Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Luxushotel in einer Traumlandschaft” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu Sheraton Soma Bay Resort

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 3 weitere Seiten
Sheraton Soma Bay Resort
Nr. 2 von 10 Hotels in Soma Bay
Zertifikat für Exzellenz
Bad Nenndorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
194 Bewertungen
63 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 930 "Hilfreich"-
Wertungen
“Luxushotel in einer Traumlandschaft”
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2010

Waren eine Woche vor Weihnachten im „Sheraton Soma Bay Resort“ mit dem Ziel, uns etwas besonders zu gönnen, Sonne zu tanken und auch zu relaxen. Wir hatten all inklusive über Opodo (TUI-Angebot) für ca, 890.- € gebucht. In der Regel bezahlt man sonst weit über 1000.- €. In diesem Angebot waren auch die Einreisegebühren von z. Zt. 25.- € pro Person, wie auch der Zug zum Flug etc. enthalten. Das Hotel liegt südlich von Hurghada (weit genug entfernt von überfüllten Touristenhochburgen) an einen wunderschönen weißen Sandstrand mit vielen Halbinseln und türkisen Wasser. Für uns, eine Traumlandschaft mit viel Platz am Strand (zu jeder Zeit, freie Liegen mit Sonnenschutz), auch an dem sehr großen eindrucksvollen Swimmingpool. Zum Joggen bzw. Spazierengehen gibt es am Strand entlang befestigte Wege. Die besondere Architektur der Anlage wurde durch Luxors großartigen Karnak-Tempel geprägt. Hier verschmilzt die Pracht des alten Ägyptens mit dem Komfort und den Annehmlichkeiten eines 5-Sterne Hotels von heute. Die Korallenriffe erstrecken sich über viele Kilometer, bis zur Südspitze der Halbinsel. Nur wenige Minuten vom Ufer entfernt findet man zudem Korallentürme. Ein unvergleichliches Erlebnis für Taucher und Schnorchler.
Nicht so gut , bzw. überhaupt nicht möglich war das Surfen, da in der Bucht –durch die vorgelagerten Korallenbänke- keine Wellen (während unserer Zeit) vorhanden waren. Zum schwimmen musste man sehr weit reingehen, was für Kinder wieder ideal ist.
In der Nachbarschaft gibt es noch den Robinsonclub, ein Tauchzentrum, das Kempinski Hotel und ein sehr schönes Thalasso-Therapiezentrum „Les Thermes Marins des Cascades“ (es ist die größte und umfassendste Einrichtung für Thalasso-Therapie -Luxus-, Wellness- und Schönheitsbehandlungen- in der Region). Diese Orte -sowie der 18-Loch „Cascades Golfplatz“, der von Gary Player entworfen wurde- werden alle 30 min. mit einem kostenlosen Shuttlebus angefahren.
Für Ausflüge in die Umgebung haben wir noch folgende Empfehlungen:
Die angeboten Ausflüge vom Reiseveranstalter sind zu teuer, da pro Person ca. 15.-€ Transferzuschlag zu zahlen ist. Bei der Hurghada Standrundfahrt wird man z.B. nicht zum Bummeln in der Stadt raus gelassen, um sich die Gassen oder den Bazar anzuschauen, sondern nur in eine Naturoelfabrik und ein Bazargeschäft am Stadtrand.
Empfehlung für Hurghada: Hotelbusshuttle für 15.- € .
Zusammenfassend ist festzustellen, dass wir mit dem Hotel (Zimmer, Essen, Hotelatmosphäre) und seiner super Lage/Umgebung „SEHR ZUFRIEDEN“ waren und würden jeder Zeit wieder ins Sheraton Soma Bay Resort Hotel gehen.

  • Aufenthalt Dezember 2010, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, KW2507!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

870 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    593
    207
    43
    20
    7
Bewertungen für
316
344
27
11
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (42)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dürnten
Beitragender der Stufe 
43 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2010

Buchungsprozess / Ankunft: Ich habe das Hotel per EMail gebucht, da wir zwei Zimmer mit Verbindungstüre brauchten. Leider war die Antwortzeit auf meine EMails immer etwas lang, aber es hat schlussendlich alles geklappt. Wir wurden am Flughafen abgeholt und komfortabel ins Hotel gefahren (teuer, aber praktisch, wenn man mit kleinen Kindern unterwegs ist).

Lage: Das Hotel befindet sich total abgelegen, wer Party sucht ist hier falsch. Ideal für Ruhesuchende und gediegene Ferien (auch mit Kindern). Sehr ruhige Umgebung, schöne Sonnenuntergänge (nicht direkt über dem Meer sondern über Hügeln untergehend)

Anlage: Die Anlage ist sehr sauber und in einem guten Zustand. Natürlich hat es - wenn man genau hinschaut - am einen oder anderen Ort ein Plättli oder ein Stück Marmor, welches beschädigt ist, aber ich habe nur drauf geachtet, weil ich hier darüber gelesen habe. Gestört hat es mich überhaupt nicht. Die Anlage ist recht weitläufig, vom Schnorcheln über den Steg und dann dem Strand entlang zum Hotel dauert schon 5-10 Minuten, aber es ist ja so schööön, dass man das gerne in Kauf nimmt.
Man hat auf der gesamten Anlage und auch am Strand WLAN (kostenpflichtig)

Baustelle: Es gibt in Richtung "Breakers Lodge" eine "Baustelle", ist aber am Rand der Anlage, man sieht sie nur auf dem Weg zum Steg, der zum Tauchen / Schnorcheln benutzt wird. Lärm gab es keinen, es wurde als ich jeweils daran vorbei ging gar nie gearbeitet :-)

Zimmer: Wir hatten Zimmer 2203 und 2204 mit Verbindungstüre (wegen den Kindern). 2204 hat eine recht schöne Meersicht (obwohl als Gartensicht-Zimmer verkauft). Beide Zimmer waren sehr sauber, geräumig und gut ausgestattet. Es wurden täglich alle Tücher gewechselt und allfällig herumliegende Kleider wurden schön zusammengelegt und fein säuberlich aufs Bett gelegt.

Essen: Das Essen war gut - nicht mehr und nicht weniger. Gegen Ende des Aufenthalts hatte ich etwas genug von der Buffet-Atmosphäre. Rund 50% der Speisen sind jeden Abend gleich und die andere Hälfte wechselt je nach Thema. Das Angebot ist riesig und es machte alles einen sehr frischen Eindruck.
Wir waren ein Mal beim Italiener (sehr gutes Menu, freundlicher Service, Fleisch etwas zäh, aber nicht schlimm :-) ). Im Restaurant "Copper Crescent Grill" für den Lunch gab es Pizza und Grilladen, beides war immer sehr gut. Vom lokalen Rotwein würde ich abraten, den kann man nicht trinken. Weiss und Rosé sind ok. Man wurde immer und überall mit Flaschenwasser ausgerüstet.

Strand: Der Strand ist sensationell, habe noch selten einen so schönen Sandstrand gesehen, sehr lang, sehr flach, ideal zum spazieren und für die Kinder ein Traum. Was mich etwas gestört hat: Viele Liegestühle wurden bereits am Morgen früh von den Gästen reserviert, obwohl das vom Hotel eigentlich untersagt wäre. Der Service am Strand war super, man konnte ein Fähnlein hissen und schon kam einer und nahm die Bestellung für Getränke oder Essen auf und brachte die Sachen kurze Zeit später vorbei.

Service: Der Service war sehr gut, die meisten Angestellten sind sehr freundlich und geben sich unglaublich Mühe.

Wir hatten also sehr schöne Ferien und werden - falls wir wieder mal nach Ägypten reisen - sicher wieder ins Sheraton Soma Bay fahren.

  • Aufenthalt November 2010, Familie
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, chris_zh!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
38 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2010

Dieses Hotel bietet alle Voraussetzungen für einen absoluten Traumurlaub: Wunderschöne Anlage mit riesigem beheizten Pool, traumhaften Strand mit prima Schnorchel-Möglichkeiten, ein breites Sportangebot, schöne, geräumige Zimmer, die bestens ausgestattet sind, äußerst zuvorkommenden Service, sehr gutes und abwechslungsreiches Speisenangebot.

  • Aufenthalt Oktober 2010, Allein/Single
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, krs2604!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bregenz, Österreich
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2010

Wir waren im August 2010 im Sheraton Soma Bay, gebucht mit Halbpension. Das Hotel macht einen rundum guten Eindruck. Der Check-In lief ein wenig ruppig ab, offenbar war einiges los zu dieser Zeit. Es war jedoch kein Problem, den freundlichen Herren an der Rezeption die Wünsche mitzuteilen. Das gebuchte Zimmer mit seitlichem Meerblick hat uns gar nicht gefallen, deswegen haben wir uns die Zimmer mit direktem Meerblick als auch die Suite angesehen. Zur Suite lässt sich sagen: Das Preis-/Leistungsverhältnis rechtfertigt kein Upgrade auf diesen Zimmertyp, da die Suite im generellen wie ein normales Zimmer mit angeschlossenem Wohnzimmer aussieht.
Das Upgrade auf das Zimmer mit Meerblick war kein Problem und wurde von der Rezeption prompt durchgeführt. Obwohl das Zimmer dreckig war, war es innerhalb von einer halben Stunde gereinigt und bezugsfertig. Das Bad war sehr sauber und für ein Fünfstern-Hotel passend eingerichtet. Die Einrichtung der Zimmer wirkt etwas altmodisch, die Betten sind dafür erstklassig. Im Raum selber sollte etwas besser geputzt werden.
Das Frühstücksbuffet ist im durchschnittlichen Level, keine Überraschungen. Backwaren immer frisch, Omlettes werden nach Wunsch zubereitet. Das Personal ist sehr nett und weist gerne einen Tisch zu.
Der Poolbereich ist schön und gepflegt, ebenso die Poolbar. Das einzige, was das Gesamtbild störent, sind die Rostflecken im Pool, die aber kein hygenisches Manko darstellen.
Der Strand ist sehr schön gelegen und sauber, hier ladet eine Imbissstand und eine Bar zum verweilen ein. Jeder Platz hat einen Schirm an dem sich eine kleine Flagge befindet, wird diese gehisst, kommt prompt jemand, um eine Bestellung entgegen zu nehmen.
Das Restaurant neben dem Pool ist sehr gut, dort werden jeden Mittag frisch Speisen zubereitet.
Das Abendessen findet im selben Bereich statt wie das Frühstück und ist auch im durchschnittlichen Segment angesiedelt. Obwohl es jeden Abend einen anderen Themenabend gibt, finden sich immer wieder die gleichen Speisen am Buffett. Geheimtipp: Jeden Abend wird auch frisch gegrillt, wenn man Richtung Salatbuffett in den Aussenbereich geht.
Das italienische Restaurant haben wir einmal getestet, die Qualität war hier sehr gut.
Das Personal ist in der ganzen Anlage und zu jedem Zeitpunkt sehr freundlich und hilfsbereit, hier haben wir nur gute Erfahrungen gemacht. Zu jeder Bestellung werden kostenlose Snacks gereicht. Auch die Bar ist sehr gut, der Barchef kennt sein Handwerk!
Das Hotel befindet sich, wie andere Gäste schon bemerkt haben, unter österreichischer Leitung. Der Manger war auch täglich im Hotel zu gegen und machte einen freundlichen Eindruck.
Alles in allem können wir dieses Hotel empfehlen, kulinarische Highlights gibt es hier allerdings nicht. Das Personal ist sehr freundlich, das Hotel ist sauber und der Strand grandios.

  • Aufenthalt August 2010, Business
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, sdmx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2010

Es hat einfach alles gestimmt. Zimmer grosszügig und schön, Hotelanlage gepflegt, schön bepflanzt, diverse Pools, Strand gross, nicht überlaufen, wunderschöne zu Fuss erreichbare Schnorchelmöglichkeiten, sehr freundliches Personal - ein Traumurlaub

Aufenthalt August 2010, Familie
Hilfreich?
Danke, corneliadoerig!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
36 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2010

Ich kann dieses Hotel an Alleinreisende, Freunde und Paare nur unbedingt weiterempfehlen, wenn Sie ein Hotel suchen, indem Sie -im positiven Sinne- in Ruhe gelassen werden. Es herrscht überall im Hotel eine angemehme, private und ruhige Atmosphäre. Einzig den inneren Restaurantbereich würde ich auch als etwas lieblos bezeichnen. Er ist durchschnittlich und relativ dunkel, was aber wirklich nur eine kleinen Makel darstellt! Absolut kein Grund dieses Hotel nicht zu wählen. Meistens sitzt man sowieso draußen auf der schönen Terasse mit komfortablen Möbeln und wunderbaren Ausblick über die Anlage und den Pool richtung Meer. Zum Abendessen besteht die Möglichkeit mit dem kostenloses Shuttle in Residence des Cascades zu fahren (Buffet inkl., Menü gegen Aufpreis) Die qualität des Buffets guter durchschnitt, nicht überragend, aber alles schnekt, jeder wird satt, keine Beanstandungen. Wer allerdings zu Hause auch vom Hauspersonal bedient wird, ist hier evtl. fehl am Platz ... Man muß die Kirche im Dorf lassen !!! Der Strand ist perket, es gibt für jeden genügend Platz (!), 2 oder 3 Liegen und ein fester Schirm mit Windschutz und kleiner Tisch stehen versetzt auf Lücke, sodaß jeder Urlauber genügend Privatsphäre hat ! Was soll ich sagen - meiner Meinung anch ist das hotel in einem angemessenen Preisrashmen perfekt für eine Kurzurlaub von 5-9 Tagen. Sportzentrum ok, Schnorchelaustrüstung inkl., wunderschönes Hausriff über den Steg an der Tauchschule schnell erreichbar. Jeder bezahlte Bootstrip ist absolut überflüssig !!! Die Zimmer sind absolut ok ! Ich kann die Beschwerden in puncto Sauberkeit nicht bestätigen. Ich kann jedem, der es bezahlen kann und will, nur empfehlen sich für das Sheraton zu entscheiden. Ich habe mir auch den Robinson Club neben an angesehen ... naja ... alles Geschmackssache. Für mich nix, so wichtig nehme ich micht nicht ........

  • Aufenthalt Januar 2009, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, airport1409!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Nastätten, Deutschland
Beitragender der Stufe 
8 Bewertungen
4 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2010

Eine Stunde Fahrt südlich vom Flughafen in Hurgada liegt diese ruhige Anlage. Sauberer Strand, Essen gut, man kann anstatt Buffet auch a la carte auf Halb-Pension essen. Altersdurchschnitt um die 50. Nebenan sehr gute Tauchbasis, eine Halbinsel vor dem Hotel bietet Aussicht auf Gebirge und Sonnenuntergang. Alles in allem empfehlenswert.

  • Aufenthalt März 2009, Allein/Single
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, schnaaf!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Soma Bay.
0.0 km entfernt
Kempinski Hotel Soma Bay
Kempinski Hotel Soma Bay
Nr. 3 von 10 in Soma Bay
4.5 von 5 Sternen 967 Bewertungen
0.3 km entfernt
The Breakers Diving & Surfing Lodge
5.6 km entfernt
Caribbean World Resorts Soma Bay
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.6 km entfernt
The Westin Soma Bay Golf Resort & Spa
6.1 km entfernt
Movenpick Resort Soma Bay
Movenpick Resort Soma Bay
Nr. 7 von 10 in Soma Bay
4.0 von 5 Sternen 503 Bewertungen
28.2 km entfernt
The Oberoi Sahl Hasheesh
The Oberoi Sahl Hasheesh
Nr. 1 von 208 in Hurghada
5.0 von 5 Sternen 1.096 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Sheraton Soma Bay Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Sheraton Soma Bay Resort

Unternehmen: Sheraton Soma Bay Resort
Anschrift: P.O. Box 71 | Hurghada, Soma Bay, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Soma Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Spa-Hotels in Soma Bay
Nr. 1 der besten Resorts in Soma Bay
Nr. 1 der Strandhotels in Soma Bay
Nr. 1 der Luxushotels in Soma Bay
Nr. 2 der Familienhotels in Soma Bay
Nr. 3 der Romantikhotels in Soma Bay
Preisspanne pro Nacht: 53 € - 183 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Sheraton Soma Bay Resort 5*
Anzahl der Zimmer: 326
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Weg, Otel, Hotels.com und 5viajes2012 S.L. als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Sheraton Soma Bay Resort daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sheraton Soma Bay Hotelanlage
Sheraton Soma Bay Hotel Soma Bay

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen