Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“Erholsamer Urlaub in traumhaftem Resort”

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 6 weitere Seiten
Kempinski Hotel Soma Bay
Nr. 4 von 11 Hotels in Soma Bay
Zertifikat für Exzellenz
Steyr, Oberosterreich, Austria
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
“Erholsamer Urlaub in traumhaftem Resort”
5 von fünf Punkten Bewertet am 2. Mai 2012

Wunderschöne Anlage mit großer Poollandschaft und herrlichem Sandstrand. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt, das Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Die Qualität des Essen, als auch die Auswahl überzeugen zur vollsten Zufriedenheit. Jeden Tag frische Fische vom Grill, Rinderfilet, Lamm, alles was das Schlemmerherz begehrt. Besonders hervorzuheben ist der ideale Sandstrand, speziell für Kinder und das Hausriff bietet auch dem Schnorchler eine wunderschöne Unterwasserwelt. Die Zimmer sind ebenfalls sehr komfortabel und geschmackvoll eingerichtet. Eine Anlage zum Wohlfühlen und entspannen, die durch die Freundlichkeit des Personals insgesamt nochmals aufgewertet wird. Ein Ort zum Wiederhinfahren!

  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Michael D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 6. Mai 2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

haben Sie recht herzlichen Dank fuer Ihr positives Feedback. Fuer uns ist es das Schoenste wenn unsere Gaeste rund um gluecklich sind. Da uns Umweltschutz und Sorgfalt sehr wichtig sind, setzen wir uns sehr fuer den Erhalt unserer Riffe ein, weshalb man schon beim Schnorcheln ein wunderbaren Anblick der bunten Fische geniessen kann.
Sehr gerne teilen wir Ihr Kommentar mit unserem geschaetzten Team.
Wir freuen uns Sie wieder im Kempinski Hotel Soma Bay begruessen zu duerfen.

Herzliche Gruesse.
Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertung schreiben

1.101 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    879
    152
    40
    22
    8
Bewertungen für
366
487
50
29
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    5 von fünf Punkten
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4,5 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4,5 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    5 von fünf Punkten
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (72)
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
St.Gallen
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von fünf Punkten Bewertet am 30. April 2012

Vom Empfang bis zur Abreise stimmt hier alles. Die Erwartungen, die an ein 5 Sterne Hotel gestellt werden, wurden erfüllt. Die Zimmer sind entsprechend komfortabel und sehr geschmackvoll eingerichtet. Durch die Art der Hotelanlage hat man nicht das Gefühl, in einem grossen Hotel zu sein, weil jeder Trakt wieder eine kleine Welt für sich selber ist. Zur Auflockerung trägt sicher auch die Wasser- und Poolwelt bei, die bis zum Strand hinunterführt. Bemerkenswert ist die Küche, die wir so nach etwa bisher 10 Aufenthalten in Aegypten noch nie angetroffen haben. Das Frühstücksbuffet lässt nun gar keinen Wunsch offen. Besonders zu erwähnen ist das Brot- und Gebäckangebot, das jeden Tag frisch gebacken wird. Die Zeiten, wo Leute noch ihr Pumpernickel in den Urlaub mitgenommen haben, sind vorbei! Und was am Abend immer ganz frisch in hervorragender Qualität präsentiert wird, könnte Vorbild für manches europäische Restaurant sein. Dass hier höchste Qualitätsansprüche perfekt umgesetzt werden, ist Mr. Hany, dem General Manager, und Mr. Hanafy, dem Executive Chef zu verdanken, die jeden Tag ein grosses Team zu Topleistungen motivieren können.

  • Aufenthalt März 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, Stephan T!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 3. Mai 2012
Sehr geehrte Dame, Sehr geehrter Herr,

Haben Sie herzlichen Dank fuer ihr Gaestekommentar. Es freut uns sehr, dass wir Ihren Erwartungen gerecht wurden und Sie Ihren Aufenthalt bei uns geniessen konnten. Unsere Baecker wurde speziell ausgebildet, um unseren Gaesten im Kempinski Hotel Soma Bay exzellente Backwaren anbieten zu koennen.
Wir schaetzen Ihr Lob sehr und geben dieses sehr gerne an unseren Kuechenchef Mr. Hanafy weiter.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen in Soma Bay.

Mit besten Gruessen.

Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Holdorf, Deutschland
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 27. April 2012

Also zum Kempinski soma bay wurde so viel geschrieben und fasf alles nur positive Bewertungen. Diesen ausnahmslos guten Bewertungen können wir uns nur anschliessen. Wir sind mehrmals im Jahr in diversen 5 Sterne plus Hotels unterwegs und können die negativen Bewertungen bezüglich des Essens überhaupt nicht nachvollziehen. Wer hier am Essen meckert isst wahrscheinlich Morgens bei Lafer und Abends bei Schubeck. Der Strand das Meer direkt vor der "Haustür" mehr geht nicht, die Korallen nur 50 Meter vom Strand entfernt wie auf den Malediven, naja fast jedenfalls. Wir werden aufjedenfall im September wiederkommen für 2 Wochen und freuen uns schon jetzt darauf aber erst einmal inspizieren wir das emirates palace in abu dhabi. Bericht dazu wird folgen.

  • Aufenthalt September 2011, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, uwe o!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 1. Mai 2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,
vielen Dank, dass Sie sich die Zeit fuer dieses Feedback genommen haben. Schoen, dass Sie Ihren Urlaub bei uns im Kempinski Hotel Soma Bay geniessen konnten. Gerne teilen wir Ihr Lob mit unserem Kuechenchef und dem gesamtem Team.
Wir wuenschen Ihnen eine wunderbare Zeit im Emirates Palace und freuen uns, Sie im September wieder in Soma Bay begruessen zu duerfen.

Herzliche Gruesse.
Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich
Beitragender der Stufe 
7 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 22. April 2012

Die Anlage ist wunderschön, stilvoll und super gepflegt. Die Zimmer sind ebenfalls sehr schön, einwandfrei sauber und die Matratzen sogar bequemer als zuhause! Am Strand hat man viel Platz und Privatsphäre. Es hat ein hauseigenes wunderschönes Riff. Das Fitnesstudio ist gepflegt und hat professionelles Personal. Besonders Sheco macht einfach einen super Job, professionell, sehr nett und mit der richtigen Prise Humor. Im allgemeinen war ich sehr positiv überrascht vom freundilchen Personal und von der angenehmen Zurückhaltung. Ich hatte etwas Bedenken wie das Essen sein wird, da man als Aegyptenreisende doch etwas aufpassen muss. Aber das Essen im Kempinski war absolut fantastisch, abwechslungsreich und frisch. Das meiste wird sogar vor einem direkt zubereitet. Rindsfilet und frische Fische und Meeresfrüchte waren Standard. Absolut top! Das Frühstück ist ebenfalls sehr reichhaltig (es gibt sicher mindestens 15 verschiedene Brotsorten die schmecken als kämen sie vom Bäcker von nebenan). In Soma Bay selber läuft nicht viel an Abendprogramm, aber wenn man die Ruhe sucht ist es absolut zu empfehlen.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Freunde
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
4 Danke, Mir-Br!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 27. April 2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

es freut uns sehr, dass Sie Ihren Urlaub bei uns im Kempinski Hotel Soma Bay genossen haben. Unser Kuechenchef arbeitet immer wieder mit neuer Leidenschaft daran unsere Gaeste zu verwoehnen. Ihre lobenden Worte haben wir schon an Sheco weitergegeben. Genau das foerdert unsere Mitarbeiter und macht sie zu dem was sie sind. Vielen Dank fuer Ihr Feedback.
Wir wuerden uns freuen Sie ein weiteres Mal bei uns begruessen zu duerfen.
Herzliche Gruesse.

Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
schildow
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 18. April 2012

Seit der Eröffnung des Hotels war dies unser dritter Urlaub im Kempinski. Besonders gefällt uns die wunderschöne Poolanlage, die sehr angenehme, meist deutsch sprechende Gästestruktur, das überragende Frühstücksbuffet, die Ruhe und Abgeschiedenheit, die sehr schönen Zimmer und da wir Tennisspieler sind, auch die Tennisplätze, vor allem die auf Kunstrasen. Dies ist für uns Jahr für Jahr ein Grund in der kalten Nebensaison einige Tage im Kempinski auszuspannen.Wir hatten einen Privattransfer über das Hotel gebucht- Wie immer einwandfrei und ein guter und stressfreier Auftakt des Urlaubs.
Generell scheint die Auslastung des Hotels recht gering zu sein. Dies liegt unseres Ermessens an den doch recht gepfefferten Preisen. Speziell in den Herbst- oder Osterferien sind die Preise für Ägypten einfach nicht gerechtfertigt. An diesen Preisen muss sich das Hotel dann auch messen lassen.
Wir haben überlegt, ob wir 2013 zwei Wochen über Ostern ins Kempinski fliegen. Zu den Osterpreisen können wir genauso gut nach Dubai fliegen
und dort bekommt man für das Geld einfach sehr viel mehr geboten.
In den 9 Tagen, die wir im Februar da waren, wurden wir am Pool oder Strand in der Tat fast vollständig ignoriert. In den Jahren zuvor wurden täglich kostenfreie Getränke oder Snacks gereicht, dies hat sich deutlich verschlechtert. Beim dritten Besuch innerhalb kurzer Zeit und gerade mal 20 % Auslastung hätten wir uns sicher auch über ein Zimmerupgrade gefreut, da kam vom Hotel leider gar nichts.
Noch ein letzter Kritikpunkt. Es ist schade, wie wenig sich das Hotel in den letzten drei Jahren weiter entwickelt hat. Immer noch stehen die meisten Shops leer, das italienische Restaurant welches schon 2010 eröffnen sollte, war immer noch nicht offen. Man gewinnt den Eindruck, dass es nur sehr, sehr langsam voran geht.


Wir kennen die Abgeschiedenheit der Gegend und mögen sie. In den letzten drei Jahren hat sich nicht viel geändert. Immer noch gilt fünf Hotels, ein Golfplatz, ein schöner Strand und sonst nichts. Wir ziehen das trotzdem Hurghada um Längen vor. Gerade wegen dieser Abgeschiedenheit wäre jedoch ein klein wenig mehr Abendunterhaltung wünschenswert gewesen.
In der Bar spielte vor 5-10 Urlaubern der ein oder andere Sänger oder Tänzer, das wars. Warum keine ägyptische Nacht, Themenbuffets beim Dinner, einen Gästeempfang vom Management ?


Zum Service
Fantastisch ist erst einmal die Gästebetreuung. Vielen Dank noch einmal an Sophia für die überragende Betreuung. Also die Guest Relation ist erstklassig besetzt und versucht bei jedem noch so kleinen Problem zu helfen. Auch mit dem Roomservice waren wir sehr zufrieden.
Am Strand war der Service eher durchwachsen.
Generell wurden uns die Handtücher schon zu den Liegen gebracht, damit war der Service dann aber auch zu Ende. Deutlich zu wenig für ein Hotel der Luxusklasse mit den entsprechenden Preisen. In den Jahren zuvor wurden täglich kleine Erfrischungen gereicht, dieses Jahr dreimal in neun Tagen total vereiste Obstspieße, das geht sicherlich besser.

Der Service im Hauptrestaurant variierte zwischen durchschnittlich und sehr gut, abhängig vom Kellner.


--------------------------------------------------------------------------------
Zum Essen:

Nach wie vor ein überragendes Frühstücksbuffet. Sekt, Lachs, sehr gute Omeletts. Insgesamt merkt man bei der Frühstücksauswahl die hauseigene Bäckerei. Alles schmeckt einfach total frisch. Dazu noch die vielen frischgepressten Säfte. Dies hebt sich deutlich von den vielen anderen 5- Sterne Hotels in Ägypten ab und kann sich mit den Luxushotels in Dubai messen.
Zum Abendbuffet - es war jeden Abend gut mit ausreichender Auswahl.
Der Küchenchef kannte uns noch und fragte uns nach Sonderwünschen.
So bekamen wir einmal leckere Scampi serviert, ein anderes Mal Lammcarree. Dies war ein sehr, sehr netter Zug.
Aber zurück zum Abendessen. Die Salate waren einfacher Natur. Beim Fisch gab es drei oder vier Sorten zur Auswahl, aber die wirklichen Highlights fehlten.
Diese Frage muss sich das Kempinski gefallen lassen:
Reicht das für Kempinski Ansprüche aus? Gute Buffets ohne wirkliche Highlights?
Kein gegrillter Lachs, Scampi? Keine Themenbuffts? Kein italienisches Restaurant? Nur ein mittelmäßiges, schlecht besuchtes asiatisches Restaurant, welches nur dreimal in der Woche offen hat? Speziell wenn die Auswahl beim Abendessen nicht groß ist, müssten die A La Carte Restaurants ein absolutes Highlight sein. Den Asiaten haben wir ein Mal probiert, das reicht einfach nicht....
In El Gouna bietet das Sheraton Miramar wöchentlich gegen Aufpreis einen Fischabend mit gegrillten Langusten an. Warum gibt es so etwas im Kempinski nicht?
Und noch ein Wort zum Strandrestaurant. 20,- für einen Hamburger mit Pommes Frites, dass passt vielleicht zum Burj Al Arab, aber nicht nach Ägypten.


--------------------------------------------------------------------------------
Zur Poolanlage
Eine traumhaft schöne Poolanlage, nachts fantastisch beleuchtet.
Ein auf 27 Grad geheizter Hauptpool. Unterhaltung, ein wenig Aquagymnastik, mehr will auch keiner im Kempinski.
Es gibt auch Jemanden für die Kinderbetreuung, allerdings waren zu unserer Reisezeit nur wenig Kinder im Hotel.
Ein sehr schönes Fitnessstudio, tolle Tennisplätze, allerdings gegen Gebühr.
Der große Wermutstropfen, der eigentlich fantastische Lazy River wird in den Wintermonaten überhaupt nicht benutzt. Anfang Februar war es recht kühl und windig. Sebst bei dem 27 Grad warmen Hauptpool hat man gefroren, spätestens, wenn man aus dem Wasser gegangen ist.
Ich habe sogar den General Manager darauf angesprochen, ein wirklich warmer Lazy River wäre ein absolutes Highlight für das Hotel.
Wie jemand in einer früheren Bewertung so treffend geschrieben hat,
fürs Ansehen alleine gibt es nicht die volle Punktzahl-


--------------------------------------------------------------------------------
Zimmer
Die Zimmer sind nach wie vor ein Traum. Die Minibar inclusive.
Das Badezimmer hervorragend. Sehr ruhig, man hört nichts aus den Nachbarzimmern.


Insgesamt ist das Kempinski sicherlich eines der schönsten Hotels in Ägypten.
Die kleinen Beschwerden sind auf sehr hohem Niveau. Dementsprechend sind die überwältigende Anzahl der Bewertungen auch sehr gut und das vollkommen zu Recht.
Trotzdem sollte das Hotel sich einmal überlegen, ob es den Bogen beim Preis zu Ferienzeiten nicht etwas überspannt. Wenn das Residence des Cascades über Ostern für zwei Wochen mit HP 1.200,- pro Person berechnet und das Kempinski 2.200,-, dann stimmt das Preis/ Leistungsverhältnis einfach nicht mehr. Fazit für uns, ein ganz tolles Hotel, aber wir sind nur noch bedingt bereit, den immensen Aufschlag zu anderen auch guten 5-Sterne Hotels zu zahlen.

  • Aufenthalt Februar 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
11 Danke, chw!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 27. April 2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

haben Sie vielen Dank fuer Ihre ausfuehrliche Gaestebewertung. Vor allem an diesen Ausfuehrungen erkennen wir , wo noch Verbesserungbedarf besteht um unserem Slogan „From Good to Best“ getreu zu werden.
Anmerken moechte ich, dass wir mittlerweile Themenbuffets entwickelt haben, sie sind in den verschiedenen Kochstationen untergebracht, wie beispielsweise das libanesische Buffet, die italienische Ecke oder unsere Grillstation. Die Themenbuffets werden taeglich geaendert und das in einem 12 Tage Zyklus. Anstelle des Fischabends bieten wir drei Mal pro Woche unseren Fischmarkt im Al Mar Restaurant an, hier bereiten unsere Koeche 14 verschiedene Fischarten frisch fuer Sie zu.
An der Verbesserung des Service im Restaurant und am Strand werden wir arbeiten und hoffen, dass Sie die Resultate bei Ihrem naechsten Aufenthalt in Augenschein nehmen koennen.
Herzliche Gruesse.

Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Frankfurt
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. April 2012

Wir sind heute von einem wundervoll erholsamen Urlaub im Kempinski Soma Bay zurück gekehrt. Und auch wenn dieses Hotel schon etliche Top-Bewertungen erhalten hat, möchte ich mich hier noch mal insbesondere bei dem Personal des Hotels bedanken, das unseren Urlaub zu einem unvergesslich schönen Erlebnis gemacht hat.

Soviel Herzlichkeit und aufrichtige Freundlichkeit habe ich bislang noch in keinem Hotel erlebt. Jeder einzelne Mitarbeiter - von der Rezeption über das Restaurant bis zum Housekeeping - waren wahnsinnig nett und aufmerksam. Insbesondere unser 10 Monate wurde von allen nach Strich und Faden verwöhnt. Er vermisst die freundlichen Angestellten des Hotels jetzt schon.

Auch die Hotelanlage an sich ist sehr geschmack- und liebevoll gestaltet und fügt sich prächtig in die Umgebung. Der Strand ist insbesondere für Kinder toll, da es sehr flach ins Wasser geht.

Da die vorherigen Bewertungen das Hotel schon detailliert beschreiben, tue ich dies nicht mehr. Mein Lob an das Hotelpersonal wollte ich aber dennoch loswerden. Wenn doch nur alle Hotels ihre Gäste so herzlich empfangen würden... So gewinnt man Stammgäste!

Zimmertipp: Laguna Zimmer
Mehr Zimmertipps anzeigen
  • Aufenthalt April 2012, Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
1 Danke, HolidayLady08!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 27. April 2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,
vielen Dank fuer Ihre herzliche Bewertung. Wir schaetzen Ihr Gaestekommentar sehr, denn es spiegelt unsere Vision, den speziellen Service und die Leidenschaft hier im Kempinski Hotel Soma Bay wieder.
Wir sind sehr stolz auf unser Personal denn sie sind das Herzstueck unseres Hotels.
Gerne teilen wir Ihr Kommentar mit unserer gesamten Belegschaft und freuen uns Sie auch zukuenftig wieder bei uns begruessen zu duerfen.
Herzliche Gruesse aus dem sonnigen Soma Bay.

Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Zürich
Beitragender der Stufe 
3 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von fünf Punkten Bewertet am 15. April 2012

Wir waren 11 Nächte im Kempinski anfang April und waren begeistert. Das Hotel ist grosszügig, der Gast König. Hervorzuheben ist v.a. das tolle Essen. Halbpension genügt. V.a. die live gekochten Chef Specials sind unglaublich. Wusste zwar nicht immer was ich da genau esse, aber es waren lokale oder v.a. arabische spezialitäten und es war wirklich IMMER super.
Auch die Fish station (grill) war ausgezeichnet. Mit einem guten Wein am abend war das wirklich ein kulinarisches Fest.
Zimmer war toll, Minibar (ohne Alkohol) inklusive! Jeweils gratis Mineralwasser am abend auf dem Nachttischen sowie tagsüber am Pool. Haben wir so noch nicht erlebt.
Pool ist ganz gut, einer ist etwas geheizt.

In Soma Bay gibt es immer Introductions in verschiedene Gebiete. So haben wir Tauchen, Windurfen und Golf getestet - Gratis... wirklich super. Bei Interesse kann man sich dann in einem kostenpflichtigen Kurs vertiefen (wir haben 5 Tage Golfkurs gemacht).
Sportbegeisterte kommen wirklich auf ihre Kosten. Hotel bietet sonst auch Tennis und Squash.

Zu bemängeln gibts nicht vieles.
Für Ruhe suchende wichtig: es hat viele Familien mit z.t. kleinen Kindern, störte uns zwar nicht).
Generell ist es immer ein bisschen windig.. (natürlich toll für die Windsurfer und Kite-surfen). Ansonsten wirlich tolle Location. Kommen wieder.
Uns wurde zu beginn vorgeschlagen für 200Euro pro tag Laguna Club zu upgraden... Das haben wir nicht gemacht, weil viel zu teuer (inbesonders da wir schon HP gebucht hatten).

Wer hier hingeht kann nichts falsch machen.

  • Aufenthalt April 2012, Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Hilfreich?
2 Danke, Christoph A!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Hanyabdelmoneim, General Manager von Kempinski Hotel Soma Bay, hat diese Bewertung kommentiert, 27. April 2012
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

wir sind sehr erfreut, dass sie die Zeit bei uns so geniessen konnten. Wir gestalten unser einfuehrendes Sportprogramm abwechslungsreich, damit unsere Gaeste soviel wie moeglich ausprobieren koennen.
Sehr gerne teilen wir Ihr tolles Feeback mit unserem Team und freuen uns auf ein Wiedersehen im Kempinski Hotel Soma Bay.
Herzliche Gruesse.

Sarah-Kay Maier
Executive Secretary

Hany Abdelmoneim
General Manager
Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Soma Bay.
0.7 km entfernt
Robinson Club Soma Bay
Robinson Club Soma Bay
Nr. 1 von 11 in Soma Bay
5.0 von fünf Punkten 253 Bewertungen
0.4 km entfernt
The Breakers Diving & Surfing Lodge
5.6 km entfernt
Caribbean World Resorts Soma Bay
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
18.8 km entfernt
Steigenberger Makadi Hotel
Steigenberger Makadi Hotel
Nr. 1 von 29 in Makadi Bay
5.0 von fünf Punkten 789 Bewertungen
0.0 km entfernt
Sheraton Soma Bay Resort
Sheraton Soma Bay Resort
Nr. 5 von 11 in Soma Bay
4.5 von fünf Punkten 1.067 Bewertungen
1.6 km entfernt
The Westin Soma Bay Golf Resort & Spa
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Kempinski Hotel Soma Bay? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Kempinski Hotel Soma Bay

Unternehmen: Kempinski Hotel Soma Bay
Anschrift: PO Box 15, Soma Bay 84711, Ägypten
Telefonnummer:
Lage: Ägypten > Rotes Meer und Sinai > Soma Bay
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Parken Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang Flughafentransfer
Hotelstil:
Nr. 1 der Romantikhotels in Soma Bay
Nr. 1 der Familienhotels in Soma Bay
Nr. 3 der Strandhotels in Soma Bay
Nr. 3 der Spa-Hotels in Soma Bay
Nr. 3 der Luxushotels in Soma Bay
Preisspanne pro Nacht: 104 € - 279 €
Hotelklassifizierung:5 Stern(e) — Kempinski Hotel Soma Bay 5*
Anzahl der Zimmer: 325
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Expedia, Hotels.com, HotelsClick, TripOnline SA, Weg, HRS und Evoline ltd als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Kempinski Hotel Soma Bay daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Sheraton Soma Bay
Soma Bay Kempinski
Hotel Kempinski Soma Bay
Kempinski Soma Bay Bewertung
Kempinski Hotel Soma Bay Bewertungen
Soma Bay Hotel Kempinski Soma Bay

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen