze Zeit über von einem Polarwind angeblasen zu werden, liessen wir die Klimakühlung ausgeschaltet. Entsprechend stickig ist die Luft im Zelt. Die Zelte liegen zudem etwas ausserhalb der Anlage und sind nur über einen vom Regen ausgewaschenen Feldweg erreichbar. Mit dem abendlichen Besuch einer Schlange war es dann um unsere Geduld geschehen. Wir können das Tented-Cottage absolut nicht empfehlen. Obwohl wir früh buchten, waren alle anderen Unterkunftsmöglichkeiten ausgebucht.
Die Tatsache, das die Anlage eingebettet in einem Regenwald an einem wunderschönen Strand liegt, macht den Umstand leider nicht wett, dass die Anlage insgesamt schlecht unterhalten ist. Auch Tage nach einem Sturm sind die Wege noch tief mit Blätter bedeckt und am Strand türmt sich der angeschwemmte Müll - Plastik, Glas, Konserven u.s.w. Soviel zum ökologischen Naturparadies - Ökologie meint hier können oder wollen wir nicht. Dabei bietet die Natur hier alles um eines der schönsten Ferien-Paradiese auf Erden zu Schaffen. Vorausgesetzt das Management weiss um Nachhaltige Entwicklung und hat nicht nur den kurzfristigen Profit im Sinn.
Die hingeklotzte Siedlung der Tented-Cottage weist aber leider eher auf letzteres hin. Einen Gastgeber dem man all dies hätte persönlich sagen können, lernten wir leider nicht kennen. Auch wurden wir nie gefragt, ob es uns gefällt.
Bei der Rückreise nach Chennai muss eine Nacht in Port Blair übernachtet werden, für den Transport zum Flughafen sollten wir um 11h im Hotel abgeholt werden. Leider tauchte niemand auf und wir nahmen ein Taxi. Im Nachhinein wurde behauptet, dass wir auf 11.30h abgemacht hätten... Soviel zur Kundenfreundlichkeit!
Fazit: Es lohnt sich nicht für das Barefoot, die Kosten und die Mühen einer langen Anreise - Flug Chennai-Port Blair, Schiff Port Blair-Havelock - auf sich zu nehmen.

Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
6  Danke, Sandra F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. September 2013

Ich habe etwas mehr als eine Woche hier verbracht. Der Strand ist makellos und oft menschenleer. Man kann baden und die Sonne genießen oder durch den vorgelagerten Wald streifen und Eidechsen oder Schlangen entdecken. Das Essen im Restaurant ist ein wenig teuer für indische Verhältnisse, jedoch ist der Preis durchaus berechtigt für die Qualität! Vergleicht man es mit deutschen Preisen, ist es immernoch günstig. Das Zelt war idyllisch im Grünen gelegen. Es hat dicke Stoffwände und wird von einem Kokosnussblatt-Dach geschützt. Man kann es als 3-Raum-Luxuszelt beschreiben mit Schlafzimmer (kuschelige Federware!), Aufenthaltszimmer (für Kleidung etc.) und Bad (nur vom Blatt-Dach überragt - tolles Feeling und keine Komfort-Einbußen). Besonders habe ich mich über die eisgekühlten Schokoriegel in der Minibar gefreut! :-) Insgesamt stimmt alles! Danke auch an den freundlichen Mr. John!

Zimmertipp: Auch die Zelte sind für kleines Geld schon ein wahrhafter Traum!
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Diani L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 30. April 2013

Wir waren eine Gruppe von 7 Personen und bezogen drei Bungalows. Die Zeltbungalows waren der Wahnsinn! Traumhaft. Während unseres dreimonatigen Aufenthalts die schönste Unterkunft und das obwohl wir ungefähr überall gleich viel ausgaben. Das lag aber daran, dass wir den Preis im Vorhinein für 10 Tage inkl. Frühstück und einem Tauch- bzw. Schnorchelgang vereinbart hatten - umbedingt versuchen zu verhandeln! Die Bungalows haben wie eine kleine "Terasse", dann kommt das Zimmer mit Bett, nach einer Abtrennung kommt die Garderobe mit Kühlschrank und anschliessend ein geräumiger Bade- / Toilettenbereich. Die Hotelmanagerin war sehr nett und entgegenkommend. Leider hatten wir Probleme mit der Küche, die Küchencrew war erst wenige Tage im Einsatz und wie soll man sagen? Am Abend wollten sie einige Gerichte nicht kochen und beim Frühstück war das Brot verschimmelt. Als die Hotelmanagerin die verschimmelten Brote sah, tat es ihr sehr Leid und sie hielt Rücksprache.. Das restliche Personal war super. Die Tauchschule professionell. Beim Schnorcheln liess uns der Tauchlehrer alle Zeit; es war definitiv keine Massenabfertigung. Die Hotelanlage war sauber. Idyllisch. Wir machten täglich in der Gruppe Yoga und es war wirklich ideal. Leider ist das Meer im Vergleich zu "Eco Villa" nicht gerade vor der Nase, doch 25 Schritte laufen schaden Niemandem ;)

  • Aufenthalt: Juli 2012, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Jackieee143!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 14. Dezember 2012

Wir waren 18 tage im Barefoot und es hat uns sehr gefallen.Die Villa im Dschungel war sehr gemütlich und sauber,und wir konnten gut schlafen.Ein grosses Kompliment geben wir der Küchenmannschaft,die uns jeden Tag kulinarisch verwöhnt hat.Sehr zuvorkommend wurden wir von Kellner Bappa bedient.
In ca.5min.waren wir am Strand,der natürlich sehr schön war.Man kann sich jederzeit ein einsames Plätzchen suchen,wo man in aller Ruhe lesen und faulenzen kann.
Dieses Resort ist ein Ort zum Abschalten und Entspannen.

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, bernadette h!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 2. März 2012

Ruhige, abgeschiedene bewaldete Lage in kurzer Reichweite zum Strand No, 7 auf Havelock. Unser ca. 30 m² Bungalow aus Tropenholz, strohgedeckt mit Klima und Moskitonetz lag ca. 100 Meter vom Strand enfernt.
Kein Fernsehen, kein Zimmertelefon, kein Wireless Lan, fast kein Mobilfunkempfang.
Dafür sehr persönliche Betreuung durch GM Giulio aus Italien der zusammen mit seiner Frau (Küche) alles bestens im Griff hat. Das Frontoffice wird von Hrn. John geführt, der uns gleich mal die notwendige Taschenlampe überreicht hat - Wegbeleuchtung = Sternenhimmel.
Das Vogelkonzert am Morgen ist hörenswert.
Essen: es gibt ein Restaurant mit mediterraner und Indischer Küche.
Frischen Fisch im Bananeblatt ebenso wie wirklich gute Pizzen aus dem Steinofen!

  • Aufenthalt: Februar 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Paragleiter!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Havelock Island.
7 km entfernt
Munjoh Ocean Resort
Munjoh Ocean Resort
Nr. 4 von 13 in Havelock Island
606 Bewertungen
7 km entfernt
SeaShell, Havelock
SeaShell, Havelock
Nr. 3 von 13 in Havelock Island
583 Bewertungen
7,5 km entfernt
Symphony Palms Beach Resort
Symphony Palms Beach Resort
Nr. 6 von 13 in Havelock Island
733 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
17,3 km entfernt
Pearl Park Beach Resort
Pearl Park Beach Resort
Nr. 3 von 6 in Neil Island
418 Bewertungen
7,4 km entfernt
Wild Orchid
Wild Orchid
Nr. 5 von 13 in Havelock Island
421 Bewertungen
18,3 km entfernt
SeaShell, Neil
SeaShell, Neil
Nr. 1 von 6 in Neil Island
165 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Barefoot at Havelock? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Barefoot at Havelock

Anschrift: Radhanagar Village, Havelock Island 744101, Indien
Telefonnummer:
Lage: Indien > Andaman and Nicobar Islands > Havelock Island
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Kostenloses Parken Restaurant Spa Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der besten Resorts in Havelock Island
Nr. 1 der Strandhotels in Havelock Island
Nr. 1 der Spa-Hotels in Havelock Island
Preisklasse: 144€ - 250€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Barefoot at Havelock 4*
Anzahl der Zimmer: 25
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Agoda, Booking.com, Evoline ltd und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Barefoot at Havelock daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Barefoot At Havelock Havelock Island
Havelock Jungle Resort
Barefoot At Havelock Hotel Havelock Island
Barefoot Havelock Island
Barefoot Hotel Havelock Island

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen