Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (351)
Bewertungen filtern
351 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
251
82
11
3
4
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
251
82
11
3
4
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
2 - 7 von 351 Bewertungen
Bewertet 26. September 2014

Da die Zimmer eher klein sind, haben wir ein Studio gebucht und es nicht bereut! Das Studio Nr. 12 hatte eine private ca. 4 m lange Terrasse mitdem typisch blauen Tisch, Stühlen und Rundumblick auf die Caldera. Morgens konnte man die Kreuzfahrtschiffe beobachten und abends immer den tollen Sonnenuntergang. Auch der Ausblick auf die wunderschönen weißen Häuser rechts und links ist traumhaft.

Die Terrasse hat auch den höheren Hotelpreis wettgemacht, denn die Einrichtung ist typisch griechisch-rustikal und schlicht. Es gibt eine kleine Kochnische mit Kühlschrank, ein kleines Duschbad, ein Doppelbett und 2 Schlafstellen, die über eine Treppe in den höher gelegenen Bereich des Studios führen. Jeden Winter wird allerdings renoviert, und daher kann sich noch Vieles ändern.

Das Personal ist überaus zuvorkommend. Die Zimmer (Fliesenboden) werden täglich gewischt, frische Handtücher gibt es auch täglich, Shampoo usw. wird auch stets nachgefüllt.

Frühstück wird direkt am Pool (ca. 55 Stufen tiefer) frisch zubereitet serviert, nachdem man tags zuvor eine Wunschliste ausgefüllt hat. Die Neuseeländerin Haley kann man beim Frühstück nach tollen Tipps für Ausflüge ausfragen - sie ist immer gut gelaunt und sehr nett!
Das Hotel wird allerdings nur für Erwachsene angeboten. Kinder gibt es als Gäste nicht.

Die Terrassen und auch der mittelgroße Pool sind windgeschützt und sonnig. Ungefähr 10 Liegen stehen am Pool und frische Handtücher (soviel man braucht) gibt es dort auch. Vom Studio geht es dann noch einmal ca. 88 Stufen bis zum Fahrstuhl zur Rezeption - also nichts für Menschen mit Gehschwierigkeiten! Von der Rezeption aus tritt man sofort in die hübschen Gassen der Innenstadt von Firá.
Strandurlaub hat man allerdings dann erst im 2 km entfernt gelegenem Ort Kamari mit toller Strandpromenade oder im Ort Perissa (jeweils schwarzer Lava-Strand). Von Firá kommt man ganz preiswert mit dem Linienbus dorthin.

Wir hatten 10 Tage Traumurlaub mit täglich 27° bis 30° C und keinen einzigen Regentag (08. bis 18.09.2014)!

Zimmertipp: Zimmer sind eher klein. Die Studios sind daher empfehelnswert, alle haben Meerblick und Terrasse - allerdings sollte man fragen, ob man eine private Terrasse, oder eineTerrasse an der Treppe hat (da gehen dann die anderen Gäste 'rauf und 'runter).
  • Aufenthalt: September 2014, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Zimmer
    • Service
Danke, Freeling98!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 12. September 2014

Wir verbrachten 10 Tage im Panorama Hotel und es war einfach genial. Die ruhige Lage,die wunderschönen Sonnenuntergäne, das gute Essen in der V Lounge und das freundliche Personal! Es ist sehr sauber und ordentlich und man hat einen wunderschönen Blick auf die Vulkaninsel und die Kreuzfahrtschiffe. Am Pool kann man Cocktails und kleine Häppchen bestellen, die einem direkt serviert werden.
Traumhafter Ort auf dieser wunderschönen Insel!

  • Aufenthalt: August 2014, Reiseart: als Paar
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Lea L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 5. Juli 2014

Waren 2 Wochen hier und haben tolle Sonnenuntergänge gesehen. Auch die Kreuzfahrtschiffe konnten wir gut ein-und ausfahren sehen - und natürlich die Nachbarinseln.
Sauber, ruhig, sehr freundliches Personal!
Das Frühstück oben im Restaurant war lecker und die Aussicht da genauso genial. Dafür, dass die Kraterrandstraße ziemlich gut besucht ist (gerade wenn Kreuzfahrtgäste da sind) ist es im Hotel/Zimmer/ Balkon absolu ruhig. Wir haben nur die Glocken der Esel gehört...
Gerne wieder!

  • Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Franka S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2013

Die Aussicht am Morgen vom Balkon ist kaum mehr zu schlagen, einfach fantastisch. Die 2011 renovierten Zimmer haben Stil und sind geschmackvoll eingerichtet, das umfangreiche Frühstück auf dem Dach ist ein eindrücklicher Start in einen unvergesslichen Tag. Entsprechend zur Top Lage ist auch der Service, aufmerksam und freundlich. Kurz, der Aufenthalt im Panorama Hotel ist ein Erlebnis der Spitzenklasse.

Zimmertipp: Alle Zimmer liegen mit Sicht auf die Caldera, es gibt kein schlechtes Zimmer.
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Daniel B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Juli 2013

Wir hatten eine wunderbare Zeit in diesem Hotel, welches sich in einer Top-Lage in Thira befindet und dennoch sehr ruhig ist. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet, viele Accessoires und die indirekte Beleuchtung sorgen für eine tolle Atmosphäre. Das Badezimmer ist perfekt und der Blick vom Balkon einfach grandios. Der Ausblick auf die Caldera, die Vulkaninseln, Therasia, Aspronisi ist einfach magisch. Man sieht sowohl den südlichsten Zipfel der "Insel-Sichel", als auch den nördlichsten in Oia. Ein sehr schöner Platz zum Sonnenuntergang.
Das Frühstück wird in Buffet-Form auf der Terrasse der zum Hotel gehörenden VLounge eingenommen. Die Auswahl ist reichlich: verschiedene Brotsorten, Käse & Wurst, Müsli-Sorten, Marmeladen, Honig, frisches Obst. Eier werden nach Wunsch individuell zubereitet. Auf dieser großzügigen Terrasse des Restaurants laden bequeme Sitzmöglichkeiten tagsüber und auch abends zum Verweilen ein.
Ein schöner Ort zum Entspannen ist der Poolbereich. Absolut ruhig gelegen, auch hier toller Ausblick. Getränke werden auf Wunsch serviert.
Herzlichen Dank an alle Mitarbeiter des Hotels; sehr aufmerksam, hilfsbereit, auf individuelle Wünsche wird eingegangen. Das ist wahre Gastfreundlichkeit.
Wir haben 12 Nächte in diesem wunderbaren Hotel verbracht und werden im nächsten Jahr wiederkommen.
Ta leme du chrono!

  • Aufenthalt: Juni 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Manuela R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen