Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“wenn man in der Gegend ist, kann man stoppen”

Sanctuaire Sainte-Anne-de-Beaupré
Im Voraus buchen
Weitere Infos
46,29 $*
oder mehr
- Halbtägiger Ausflug zu den Montmorency-Fällen ...
Bewertet 24. September 2011

Die Pilgerkirche ist am Highway 138 gelegen. Wenn man etwas Zeit auf dem Weg 'gen Norden bzw. Süden hat, kann man hier anhalten und sich diese Kirche und das Gebäude nebenan mit dem Riesengemälde anschauen.
Die Kirche ist in typisch quebecer Manier gebaut. Das Portal ist monumental und kupferfarben - sehr auffällig. Die Kirche ist in gold gehalten, sehr groß und überall in der Kirche stehen Krücken, etc. wie es sich für eine Pilgerkirche gehört. Vor der Kirche ist ein großer Springbrunnen.

Danke, chape_de!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (1.036)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

8 - 12 von 1.036 Bewertungen

Bewertet 5. Dezember 2010

Östlich von Quebec City gelegende Wallfahrtskirche in der kleinen Stadt Sainte-Anne-de-Beaupré. Dieser Ort scheint einer der bedeutensten Wallfahrtsorte in ganz Nordamerika zu sein. Zentrale Anlaufstelle ist die sehr pompös wirkende Basilika. Ausnahmsweise kostet diese Sehenswürdigkeit nichts. Nebenan kann noch ein riesiges 360-Grad-Bild betrachtet werden (das kostet jedoch Eintritt).
Auf dem (kostenlosen) Parkplatz der Basilika tümmeln sich schon die Reisebusse und man wird am Basilikaeingang schon mit Zeugnissen der magischen Heilkräfte dieses Ortes konfrontiert. Bis an die Decke stapeln sich Krücken und Gehhilfen, die jetzt anscheinend nicht mehr gebraucht werden. In der Basiika befindet sich dann auch eine Statue von St. Anne, an der man um Hilfe bitten kann.
Des Weiteren kann man noch ein Stockwerk tiefer gehen (es gibt mehrere Gebetsräume) und kann sich die doch sehr kitschigen Malereien anschauen.
Insgesamt für einen kurzen Zwischenstopp durchaus empfehlenswert, da das Bauwerk doch recht imposant aussieht. Zeitlich sollte man mit ca. 1 Stunde hinkommen.

1  Danke, RestaurantMZ!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. November 2010

Wenn man den Highway 138 von Quebec am St. Lorenz Strom entlang in Richtung Nordosten verlässt, erreicht man nach ca. 40 Kilometern den beschaulichen Ort Sainte-Anne-de-Beaupré samt der schon von weitem sichtbaren Basilika. Eigentlich hatten wir in Montreal und Quebec ausreichend Kirchen besichtigt, aber im Reiseführer wurde die Basilika von Sainte-Anne-de-Beaupré als einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Nordamerikas beworben. Angeblich sind an diesem Ort bereits einige Wunder geschehen und zu christlichen Feiertagen ziehen ganze Heerscharen dorthin.
Im Gegensatz zu Notre Dame in Montreal kostet eine individuelle Besichtigung des katholischen Gotteshauses keinen Eintritt und sogar das Parken war kostenlos. Die Basilika an sich ist nichts außergewöhnliches, aber für einen kurzen Zwischenstopp um ein paar Fotos zu schießen war sie als Reiseziel schon in Ordnung. Wir waren eh auf der Durchreise und genossen die halbe Stunde Pause in der wirklich wundervollen Gegend. Nebenan kann man noch in einem Kuppelgebäude eine Art Miniatur Jerusalem ansehen, aber da wir die Stadt schon in echt sehen durften, sparten wir uns das Eintrittsgeld. Für Hungrige befinden sich in unmittelbarer Nähe noch mehrere Fast-Food-Restaurants und Shops in denen man christliche Devotionalien erwerben kann.

3  Danke, Jazz782!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 29. Juli 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Sanctuaire Sainte-Anne-de-Beaupré angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Sanctuaire Sainte-Anne-de-Beaupré? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen