Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Möchten Sie sich die günstigsten Hotelpreise sichern? Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen für Sie auf über 200 Websites.

“Schöne Gebäude inmitten von viel Grün” 4 von fünf Punkten
Bewertung zu Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa
Zertifikat für Exzellenz
Zürich
Beitragender der Stufe 
31 Bewertungen
30 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 40 "Hilfreich"-
Wertungen
“Schöne Gebäude inmitten von viel Grün”
4 von fünf Punkten Bewertet am 12. März 2014

Lage:
Das Hotel liegt in Nordwesten der Insel im District Pamplemousse etwa 1,5 Stunden per Auto (Autobahn quer durch die Insel) vom Flughafen entfernt. Nicht supernah aber nicht allzuweit weg gibt es Möglichkeiten zum shoppen und abends auszugehen.

Zimmer:
Wir hatten eine Junior Suite, also die tiefste Zimmerkategorie. Die Zimmer sind neu gestaltet mit grossem Badezimmer, gutem Stauraum im Badezimmer und toller Aussendusche. Das Schlafzimmer ist modern, sehr schön aber ein oder zwei Schubladen fehlten mir.
Nebst Air Condition gibt es einen Deckenventilator. Die Zimmerreinigung ist gut. Das Hotel besticht durch sehr viel Grün rund um alle Gebäude und Zimmerkomplexe. Ständig hört man Vögel zwitschern. Man fühlt sich inmitten der Natur was ich absolut toll und erholsam fand. Die ganzen Grünanlagen sind üppig und gepflegt. Jeden Abend kriegt man gratis eine Flasche Wasser aufs Zimmer. Am Morgen wäre die Flasche aber mehr willkommen gewesen anstatt am Abend. Im TV gibt es vorallem französische Sender mit vielen Nachrichtensendungen und Unterhaltungsshows. Fast nur die Sportsender sind auf englisch. Deutsch gibt es nur einen Kanal. Hier würde ich mir (wie im Le Paradis) mehr Sender mit Film und Serienangebot auf d/e/f wünschen. Das WLAN (gratis) ist besser als beim Le Paradis. Man kann Filme/Videos im Internet schauen.

Restaurants/Essen:
Wir haben nur im Hauptrestaurant vom Buffet gegessen. Das Buffet ist schön angerichtet und besticht durch vielfältiges sehr leckers Essen. Bezüglich Essen sind die beiden Beachcomber Hotels Le Paradis und Trou aux Biches ebenbürtig. Am Strand gibt es noch ein weiteres Restaurant in welchem man frühstücken kann. Hier war die Auswahl etwas kleiner, nichts desto trotz aber sehr zufriedenstellend.

Sport:
Das Sportcenter ist sehr gut ausgestattet. Das Gym hat neue, gut gewartet Geräte die einem ein gutes, vielseitiges Krafttraining ermöglichen. Das Gym macht einen sehr neuen professionellen Eindruck. Tischtennistische würde ich mir im Hauptgebäudekomplex wünschen (Sportanlagen schliessen um 20 Uhr). Die Staff ist ... na ja ... entsprechen dem Cliché. Einige gutaussehenden Damen und Herren der Sportanlagen und des Spas tragen die Nasen etwas höher als der Rest des Hotelpersonals. Die Sporttrainer sind damit beauftragt die verwöhnten Teenager den ganzen Nachmittag und Vorabend zu betüdeln ... funny to watch.

Strand:
Der Sand ist sehr feinsandig und hell. Der Strand ist nicht besonders breit aber jetzt auch nicht störend schmal wie es bei anderen Kommentaren gelesen habe. Gestört haben mich jetzt auch nicht unbedingt die Boote die auf dem Wasser vorbeibretterten. Eindeutig stören jedoch die aggressiven Verkäufer an diesem Strand. Klar, alle Strände sind öffentlich auf Mauritius. Beim Beachcomber Le Paradis kommt man aber viel besser klar mit den Verkäufern. Hier im Trou aux Biches sind die Verkäufer permanent auf der Jagd. Sie rufen einem wenn man im Wasser ist, sie kommen auch auf das Hotelgrundstück wenn man auf den Liegen auf dem Rasen liegt. Sie lassen sich schwer abwimmeln, bohren einem immer wieder mit den gleichen Fragen. Das brauch ich echt nicht für meine Ferien. Im Wasser selber hat man auf jedem Quadratmeter Steine/Korallenstücke sowie Grünzeug auf dem Boden liegen. Schnorcheln ist in Strandnähe leider zwecklos da die Sicht (bedingt durch den feinen Sand) zu trüb ist. Dafür gibt es auch hier Boote die einem weiter raus zu Korallen bringen wo man gut schnorcheln kann.

Personal:
Die Leistung des Personals ist ok bis gut zu bewerten für ein Erstklasshotel (zu dürftig für Luxushotellerie). Es gibt klare Unterschiede von Person zu Person. Gründsätzlich empfand ich den Service gleichzusetzen mit dem Beachcomber Le Paradis. Trinkgeld wird nicht gefordert aber halt doch erwartet, das merkt man. Der Check-out ist effizient ... klar ... aber da dürfte man noch etwas mehr an Emotionen investieren, die Gäste ehrlich interessiert fragen wie ihnen der Aufenthalt gefallen hat etc. Das Check-Out Prozedere ist hier und beim Le Paradis zu kühl.

Pools:
Die Pools in diesem Hotel aber mir alles sehr gut gefallen. Der Infinity Hauptpool ist gross, angenehm warm, mit schöner Aussicht auf das Meer. Besonders Klasse finde ich in diesem Hotel die "kleineren" Pools welche inmitten von den Wohnkomplexen platziert wurden. Nach dem Strand lässt es sich in diesen Pools toll relaxen, mit wenig bis gar keinen Leuten, viele Bäume und Büsche rund um den Pool sowie dem Vogelgezwitscher als Geräuschkulisse.

Allgemeines:
Anfangs März hatten wir keine Probleme mit dem Wetter (obwohl Zyklonzeit). Wenn es mal regnet dann nur für wenige Minuten ohne das die Temperaturen sinken. Von Mücken wurde ich hier, im Gegensatz zum Südwesten, leider sehr viel geplagt.

Fazit: Ich würde wieder in dieses Hotel kommen, allerdings eher für kurze Zeit. Die Infrastrukur (Zimmer, Gebäude, Pools), die üppige Natur, das Essen all dies hat mir sehr gefallen. Leider negativ bewerte ich den Strand (welcher mir für Badeferien sehr wichtig ist) mit zuviel störenden Steinen etc. im Wasser und den aggressiven Strandverkäufer.

Allgemeines:

  • Aufenthalt März 2014, Paar
    • 4 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, felakan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.084 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.500
    415
    112
    37
    20
Bewertungen für
678
1.066
33
61
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4,5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (44)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Perchtoldsdorf
Beitragender der Stufe 
74 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 29 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 24. Februar 2014

Das Hotel liegt am 2 km langen Strand und wurde deshalb von uns ausgewählt. Die Anlage selbst ist sehr schön, der Strand
entspricht nicht ganz den Erwartungen von Mauritius. Ohnehin schon schmal, gehen bei Flut die Leute an den Füssen vorbei.
Die Strandverkäufer kommen im Minutenabstand und sind immer wieder abzuwimmeln. Es handelt sich um Perlenketten und
Schmuck, sowie chinesiche Tücher und Strandkleider. Bei unserem Aufenthalt von 4 Tagen konnte ich keinen Käufer ausmachen. Das Meer ist durch Bojen abgezäunt, sodaß gute Schwimmer nicht auf ihre Rechnung kommen. Dies zum
Schutz vor den vorbeibrausenden Motorbooten, die Wassersport und Fun anbieten.
Die Restaurants bieten eingeschrenkte Auswahl, von einem Hotel dieser Klasse erwartet man mehr.

  • Aufenthalt Februar 2014, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
3 Danke, Edith F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
13 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von fünf Punkten Bewertet am 23. Februar 2014

Sehr schöne, gepflegte Anlage. Wir hatten die Beachfront Senior und die Beachfront Junior Suite gebucht. Die Zimmer mit Terrasse und Pool sind sehr grosszügig, geschmackvoll und die Badezimmer mit Aussenduschen sind auch sensationell. Auch die 2x tägliche Reinigung war super. Die Lage direkt zum Strand liess auch nichts zu wünschen übrig. Das Sportprogramm war auch sehr vielfältig. Einzig der Service, welcher von unmotiviert, gelangweilt bis zu einigen sehr löblichen Ausnahmen reichte, liess für ein Resort in diesem Preis Segment zu wünschen übrig. Wir hatten die HP gebucht und die Supplements waren teilweise happig. Auch die ganzen Getränke waren auf der teuren Seite. Das Frühstücksbuffet war in Ordnung, aber ohne jegliche Abwechslung.

  • Aufenthalt Februar 2014, Familie
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 3 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
2 Danke, Mision00!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Neusiedl am See, Österreich
Beitragender der Stufe 
37 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. Februar 2014

Wundervolles Resort! Perfekter, sauberer, ruhiger Strand. Wer keine Lust auf das sensationelle Meer hat, kann am großen Pool unter den Palmen liegen und Cocktails schlürfen. Die Zimmer sind riesig, neu eingerichtet, mit einem großen Bad und einer Terrasse. Die ganze Anlage streckt sich in einem riesengroßen gepflegten Garten. Das Frühstückbuffet bietet alles, was man sich wünschen kann. Schön hergerichtet und delikat. Die mehreren Restaurants bieten eine tolle Abwechslung zwischen indischer und mediterraner Küche. Sehr empfehlenswert!

Zimmertipp: Tropical Junior Suite - geräumig, ruhig, luxuriös.
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt März 2013, Paar
    • 5 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 5 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
Danke, Andrea B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Basel, Schweiz
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 84 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 6. Januar 2014

Sehr schöne, gepflegte Anlage. Sehr schöne und geräumige Zimmer, Aussendusche top!. Zimmerreinigung 2x am Tag, sehr sauber. Grosser Pool, 6 Restaurants von sehr hoher Qualität, allerdings sehr teuer wenn man keine Halbpension buchte. Diese Restaurants gehören aber sicherlich zu den Besten Resort-Restaurants die wir je kennengelernt haben.

Personal zu 70% top motiviert, sehr freundlich, sehr persönlich, zu 30% ehr gelangweilt und ohne grosse Motivation. Etwas dazwischen gibt es fast nicht. Das Personal ist generell sehr "geldorientiert", it's all about the money....dafür werden wie in einer Bewertung weiter unten zu lesen ist fast schon groteske "Spielchen" gespielt...

Zwischen Weihnacht und Neujahr sehr angenehm, wenig Gäste, sehr guter Service. Dies hat sich aber um den Jahreswechsel geändert, Hotel war vollgebucht, es war zum Teil nicht mehr möglich eine Strandliege zu bekommen da die Liegen (von Gästen und teilweise "prophylaktisch" von Personal) bereits um 07:30 reserviert wurden und teilweise dann den ganzen Tag unbenutzt blieben.

Sehr viele Familien mit kleinen Kindern, welche ganztags für einen entsprechenden Geräuschpegel sorgten. Als "Honeymoon" Hotel mit einer ruhigen, romantischen Atmosphäre, ist das Beachcomber meiner Meinung nach nicht geeignet. Es sollte sich ehr als Familienresort positionieren.

Der Strand ist sehr sauber aber relativ schmal (1-2 Reihen Liegen). Das Meer traumhaft. Allerdings wird man dauernd von Strandhändlern angesprochen, diese sind zwar immer freundlich, aber ist doch etwas mühsam. Aber die Strände in Mauritius sind nun einmal öffentlich. Was ich aber nicht akzeptieren kann ist dass diese Händler sogar auf die Hotelanlage kommen (nach dem Zyklon als der Strand unbenutzbar war) und einem dort auf den Liegen belästigen, die Security unternimmt rein gar nichts dagegen und schaut nur zu bezw. "bewacht" lieber prominente französische Gäste um den Pool.

In der näheren Umgebung des Hotels gibt es nichts ausser ein paar kleine Läden, mit dem Taxi kann man aber die ganze Insel erkunden.

Der Empfang bei der Anreise war sehr warm, die Verabschiedung sehr kalt, nachdem unsere Rechnung mit einer falschen Position korrigiert wurde und wir zahlten, wurden wir nicht einmal verabschiedet (ein "gute Reise" hätte gereicht). You never get a second chance to make a first AND a last Impression.

Für uns ist dies, zusammen mit den Strandhändlern ein Grund nicht mehr in dieses Hotel zu gehen. Für den hohen Preis den wir bezahlt haben wurden die Erwartungen an ein "Paradies" einfach nicht ganz erfüllt. Auf Mauritius kommen wir auf jeden Fall wieder!

Zimmertipp: Die Beachsuiten liegen am Weg wo alle Gäste durchlaufen die zum Strand wollen. Ich würde mich wieder ...
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt Dezember 2013, Paar
    • 3 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 5 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 5 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 5 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
8 Danke, Patrick_Basel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bern, Schweiz
Beitragender der Stufe 
15 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von fünf Punkten Bewertet am 1. Januar 2014

- sehr moderne Tropical Junior Suite (die Fehlfunktion der Toilettenspühlung kriegten sie jedoch auch innerhalb einer Woche nicht geregelt) – allerdings weit vom Meer/Strand
- unsere Motivation für Trou aux Biches war, in Fussdistanz Dorfnähe zu haben, wo am Abend noch was los ist (Flanieren). Diese Dorfnähe war zwar vorhanden, aber von „Dorf“ kann nicht wirklich die Rede sein. Wenn man abends etwas ausserhalb erleben möchte, ist man dennoch auf ein Taxi angewiesen.
- Preis/Leistung stimmt nicht, im Hotel ist alles extrem teuer
- sehr weitläufige Hotelanlage
- Schmaler Sandstrand
- den ganzen Tag rasen Motorboote den Strand entlang
- Strandliegen dicht an dicht
- sehr nettes, z.T. aufdringliches Hotelpersonal (z.T. kurios, was die für Geld für „Spiele“ treiben)
- Das Essen ist ausgezeichnet

  • Aufenthalt Oktober 2013, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 4 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 4 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
4 Danke, Sabine R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 58 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 21. Dezember 2013 über Mobile-Apps

Wir waren vom 2.12.- 12.12.2013 in einer Tropical Junior Suite untergebracht. Besonders Kennzeichen dieser Zimmerart ist die zusätzlich Aussendusche, die ein besonders Duscherlebnis garantiert.
Die Suiten sind schlicht, edel eingerichtet, wirken etwas düster, Riesenbäder
Nun der Reihe nach
- Die Anlage: sehr gross, aber auch sehr grosszügig. Die Häuser enthalten jeweils 3-4 Wohneinheiten und sind kreisförmig angeordnet. Insgesamt gibt es 6 dieser Kreise und jeder Kreis hat einen eigenen Pool, wo man auch sehr schön liegen kann. Auch zum Meer ist man in wenigen Schritten. Tolle , sehr gepflegt Beflanzung überall, mit riesigen alten Bäumen und vielen Palmen. Eine bunte Vogelwelt mit viel Zwitscherkonzert. Ansonsten wird alles Ungetier ferngehalten bis auf ein paar Moskitos. viel Personal, alle superfreundlich
- Der Strand: erstreckt sich die ganze Anlage entlang, wird täglich gepflegt, ist natürlich feinsandig mit ein paar Steinen dazwischen. Viele Liegen, Getränkeservice. Auch sind viele Verkäufer unterwegs, aber zum Glück nicht penetrant. Wer mehr Ruhe will, zieht sich auf Liegen oberhalb des Weges zurück, dies ist dann Hotelgelände und somit tabu für die Verkäufer. Gewöhnungsbedürftig sind die Platzverhältnisse:
Je nach Gezeiten 5-10 m Strand, dann 10 m Schwimmzone mit Bojen abgesteckt. Und danach genau dort entlang fahren mit viel Power laufend Motorboote mit Wasserski, Reifen etc. ein Verkehr wie auf der Autobahn.
Hinausschwimmen zum 300m entfernten Riff ist nur etwas für Lebensmüde...
- Das Hotel bietet viel Wassersport an, viel ist inklusive
- Essen: Die meisten haben hier Halbpension gebucht und das Hotel bietet hierfür 6 Restaurants
Das Hauptrestaurant ist Buffet und dort kann man wählen , was man mag.
Sehr grosses, wechselndes Angebot und auch wirklich sehr lecker.
Daneben gibt es Bedienrestaurants: Seafood (ok). Italienisch ( mit echt italienischem Koch) , thai(ok), international (naja), und indisch (toll)
Hier ist ein Teil des Angebotes in der HP enthalten, für andere Gerichte zahlt man einen Aufpreis.
Unsere Favoriten: indisch, italienisch, buffet
-Preise: sind leider voll auf europäischen Niveau, hier verdient das Hotel sein Geld
- SPA: 2x genutzt, traumhaft, aber auch hier europäische Preise
- Fazit: tolle Anlage, die Leitung lässt sich blicken, gut trainiertes Personal,
Super Essen und Angebote für die Freizeit. Hat alles seinen Preis und der ist durchweg nicht billig. Die Lage im Nordwesten ist ideal. Wolken, die vom Land kommen, lösen sich schnell wieder auf.Wir kommen gerne wieder

Aufenthalt Dezember 2013, Paar
Hilfreich?
5 Danke, andmey!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Trou aux Biches.
53.4 km entfernt
LUX* Le Morne
LUX* Le Morne
Nr. 1 von 12 in Le Morne
5.0 von fünf Punkten 4.144 Bewertungen
6.8 km entfernt
The Oberoi, Mauritius
The Oberoi, Mauritius
Nr. 1 von 8 in Pointe Aux Piments
5.0 von fünf Punkten 1.361 Bewertungen
12.3 km entfernt
LUX* Grand Gaube
LUX* Grand Gaube
Nr. 1 von 4 in Grand Gaube
5.0 von fünf Punkten 4.160 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
24.8 km entfernt
Constance Le Prince Maurice
Constance Le Prince Maurice
Nr. 1 von 2 in Pointe de Flacq
5.0 von fünf Punkten 1.158 Bewertungen
35.5 km entfernt
Hilton Mauritius Resort & Spa
Hilton Mauritius Resort & Spa
Nr. 6 von 17 in Flic en Flac
4.5 von fünf Punkten 2.172 Bewertungen
51.0 km entfernt
Paradis Beachcomber Golf Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa

Unternehmen: Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa
Anschrift: Coastal Road, Triolet, Trou aux Biches, Mauritius (ehemals Beachcomber Trou aux Biches Resort & Spa)
Telefonnummer:
Lage: Mauritius > Distrikt Pamplemousses > Trou aux Biches
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Trou aux Biches
Nr. 2 der Romantikhotels in Trou aux Biches
Preisspanne pro Nacht: 201 € - 952 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa 5*
Anzahl der Zimmer: 333
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Trou aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Mauritius Trou Aux Biches
Trou Aux Biches Hotelanlage & Spa
Trou Aux Biches Resort And Spa
Trou Aux Biches Beachcomber Golf Resort & Spa Mauritius
Trou Aux Biches Hotel Trou Aux Biches

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen