Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Tolles Ambiente”
Bewertung zu Zum Laub

Zum Laub
Platz Nr. 2 von 18 Restaurants in Pfinztal
Optionen: Reservierung möglich
Restaurantangaben
Optionen: Reservierung möglich
Bewertet 11. März 2015 über Mobile-Apps

Wir sind im Vorbeifahren in dieses rustikale Restaurant eingekehrt und waren dem Stau auf der A8 dankbar, dass er uns diese kulinarischen Genüsse beschert hat.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Marti12789!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (40)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

32 - 36 von 40 Bewertungen

Bewertet 31. Dezember 2014

In diesem Restaurant fühlt man sich gut 200 Jahre zurückversetzt. Anscheinend hat Napoleon hier schon gegessen! Die Speisekarte ist nicht besonders gross was gut ist und das Essen ist richtig wärschaft. Kommen Sie nicht her, wenn Sie auf Diät sind! Wir waren von der Fleischqualität begeistert! Ein Wienerschnitzel dass auf der Zunge vergangen ist!!! Besonders hat uns das "Berner Raschnitzel" geschmeckt. Das Schweineschnitzel war butterzart! Ich komme garantiert wieder hier her, wenn ich in der Gegend bin!

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
2  Danke, Braintrust75!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. November 2014

"Zum Laub" - wie auf der Speisekarte zu lesen, seit 1558 ununterbrochen in Familienbesitz der Familie Becker. Das ist schon einmal mehr als beachtlich! Wenn man den historischen Innenhof betritt, umfängt einen der Hauch der Geschichte... die alten Laubengänge, das uralte Gebälk... wenn man die Wirtsstube nebst Nebenraum betritt und das Jahrhunderte alte gedunkelte Holz der Vertäfelungen sieht, wenn man sich die Laubschnitzereien (daher kommt der Name) betrachtet, die der Erbauer und Begründer der Wirtsdynastie selbst in das Holz geschnitzt hat, dann ergreift einen - zumindest ging es mir so - ein epochaler Traum... hier saßen schon Landsknechte nach den bauernkriegen, hier saßen Musketiere während des 30-jährigen Krieges und rauchten und zechten, hier saßen schon preußische Werber und selbst Napoleon saß hier und aß "Bibbeleskäs" auf seinem Rückzug von Moskau und übernachtete hier, bevor er weiter nach Paris reiste, Bismarck saß hier als Student und noch weitere Persönlichkeiten schauten in dieses legendäre Haus herein...
Eine übersichtliche Karte mit frischen und gut zubereiteten Speisen und gute Weine und ein frisch gezapftes Bier machen den Besuch zu einem kleinen Erlebnis.
Es gibt auch einen Hotelbereich, den ich aber nicht beurteilen kann.
Sehr guter Service, der einen gerne über die Historie des Hauses aufklärt, runden den Besuch ab. - im Sommer kann man zudem in dem wunderschönen Innenhof sitzen und sein Leben und die Gastfreundschaft der Familie Becker genießen.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
1  Danke, Michael P!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Oktober 2014

Wenn Sie mal Lust auf die gute deutsche Küche haben, hier sind Sie richtig! Im uralten Wirtshaus sitzen Sie gemütlich und warm, auch im Freien fühlt man sich wohl. Der Service ist tüchtig und das Essen gute Hausmannskost.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Susanne S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. August 2011

Das älteste Gebäude in Pfinztal und auch innen noch sehr original eingerichtet. Sogar Napoleon soll hier schon ein paar mal genächtigt haben. Einer der früheren Besitzer hatte das Schnitzen als Hobby und hat sich da bei der Gestaltung des Innenraums sehr schön ausgetobt. Die Qualität des Essens ist eigentlich sehr gut, auch wenn es nicht gerade eine einfallsreiche Karte ist.
Alles in allem wirkt 's Laaub schon etwas etwas angestaubt und mit der B10 direkt vor der Tür wäre etwas Musik vielleicht nicht schlecht. Im Sommer sitzt man im Hof recht schön.

    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Ambiente
    • Service
    • Essen
Danke, Benson1976!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Zum Laub angesehen haben, interessierten sich auch für:

Karlsruhe, Baden-Württemberg
 
Karlsruhe, Baden-Württemberg
Karlsruhe, Baden-Württemberg
 
Karlsruhe, Baden-Württemberg
Karlsruhe, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Zum Laub? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen