Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (631)
Bewertungen filtern
631 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
393
190
29
12
7
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
393
190
29
12
7
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 631 Bewertungen
Bewertet 25. März 2018 über Mobile-Apps

Mitten in der quirligen Altstadt bietet dieses stilvoll eingerichtete Hotel eine „süße“ Ruheinsel. Der Kaffee ist herausragend und den Kuchen kann man kaum widerstehen. Die Zimmer sind individuell mit viel Charme eingerichtet. Das Personal hilfsbereit und lustig. Unser Heimflug ging erst um ein Uhr morgens. Ohne Probleme konnten wir die Dachterrasse bis zur Abfahrt nutzen.
Danke dafür nochmals an das tolle Team!

Aufenthalt: März 2018, Reiseart: als Paar
Danke, Juergen B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. Dezember 2017

Mit der beste Kaffee, den wir getrunken haben. Sehr große Auswahl an unterschiedlichsten Kaffees und dafür auch die entspechende Zubereitung. Die Umgebung und das Cafe als Institution haben einen ganz eigenen Charme.

Aufenthalt: Juni 2017
1  Danke, Gerd K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. November 2017 über Mobile-Apps

Kennen Sie das auch?
Kuchen ist okay, Schokolade ebenfalls, aber die Kombination Schokoladenkuchen macht mich wehrlos...
Und wenn dann noch die Umgebung stimmt, hat das Café Sacher mal wieder definitiv eine Konkurrenz mehr auf meiner Favoritenliste.
Eigentlich ist das Zanzibar Coffee House ein kleines Hotel, und Café-Gäste werden im Erdgeschoss bedient, während die Dachterrasse den Hotelgästen vorbehalten ist. Aber wenn Sie nicht in großen Gruppen einfallen und die resolute Dame an der Theke recht nett bitten, drückt sie schon mal ein Auge zu, und man serviert Ihnen die Messina Chocolate Tarte auch im kleinen maurischen Café im Dachgeschoss mit Rundumblick über die rostigen Wellblechdächer und den bröckelnden Charme der Welterbestätte Stone Town. Lehnen Sie sich zurück und genieße sie zum Kult-Kuchen den besten Cappuccino der Insel. Der Kaffee wird übrigens hier geröstet und auch verkauft. Ein nettes Mitbringsel von der Insel.
Pfeifen Sie auf die Kalorien,es lohnt sich.

Aufenthalt: November 2017, Reiseart: mit Freunden
Danke, Friedbert B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Oktober 2017 über Mobile-Apps

Nach 4 Tagen in Stone Town und vielen Restaurants und Cafés habe ich nirgendwo so gut gegessen wie hier. Am besten sicherlich um zu Frühstücken. Der Service ist freundlich und funktioniert was gerade auf Sansibar nicht immer selbstverständlich ist. Wenn es einen Wermutstropfen gibt, dann den, dass es leider kein Abendessen gibt. Trotzdem uneingeschränkt zu empfehlen

Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: als Paar
Danke, Christian d!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. Oktober 2017

Wer einmal wie ein hoher Beamter des ehemaligen Sultan's wohnen möchte, sollte dieses kleine, feine Hotel mitten in der Altstadt wählen. Freundliches Personal, saubere Zimmer gutes Frühstück auf der Dachterrasse mit Blick über die Altstadt. Treppensteigen ist jedoch nicht vermeidbar. Die letzten paar Hundert Meter sind für Autos/Taxi zudem nicht zugänglich. Auch die regelmässigen Rufe zum Gebet (schon um 05.00) sind in einer mehrheitlich muslimischen Stadt selbstverständlich. Der über das Hotel gebuchte Guide hat uns mit vielen interessanten Informationen die Altstadt und seine Geschichte näher gebracht - empfehlenswert - auch dazu sollten man einigermassen gut zu Fuss sein.

Zimmertipp: Empfehle ein etwas teureres Zimmer mit Bad buchen. Nach dem Duschen im "Bad über den Gang" hitzebedingt gleich wieder Duschbedarf
  • Aufenthalt: Oktober 2017, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Cherardo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen