Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Toller Urlaub im Riu Funana” 5 von 5 Sternen
Bewertung zu ClubHotel Riu Funana

Beste Preise vom bis zum
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Speichern
ClubHotel Riu Funana gehört jetzt zu Ihren Favoriten
ClubHotel Riu Funana
4.0 von 5 All-Inclusive-Resort   |   Cabocan Lote A2, A3, Santa Maria, Sal, Kape Verde   |  
Hotel-Homepage
  |  
  |  
Hotelangebote
  |  
Hotelausstattung
Aktionsangebot
Sie erhalten 500 Punkte
Nr. 5 von 16 Hotels in Santa Maria
Zertifikat für Exzellenz
Gengenbach, Deutschland
Beitragender der Stufe 
56 Bewertungen
21 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
“Toller Urlaub im Riu Funana”
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2013 über Mobile-Apps

Ich war mit meiner Kleinen Tochter im Riu Funana und muss sagen, dass ich dies nicht bereut habe. Ich kann mich teilweise nicht den vorigen Bewertungen anschließen was das Essen und das Baden im Meer angeht.
Ich denke das dies einfach eine Subjektive Einschätzung ist. Jeder sieht und empfindet anders.
Für uns war das Essen spitze und alles andere wie Trinken, Service usw. auch. Sal ist Super geeignet um auszuspannen und einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Allerdings ist dies nichts für Leute die Nicht still sitzen können und dauernd etwas unternehmen müssen. Diese Leute werden nicht auf ihre Kosten kommen, da es nicht viel zu sehen gibt auf Sal oder Boa Vista. Trotz allem sind der Strand und das Wasser einmalig. Karibik pur! Wir werden wieder hier Urlaub machen. Meine Kleine (10 Jahre) war ebenfalls begeistert und hatte keine Langeweile im Hotel oder Strand, da es immer etwas zu tun gab. Sei es Reiten, schwimmen, Surfen ect.

Aufenthalt Mai 2013, Familie
Hilfreich?
3 Danke, Armin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

2.940 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    1.141
    1.206
    393
    133
    67
Bewertungen für
751
1.585
36
5
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (15)
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Ungarisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Dachau
Beitragender der Stufe 
34 Bewertungen
18 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 35 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013

Wir waren im Januar 2013 zum zweiten Mal auf Sal, im Riu Funana. Die Anlage ist unverändert seit 2011 nach wie vor gepflegt. Die Poolanlage sauber und die Liegen sind brauchbar.
Leider hat die Küche nicht mehr die Qualitaet von 2011. Mittags immer das Gleiche. Pizza, Tost,
Hot Dog, Pommes. Das Frühstück ist besonders für englische Gaumen konzipiert. Mit Sausages,
Bohnen, Pancakes und fetten Bacon. Das Personal ist nach wie vor freundlich und bemüht.
Der Zimmerservice war auch nicht mehr das was er vor zwei Jahren war. Mal gab es keine Handtücher, mal kein Duschshampoo, Das Bettlaken wurde innerhalb der 14 Tage nicht gewechselt.
Fazit: 2012 waren wir in Boa Vista, RIU Tuareg,dort war es m.E. besser und bei unseren nächsten Besuch werden wir auch dort wieder hinreisen.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Carlo S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Strande, Deutschland
Beitragender der Stufe 
40 Bewertungen
15 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 43 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2013

Die Anlage ist super angelegt, sehr weitläufig je nachdem wo man sein Zimmer bekommt.
Sportmöglichkeit/Pools usw. genug vorhanden. Essen und Service sehr gut. Ausflüge, Inselrundfahrt usw. direkt im Hotel buchen. Man kann beide Anlagen sowie die Restaurants
nutzen. Die Strandbar macht um 10.30 Uhr erst auf. Essen in den Themenrestaurants vorher
anmelden, wenns geht von Deutschland per Mail aus. Zeiten ca. 2 Stunden danach folgt eine
neue Gruppe.
Auf SAL ist sonst nichts los außer ein paar Strandrestaurants in Santa Maria.

  • Aufenthalt September 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 4 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, Uwe E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2012 über Mobile-Apps

Es gibt sicher Leute, die in Ihrem Urlaub saufen, essen, am Pool Liegen reservieren und evtl. noch an den Strand gehen wollen, und am liebsten keinerlei Anstrengung machen wollen, sich mit Kultur, Sprache und Leuten des Landes zu beschäftigen. Für die ist das Hotel perfekt, mit der Ausnahme, dass das ständige Buffet-Essen bescheiden bis schlecht schmeckt.

Wer sich allerdings nicht unter gefräßige, alkoholisierte und sonnenverbrannte Europäer mischen, sondern etwas von dem Land, das er besucht mitbekommen will, der sollte dieses Hotel meiden. Besonders schockierend sind die Mengen an Essen, das weggeschmissen wird, wenn man abseits der Clubhotels gesehen hat, wie die größtenteils sehr armen Menschen in Kap Verde leben.

  • Aufenthalt September 2012
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 2 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
2 Danke, KMaxG!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Frankfurt am Main, Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
9 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2012

Ich werde mich sehr kurz halten, da ich von einem 5 Sterne Hotel doch etwas mehr erwartet hätte.
Es gab keine Tür zum Bad, sehr hellhörige Zimmer (2 Wochen einen Schnarcher als Nachbarn gehabt!), zu wenige Handtücher im Zimmer, keine Duschen und Toiletten am Strand, sehr laute Animation und zudem noch recht einfallslos, das Spätaufsteherfrühstück ist sehr sehr spärlich, keine Ausflügsmöglichkeiten- ausser vllt die Jeep Tour, die am Strand angeboten wird..
Nie wieder in dieses Riu- bin sehr enttäuscht! Erinnert an eine Baustelle....

  • Aufenthalt August 2012, Freunde
    • 2 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 1 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 3 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, melanie m!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
niederkassel
Beitragender der Stufe 
27 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 20 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2012

super gelegenes hotel .... traumstrand!! super wellen!!! schöne zimmer in einem grosszügigen areal. die einrichtungen des riu garope können mit genutzt werden. leider ist die anlage noch nicht so wirklich grün und das personal noch nicht so richtig gut eingespielt. ein kaffeeautomat mehr würde nicht schaden.

  • Aufenthalt Dezember 2011, Familie
    • 3 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
4 Danke, muckel1409!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 21 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2012

... Das Riu Funana bildet zusammen mit dem Riu Garopa einen Gesamtkomplex, beide Hotels plus Pool und Restaurants sind aber für alle Gäste nutzbar. Die Anlage ist dadruch recht groß (ca. 1000 Betten), was einerseits weite Wege bedeutet (Zimmer-Restaurants-Strand), andererseits aber auch mehr Ruhe und Weiträumigkeit ermöglicht. Die Wege sind schön, da man es trotz Wasserknappheit geschafft hat, eine recht üppig gestaltete, grüne Anlage zu schaffen.
Unsere Suite war geräumig, immer bestens gereinigt, einziges Manko: Das Hotel ist extrem hellhörig- wir hörten sogar unsere Nachbarn schnarchen und die Fenster schlossen nicht gut, so dass kühle Luft und Feuchtigkeit nachts spürbar wurden.
Obwohl beide Hotels fast baugleich sind ist das Funana von der Lage her eher zu empfehlen, da zumindest die vorderen 3 Gebäude direkten Meer- und Strandblick haben. Außerdem ist der Strand-Zugang von diesen am nächsten.

Der Strand und das zwei Wochen andauernde perfekte Sonnen-Wetter waren das Highlight des Urlaubs, da die Insel ansonsten nicht unglaublich viel zu bieten hat. Die Insel hat man an einem Tag gesehen. Man erkundet sie am besten in dem man sich einen eigenen Jeep mietet, was mit 60 € etwas teurer als die Gruppentour ist. Aber es lohnt sich, denn das Offroad-fahren macht riesig Spaß und die Orientierung mit Karte ist recht einfach.

Direkt vor dem Hotel eröffnet sich der sehr lange, breite Sandstrand, der (noch!!!) weitgehend unbebaut ist. Nach Norden erheben sich sogar zwei Dünen, nach Süden kann man sehr schöne Spaziergänge nach Santa Maria machen. Hier gibt es Cafes, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, was eine willkommene Abwechslung sein kann, wenn man nicht nur im Hotel sitzen möchte (Café Cultural zu empfehlen). Unbedingt sich das typische Spiel "Ouril" zeigen lassen und kaufen!!

Ansonsten dominieren Wind- und Kitesurfer das Bild. Es ist sehr interessant diese zu beobachten, direkt am Hotelstrand befindet sich eine Kite-Schule zum selbst Erlernen. Etwas störend beim Sonnen kann der entsprechend starke Wind sein. Bei uns im Februar wurde es trotz 25 Grad und Sonnenschein dadurch auch gern etwas kühl, jedoch hat dies dem Strandgenuss eigentlich keinen Abbruch getan. Das Schwimmen in den Wellen ist toll und auch bei roter Flagge (2 Mal in 2 Wochen) möglich, dann aber besser nur für Geübte. Mit dem üblichen Liegen-Reservieren hatten wir keinen Ärger, es gab sehr viel Platz, nur dass sich manche mit den Liegen hässliche Windschutze bauen, war zunächst etwas befremdend..

Das Essen war insgesamt sehr gut und in zwei Wochen wird einem kulinarisch nicht langweilig. Zum einen war es sogar im großen Hauptrestaurant abwechslungsreich, vor allem die Vor- und Nachspeisen sowie das Frühstück haben uns gut gefallen. Die vier Themenrestaurants bieten tatsächlich dazu abweichende Speisen: Asiatisch, kapverdisch, afrikanisch und ein Grill-Restaurant. Alle waren gut, besonders kontrastreich zum sonstigen Essen ist natürlich das asiatische aber auch das kapverdische und afrikanische gefielen uns. Einen Platz haben wir auch meist recht gut bekommen, allerdings muss man am Besten ca. 3 Tage vorher reservieren.

Auch positiv hervorzuheben ist das Unterhaltungsprogramm im Hotel, da die dort auftretenden Animateure durch nichts in ihrer Sportlichkeit im Tanz und vor allem im Capoeira zu übertreffen sind.

An Ausflügen haben wir die Tagesreise nach Santiago gemacht, die wir bei TUI buchten (230 €). Dank einer sehr kommunikativen und informativen einheimischen Reiseleiterin war diese auch sehr gelungen und ist absolut zu empfehlen, da man auf diese Weise auch einmal die traditionelle Seite der Kap Verden kennenlernt, die auf Sal nicht zuletzt wegen der kleinen Einwohnerzahl und jüngeren Geschichte nicht so stark ausgeprägt ist.

  • Aufenthalt Februar 2012, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 4 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 4 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 3 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
9 Danke, Lena B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Reisende haben außerdem diese Hotels in Santa Maria angesehen:
1.9 km entfernt
Hotel Morabeza
Hotel Morabeza
Nr. 1 von 16 in Santa Maria
4.5 von 5 Sternen 546 Bewertungen
1.5 km entfernt
Hotel Oasis Salinas Sea
Hotel Oasis Salinas Sea
Nr. 3 von 16 in Santa Maria
4.0 von 5 Sternen 1.551 Bewertungen
1.4 km entfernt
Hotel Oasis Belorizonte
Hotel Oasis Belorizonte
Nr. 9 von 16 in Santa Maria
3.5 von 5 Sternen 1.209 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
0.7 km entfernt
Hotel Dunas de Sal
Hotel Dunas de Sal
Nr. 8 von 16 in Santa Maria
4.0 von 5 Sternen 249 Bewertungen
0.8 km entfernt
Crioula Club Hotel & Resort
Crioula Club Hotel & Resort
Nr. 10 von 16 in Santa Maria
3.5 von 5 Sternen 1.440 Bewertungen
0.7 km entfernt
VOI Vila do Farol
VOI Vila do Farol
Nr. 7 von 16 in Santa Maria
4.0 von 5 Sternen 1.396 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im ClubHotel Riu Funana? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über ClubHotel Riu Funana

Unternehmen: ClubHotel Riu Funana
Anschrift: Cabocan Lote A2, A3, Santa Maria, Sal, Kape Verde
Telefonnummer:
Lage: Kape Verde > Sal > Santa Maria
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Fitnesscenter mit Fitness-/Trainingsraum Kostenloses Frühstück Aktivitäten für Kinder (kinder-/familienfreundlich) Restaurant Spa Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 3 der Strandhotels in Santa Maria
Nr. 3 der besten Resorts in Santa Maria
Nr. 4 der Spa-Hotels in Santa Maria
Nr. 4 der Romantikhotels in Santa Maria
Nr. 4 der Familienhotels in Santa Maria
Nr. 5 der Luxushotels in Santa Maria
Preisspanne pro Nacht: 167 € - 291 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — ClubHotel Riu Funana 4*
Anzahl der Zimmer: 500
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Hotels.com, Weg und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei ClubHotel Riu Funana daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Funana
Hotel Riu Funana Santa Maria
ClubHotel Riu Funana Sal/Santa Maria, Kape Verde
Riu Funana Santa Maria

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen