Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Preskil Beach Resort
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
La Hacienda(Vieux Grand Port)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Laguna Beach Hotel & Spa(Grande Riviere Sud Est)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bubble Lodge(Bois Cheri)
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenlose Parkplätze
Bewertungen (2.661)
Bewertungen filtern
2.661 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1.228
953
291
125
64
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
1.228
953
291
125
64
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
105 - 110 von 2.661 Bewertungen
Bewertet 21. November 2013

Das Preskil Beach bietet eine tolle Ambiance zu moderaten Preisen (all inclusive lohnt sich). Das Resort ist eine gute Wahl für ruhige Strandferien sowie als Basis für Ausflüge (Katamaran zur Ile aux Cerfs startet hier).

  • Aufenthalt: November 2013, Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit Hotelplan
Danke, Kurt S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 23. Oktober 2013 über Mobile-Apps

Wir waren mit dem Essen und dem Service sehr zufrieden. Es gibt für jeden etwas und im Steakrestaurant ein hervorragendes Fleisch. Auch gibt man sich alle Mühe um besondere Wünsche der Gäste zu erfüllen. Wir können dieses Hotel nur wärmstens empfehlen.

Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
2  Danke, Peter H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 3. Oktober 2013

Sehr schöne Hotelanlage!
Uns war die Flughafennähe wichtig und ich muss sagen, das Hotel war dafür perfekt. Super Service, wunderbares Buffet am Morgen wie am Abend. Am Abend sehr abwechslungsreich- am Morgen gab's immer dasselbe- aber das war eine riiiisen Auswahl!
Eine grosse Auswahl an Liegestühlen, an verschiedenen Strandabschnitten. Der Sand ist nicht ganz fein- aber ganz angenehm, so klebt er nicht überall.
Im Meer kann man nicht gut Kilometer schwimmen gehen, da kleine Bereiche als 'Schwimmbereiche' abgesteckt sind. Weiter raus sollte man wegen den Booten nicht. Aber um Fische zu schauen reichts:-). Badeschuhe sind zu empfehlen, da in den Korallen auch Seeigel wohnen.
Die Tauchschule hat einen super Standard und die Tauchführer sind sehr kompetent. 'Safety first', was sie wirklich auch leben.
Die 'Beachhawker' sind sehr freundlich und akzeptieren auch, wenn man nichts kaufen möchte.
Dass es stark gewindet hat- aber der Jahreszeit zuzuschreiben ist, dafür kann das Hotel nichts. Der Wind war eigentlich warm, aber wenn man nass war, hat's schon etwas ausgekühlt.. Eine Sauna oder Hamam, was gratis zu nutzen wäre, hätte sicher Abhilfe schaffen können- aber so schlimm war's doch nicht (hat mir am Strand besser gefallen, auch wenn das Spa sehr einladend ausgesehen hat).
Unser Zimmer war nicht in Poolnähe, was wir gut fanden. Denn dort gibt's Abendprogramm, und teilweise laute Musik. Die Anlage ist sehr weitläufig und daher gibt's wahrscheinlich nur wenige Zimmer, in denen die Musik laut zu hören ist.

Zimmertipp: Wenn Ruhe gesucht wird, nicht in Pool-Nähe
  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, K1112!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 20. September 2013

Ein nettes Hotel für den Mauritius-Anfänger. Gute Möglichkeiten für Ausflüge (Taxi ausserhalb der Hotels nehmen). Essen ist ok, aber nichts besonderes. Nur im Steakrestaurant ißt man erstklassig, muß es aber auch separat bezahlen. Auf Anfrage bekommt man auch mauritianische Speisen hervorragend am Strandrestaurant zubereitet. Einfach danach fragen! (und extra bezahlen)
Was uns hier nicht so gefallen hat, war der (künstlich aufgeschüttete) Strand. Er ist klein, großkörnig (Korallenstücke gehechselt) und hat nichts mit Mauritius ansich zu tun.

Aufenthalt: Oktober 2012, Reiseart: als Paar
1  Danke, Sonne305!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 14. Juli 2013

Das Hotel an sich hat den großen Pluspunkt, dass es recht schön in einer Bucht gelegen ist. Der Strand ist ok (kleine Badebucht, leicht kieseliger Strand).
Zu unserer Zeit waren 90% Engländer und Franzosen im Hotel und nur wenige Deutsche.
Mehrmals kam es vor, dass wir sehr lange bis vergebens auf warmes Wasser gewartet haben - abends (ab 21/22h) gab es meist garkein richtig warmes Wasser mehr.

Das Hotel liegt nah am Flughafen (15 Minuten Transfer)- allerdings ist kein Fluglärm vorhanden. Nightlife und Restaurants in der Nähe sind nicht vorhanden.
Der Hochzeitsbungalow für Gäste, die vor Ort heiraten steht keine 10m neben den Liegen des Hotelstrandes, auf dem tagsüber die anderen Hotelgäste relaxen. Dieser wird leider auch nicht diskreter Weise für Zeremonien geräumt, so dass man neben einem wunderschönen Blick auf das türkisblaue Meer auch ein neugieriges,fotografierendes Publikum im (mehr oder weniger attraktivem) Strandoutfit inklusive hat, wenn man dort heiratet.

Je nachdem wer einen bediente und wem man schon einmal Trinkgeld zugesteckt hatte war der Service unglaublich schwankend. Perfekt war es im Steakhouse. Im Hauptrestaurant und in der Indigo-Bar musste man manchmal vergeblich warten bis man zu seinen Getränken kam. Im Buffetrestaurant waren die Paartische so klein (0,5x0,5m), dass sofern die Teller nicht rechtzeitig abgeholt wurden (was leider oft passierte) man anfangen musste das Geschirr zu stapeln. Das gesamte Personal spricht sehr gut französisch und mehr oder weniger gut Englisch. Die Rezeption war ebenfalls in Punkto Freundlichkeit nicht unbedingt ein Aushängeschild des Hotels-da haben wir von arrogant und mega genervt bis superfreundlich ebenfalls alles miterleben dürfen, was schade ist, weil es den Gesamteindruck des Hotel verschlechtert hat (wir hatten keinerlei Beschwerden, sondern in den ersten zwei Tagen lediglich mehrere Nachfragen, da uns der Umfang des AI-Package anfangs nicht immer ganz klar war).

Was wir wirklich enrschreckend fanden war die schlechte Küche. Das Essen im Hauptrestaurant glich dem eines schlechten All Inclusive 3* Hotels in der Türkei. Enttäuschend wenig Auswahl und das was es gab, war in Punkto Qualitität und Frische grenzwertig (und wir sind wahrlich keine großartigen Gourmets). Wir hatten mehrmals Magen-/Darmprobleme. Essen ist sicherlich immer Geschmackssache, aber Magenprobleme sprechen leider für sich und für den schlechten Eindruck den wir von der Küche hatten.

Der Fitnessraum war sehr gut,die Massagen im Spa waren ebenfalls gut.
Wakeboarding und Wasserski wurden 2x am Tag für 1h lang angeboten.
In Punkto Unterhaltung gab es jeden Abend Live Musik und einmal in der Woche einen Folkloreabend.

Das Zimmer war sehr schön. Wir hatten eine Deluxe-Penthouse-Suite. Kein Zoo, kein Problem mit Schimmel-die Klimaanlage muffte etwas und manchmal roch es auch ein wenig nach Abfluss. Die tägliche Reinigung mit Handtuchwechsel klappte gut und die Damen/Herren waren sehr diskret und freundlich.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Angie D!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen