Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (318)
Bewertungen filtern
318 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
208
88
14
6
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
208
88
14
6
2
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
4 - 9 von 318 Bewertungen
Bewertet 6. Juni 2017

Zum dritten Mal verbrachten wir einige Ferientage im Scirocco. Wir genossen wiederum die perfekte, ruhige Lage, die phänomenale Aussicht von der Terrasse auf die Caldera und die ein- und ausfahrenden Kreuzfahrtschiffe.
Die Appartements sind zweckmäßig eingerichtet, sehr sauber und gepflegt.
Anja, Alma, Arthuro und Edi beeindrucken durch ihre griechische Gastfreundschaft.
Das reichhaltige Frühstück wird auf der Terrasse serviert.
In wenigen Minuten ist man im lebhaften Zentrum von Fira. Da es in Fira und im Scirocco viele Stufen hat, sollte man noch gut zu Fuss sein.

Zimmertipp: In den oberen Appartements sind weniger Stufen zu bewältigen.
  • Aufenthalt: Mai 2017, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Zimmer
    • Service
1  Danke, Werner R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Diese wunderschöne Apartmentanlage hält was sie verspricht. Die Lage ist perfekt, mitten im Zentrum von Fira, trotzdem ruhig und eine unschlagbare Aussicht auf den Vulkan und die Caldera. Die Anlage wird liebevoll und sehr persönlich von der Familie und langjährigen Mitarbeitern geführt. Zweckmäßig eingerichtete Zimmer in landestypischem blau weiß. Sehr sauber und gepflegt.

Aufenthalt: September 2016, Reiseart: als Paar
Danke, hilti35!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. Juli 2016 über Mobile-Apps

Wir sind durch Reiseführer auf dieses Hotel aufmerksam geworden und hatten noch Glück mit freien Plätzen.
Besitzerin Ania ist eine herzliche Frau. Kommunikation wegen abholen war gut und so sind wir glücklich und zufrieden angekommen. Unsere Zimmer ist klein aber okay, sauber mit tollen Blick!!!
Preisleistung stimmt total und so mit kann ich es nur empfehlen hier her zu kommen.

Aufenthalt: Juli 2016, Reiseart: mit der Familie
Danke, Dominika C!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 19. Mai 2016

War im Mai 16 das erste Mal in Santorini. Das "Scirocco" wurde mir empfohlen-absolut verständlich! Sehr saubere, sympathisch eingerichtete Zimmer, bei meinem war ein großes Bad mit Fenster, großer Wanne plus Dusche dabei. Das Frühstück war reichlich und wurde auf der allgemeinen Terrasse serviert, Der Blick von allen Terrassen ist unbezahlbar!! Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Einfach schön! Komme bestimmt wieder! Eva

Aufenthalt: Mai 2016
Danke, eva r!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 18. November 2015

Wir waren im Mai für 3 Nächte im Scirocco und haben das Haus hauptsächlich wegen der tollen Aussicht auf die Caldera gebucht. Die Sicht ist auch wirklich atemberaubend, vor allem wenn man es mag die ganzen Kreuzfahrtschiffe zu sehen. TOLL!
Der Rest ist leider nicht so toll, man mag denken, dann man sich hier einfach gerne auf der Sicht ausruht. Die Besitzerin Anja haben wir nicht ein einziges mal gesehen.
Die Sauberkeit ließ auch zu wünschen übrig, es war ziemlich staubig überall und die Ausstattung ist lediglich zweckmäßig.
Wenn man so wie wir eh viel alleine organisiert und der Landessprache mächtig ist, kein Thema. Wir haben direkt am ersten Tag in Bar bezahlt und dann war es auch ok. Frühstück gäbe es auf der Terrasse ab 8 Uhr, bzw ein paar Minuten später da die Herrschaften erst um 8 Uhr kämen und dann noch alles vorbereiten müssten. Wir kamen um 8.30 Uhr und mussten trotzdem noch warten und das obwohl unser Ausflug um 9.00 Uhr startete, also das muss man auch bedenken.
Taxi für die Abreise um 5 Uhr morgens haben wir auch selber organisiert, da keiner Aufzufinden war mussten wir auch noch unsere Koffer selber die gefühlten 1000 Stufen hinauf schleppen.
Leider ist hier der Preis definitiv zu teuer, da hilft auch bald der Blick nicht mehr.

  • Aufenthalt: März 2015, Reiseart: mit Freunden
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Simy241!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen