Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (359)
Bewertungen filtern
359 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
298
41
9
6
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
298
41
9
6
5
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
7 - 12 von 359 Bewertungen
Bewertet 21. Dezember 2017 über Mobile-Apps

Wir verbrachten 5 Nächte im Le Cardinal Exclusive Resort und hatten wirklich eine wundervolle Zeit hier! Wir hatten die Juniorsuite 1004 welche mehr als geräumig, sauber und landestypisch war. zudem hatten wir einen phänomenalen Blick ( aus erster Reihe ) auf den Strand und das Meer. Die Anlage istwunderschöne und der Ausblick paradiesisch mit wundervollen tropischen Gezwitscher der Vögel. Hervorzuheben sind ganz klar die Menschen in diesem Resort die das Ganze erst zu dem machen was es ist - URLAUB- Erholung pur!Angefangen vom Pförtner über das Putzpersonal bis hin zu dem äußerst netten und zuvorkommenden Servicepersonal an der Bar und dem Restaurant. Immer ein Lächeln und ein nettes Wort - einfach nur toll danke dafür!!!
Auch des Essen egal ob Frühstück oder Abendessen waren qualitativ sehr hochwertig, frisch und immer lecker. Am Morgen gab es neben einer Auswahl von frisch zubereiteten Eierspeisen ein Buffet an dem man frisches Obst, Brot, Brioche, Müsli, Joghurt usw... fand, sodass hier für jedermann was dabei ist.
Am Abend gab es immer ein drei Gänge Menü aus diversen Kombinationsmöglichkeiten, sodass auch hier jeder etwas für sich finden kann und auch wird :-)
Wer am Meer Ruhe sucht ist hier genau richtig denn bis auf die Hotelgäste tummeln sich hier nicht viele andere was uns zum relaxen sehr gut in den Kram passte - ein paar Gehminuten vom Hotel raus Links hätte man dann die Möglichkeit auf etwas mehr Trubel wenn man dies denn vermisst und mag. Es gibt auch die Möglichkeit von diversen Wassersportmöglichkeiten die teilweise für Hotelgäste kostenlos ist.

Alles in allem 100 von 100% von uns und unsere ganz klare Weiterempfehlung für dieses tolle Resort und dessen Menschen!

Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
1  Danke, Sebastian S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Direction11, General Manager von Le Cardinal Exclusive Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. Dezember 2017
Mit Google übersetzen

Dear Sebastian S,

Thank you so much for writing such a kind comment about your recent stay at Le Cardinal Exclusive Resort.

It is always a great pleasure to read that our guests have fully enjoyed their journey with us !

We look forward to seeing you again for an exclusive stay with us at Le Cardinal Exclusive Resort.

The whole team wishes you a HAPPY NEW YEAR !

Best regards from all of us

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 14. Dezember 2017

Kleines Hotel mit nur wenigen Suiten, tolles, kompetentes und freundliches Personal, wunderschöne große Suiten, alles sehr sauber, schöner Strand, ruhige Lage; Essen sehr gut, Portionen könnten größer sein, Frühstück entspricht nur einem 3* Hotel;
Negativ ist, dass man als Schwimmer eher unzufrieden ist, da das Flachwasser eigentlich bis zum Riff geht und zum Schwimmen eher ungeeignet erscheint.
Störend bzw. unpassend war, dass der zufällig zu unserer Urlaubszeit anwesende Eigner des Hotels mit bloßen Fingern beim Frühstück in den Trockenfrüchten herumstochert und nicht den Löffel nimmt, bzw. dass seine Gattin im Garten lang und laut telefoniert; ansonsten kann dieses Hotel nur weiterempfohlen werden!

  • Aufenthalt: Dezember 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
2  Danke, Fredl T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Direction11, General Manager von Le Cardinal Exclusive Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Januar 2018
Mit Google übersetzen

Dear Fredl T,

Thank you for taking the time to share your feedback about your recent stay with us at Le Cardinal Exclusive Resort.

We are happy to read from you that you loved the structure of our hotel, the professionalism of our staff, our facilities, location and the food.

We hope that you had the opportunity to savor the fresh local fruits, pastries and viennoiseries, fresh Smoked marlin and salmon slices, bacon, homemade bio yogurts, homemade bio marmelades, a selection of cereals, nuts and dried fruits, a selection of quality breads, a variety of eggs and crepes on request and as well as the gluten-free corner.

Le Cardinal Exclusive Resort is one of the luckiest hotel in the North to have swimming accessibility. It is true that mother nature can be against us but our Maintenance service cleans the beach everyday at 6 AM so that our guests can enjoy a beautiful beach.
The use of swimming shoes is recommended and we hope that you had the chance to enjoy snorkeling and see the wonders undersea.

Best wishes for 2018 !
We hope to see you again in our resort for your next trip to Mauritius.

Regards from the whole team of Le Cardinal Exclusive Resort

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 20. November 2017

- geeignet für Paare, welche Ruhe und Erholung suchen
- schöne, grosse Zimmer - alle mit Meersicht
- vorzügliches Essen - sehr gute Drinks
- sehr zuvorkommendes, freundliches Personal
- alle Wünsche werden sofort erfüllt
- vielseitige, gute SPA-Anwendungen
- Nutzung Möglichkeiten in Partnerhotel Casuarina Hotel (gegenüber)
- Aktivitäten inklusive (Glasbodenboot, Schnorcheln, Pedaloboot, Kajak, Wasserski-Fahren, Aqua Gym, Aqua Bike, Gym-Raum)

Zimmertipp: 1. oder 2. OG - linke Hotelhälfte (Blickrichtung Meer)
  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Service
Danke, Gregor L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Direction11, General Manager von Le Cardinal Exclusive Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear Gregor L,

Warm greetings from Le Cardinal Exclusive Resort.

Thank you for your kind review about your recent stay with us.

We are delighted to read that you have loved your peaceful and intimate stay at Le Cardinal Exclusive Resort.
Your comment summarizes very well our concept and it is a pleasure to read you.

We hope to see you again in the future.

Best regards


Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 9. November 2017

Das Le Cardinal ist ein wunderschönes Boutique Hotel in bester Lage in Trou aux biches. Wer Entspannung mit perfekter Dienstleistung und großartiger Kulinarik sucht ist hier genau richtig. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, alle zum Meer bzw. zum Strand ausgerichtet. Die ganze Anlage ist sehr sauber und relativ neu.
Was dieses Hotel aber besonders auszeichnet ist die Service- und die Küchenleistung.
Die Servicemitarbeiter sind sehr freundlich, zuvorkommend und aufmerksam. Die Küche jeden Tag eine kulinarische Höchstleistung. Vom Frühstück über das Mittagessen an der Beach Bar bis zum Abendessen, alles grandios. Man merkt wie es den Mitarbeitern Spass macht hier zu arbeiten und den Gast zu verwöhnen. Danke ganz besonders an den Executive Chef Thiery und dem General Manager. Wir waren begeistert!

  • Aufenthalt: November 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, reneleit!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Direction11, General Manager von Le Cardinal Exclusive Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 30. November 2017
Mit Google übersetzen

Dear renel144,

The whole team of Le Cardinal Exclusive Resort wishes to thank you for your kind review about your recent stay in our property.

We are delighted to read that the Fusion Cuisine of our Executive Chef has seduced you. We will share your compliments with Thiery and the team.

Hoping to see you again in the future.

Best regards from all of us.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 25. Juli 2017

Nachdem wir 2013, 2014,2015 bereits im Le Cardinal Exclusive Resort waren, sind wir dieses Jahr erneut für 10 Tage dort gewesen.
Es gab nie etwas zu bemängeln, was den Urlaubsgenuß eintrüben würde.
Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
Jeder Urlaub hatte auch einen eigenen, ich nenne es mal "rührenden Moment", bei dem man schonmal so ein wenig emotional wird. Diesesmal war es sicher das "romantic Dinner" direkt am Strand. Und natürlich ist das "nicht einfach nur einen Tisch vor den Ozean gestellt und zwei Kerzen angesteckt" --das wäre nicht der Stil des Hotels. Das Personal sorgte ebenfalls für Atmosphäre und es spielte der in der Region bekannte Musiker leise auf der Gitarre und Mundharmonika. Immer mit dem Abstand nicht zu laut zu sein, aber trotzdem nah genug, um mit ihm in den Kontakt zu treten, wenn man denn möchte. Dazu die köstliche Meeresfrüchte Platte (Hummer ebenfalls möglich) und einen tollen südafrikanischen Weißwein....
Das ist zwar nicht im Preis inkludiert, ist aber "bezahlbar".
Bei jedem Besuch haben uns die Speisen ausgezeichnet gefallen. Das Rinderfilet? Perfekt. Oder den roten Thunfisch? Sehr gut! Aber auch Lachs oder Huhn. Das Abendessen beginnt mit frischen kleinen Brötchen, die man nach Belieben auswählt-- dazu dann das "Pre-Starter". Ein kleines Glas z.B. Gazpacho, oder "Chicken crossie a la cardinal". Nach der Vorspeise, Hauptgang und Dessert gibt es dann noch eine kleine Süßigkeit -- passt dann prima zum Espresso oder Tee...

Auf dem Zimmer stand bei uns immer eine Schale mit frischen Früchten. Für uns war das ausreichend. Aber man kann natürlich, wenn man denn zusätzlich noch Mittags etwas essen möchte, im Hotel Snacks wie Pizza oder Burger essen. Dies wäre kostenpflichtig.
Da aber auch ein kleiner Supermarkt (wie andere kleine Boutiquen und Shops) zu Fuß problemlos zu erreichen sind, kann man aber auch Alternativen finden.
.
Geld kann übrigens im Hotel oder in der nächsten Geldwechselstube (zu Fuß erreichbar) getauscht werden.

Zur sportlichen Aktivität: Es wurden an 2 Tagen Unterwasser-Fahrräder (spinning) in den Hotel Pool gelassen. Man spricht einfach die Person an, die den Aufbau durchführt und wird freundlich eingeladen, mitzumachen. Ein toller Spass und, wie generell jeder im/oder um das Hotel, sehr freundlicher Kontakt. Alles unkompliziert.

Die bereits mehrfach genannten im Preis inbegriffenen "Wasseraktivitäten" haben wir auch diesesmal genutzt. Das Glasbodenboot bringt das Riff und die Meerestiere nahe, ohne dass man naß wird. Aber es ist möglich auch während dieser Fahrt zu schnorcheln. Das Boot wird an einem Stein vertaut und man kann dann losschnorcheln. Dazu braucht man nicht unbedingt eigene Schnorchelutensilien, die sind alle an Bord (kostenlos) ausleihbar. Die Fische werden zusätzlich mit Brot angelockt --ist schon recht interessant. Der Bootsbetreiber ist dabei sehr professionell und achtet genau auf die Schnorchler, ob alles in Ordnung ist. Die Fahrt dauert nicht lang, das Riff liegt ja praktisch vor der Haustür. Das ist auch der Grund dafür, dass der Ozean an diesem Hotel-Strandabschitt eher "ruhig" ist, die Wellen werden am Riff bereits gebrochen (wie weit mag das sein....200 Meter?), insofern ist dieser Bereich ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Bitte vorsichtig Schnorcheln, damit die Korallen nicht beschädigt werden.
Kostenfrei ist auch das Tretboot. Das Kanu und das kleine Segelboot kann auch benutzt werden, ich glaube das ist auch im Preis mit drin --haben wir aber nicht benutzt. Alles am Bootshaus am Strand problemlos reservierbar-- einfach anmelden.

Wenn wir auf Mauritius sind nutzen wir in jedem Fall auch immer eine oder mehrere Katamaran Fahrten, die zusätzlich beim Reiseveranstalter vor Ort oder bei anderen Anbietern gebucht werden können. Wir haben bereits die "Hochseetour" (Norden) die "Delfintour" (Südwesten) und, einer meiner Favoriten, die Katamaran Segeltour an der Ostseite (Île aux Cerfs) mehrmals gebucht. Nicht, weil der Strand der Île aux Cerfs besser als der Hotelstrand wäre, nein, es geht um die entspannte Fahrt "am Wind". Die Fahrt ist eher ohne starken Wellengang, da sie küstennah stattfindet. Nicht jeder mag starken Wellengang "im Magen".
Wie eigentlich bei allen Fahrten wird an Bord gegrillt, die durchführenden "Jungs" sind locker und relaxed aber professionell. Was gibt es besseres als bei ein paar Drinks über glasklares Wasser zu segeln?
Die Delfine werden an der Westseite gesichtet--- manche Anbieter nehmen dazu ein Speedboat. Ich mag das nicht, es könnte meiner Meinung nach die Tiere zu sehr stressen.

Noch etwas zur Sicherheit. Zu keinem Zeitpunkt fühlten wir uns bedroht oder verängstigt --obwohl wir regelmäßig nach dem Dinner noch etwas Spazieren waren.
Das Hotel hat Sicherheitspersonal strandseitig und am Vordereingang. Aber niemals habe ich von irgendeinem Vorfall gehört. Soweit ich das beurteilen kann, hat jedes Hotel Sicherheitspersonal.

Es gäbe noch viel zu schreiben, z.B. über die Vögel in Hotelnähe. Da es praktisch keine oder kaum Katzen gibt, setzen sich die kleinen Tauben einfach auf den Boden und sonnen sich. Ob das bei anderen Hotels bei > 50 Zimmern ebenfalls so entpannt bei den Tieren zugeht?

Wir waren berufsbedingt immer im Mauritius-Winter (Nebensaison) dort. Nie war es kalt, auch im T-Shirt /kurze Hose auf dem Katamaran nicht. Gegen Abend wird es ca 20..22 Grad --kühl genug um zu schlafen. Ein kurzer Stoß mit der Klimaanlage hilft aber zusätlich noch, sollte es zu warm sein. Tagsüber hatten wir so etwa 27...29Grad. Im Winter gibt es eher wenig Regen (Abends hat es schonmal für ca. 1h geregnet --absolute Ausnahme bei allen Reisen), tagsüber hatten wir nie mehr als ein paar Tropfen.

Ich hoffe ich konnte unsere Eindrücke ein wenig wiedergeben. Wir mögen Mauritius sehr und werden, soweit möglich, gerne wiederkommen. Und warum das Hotel wechseln, wenn alles passt?

  • Aufenthalt: Juli 2017, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
4  Danke, Jens S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Direction11, General Manager von Le Cardinal Exclusive Resort, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 27. Juli 2017
Mit Google übersetzen

Dear Sir/Madam,

Greetings from Trou aux Biches!

What a great pleasure to hear that after few stays with us in our amazing boutique hotel, you're still enjoying , developing some new experiences. Thanks for your comment, this is what help us to improve our standard and services.

I notice that you're very keen about food, and as you're mentioning, we're doing our best to develop our "A la Carte" restaurant "La Table du Cardinal", to Michelin standards, with fresh, healthy and homemade products in order to make one of the most renowned table in Mauritius in the next few months.

Thanks again for all your positive critics regarding all our services, employees, location and atmosphere.

I'm sure we'll see you again soon, at the « Cardinal Exclusive Resort ». The whole team will be glad to welcome you again, to share with you some new experiences.

Yours faithfully,

Laurent Ortéga

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen