Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (1.505)
Bewertungen filtern
1.505 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
574
591
193
89
58
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
Bewertungen von Reisenden
574
591
193
89
58
Das sagen Reisende:
Ausgewählte Filter
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 6 von 1.505 Bewertungen
Bewertet am 22. April 2019 über Mobile-Apps

Kommen wir zunächst zum Positiven: Von dem Hotel hat man eine großartige Aussicht auf Manhattan. Das ist kaum zu toppen. Die Zimmer sind ok. Die Klimaanlage ist jedoch sehr laut und hat keine Möglichkeit zur Feinabstimmung. Entweder man schaltet sie aus oder an – und dann wird es richtig kalt. Schade ist auch, dass sich das Waschbecken nicht im Bad, sondern im Zimmer selbst befindet.

Ich hatte diese Reise über Lufthansa holidays gebucht und Flug und Hotel komplett bezahlt. Ganz bewusst hatten wir ohne Frühstück gebucht. Faktisch ist das aber nicht möglich. Denn das Hotel stellt pauschal 25 $ pro Tag in Rechnung für Frühstück, WLAN, Bus Shuttle und anderen Service, den ich leider nicht erkennen konnte - ungeachtet, ob man solche Dienste in Anspruch nimmt oder nicht. Dass man am Schluss noch die üblichen Steuern bezahlt, ist logisch. Aber diese 25 $ am Tag sind nicht angemessen.

Aber selbst das hätte ich noch akzeptiert, wenn wenigstens das Frühstück ordentlich gewesen wäre. Ein einfaches Rührei oder Spiegelei sollte doch inzwischen Standard sein, gibt es hier aber nicht. Tipp: Nur ein paar Schritte vom Hotel entfernt gibt es einen kleinen, typisch amerikanischen Diner, Niforos Coffee Shop, in dem man zu einem günstigen Preis sehr lecker frühstücken kann.

Zusammenfassung: Man wird kaum ein Hotel finden, bei dem man zu diesem Preis eine solche Aussicht hat. Allerdings gleicht die Aussicht die Mängel und Nachteile nicht aus, so dass das - zumindest bei mir -zu einer Abwertung führt.

Aufenthaltsdatum: April 2019
Reiseart: mit der Familie
1  Danke, Havanna17!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Z_NYC_Hotel, Manager von Z NYC Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 24. April 2019
Mit Google übersetzen

Hello, thank you for your review and yes, we agree with you the view are one of a kind. Noted about the air conditioner...did you happen to ask to switch rooms? The experience fee...did you not see it or was it not explained before check-in? Again - thank you for your review.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 13. März 2019 über Mobile-Apps

Es wurde hier bereits sehr viel Gutes über das Hotel berichtet. Leider kann ich mich diesen Berichten nicht anschließen. Ich kann mir vorstellen, dass das Hotel mal gut gewesen war, das ist es aber heute nicht mehr.
Die Aussicht, die hier beschrieben wird, ist tatsächlich gut. Wenn man davon absieht, dass man erstmal über ein großes unansehnliches Gewerbegebiet hin wegschauen muss.
Darüber hinaus ist das „Frühstück“ als solches leider kaum zu bezeichnen.
Es gab vertrocknete Bagel und Eier der Vortage. Schade, denn damit startet der Tag bereits mit einem kleinen Dämpfer.
Wenn der Tag nicht so wie so schon früher startete, denn die Klimaanlage, die man im Zimmer hat und auch braucht, macht einen derartigen Lärm, dass an Schlaf kaum zu denken ist. Wie gesagt, diese braucht man allerdings, denn es zieht auf Grund der Bebauung sehr stark und zu jeder Zeit im Zimmer. Wenn man also aus der Dusche kommt, sollte man nicht zu lange im Flur stehen bleiben.
Die besagten Leihfahrräder standen leider auch nicht zur Verfügung und hätten wohl auch noch mal einen extra Aufschlag gekostet.
Aber der Hammer kommt zum Schluss.
Das Hotel erhebt am Ende des Aufenthaltes nochmal eine „experience-fee“ von 25 Dollar am Tag (!!!!).
Da fragt man sich zwangsläufig für welche „experience“ man hier noch zahlen soll. Das Personal wirkte auf Nachfrage auch auf einmal sehr unfreundlich und meinte kurz, dass es halt so ist.
Das sollte man alles vorher wissen.
Für mich hat es sich leider nicht gelohnt, trotz der guten Bewertungen und niedrigen Preise.

Aufenthaltsdatum: März 2019
Reiseart: mit Freunden
1  Danke, Dream762691!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Z_NYC_Hotel, Manager von Z NYC Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 14. März 2019
Mit Google übersetzen

Dear Guest :

Expectation is always high in all guest’s mind for any hotel stay. Any rudeness from any Z hotel person is not acceptable and we apologize, completely. We will fully investigate and follow -up relentlessly. Again- our sincere regrets if the staff member was not helpful or personable.

Z Location factually is truly a New York borough … and it’s past is based in what it has always been, yet as top companies like Citi Corp, Silvercup Film Studios and Tom Cat Bakery call it “ home” and are part of the New York Urban experience.

The Services for “ experience fee “ , which included bikes … are clearly outlined in all media, web-site and even other on-line comments – so claiming or assuming is a extra cost, is patently incorrect or a misunderstanding. Any Information is fully available, open to review and of course we would explain at any point if there is a question.

We appreciate candid comments and critique and again, do apologize for any interaction that was not hospitable,

Save travels always.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 27. November 2018

Morgens mit der Skyline von NYC aufwachen.... was will man dazu mehr sagen?

Zimmer: sehr sauber
Personal: freundlich und sehr hilfsbereit.
Verpflegung:(ohne Verpflegung)
(nebenan ist Aunt Rosies für's Frühstück ist zu empfehlen!)

Besonderes: der Shuttlebus, der jede halbe Stunde in die Stadt fährt und die super netten Fahrer, die einem immer gerne bei allem behilflich sind und sich auch super in NYC auskennen und Tips geben.

Besonderes Highlight ist auch die Bar oben auf dem Dach. Einfach sehenswert! Wenn nochmal NYC: dann nur hier!!

Ein sehr sehr toller Urlaub.

Aufenthaltsdatum: Juli 2018
  • Reiseart: allein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, didsomeonesaytequila!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Z_NYC_Hotel, Manager von Z NYC Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 4. Dezember 2018
Mit Google übersetzen

Thank you so much!

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet am 23. Oktober 2018

Obwohl unser Zimmer nur im 2. Stockwerk war, hatten wir einen atemberaubenden Blick auf die Skyline von Manhattan. Wem das nicht genug ist, sollte sich mit einem Getränk auf die Dachterasse begeben (Bar auf dem Rooftop war nie geöffnet) Das Hotel und das Zimmer sind modern eingerichtet, sauber aber schon recht "abgewohnt". Es muss nicht immer Manhattan sein - Kleine Micro-Brauereien im Viertel waren für mich ein Highlight.
Der Standort an sich eignet sich aufgrund mehrer Haltestellen in Laufnähe perfekt für einen Aufenthalt in New York. Preis-Leistung stimmt auf jeden Fall!

Aufenthaltsdatum: August 2018
  • Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, 470sebis!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 20. August 2018 über Mobile-Apps

Wir waren für 6 Nächte im Z Hotel und haben es wirklich genossen. Wir hatten ein Premier Zimmer im 10 Stock - Ausblick inklusive. Alle Zimmer sind Richtung Skyline gerichtet aber ich denke je niedriger die Etage desto weniger sieht man vermutlich. Zimmer an sich war klein aber fein inklusive täglichem Wasser. Hygiene war hervorragend! Das Frühstück im Hotel ist überschaubar aber sehr lecker. Der tägliche Fahrservice nach Manhattan ist bequem und äußerst pünktlich, das Shuttle bringt die Gäste bis zu einer Ubahn Station (59 Street / Lexington Avenue). Zusätzlich bietet das Hotel Fahrräder an, wir haben sie genutzt und sind bis zum Rockefeller center gefahren. Allerdings haben wir das schon nach etwa 250 Metern bereut. Die Fahrräder sind nicht die besten und Fahrrad Wege gibt es selten!! Zum Abendessen in der gegend können wir das Smokehaus empfehlen!! Achso die Rooftop bar ist ok - Preise wie in Manhattan.

Aufenthaltsdatum: August 2018
Reiseart: als Paar
Danke, B9726KQsimonem!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen