Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel Morabeza
Hotels in der Umgebung
179 $*
170 $*
Hotels.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Dunas de Sal(Santa Maria)
116 $*
111 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
194 $*
166 $*
Melia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Odjo d'água Hotel(Santa Maria)
129 $*
126 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
271 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
211 $*
193 $*
Melia.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
194 $*
142 $*
Expedia.com
zum Angebot
  • Pool
  • Am Strand gelegen
111 $*
93 $*
Booking.com
zum Angebot
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Hotel Riu Funana(Santa Maria)
203 $*
Expedia.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
VOI Vila do Farol(Santa Maria)
147 $*
Orbitz.com
zum Angebot
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (837)
Bewertungen filtern
841 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
450
280
70
23
18
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
450
280
70
23
18
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
63 - 68 von 841 Bewertungen
Bewertet 23. Juni 2014 über Mobile-Apps

Wir sind nach 6 Std Flug mit einer wenig tollen Fluggesellschaft in diesem Paradies gelandet. Das Hotel ist richtig "kuschelig", nur wenige Gäste sind hier. Auch handelt es sich nicht um eine Bettenburg, weshalb wir es gewählt haben. Das Zimmer was wir gebucht haben, haben wir nicht bekommen, weil wir in eine Junior Suite upgratet wurden. Sie muss frisch renoviert worden sein, denn über diesen Gebäudekomplex Haben wir eher Negatives gelesen. Stimmt nicht!! Alles sauber und fein!! Zu meckern gibt's nicht wirklich viel. Das Frühstücksbüffet empfinde ich etwas einseitig. Wir haben Halbpension gebucht und das Essen am Abend ist lecker. Bei der Qualität bin ich mir nicht sicher,ob die Speisen im dazugehörigen Beach Club ggf höherwertiger sind, aber, das ist Kritik auf hohem Niveau! Uns schmeckt es und wir fühlen uns sehr wohl!
Als ärgerlich empfinde ich die Preisgestaltung für die WLAN Nutzung. Das ist schon arg teuer, damit wird ordentlich Geld verdient. Nun, jeder kann entscheiden, ob er investieren möchte oder nicht...
Wir reisen demnächst ab, würden aber in jedem Fall wieder kommen! Dieser wunderbare Strand, diese Ruhe und fast Einsamkeit, das findet man so nah von Deutschland so schnell nicht!!!!

Aufenthalt: Juni 2014, Reiseart: als Paar
6  Danke, Kluge_66!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. März 2014

Wenn man im November nach Sal fliegt, dann will man meist nur am Strand liegen und die Sonne genießen (das war zumindest unser Plan). Dafür ist das Hotel Morabeza bestens geeignet – direkt am breiten Sandstrand, nicht weit weg von der Innenstadt, so dass man alles bequem zu Fuß erreichen kann. Das historische Haus wurde vor kurzem renoviert, alles wirkt sehr sauber und gepflegt.
An den insgesamt 3 Pools gab es ausreichend Liegen, wenn es mal zu windig war, um am Strand zu liegen. Eine kleine Kaffeebar gab es auch, wo man etwas zu trinken und kleine Snacks bekam.
Unser Zimmer lag im 2. Stock eines Gebäudes, was nicht direkt am Strand stand, das tat dem ganzen aber keinen Abbruch. Wir hatten eines der größeren Zimmer mit kleinem Balkon, sehr geräumig mit großem und neuem Bad mit Dusche.
Frühstück gab es im Hotelrestaurant – bei dem Wetter natürlich auf der Terrasse. Qualitativ war das Frühstück sicher keine Erleuchtung, auch gab es an allen Tagen gleichbleibend die selben Dinge. Zumindest war frisches Obst immer ausreichend da.
Zum Abendessen kann man zwischen dem Hotelrestaurant (haben wir nicht probiert), dem Beach-Club am Strand (nur mal was getrunken, das Essen sah gut aus) und dem Restaurant La Tortue. Vorher noch schnell einen Drink an der Bar (happy hour bis 19 Uhr) und dann gab es wirklich leckeres Essen. Der Thunfisch in Sesamkruste hatte es uns ganz besonders angetan.
Der Service im Hotel ist gut, die Zimmer werden schnell und ordentlich gereinigt, die Rezeption hilft schnell und unkompliziert. Einzig der kostenpflichtige WLAN Zugang ist nicht mehr ganz zeitgemäß, aber das kann man verschmerzen.
Fazit:
sehr schönes Hotel am Strand, zentral, renoviert – gerne wieder…

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
10  Danke, der_TeGe!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 10. Januar 2014

Wir waren vom 27.12.13 - 3.1.14 dort. Das Hotel ist sehr gepflegt. 3 Pools, Liegen soviel man will. Direkt am Strand und zentral in Santa Maria. Alles zu Fuss in Minuten erreichbar. Unser Appartment hatte ein Riesenbad mit 2 Waschbecken, Bidet und Riesendusche. Alles sehr gepflegt und sauber. Das Personal ist freundlich - keine Massenabfertigung. Würde jederzeit wieder hinfahren.

Zimmertipp: Wir hatten Zimmer 324. Direkt am Strand 100m.
  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
9  Danke, teslaklaus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 25. Dezember 2013

Das 1. Mal habe ich das kleine aber feine Hotel Morabeza 1990 direkt am Strand von Santa Maria auf der Insel Sal, Cabo Verde besucht und habe mich gleich in dieses Hotel verliebt. Inzwischen habe ich im Hotel Morabeza 18 Mal meinen Urlaub verbracht und wurde nie entäuscht. In den ergangenen 23 Jahren wurde das Hotel immer wieder stilvoll erweitert und hat in dieser Zeit nie an seinem Charm verloren. Angefangen von der Hotelführung bis zum Personal kann ich nur sagen, dass es liebevolle und freundliche Personen sind die zum Wohle Ihrer Gäste erheblich beitragen. Für mich ist das Hotel Morabeza das beste Hotel auf der Insel Sal, wenn nicht sogar von ganz Cabo Verde. Zu erwähnen ist auch der zum Hotel gehörende Beach Club in dem man herlich die Mittagszeit mit tollen Speisen mit Blick auf den Strand, Fischersteg und dem Atlantik verbringen kann. Das Hotel ist sauber, gepflegt, hat freundliches und liebevolles Personal und eine gute Küche. Ich wude in den 18 Jahren die ich dort war nie entäuscht.

Zimmertipp: Zimmer mit Meerblick
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: mit Freunden
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
6  Danke, Peter L!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 4. Dezember 2013

Das Morabeza ist ein sehr angenehmes Hotel. Kein Vergleich mit den all-inclusive, die sich über den langen Strand verteilen. Im Morabeza kann man stilvoll seinen Urlaub verbringen, auch mit überwiegend sehr angenehmem Publikum.
Es handelt sich um das älteste Haus am Platz, gegründet in den 60 Jahren von einem belgischen Geschäftsmann. Das Hotel wurde immer wieder geschmackvoll erweitert. Es ist am Strand auch das einzige Haus, an dem man keine Bändchen tragen. In en Nachbarhotels muss man die tragen, damit man unterscheiden kann zwischen den Frühstücks- und den all-inclusive Gästen.

Zum Frühstück gibt es ein großes Büffet mit hochwertigen, immer wieder frisch aufgetragenen Speisen. Man sitzt auf der großen Terrasse, wie auf einer Lodge.
Das Abendessen wird auch auf der Terrasse eingenommen, auch sehr stilvoll. Aber ich würde raten, nur das Frühstück zu buchen, weil es auch im nahen Ortszentrum sehr interessante einheimische Restaurants gibt. Und dann ist man ja frei, ab und zu auch im Hotel zu Abend zu essen.

Ein kleiner Nachteil ist, dass man als Frühstücksgast die Liegen am Strand nicht kostenlos nutzen kann.
Wir haben über Kopp-Reisen gebucht und bessere Preise bekommen als bei Direktbuchung oder den großen Reiseveranstaltern.

Auf jeden Fall sollte man ein Zimmer mit Meeresblick buchen, sonst schaut man von den "Gartenzimmern" auf die davor liegenden Gebäude.

Zimmertipp: Auf jeden Fall mit Meeresblick. Von den "Gartenzimmern" schaut man von hainten auf die Gebäufde drauf (und Garten ist nur ca. 10 EUR billiger). Die normalen Meeresblick- Zimmer im EG haben eine schöne Terrasse, aber es laufen halt häufiger Leute vorbei. Wenn man mehr Ruhe haben will, sind die "Exclusive"- Zimmer zu empfehlen im neuen Gebäude. Im EG hat man direkt Zugang zum Exclusive Pool, dafür kann man in den Zimmern im 1. Stock weiter aufs Meer hinausblicken.
  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, GuenniK!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen