Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Sehr gute Ferienanlage am Roten Meer”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Kempinski Hotel Soma Bay
Nr. 3 von 11 Hotels in Soma Bay
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 2. Mai 2014

Das Hotel der Kempinski Gruppe ist malerisch im maurischen Stil gestaltet und an einem schönen, ruhigen Strandabschnitt direkt am Meer gelegen. Unweit vom Ufer befindet sich ein kleines, aber recht belebtes Hausriff, zu dem man auch als ungeübter Schwimmer problemlos hinausschwimmen kann.
Am Strand gibt es auch bei höherer Auslastung jederzeit genügend Sonnenliegen mit Schirmen und Windschutz.
Der Poolbereich mit mehreren Pools ist sehr geschmackvoll gestaltet (der Hauptpool und die Jacuzzis sind beheizt).
Der Gym ist für ein Hotel recht gut ausgestattet.

Das Essen (in Buffetform) ist qualitativ sehr hochwertig, abwechslungsreich und wird an Front Cooking Stationen frisch zubereitet. Leider gibt es kein a la Carte Restaurant, was aber wohl auch aufgrund der Grösse der Anlage logistisch nicht machbar ist.

Die Zimmer sind ausreichend gross und hochwertig ausgestattet. Einziger Kritikpunkt ist die Klimaanlage, die leider direkt auf das Bett bläst, was etwas unangenehm werden kann, wenn man hier empfindlich ist.
Kostenloses WLAN funktioniert im Zimmer als auch in den öffentlichen Bereichen ausser am Strand problemlos.

Tipp: Wenn man nicht als Familie verreist, sollte man Zeiten, an denen in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz (Hauptanteil der Besucher kommt aus diesen Ländern) Schulferien sind, meiden. Dann kann es passieren, dass die Anlage recht voll und vor allem sehr laut (insbesondere bei den Pools und den eigentlich der Erholung dienenden Jacuzzis) ist. Leider kann zu diesen Zeiten auch der ansonsten perfekte Service im Restaurant nicht immer gewährleistet werden (Service wirkt überlastet und ist deshalb nicht immer aufmerksam, nicht immer saubere Tischdecken, teilweise fehlende Weinkühler, von den Kellnern abgeräumte Weingläser, obwohl noch nicht ausgetrunken...)

Zimmertipp: Der geringe Aufpreis für ein Zimmer mit Meerblick lohnt sich auf alle Fälle.
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Tilo W!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Mai 2014

Sehr geehrter Tilo W,

Herzlichen Dank fuer Ihre positive Bewertung!
Der Strand unseres Hotels ist wirklich einmalig, Korallenriffe und die Welt der Unterwassertiere ist beeindruckend!
Bezugnehmend auf Ihre Anmerkung ueber die fehlende a la Carte Restaurants, moechten wir Sie uber Folgendes zu informieren. Wir haben a la Carte Menu in dem View Restaurant waehrend Abendessen, auch haben wir das Bamboo Shoot a la Carte Restaurant 4 Abende pro Woche und das Al Mar Restaurant waehrend Mittagessen. In Soma Bay haben Sie auch die Moeglichkeit, das „Dine Around“ Konzept zu geniessen und die Resaurants in alle Soma Bay zu probieren.
Wir haben Ihre Anmerkung ueber den Service waehrend die belegte Schulferien mit dem Management geteilt, und wir werden mehr in diesem Punkt zu konzentrieren.

Wir hoffen, Sie bald wieder im Kempinski Soma Bay begruessen zu duerfen!

Sonnige Gruesse aus Aegypten!

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben
Bewertungen (1.205)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Kempinski Hotel Soma Bay
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

188 - 194 von 1.205 Bewertungen

Bewertet am 23. April 2014

Was macht dieses Hotel aus:
Die Anlage: grosszügig angelegte Poollandschaft, schöne Lobby
Sandstrand: traumhafter langer Sandstrand mit hervorragendem Strandservice (einfach die kleinen Knöpfchen beim Sonnenschirm drücken und schon wird einem alles bequem zum Liegestuhl serviert) - Schnorchelequipmnet-Verleih am Strand damit die Unterwasserwelt erkundet werden kann und Tauchschule ist auch gleich in der Nähe.
Kulinarik: ausgezeichnete Qualität der Speisen, vielfältiges Frühstücksbuffet mit live-cooking Stationen und schöne à-la-carte Gerichte wer nicht immer Buffet essen möchte.
Service: sehr zuvorkommende, authentische Mitarbeiter die sich wahnsinnig viel Mühe geben ohne jemals aufdringlich zu wirken.
Wir haben uns zu jeder Zeit rundum wohl gefühlt und freuen uns schon auf den nächsten Besuch!

Zimmertipp: Junior Suiten mit direktem Meerblick
  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, dueinvacanza!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 23. April 2014

Sehr geehrte Dueinvaca,

toll, dass Sie sich bei uns rundum wohl gefuehlt haben! Vielen Dank fuer Ihr Feedback.
Der unberuehrte 400 m lange Sandstrand ist nur einige Schritte vom Resort entfernt und bietet fuer jeden etwas.
Wir freuen uns schon auf ein naechstes Wiedersehen im Kempinski Hotel Soma Bay!

Beste Gruesse,

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. April 2014

Wir waren im März 2014 mit unserer kleinen Tochter das erste, aber sicher nicht das letzte Mal in diesem wundervollen und gastlichen Haus.

Das Hotel liegt in einer Reihe mit den anderen Hotels der Soma Bay: Robinson Club, Sheraton, Breakers und Les Cascades mit seinem Golfclub (18 Loch) und dem Thalasso SPA. Alle Hotels sind nicht nur über einen kostenfreien Shuttle verbunden, sondern auch über ein gemeinsames Bezahlsystem, so dass man für Bestellungen kein Bargeld benötigt. Alles wird auf das Hotelzimmer gebucht. Das Sportprogramm des Robinson kann man übrigens ebenfalls buchen.

Die ganze Anlage ist – von der Anlage bis zum Strand - in einem sehr gepflegten Zustand. Sie gliedert sich in den Haupttrackt mit der gastlichen Empfangshalle, Restaurant, Bar, SPA und Sportraum, Kindergarten sowie zum Teil in mehrere Höfe gegliederte Gästetrackte. Dazwischen die grandiose Polllandschaft und Wasserläufe. In der ganzen Anlage herrscht eine wunderbar entspannte Atmosphäre, zu der sicher auch der herrliche Duft (Vanille? Wir haben etwas von dem Duftöl mit nach Hause gebracht) beigetragen hat, der in den öffentlichen Bereichen vor herrscht.

Aber im Grunde ist es das Personal, welches das Hotel so von vielen guten Hotels in der Welt unterscheidet. Vom Zimmermädchen, bis zum Empfangspersonal, vom Koch zur Bedienung und das Strand- und Poolpersonal nicht zu vergessen … ausnahmslos freundlich und zuvorkommend. Besonders würden wir den Laguna Club Manager und das Strandpersonal lobend hervorheben Hier wird Service und Gastfreundschaft gelebt. Einfach Toll. Einzige Ausnahme ist vielleicht der Manager des Strand- und Sportpersonals, der gegenüber Gästen und seinen Mitarbeitern arrogant, unflexibel und unfreundlich agiert.

Kleiner Tip: An der Rezeption steht ein Geldautomat, an dem man nach der Ankunft ein paar Ägyptische Pfund für etwas Trinkgeld abheben kann. Erstens gibt man bei dem tollen Service gerne etwas Trinkgeld und zweitens ist es integraler Lohnbestandteil für das Personal.

Zum Glück kein "all inclusive" Publikum, sondern ein dem Haus angemessenes Gästeniveau. Viele Familien, aber auch Paare und Senioren. Da die Anlage weitläufig genug ist, können sich unterschiedliche Gästegruppen aber gut aus dem weg gehen. Wer ein so großes Ruhebedürfnis hat, dass er gar keine Familien und Kinder erträgt, sollte aber einfach in ein Paarhotel ausweichen.

Hatten ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick und nettem Balkon (Laguna Club). Bad mit Wanne und Dusche sowie getrenntes WC/Bidet. Minibar mit Softdrinks ist inkludiert. Immer etwas frisches Obst auf dem Zimmer. Sehr schön. Toller Service vom Zimmerpersonal.
Wie es sich für ein Kempinski gehört, gibt es (kostenfreies) WLAN in den öffentlichen Bereichen und (kostenpflichtiges) LAN in den Zimmern. Allerdings ist das WLAN nicht besonders stabil und reicht auch nicht überall hin. Damit ist der einzige wirkliche Verbesserungsvorschlag, den wir zu machen hätten.

Strand und Meer sind ein weiteres Highlight. Wir waren im März dort und hatten ausnahmslos schönes Wetter bei Sonne von 8.00 bis 17.30 Uhr bei rund 28 bis 30 Grad. Es ist aber immer etwas windig, so dass es nie unangenehm warm wurde. Nach Sonnuntergang wird es recht schnell kühl. Also Pullover nicht vergessen und ein Jacket für’s Dinner.
Natürlich kostenlose Liegen, Windschutzkörbe und Sonnenschirme am Strand und Pool. Badetücher und Trinkwasser, gibt es soviel man will. Einzig die Auflagen der Liegen könnten mal wieder erneuert werden. Softdrinks, Cocktails oder auch Snacks werden natürlich unkompliziert und mit perfektem Service am Strand serviert. Schöner Tagesabschluss am Strand: ein netter Sundowner (der Erdbeer Mojito ist zum Beispiel sehr gut), um die grandiosen Sonnenuntergängen hinter den Bergen zu genießen.

Keine störende Animation am Strand und Pool (nur etwas Sportprogramm einmal am Tag am Pool), so dass alles wunderbar ruhig ist. Schöner Sandstrand, der flach weit ins Meer reicht. Toll auch für kleine Kinder.

Das Meer ist wunderbar klar und sauber. Die nur wenige Schwimmmeter vom Flachwasser entfernt liegenden Riffe sind ein Paradies für Schnorchler (alles vom Hotel mietbar). Wer nicht schnorcheln mag, kann sich die Unterwasserwelt aber auch mit einem Glasbodenboot ansehen.

Wer Laguna Club gebucht hat, kann eigentlich den ganzen Tag in exklusivem und netten Ambiente essen und trinken und sich nett und angenehm aufhalten. Immer toller Service. Sehr schön, wenn man mal etwas Berufliches zu erledigen hat.

Aber auch das Büfett im Restaurant zum Frühstück und Abendessen lässt keine Wünsche offen und hat eine bemerkens- und lobenswerte Qualität. An mehreren Stationen gibt ein Front Cooking Konzept, bei dem immer alles frisch auf Bestellung zubereitet wird (Pasta, Fisch, International, Arabisch). Das Servicepersonal ist sehr nett und die Köche beraten bei der Auswahl. Wer mit Kindern unterwegs ist, kann abends übrigens einen sehr netten und bemühten Kinderbetreuungsservice in Anspruch nehmen und das Essen selbst genießen.

Fazit: Tolles Haus mit sehr gutem Service. Wir werden es den vielen Wiederholungstätern gleich tun und gerne wieder kommen!

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
5  Danke, schnekla!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. April 2014

Sehr geehrte Schnekla,

Vielen Dank fuer das detaillierte und nette Kommentar!

Es ist ganz richtig dass das Personal unseres Hotel Unterschied macht.

Das gesamte Team und ich haben uns riesig ueber Ihre persoenliche Danksagung gefreut.
Wir freuen uns schon dass Sie eine von unsere viele Wiederholungsurlauber sein werden.
Goennen Sie sich doch bald wieder eine rundum Sorglos Aufenthalt bei uns im Kempinski Hotel Soma Bay!

Herzliche Gruesse,

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. April 2014

Wir fahren seit Jahren in das Hotel Kempinski Soma Bay und freuen uns immer wieder aufs Neue auf einen Urlaub in einer für uns als sehr sicher empfundenen Gegend im wunderschönen Ägypten. Hier startet jeder Tag mit einem überwältigenden Blick von der Terrasse zum Meer bei einem Frühstück, das keine Wünsche offen lässt. Es ist einfach phantastisch! Die Mitarbeiter an der Rezeption, im Service, am Strand und in der Küche. Sie alle sind ein so großartiges Team, wie wir es noch nirgends auf der Welt in dieser Aufmerksamkeit, Freundlichkeit, Sauberkeit und Ehrlichkeit erlebt haben. Wir sagen „Dankeschön“ an den GM, Herrn Ganchev, an den Front Office Manager Herrn Samir und seinem Assistenten Herrn Shaaban, sowie an die F&B Managerin Frau Heike Helm. Ein besonderer Dank gebührt auch Frau Daria Nikiforova, die uns durch ihre Kompetenz im Bereich guest relation optimal betreut hat. Im Fitness Studio wurden wir in ausgezeichneter Weise von Herrn Abd Al Rhaman sportlich gefordert, und unser Zimmer erglänzte stets aufs neu, weil vor allem Herr Sayed dafür sorgte, dass wir uns täglich in hygienisch einwandfreien und stets aufgeräumten Räumlichkeiten am Abend zur Ruhe begeben konnten. Das Köche-Team von Herrn Tarek Ghoniem hat uns und auch den anderen Gästen jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Besser geht’s einfach nicht. Im Service müssten wir jeden einzelnen Mitarbeiter namentlich hervorheben, weil alle gleichsam freundlich, aufmerksam und schnell waren. Dass so viele Mitarbeiter zwischenzeitlich ein gutes Deutsch sprechen, dürfte nicht zuletzt am perfekten Management liegen. Wir sind glücklich, dass es das Hotel Kempinski in Soma Bay gibt. Von uns bekommt das Hotel zwei weitere Sterne zu den bisherigen fünf. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt im Dezember. Bis dahin wünschen wir dem gesamten Team und der Companie das Beste.

  • Aufenthalt: April 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Andrea S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. April 2014

Sehr geehrte Andrea,

vielen Dank fuer Ihre 5 von 5 Bewertung und das tolle Feedback auch hier. Es macht uns stolz zu lesen, dass wir Ihnen jedes Mal aufs Neue einen phantastischen Urlaub bereiten.

Danke fuer die lieben persoenlichen Gruesse. Ihr Kompliment teilen wir mit dem gesamten Team, weil das Personal das Herzstueck unseres Hotels ist.

Wir freuen uns auf Ihren naechsten Besuch bei uns!

Sonnige Gruesse aus Aegypten!

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. April 2014

Ein wahrhaftiges 5-Sterne-Hotel, Kulinarisch ein Highlight , sehr schöne und gepflegte Zimmer und sehr nettes, höfliches und zuvorkommendes Personal ... auch der Punkt Sicherheit wird in diesem Hotel sehr groß geschrieben. Ein kleines Paradies an der Soma Bay. Ich möchte mich auch im Namen meines Mannes bei der Hotelleitung und dem Team nochmals im Nachhinein ganz herzlich bedanken. Wir kommen wieder !!! Gabriele Maria und Heinz Werndle

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, gabrielemaria2014!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 18. April 2014

Sehr geehrte Gabriele Maria, sehr geehrter Heinz Werndle,

Danke fuer die super Bewertung!
Lob an Hotelleitung und Personal geben wir gerne weiter und freuen uns auf Ihren naechsten Besuch.
Viele Gruesse aus dem Paradies an der Soma Bay.

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 12. März 2014

Wir waren mittlerweile zum 3. mal im Kempinski Soma Bay und es hat uns wieder super gefallen. Große stilvolle Zimmer, tolle Wasserlandschaft, wunderschöner und gepflegter Strand, engagierter und sympatischer Service überall, egal ob im Zimmer, am Strand oder im Restaurant, und ganz tolles Essen. Wir haben es auch in den letzten beiden Jahren schon sehr genossen, die Küche hat aber nochmal eine Schippe draufgelegt, wirklich exzellent!! Besonders die arabischen Spezialitäten in Kombination mit frisch gegrilltem Fisch, köstlich! Auch die Pasta, die man sich nach Wunsch frisch zubereiten lassen kann, ist sehr fein.
Toll ist auch das Riff direkt vor dem Strand zum Schnorcheln. Wiedermal ein super Urlaub, wir kommen wieder!

  • Aufenthalt: März 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, 466Bella!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. März 2014

Sehr geehrte 466Bella,

Wiedermal eine super Bewertung, vielen Dank dafuer!
Es ist bedeutend fuer uns zu wissen, dass die Erwartungen von unsere Stammgaeste immer wieder erfuellt werden.

Wir freuen uns schon auf Ihren naechsten Besuch!
Sonnige Gruesse,

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 9. März 2014

Zwei Wochen einfach traumhaft. Jeder Wunsch wird wen möglich erfüllt. Zimmer sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet. Eine grosse Auswahl an Kissen und Decken stehen zur Verfügung. Zimmerboy freundlich und perfekt. Minibar mit Softtrink gefüllt, kostenlos und am Abend werden noch zwei Flaschen Mineral gebracht. Bin kein Kinderfeind aber teilweise was zu viel ist zu viel. Bei der Zuteilung der Zimmer sollten nicht Familien mit Kleinkindern direkt oder nahe von andern Gästen platziert werden, Das Frühstückbuffet grenzenlos was da alles angeboten wird inklusiv Champagner, Sonderwünsche werden selbstverständlich erfüllt. Dies gilt auch für das reichhaltige Dinner. Personal am Eingang zum Speisesaal bis zum Kellnern und Köchen einfach super. Was uns und andere Gäste störte, waren die schreienden Kleinkinder. Nicht einfach eine ruhige Ecke zu finden, am Strand konnte man besser ausweichen da wenig Leute. Strand sehr gepflegt genügend Liegen, schön fast niemand reservierte die Liegen bis auf ein paar unverbesserliche. Strandboys sehr hilfsbereit und nicht aufdringlich, bringen die Strandtücher und Mineralwasser zu den Liegen. Ein vorgelagertes Riff nur wenige Hundert Meter vom Hotel ist bei Ebbe ohne zu schwimmen erreichbar. Jeden Tag um 12:30 ist ein kostenloser Schnorcheltour angesagt. In den angrenzenden Hotels ist die Anfahrt mit Elektromobil gewährleisten und allen Hotel und Bootvermietung kann auf das Zimmer gebucht werden. Speziellen Dank und ein Bravo an die Küchenchefs und den Confiseur die uns in ihre heiligen Katakomben führten und mit uns ein paar Rezepte zusammenstellten Trotz der Politischen Lage spürten wir nichts und durften eine erholsamen Urlaub erleben. Freuen uns schon auf einen weiteren Besuch

Zimmertipp: Zimmer auf Seite Robinson Club laut von Musik und Animation
  • Aufenthalt: Februar 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, Meergugger!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Ganchev, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 11. März 2014

Sehr geehrte Meergugger,

besten Dank fuer die tolle Bewertung!

Prima, dass Sie bei uns im Kempinski Hotel Soma Bay den erwarteten perfekten Service, ruhigen Strand, vielfaeltige Freizeitaktivitaeten und unseres Hausriff pur geniessen konnten.

Wir freuen uns zu hoeren, dass unser Kuechenteam Sie bestens versorgt hat und Sie genuegend kulinarische Vielfalt erleben durften. Ihr Kompliment teilen wir mit dem Kuechenteam.

Danke fuer Ihre Anmerkung der Zimmerzuteilung, wir werden darauf achten.

Auf ein baldiges Wiedersehen freuen wir uns!

Sonnige Gruesse,

Klara Veres
PA to GM

George Ganchev
General Manager

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Soma Bay angesehen:
5.6 km entfernt
Caribbean World Resorts Soma Bay
0.7 km entfernt
Robinson Club Soma Bay
Robinson Club Soma Bay
Nr. 2 von 11 in Soma Bay
293 Bewertungen
0.4 km entfernt
The Breakers Diving & Surfing Lodge
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.0 km entfernt
Sheraton Soma Bay Resort
Sheraton Soma Bay Resort
Nr. 5 von 11 in Soma Bay
1.211 Bewertungen
1.6 km entfernt
The Westin Soma Bay Golf Resort & Spa
6.1 km entfernt
Movenpick Resort Soma Bay
Movenpick Resort Soma Bay
Nr. 7 von 11 in Soma Bay
734 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kempinski Hotel Soma Bay? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kempinski Hotel Soma Bay

Anschrift: PO Box 15, Soma Bay 84711, Ägypten
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Soma Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Familienhotels in Soma Bay
Nr. 1 der Romantikhotels in Soma Bay
Nr. 2 der Spa-Hotels in Soma Bay
Nr. 2 der Strandhotels in Soma Bay
Nr. 2 der Luxushotels in Soma Bay
Preisklasse: 89€ - 222€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kempinski Hotel Soma Bay 5*
Anzahl der Zimmer: 325
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, TripOnline SA, Expedia, Weg, Ltur Tourism AG, HotelsClick, 5viajes2012 S.L. und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kempinski Hotel Soma Bay daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sheraton Soma Bay
Soma Bay Kempinski
Hotel Kempinski Soma Bay
Kempinski Soma Bay Bewertung
Kempinski Hotel Soma Bay Bewertungen
Soma Bay Hotel Kempinski Soma Bay

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen