Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Gutes Essen bei mangelhaftem Service ”

Forsthaus am Schloss Sommerswalde
Tisch reservieren
2
So., 28.2.
20:00
Platz Nr. 2 von 6 Restaurants in Oberkrämer
Küche: Deutsch
Restaurantangaben
Bewertet 4. August 2019 über Mobile-Apps

Das Forsthaus bietet ansprechendes Essen in netter Umgebung und gemütlichem Ambiente. Nachdem wir bestellt hatten kam die Vorspeise ohne Besteck, konnte ich noch nachbestellen. Das Eindecken fürs Hauptgericht erfolgte dann mit Niveau „Imbissbude“, da werden billige Servietten und Besteck mehr geworfen als gelegt, Nachfragen nach Getränken gibt’s auch nicht.
Das Essen ist qualitativ hochwertig, leicht gehoben, interessant und lecker.
Wenn dann zu späterer Stunde mit Kindern dreimal nach der Rechnung gefragt werden muss - ohne erkennbares Business - dann ist das fast schon respektlos.

Bei besser qualifiziertem Personal kann sich das Forsthaus zu einer echten Perle entwickeln, das Ambiente und die Küche dazu ist schon da. So kann’s dennoch keine bessere Bewertung geben.

Besuchsdatum: August 2019
2  Danke, Falk178!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (39)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

6 - 10 von 39 Bewertungen

Bewertet 30. Mai 2019

Die Ankündigung Burger und Tappas war Anlass zu einem Besuch am Herrentag. Bei gutem Wetter war die herrliche Außenanlage wieder ein Highlight. Leider bestätigte sich der bereits beim letzten Besuch gewonnene Eindruck, dass das Preis- Leistungsverhältnis nicht mehr stimmt. Das Team vom Grill war absolut unorganisiert und auch die Restaurantküche war schon bei normalem Besuch völlig überfordert, woraus außerordentlich lange Wartezeiten resultierten. Das Fleisch war roh und ungenießbar, der Salat ohne jegliches Dressing. Insgesamt nicht essbar. Sehr schade, dass die Restauration keinen Anreiz mehr zu einem Besuch bietet.

Besuchsdatum: Mai 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
1  Danke, HeuserF!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. Mai 2019

Wir haben das Forsthaus vor einiger Zeit zufällig bei der Rückfahrt vom Spargelhof Kremmen entdeckt. Heute endlich bot sich die Gelegenheit, hier einen Zwischenstop einzulegen. Das historische Gebäude und die Anlagen ringsherum sind schön saniert und sowohl der Gastgarten als auch das Restaurant laden zum Verweilen ein. In ruhiger und entspannter Atmosphäre haben wir die gut schmeckende Wildbratwurst und das Matjesfilet genossen. Es gibt eine überschaubare Karte mit Wert auf regionalen Produkten, bei der man zwischen kleineren Gerichten (z.B.für Wanderer/Radfahrer) als auch etwas anspruchsvolleren Gerichten wählen kann. Diese heben sich wohltuend vom oft vorzufindenden Schnitzel & Co. Standard ab. Uns hat es hier gut gefallen.

Besuchsdatum: Mai 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, frankz61!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Mai 2019

Im Forsthaus gibt es eine hervorragende regionale und saisonale deutsche Küche. Wir hatten eine Bratwurst aus 100% Wildfleisch mit leckerem Senfkohl sowie das Matjesfilet mit einer frischen Gartenkräutersauce. Absolut empfehlenswert. Die Speisen werden teilweise mit Zutaten aus dem eigenen Garten serviert. Die Bedienung war sehr freundlich, humorvoll und kompetent.

Besuchsdatum: Mai 2019
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Service
    • Essen
Danke, Thomny!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. April 2019 über Mobile-Apps

Wir (4 erwachsene sowie ein Baby) wollten gestern etwas essen gehen und riefen daraufhin in Forsthaus an, ob die Möglichkeit besteht, gegen 18:30 noch einen Tisch zu bekommen. Das bejahte man und bot uns einen Tisch im Außenbereich, sowie Innenbereich an.

Soweit war alles bestens.

Nach der Ankunft bot man uns den Tisch draußen an, da es etwas kühler wurde wollten wir gern drinnen essen, in erster Linie wegen unserem Baby.

Der sehr nette Herr hinter der Theke bat uns herein und wurde dann sehr schnippisch von der - sich offensichtlich für etwas besseres haltende „Chefin“ - unterbrochen, dass sie keinen Platz im Innenbereich frei hat, da sie für eine Veranstaltung am folgenden Tag bereits eingedeckt hat....

Das Restaurant war ansonsten komplett leer, bis auf 2-3 Gäste im Außenbereich. Das hätte uns evtl. vorab schon zu denken geben sollen.

Man versuchte uns, nachdem wir von der gleichen Dame dabei beobachtet wurden, wie wir alles rund ums Baby wieder im Auto verstaut hatten, doch noch zurück ins Restaurant zu holen und war sichtlich perplex als wir dies verneinten und
Unserem Unmut auch Luft machten.

Alles in allem eine unschöne Erfahrung und ein Service der Unprofessionalität nur so strotzte.

Eins steht fest - dort werden wir in Zukunft nicht mehr essen gehen wollen.

Besuchsdatum: April 2019
3  Danke, normane653!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Forsthaus am Schloss Sommerswalde angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Kremmen, Brandenburg
Oranienburg, Brandenburg
 

Sie waren bereits im Forsthaus am Schloss Sommerswalde? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen