Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Mount Lavinia Hotel
Hotels in der Umgebung
Berjaya Hotel Colombo(Dehiwala-Mount Lavinia)
80 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Ceylon City Hotel, Mt Lavinia(Dehiwala-Mount Lavinia)
63 $*
53 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Tropic Inn Hotel(Dehiwala-Mount Lavinia)(Großartige Preis/Leistung!)
39 $*
37 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mount Lodge Boutique Hotel(Dehiwala-Mount Lavinia)
77 $*
74 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Rivi Ras Hotel(Dehiwala-Mount Lavinia)
44 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Palms Mount Lavinia(Dehiwala-Mount Lavinia)
79 $*
50 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Anarva Mount Lavinia(Dehiwala-Mount Lavinia)
82 $*
68 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Mount Lanka Hotel & Suites(Dehiwala-Mount Lavinia)
20 $*
Expedia.com
zum Angebot
Ivory Inn(Dehiwala-Mount Lavinia)
31 $*
TripAdvisor
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
Royce Hotel(Dehiwala-Mount Lavinia)
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.925)
Bewertungen filtern
2.925 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.257
1.008
399
165
96
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.257
1.008
399
165
96
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
60 - 65 von 2.925 Bewertungen
Bewertet 30. November 2013

Nach einer sehr schönen Rundreise durch das vielfältige Sri Lanka war das Hotel unser Abschluss zum Baden für eine Woche. Viele Urlauber nutzen das Hotel nur für ein/zwei Nächte als Start oder Abschluss.

Küche: Die Küche ist unglaublich vielfältig und ein echter Genuss. Jeden Abend gibt's eine Buffet mit Speisen aus Sri Lanka plus einem Themenland. Man hat also die Qual der Wahl. Allein die Vorspeisen bringen es z.T. auf 16 verschiedene Variationen und die Hauptgerichte sind einfach nur köstlich. Dann reicht es meist nicht mehr für das ebenfalls großartige Nachspeisenangebot nebst Früchten - für umgerechnet ca. 18 €. Dabei ist immer Live-Musik mit Blick über das Meer. Der Service ist sehr freundlich.

Strand: Für reinen Strandurlaub eher ungeeignet. Dahinter ist direkt der Bahnhof. Der Strand hat mehrere Abschnitte, inkl. Restaurant und das Personal ist sehr freundlich. Allerdings verlaufen die Abwasser-Rohre des Restaurant`s in das Meer (es wurden gerade Neue verlegt), was bei den sonst sauberen Tolilettenanlagen eher auch zu vermuten ist. Da der Strand in Richtung Westen liegt ist der Sonnenuntergang (wie auch auf der Hotelterrasse) perfekt.

Zimmer: Wir wohnten oben in der 5ten Etage mit Meerblick. Die laute Klimaanlage konnten wir Nachts abschalten - die offene Balkontür reichte. Ansonsten kann man sagen: sauber aber eben alt. Wer harte Matratzen mag, der ist richtig - eine weiche Schulterzone vermisst man jedoch spätestens ab der dritten Nacht.

Fazit: Die Kombination aus Stadtnähe, Strand und Kolonialstil mit hervorragender Küche und freundlichen Personal ist perfekt. Eine Woche ist aber zu lang gewesen. 2 Nächte hätten gereicht und danach nochmal "richtig" an den Strand.

Zimmertipp: Die oberer Reihe (5) mit 40er Nummern.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, ORINrw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. August 2013

Wir haben im Juli 2013 eine Nacht in diesem tollen Hotel verbracht. Da wir morgens um 7 Uhr direkt von Flughafen ankamen, befürchteten wir schon, einen Vormittag in der Lobby verbringen zu müssen. Doch das Personal war super freundlich und gab uns ein "Zwischenzimmer", sodass wir erst einmal schlafen gehen konnten. Nachmittags bekamen wir dann im Neubau (5. Stock) das gebuchte ZImmer. Der Ausblick war super! Das Zimmer war sauber und geräumig.
Am Besten war aber das Frühstück am nächsten Tag. Wir haben selten ein so reichhaltiges und wirklich internationales Frühstück erlebt!
Sehr zu empfehlen!
Wer mit dem Zug weiter in den Süden reisen will, kann das fast direkt vom Hotel.. die Station ist ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt!
Das wirklich einzige Problemchen war, dass unsere Klimaanlage nicht gut zu "kontrollieren" war und sie wirklich ziemlich kalt war.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, annie103!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. April 2013

Nach der landung in Colombo und vor Beginn unserer Sri Lanka Rundreise waren wir 2 Tage im Mount Lavinia Hotel. Eine perfekt Entscheidung, das Hotel liegt herrlich am Meer, hat eine grandiose Aussicht, unser Zimmer mit Meerblick war wunderschön. Ein schöner Strand, wenige Leute, und sensationelle Strand Restaurants. Einmal waren wir im Fisch Lokal vom Hotel, das 2. Mal ein paar Meter weiter. Man isst eine unglaubliche Fischplatte, sitzt am Strand und fühlt sich wie Gott in Frankreich.

An der Rezeption wird man rasch, freundlich und kompetent behandelt.

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Thomas R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 30. März 2013

Am Ende einer Sri Lankareise ein wunderbarer Abschluss, hatten einen Kolonialroom (Nummer 516) mit 2 Seiten auf das Meer mit geschätzen 80-100 m2 Fläche, ein einzigartiges Hotel mit einer beraubenden Kulisse.
Am Abend einen wunderbaren Tisch im Governors Restaurant mit Blick auf Down Town Colombo und einem riesigen indischen Buffet, sehr authentisch inkl. Lifeband.
Der hoteleigene (Privat)Strand mit grobkörnigem Strand und sehr hohen Wellen, dies wer Action im Wasser will, zum Schwimmen nicht geeignet, über Mittag perfekt das Strandrestaurant für etwas Kleines.
Fazit: Einmalig, lege das jedem unbedingt ans Herz als letzte Nacht vor dem Rücklfug (1 - 1 1/2 Stunden Fahrzeit je nach Verkehr zum Flughafen), nicht zu Beginn nehmen, um nicht einen falschen Eindruck von Sri Lanka zu erhalten, da das Mount Lavinia fast eine Märchenwelt ist.

  • Aufenthalt: März 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Su_Rob_CanaleGrande!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. März 2013

Das Mount Lavinia Hotel bietet sich für den Beginn oder das Ende einer Sri Lankareise an. denn es ist wahrlich ein guter Ort zum Relaxen.
Das Essen (Buffet) bietet für jeden Geschmack etwas, sowohl SriLankan Buffet als auch täglich abwechselnde Ländermottos. Während meines Aufenthaltes wurde Spanische und Australische Küche aufgetischt und obendrein sehr authentisch!
Immer wieder überraschend: die tägliche Lifeband abends bis 23 Uhr am Pool!
Da dort oft Großveranstaltungen (in eigenem Festsaal) stattfinden, ist das Publikum international und eher "gehoben". Das Hotel ist eine großartige Filmkulisse und auch Fotosessions finden dort gerne statt, was ein wenig interessanten Flair verbreitet.
Der hoteleigene Strand hat ein paar recht gute Restaurants, die vor allem abends gut besucht werden. Für einen Badeurlaub eignet er sich jedoch nur bedingt, da zum einen der Sand sehr grobkörnig ist, das Meer eher unruhig und wegen der nahe gelegenen Großstadt Colombo ( und den nicht gelösten Abwasserproblemen) nicht empfehlenswert erscheint.
Die Zimmer sind alle liebe- und stilvoll eingerichtet, alle mit Balkon zum Meer.

  • Aufenthalt: Februar 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Gaby H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen