Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (8.332)
Bewertungen filtern
8.332 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5.183
2.236
619
195
99
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
5.183
2.236
619
195
99
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
8 - 13 von 8.332 Bewertungen
Bewertet 12. Mai 2018

Waren dort 2 Wochen in November 2017 und planen heuer wieder zu fahren. Es war ein Luxus-Urlaub. Die Gäste waren hauptsächlich Amerikaner und Italiener. Adults only. Sehr freundliches Personal, LGBT friendly. Wirklich zu empfehlen.

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, JohnAndrzej!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Catalonia_Caribbean, General Manager von Catalonia Royal Tulum Beach & Spa Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Dear John,

We appreciate the time you took to write this review regarding your recent stay at Catalonia it is always a pleasure to receive positive feedback from our guests. I will share your review with our team, who I am certain will be encouraged by your feedback.

Your comments will mean the world to us and will make our future guests benefit from your positive experience.

We look forward to hosting you again!

Best regards,
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 1. Mai 2018 über Mobile-Apps

Wir waren das erste Mal 2011 nach einer Yucatán-Rundreise im Hotel und rundum zufrieden. Es gab und gibt leider immer noch keine Fahrstühle, aber das Essen in den Spezialitätenrestaurants (Tapas, toll, unter freiem Himmel) war gut. Vor allem die Cocktails - sogar am Strand - waren großartig!
Das und die herrliche Anlage im Dschungel und der tolle Strand haben uns veranlasst, noch einmal für 19 Tage zurückzukehren.
Das Buffetrestaurant haben wir abends damals wie heute wenig genutzt. Es ist schon ein erheblicher Lärmpegel in der hohen Halle und hat leider für ein 5-Sterne-Hotel eine doch qualitativ bescheidene Auswahl (z.B. keine Shrimps, geschweige denn Lobster, eine sehr überschaubare Lachsauslage). Nicht das wir das brauchen, aber in der Karibik kennen wir viele Hotels dieser Kategorie (z.B. Iberostar) in denen man mit diesen Sachen quasi tot geworfen wird.
Wir bekamen freundlicher Weise ein Upgrade „Privileged“ im obersten Stock - danke dafür! Und jetzt beginnt das ABER...
Das Hotel hat vor einiger Zeit beschlossen, eine 3-Klassen-Gesellschaft (auf Kosten der „Normalen“) zu etablieren. Die Showbühne wurde in eine kostenpflichtige Profibühne umgewandelt. Das normale Abendprogramm fand ohne Ambiente am Pool statt, und beschallte die halbe Anlage. Die Menge der Sitzmöglichkeiten an der Poolbar war ein Witz, ein paar Stühle wurden dann dazugestellt. Der Strand wurde halbiert, um den Privileged- und Exclusive-Gästen genug Raum zu geben. Für die „Normalen“ waren in der Regel genug Liegen da, aber Berührungsängste sollte man nicht haben! Aber die größte Enttäuschung waren die Cocktails. Ein Eisbrei mit mal mehr, mal weniger Alkohol. Mal mit undefinierbarem Alkohol, der die Geschmacksnerven strapazierte. Wenn man nach besseren Sorten fragte, gab es sie - warum nicht immer???
Eine gerade erfolgte Verlegung des Tapas zum Strand (dafür Asia in die alte Tapas) brachte anfangs riesige Probleme mit sich. Im neuen Tapas gibt es jetzt Käse und Schinken nur für die Oberklasse - in unseren Augen eine Frechheit, denn beides gehört einfach zu Tapas.
Zum Schluss nun einige gute Dinge. Die Sauberkeit in der gesamten Anlage und im Zimmer war schon bemerkenswert. Das Personal war wirklich sehr freundlich und hilfsbereit -hervorzuheben hier Eric von der Poolbar und Deniz vom Animationsteam des Catalonia.
Dass in der gesamten Zeit Sturm, hohe Wellen und Unmengen von Seegras am Strand und im Wasser waren, kann man dem Hotel nicht anlasten, machten den Urlaub aber nicht schöner. Das Seegras wurde zwar entfernt, aber manchmal war es schier unmöglich.
Gesamtfazit: Ein Hotel für gut 1 Woche, wie es die meisten der teilweise schon morgens saufenden (sorry) und grölenden Amerikaner machen, denn die Spezialitätenrestaurants wechseln die Karte nicht und man hat schnell die Gerichte, die man mag, durch. Dies alles mag für Viele überzogen klingen - aber wir kannten es einfach besser.

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
3  Danke, Charli1944!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Catalonia_Caribbean, General Manager von Catalonia Royal Tulum Beach & Spa Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 12. Mai 2018
Mit Google übersetzen

Dear guest,

Thank you for taking the time to write this review We regret to know that your stay was not to your satisfaction.

At Catalonia we continually strive to meet your needs and exceed your expectations. I have shared your survey with the departments involved, who will take your rating and comments into consideration to make the necessary changes and thus improve our service.

We hope to have the opportunity to serve you once again.

Best regards,
General manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 23. April 2018 über Mobile-Apps

Über die Hotelanlage kann man nicht viel negatives sagen.
Das Essen war gut bis sehr gut. Insbesondere das Steakhaus war absolut TOP. Ebenso der Italiener. Das gesamte Personal war freundlich und zuvorkommend. Weniger schön, dafür kann das Hotel aber nichts, war das angeschwemmte Seegras. Dieses hat das Personal zwar beseitigt allerdings war es ein fast sinnloser Kampf. Die Sauberkeit in der Anlage war vorbildlich. Allerdings muss man sich darüber im klaren sein, dass die Zimmer insbesondere im Erdgeschoss sehr dunkel sind. Die Anlage ist im Wald gebaut. Es hätte wirklich ein schöner Urlaub sein können.
Um ein ruhiges Haus zu haben hatten wir diese Erwachsenenhotel ausgesucht.
Man sollte allerdings nicht unterschätzen das Amerikaner mehr Radau machen als ein kompletter Kindergarten.
Los geht es am Pool wenn man eine Liege unter einem Sonnenschirm ( hiervon gibt es eindeutig zu wenige ) haben möchte sollte man spätestens um 7:00 Uhr reservieren. Ab ca. 10:00 Uhr haben die Amerikaner dann insoweit vorgeglüht das man Sie deutlich über die gesamte Anlge hört. Dann geht es mit Getränken und Zigaretten in den Pool.
Nachts wird lautstark vor den Zimmer disskutiert und falls man Glück hat versucht schon mal einer die Zimmertür aufzutrommeln weil er seine Frau sucht.
Nungut dies sind dann nach einer Woche wieder abgeflogen und es war 2 Tage Ruhe. Dann kamen jedoch einige Italiener und die konnten das genau so gut.
Eine Animatörin war eine deutsche. Ansonsten sollte man hier unbedingt Englisch können. Auch die Speisekarten sind nur in spanisch oder Englisch.
Zusammenfassend kann man sagen das dieses Haus nicht geeignet ist wenn man Erholung sucht. Zumal sowohl in der Lobby wie auch am Pool abends laute Musik gespielt wird welche eine Unterhaltung fast unmöglich macht

Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
5  Danke, Roland M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Catalonia_Caribbean, General Manager von Catalonia Royal Tulum Beach & Spa Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. Mai 2018

Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre Erfahrungen zu teilen. Wir bedauern zu wissen, dass Ihr Aufenthalt nicht zu Ihrer Zufriedenheit war.
Bei Catalonia Hotels sind wir ständig bemüht, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen und Ihre Erwartungen zu übertreffen. Ich habe Ihr Feedback mit den beteiligten Abteilungen geteilt, um unseren Service zu verbessern.

Mit freundlichen Grüßen,
Geschäftsführer

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 11. April 2018

Toller Urlaub, wir waren schon zweimal dort! Immer wieder gern! Sehr nettes Personal, toller Strand, top Essen. Alle geben sich sehr viel Mühe. Wir wären gern noch länger geblieben!
Nähe zu Akumal, Tulum und den Mayastätten.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
1  Danke, sie844!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Catalonia_Caribbean, Gerente von Catalonia Royal Tulum Beach & Spa Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. April 2018
Mit Google übersetzen

Dear sie844;

Thank you for sharing your experience and for recognizing the effort of our amazing team. It is always a pleasure to read that our repetitive guests keep leaving happy with our amazing service, the quality of our food and our idyllic beach retreat.

Thank you for your preference and we hope to see you again soon!

Warm regards,
General Manager
Catalonia Royal Tulum

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 10. April 2018

Sehr schönes Hotel, rießen Angebot und trotzdem ist der Stand nicht zu überfüllt. Die Mitarbeiter sind alle sehr nett und bemüht gewesen. Das kulinarische Angebot hat uns zutiefst beeindruckt. Wir sind sehr begeistert vom Hotel.

  • Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit diesem Hotel
2  Danke, beaga94!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Catalonia_Caribbean, Gerente von Catalonia Royal Tulum Beach & Spa Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 13. April 2018
Mit Google übersetzen

Dear beaga94;

Thank you for sharing your kind words with the TripAdvisor community. It is always a pleasure to receive positive feedback from our guests.

I am glad to know that you enjoyed our amazing variety of food and the service and friendliness of our staff.

We look forward to hosting you again!

Warm regards,
General Manager
Catalonia Royal Tulum

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen