Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Kempinski Seychelles Resort
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Banyan Tree Seychelles(Takamaka)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (1.723)
Bewertungen filtern
1.723 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.036
440
159
56
32
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.036
440
159
56
32
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
197 - 202 von 1.723 Bewertungen
Bewertet 12. Oktober 2012

Das Kempinski in der Baie Lazare ist ein Traum, der keine Wünsche übrig lässt. Das Personal ist ständig auf größtmöglichen Service bedacht. Die Zimmer sind ein Traum (hatten seaview, ist absolut zu empfehlen). Die Größe entspricht einer mittleren Zweizimmerwohnung. Im Kingsize-Bett brauchte man einen Kompass um den Partner zu finden. Die Matratze ist genau richtig und die Bezüge werden zweitäglich gewechselt. Ansonsten waren alle Annehmlichkeiten eines Luxushotels im Zimmer vorhanden (kostenloser Safe, Bademäntel, Slipper, FlatScreen, hochwertige Kosmetikartikel (Duschgel, Shampoo, Conditioner, Lotion etc.)...). Zimmerservice gab es zweimal am Tag. Die Anlage war sehr gepflegt (wöchentliches Rasenmähen, tägliches Strandharken etc.) und sauber. Die Verpflegung war erstklassig (halfboard ist unbedingt notwendig, da die Preise sehr hoch sind). Das Abendbuffet war nach Themen gestaltet und wiederholte sich nach einer Woche wieder, das morgendliche Buffet war jeden Morgen gleich. Ist aber für uns auch kein Kritikpunkt. Ich kann eben ein vollkommenes Buffet nicht jeden Morgen neu erfinden (mehrere Brotsorten, Kuchen, 8 verschiedene frische Früchte (geschnitten) und 4 am Stück. Ein riesiges Müslibuffet (incl. bis zu 6 Nusssorten) Pancakes, Waffeln, DIM Sum, eine Käse- und Wursttheke... Die Preise der Speisen und Getränke waren schon recht hoch , aber das ist nunmal in einem 5-Sterne-Resort so und da auf den Inseln alles importiert werden muss kann ich die Preise noch mehr nachvollziehen. Auch die Freizeitgestaltung war absolut ausreichend durch die Angebote des Hotels abgesichert (Beachball, Badminton, Tennis, Kayaking, Schnorcheln...es gab ´ne ganze Activitycard...) Die Bucht hatte einen sauberen (etwas groberen) Sandstrand. Achtung unbedingt Badeschuhe mitbringen, es gibt jede Menge Seeigel und Korallen, aber auch jede Menge bunte Fische...Schnorcheln ist Pflicht! Ach und das Tauchen mit dem Dive Ressort Seychellen (Tauchpartner des Hotels) ist absolut empfehlenswert...dive spot shark point...hieß nicht nur so, sondern es waren sogar einige vor Ort. Zur Lage lässt sich nur sgaen, dass Ruhesuchende auf ihre Kost kommen. Das ist aber gerade der große Vorteil des Ressorts. Außerdem verfügt Mahe über ein gutes Busliniennetz, mit welchem man ca. aller halben Stunde sämtliche großen Ziele der Insel ansteuern kann (die Fahrt kostet 5 SR, also ca. 35 cent). Victoria ist schon sehenswert. Wer mehr "Mallorca-Feeling" braucht kann sich ein Ressort in der Beau Vallon suchen.

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Steffel1977!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. Oktober 2012

Wir waren Anfang Oktober für 1 Woche in diesem ziemlich neuen Kempinski resort. Alles hat soweit gepasst, die Zimmer sind wirklich sehr schön gelungen, kostenloses Upgrade schon beim Einchecken auf Deluxe Beach View. Alles ehr sauber und gepflegt. Leider ist das Buffett-Essen am Abend wie auch das Frühstück am morgen nicht sehr abwechslungsreich, trotz Themenabende. Vorspeisen und nachspeisen sind ziemlich immer gleich, die Hauptspeisen varieren ledighlich in der Art der jeweiligen nationalen Zubreitung. Aus meiner Sicht steht dies nicht im Verhältnis zum Preis, da Sie für 2 Personen rund € 160-170 € für Abendessen berappen müssen und dabei lediglich Mineralwasser zu sich nehmen. Klar, alles wird importiert, aber die sind schon mehr als stolze Preise, und dafür wird zu wenig geboten. Ruhig mal ausserhalb des Hotels Abendessen (Marias Cafe) oder (Opera) sind durchaus Alternativen, letztes ist aber nur mit Auto erreichbar.
Strand vor dem Hotelist traumhaft, sauber und leer!

  • Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, wern01!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. September 2012

Zimmer, Hotelanlage und Frühstuck sind TOP !! Jeder sollte sich vorher im klaren sein wenn er das Kempinski wählt, dass es im allgemeinen bei den Preisen bzgk für Essen und Trinken teuer werden kann. Da wir das vorher wussten und wir ein Auto gemietet hatten war es für uns perfekt.
Wir haben jeden Tag woanders gegessen. Buffet im Hotel hatten wir einmal in Anspruch genommen - 160 eur ( nur mit Wasser ) . Das Frühstück im Hotel ist ausgezeichnet, es hat schon einen sehr guten europäischen Standrad - mehr wie Standard !!
Marias Rock Café haben auch wir zweimal in Anspruch genommen - zu zweit ca. 50 Eur inkl. Trinken und das Essen - ist gut. Vorbei an den Pferden ca. 10 Min zu Fuß.
Schnorcheln und Kajaks kann man kostenlos mieten.
Das Fahren auf der linken Seite ist auf Mahe auch OK. Am besten bei Omega Cars mieten - hat alles perfekt geklappt !!!Die Baie Lazare ist total schön !!
Ausreichend Liegen und Sonnenschirme am Hotelstrand.

Vielen Dank für den schönen Urlaub !!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Nadine K!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 29. September 2012

Wir waren enttäuscht vom Hotel. Für 5 Sterne hätte ich einen grössern Pool erwartet. Das Hotel liegt im Süden, daneben nur noch ein anderes Hotel. Keine Restaurants wo man essen gehen könnte. Ausser 2, welche aber mit dem Auto anzufahren sind. Die Restaurants im Hotel sind 1 mit Buffet, welches aber für 65 Euro recht teuer ist. Das a la Carte bietet keine lokalen Spezialitäten an. Dafür von den verschiedensten Ländern je ein Menu. Draussen wurde nur einmal serviert, danach nur noch drinnen. Die Zimmer sind grosszügig und sehr gut eingerichtet. Was uns störte, ist die Beleuchtung auf dem Sitzplatz. Hier gibt es nur eine indirekte Beleuchtung vom Boden. Damit kann am Abend nicht draussen gelesen werden. Alles kommt einem recht klein für ein solches Hotel vor. Wir waren schon auf Mautitius, Hawai etc. in 5 Stern Hotels. Darum denken wir, wir können den Vergleich schon wagen. Sollten wir wieder mal auf die Seychellen fliegen, dann unbedingt in ein Hotel im Norden, wo es zwar viele Hotels gibt, aber auch wunderschöne Strände, Restaurants etc. Wo man auch am Abend spazieren gehen kann. Der Sand ist im Norden fast wie Mehl so fein. Wir haben 2 mal ein Auto gemietet und die Insel erforscht. Das lohnt sich auf jeden Fall.

  • Aufenthalt: August 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Harry G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. September 2012

Die Zimmer sind sensationel, riesengrosses Bett, grosses Bad und gemütliche Sitzecke innen wie auch auf dem Balkon. Wir haben ein Upgrade von Hill View auf Beach View bekommen. Auch hervorzuheben ist das Super TV Unterhaltungsprogramm. Man hat ca. 60 brauchbare TV Kanäle und Sport Pay TV welches gratis ist. Auch gratis ist die erste Ladung der Minibar. Sehr toll! Parkplätze sind sehr viele und komfortable vorhanden. Für sportliche gibt es gratis Tennisplätze inkl. Ausrüstung, Beachvolleyball, Kayak, Fitnesscenter, Schnorcheln. Das Hausriff hat eine gute stelle direkt vor dem Pool. Wobei es natürlich bessere Orte auf den Seychellen gibt. Einzig negatives fanden wir, dass es kein gratis WIFI gab. Wie überall auf den Seychellen ist Internet mit 7 CHF pro Stunde extrem teuer. Dafür gab es ein Business Center mit 3 PC und einem Drucker welches gratis genutzt werden konnte. Das Essen scheint beim Büffet sehr gut zu sein. Wir haben nur das A la Cart Restaurant probiert waren aber restlos überzeugt. Sehr gute kombinationen. Vom Preis zwar etwas gehoben aber für die kreationen und Seychellen doch noch im Rahmen.

Am besten hat mir persöndlich gefallen, dass es der einzige Strand war in ganz Seychellen wo es keine Strassenköter hatte. Den der Zugang ist recht schwierig, Im Osten hat ein Araber die hälfte der Bucht gekauft und die andere Hälfte gehört zum Kempinski. Einzig im Westen gibt es ein Zugang für Einheimische wobei diese nicht gestört haben.

Der Strand ist bei Flut wie auch bei Ebbe attraktiv, wass nicht von allen Stränden auf den Seychellen gesagen kann.

Wir können das Hotel restlos für ein paar Tage weiterempfehlen. 2 Wochen würden wir dort aber trotzdem nicht bleiben wollen.

Noch ein Tipp: Unbedingt ein Auto mieten! Kosten ca. 35 EUR pro Tag. Taxis kosten ein vielfaches!

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Michael H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen