Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (890)
Bewertungen filtern
890 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
450
301
87
32
20
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
450
301
87
32
20
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 890 Bewertungen
Bewertet am 3. Juni 2018 über Mobile-Apps

Wir waren nach einer Südafrika Rundreise 5 Tage auf Mauritius in diesem Hotel.

Wer relativ Preiswert den Zauber der Insel erleben will, darf sich gerne in diesem Hotel niederlassen.

Die Anlage ist sehr grün und schön. Der Strand besteht aus feinem Sand mit korallenresten welche sich auch im Meer anhäufen, weshalb Wasserschuhe zu empfehlen sind. Die Farbe des Meeres ist ein Traum und wird nur noch von den umliegenden Inseln übertroffen.

Das Essen war solide bis gut, leider wenig kreolisch.

Abendliche Unterhaltung wurde geboten und war auch schön und abwechslungsreich.

Der Service und alle Menschen waren überaus nett und hilfsbereit.

Nun ein Paar Kritikpunkte...

Es sollten mehr Mülltonnen am Strand aufgestellt werden, damit man wenigstens die Möglichkeit hat seinen Plastikmüll schnell wegzuwerfen. Zu dem sollten eventuell für Getränke die am Strand verzerrt werden keine Strohhälme verteilt werden. Diese flogen zum großen Teil am Strand rum und können den Meerestieren großen Schaden zufügen.
Zudem gab es zum Zeitpunkt unserer Reise ein "Problem" mit freilaufenden Hunden, die auch auf den Strand urinieren etc. Dafür eine faire Lösung zu finden sollte wohl die Hauptaufgabe sein.

Aber im großen und ganzen definitiv eine Empfehlung für dieses Hotel zu diesem Preis.

Aufenthalt: Mai 2018, Reiseart: als Paar
Danke, DaOx8889!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2018

Wir haben dieses Hotel gebucht, da wir volle 14 Tage auf der Insel waren und verschiedene Strände sehen wollten, daher haben wir insgesamt in drei Hotels gewohnt. Die Auswahl fiel auf das Hotel, da wir uns zum Schluss noch ein 5 Sterne Hotel ausgesucht hatten und etwas auf unser Budget achten mussten. Da wir normalerweise in 4 oder 5 Sterne reisen, mussten wir unsere Anforderungen etwas herunterschrauben. Wir waren 5 Nächte hier. Länger würde ich persönlich auch nicht bleiben. Das Essen ist zwar gut, aber die Auswahl bleibt immer etwa gleich, das wäre mir nach einer Woche dann doch zu langweilig. Die Zimmer sind in Ordnung, im Bad sollte man logischerweise nicht zu viel erwarten. Die Liegen am Strand haben ihre besten Zeiten definitiv gesehen, das wäre für mich der nächste Posten für einen Neueinkauf. Ansonsten ist der Strandabschnitt jedoch ein sehr schöner. Man kann einen Spaziergang machen, Joggen und der Einstieg ins Wasser ist einfach (es hat ein paar Korallen). Mein Mann war jeden Tag Schnorcheln. Es hat war wenige Korallen, dafür aber einige Fische, sogar eine Moräne hat er gesehen. Der Strand konnte uns also wirklich überzeugen sowie die Wassersportmöglichkeiten, die wir alle genutzt haben.
Der Service war gut, ausser bei den Abenden mit Menü (gibt es jeden zweiten Abend) mussten wir zweimal sehr lange auf unseren Hauptgang warten, während andere, die später kamen, schon beim Dessert waren.
Das W-Lan funktioniert leider nur im Gamerroom wirklich gut. Das wäre ebenfalls eine Sache, die man eigentlich relativ schnell erledigen könnte. Es bräuchte bloss ein paar Router mehr im Gebäude.
Ansonsten mussten wir insgesamt jedoch sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis in diesem drei Sterne Hotel sicherlich stimmt. Wir haben für das, was wir bezahlt haben, finde ich, eher mehr bekommen. Für Budgetbewusste also ganz klar zu empfehlen, wenn man jedoch höhere Ansprüche hat und diese nicht missen will, dann ist dieses Hotel der falsche Ort.
Für uns hat es gepasst - wir haben uns dafür umso mehr auf die zwei nächsten Hotels gefreut.

  • Aufenthalt: April 2018, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Schlafqualität
    • Service
2  Danke, sacaro!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 24. Januar 2018

Wenn man mal abschlaten möchte, echt zu empfehlen, super Service, sehr schöne Anlage, schöner Strand, super Zugang ins Meer
Einfach empfehlenswert!!! Nicht weit zum Supermarkt, Taxistand gegenüber - super tolle Fahrer!

Zimmertipp: Gardenview
  • Aufenthalt: Februar 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, skundegraber!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. September 2017 über Mobile-Apps

Wir haben das Silber Beach Hotel für eine Woche gebucht.

Der Check in lief ohne Probleme und wir haben ein schönes Doppelzimmer über dem "gameroom " bekommen,
Natürlich sollte man seine Ansprüche nicht zu hoch schrauben, aber es war vollkommen zufriedenstellend.

Die Anlage ist wunderschön mit sehr viel Grün und ist sehr gepflegt, der Strand ist ein Traum, man läuft direkt vom Hotel das kleine Stück rasen hinunter zum Strand! Wie gemalt!

Zu Aktivitäten und Touren kann ich nur die beachboys empfehlen, die euch die Handtücher ausgeben, im Vergleich zur Rezeption 30% günstiger , im Vergleich zum reiseveranstalter sogar 50% gespart !

Zum essen kann man sagen das es ok war, an manchen Abenden gab es a la cart das man nur empfehlen kann, was uns lediglich gestört hat, das sehr viel mit Curry gewürzt war, ich bin absoluter Curry fan, aber das war mir selbst zu viel. Auch die Auswahl an Früchten und Obst hat mich sehr enttäuscht, das war einfach viel zu wenig.

Das Personal war sehr zuvorkommend und höflich.

Achtung wenn ihr ein Taxi vom Hotel bucht, müssten nur zur Apotheke und zurück dies hat uns 20 Euro gekostet und der Mann an der Rezeption hat uns nicht mal darauf hingewiesen das dies zu teuer ist.- nach einer Recherche im Internet wurde uns klar das wir abgezockt wurden

Trotz allem war es ein wunderschöner Urlaub, wie immer zu kurz, aber dieses Hotel können wir nur wärmstens empfehlen!

Aufenthalt: April 2017, Reiseart: als Paar
Danke, nightii_!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 16. Juli 2017

Wir waren im Juli 2017 für 14 Tage im Silver Beach,und waren im Großen und Ganzen zufrieden..Zimmer sauber und Ordentlich...Personal stets freundlich und sehr bemüht,Das Essen war abwechslungsreich und Ok.Der Außenbereich war sehr gepflegt,und man hat immer eine Liege bekommen.Kleine Wehrmutstropfen waren für mich das ziemlich einseitige und teils auch langweilige Abendprogramm..hier kam nie wirklich Stimmung auf!Im Restaurant liegen Handtücher auf dem Boden,da es von der Decke tropft...Das Frühstück könnte abwechslungsreicher sein(jeden Tag selber Käse selber Schinken)aber ok.Alles in allem ist das Hotel in Ordnung,wenn wir wieder kommen,dann aber bitte im Westen..

Zimmertipp: Haupthaus mit Meerblick
  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Ghettogetty!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen