Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Heute geöffnet: 07:00 - 17:00
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Einfach unglaublich und genial! Unbedingt wieder!

Super nettes Team, die Skydiver sind total locker, freundlich und entspannt. Ich habe mich sofort ... mehr lesen

Bewertet am 28. September 2017
Gundi2288
,
Wesseling, Deutschland
über Mobile-Apps
Super Erfahrung, sehr empfehlenswert!

Mein Tandemsprung wurde zuerst wegen schkechtem Wetter abgesagt. Am nächsten Tag habe ich mich ... mehr lesen

Bewertet am 1. April 2017
lorenaosti
,
Zürich, Schweiz
über Mobile-Apps
Alle 237 Bewertungen lesen
  
Bewertungen (237)
Bewertungen filtern
237 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
181
28
10
8
10
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
181
28
10
8
10
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 237 Bewertungen
Bewertet 15. November 2012

Hier habe ich meinen ersten Fallschirmsprung bestritten. Man spring aus ca 15.000 Fuss, ich hoffe das stimmt, aus dem Flieger und landet im truamhaft schoenen Mission Beach, direkt am Strand.
Man bekommt etwa eine Stunde training und ist dann ready zum Tandem sprung. Man springt natuerlich nicht alleine , sondern im Doppelpack mit einem Erfahreren Springer.
Es kostet etwa 400 Australische Dollars, gibt es sicher auch guenstiger, aber meiner Meinung nach war es das Geld wert. !

Danke, Frank M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 21. Oktober 2012

Super Guides, die Spass haben und dir ein gutes Gefühl geben vor dem Sprung & wunderschöne Aussicht auf Mission Beach, das Meer und den Regenwald.

Danke, mifri_91!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. September 2012

Man fühlt sich direkt sicher, wenn man seinen professionellen Skydive-Partner kennenlernt. Bekommt alle Infos, Hinweise und alles andere wichtige mitgeteilt. Alle freundlich!
Mein Hinweis noch: am besten lange Hose (Leggins etc) und Jumper oder langarmiges Oberteil mitnehmen, da beim Fallen die Luft an der nackten Haut wehtut (hab da meine Erfahrung mit Short gemacht hahaha) und feste Schuhe mitnehmen!
Auch wenns teuer ist, ist es schön, wenn man Aufnahmen hat! Da es mein erster Skydive war, hab ich Video und Foto gebucht. hat sich gelohnt! ;)

Danke, Gamze A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 23. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
SkydiveAustraliaCrew, Public Relations Manager von Skydive Mission Beach, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 26. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen