Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Die aktuellsten Bewertungen. Die günstigsten Preise. Der perfekte Ort für die Hotelbuchung.

“freundliches Hotelpersonal, schlechtes Management” 1 von fünf Punkten
Bewertung zu Dunes Resort

Beste Preise vom bis zum
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
Dunes Resort
Nr. 7 von 7 Hotels in Kotu
Berlin, Berlin, Germany
1 Bewertung
common_n_hotel_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
“freundliches Hotelpersonal, schlechtes Management”
1 von fünf Punkten Bewertet am 2. Februar 2013

Ich war im Dezember 2012 bis Januar 2013 mit meinem Mann dort. Wir können dieses Hotel nicht empfehlen aus folgenden Gründen:
die Bausubstanz ist sehr schlecht: das Metall der Balkonbrüstungen ist teilweise schon abgebrochen; Die Räume der Suiten sind sehr groß aber es sind Risse querr über den Fliesenboden erkennbar. Das könnten statische Probleme sein. Die Eingangstüren dort sind schräg, haben offene Spalte und Löcher.Die Decken sind alle geflickt. Das Interieur ist sehr alt. Es gibt keine richtigen Kleiderschränke. Dort sind Einbauschränke gebaut worden um die gesamte Installation und Revisionsöffnungen zu verdecken. Also, dort befinden sich die Heißwasserbeuler, Strom und Hauptleitungen.
Als wir das erste Zimmer bezogen, mussten wir das Personal darauf hinweisen, dass die Bettwäsche benutzt war...die Türbläter schmutzig mit Flecken, die Fliesen verdreckt...

Wir haben das erste Zimmer wechseln müssen, da es in einer Nacht ein Rohrbruch direkt in unserem Zimmer gab. Die Hauptleitung führt diekt über in der Zimmerdecke. In dem sogenannten Einbauschrank verlaufen sichtbar die Hauptleitungen. Es gab in der Nacht einen Knall und das Wasser rauschte mit starker Geschwindigkeit in diesen Einbauschrank in unser Zimmer.. Wir riefen sofort den Rezeptionisten an, der den Manager anrief . Leider bequemte sich der Manager nicht ins Hotel und überließ uns unserem Schicksal. Das leider auch in Gefahr war, da in diesem Schrank auch der Stromanschluss installiert war. Der Sicherheitsdienst und der Rezeptionist versuchten die Hauptleitung abzusperren aber sie wussten auch nicht wo. Nach ein paar Stunden in den Fluten gingen alle schlafen. Wir sollten im Zimmer bleiben und uch etwas schlafen. Für den nächsten Morgen war der Klempner bestellt.

Wir versuchten uns zu beruhigen aber die Wasserfluten und die Sorge um unser Leben ließ uns dann in die Rezeption gehen und dort auf den abgewohnten Couchen etwas Schlaf zu finden. Wir empfanden es als Katastrophe. Wir waren auf uns alleine gestellt...
Am nächsten Morgen rief ich den Manager persönlich an und riet ihm so schnell wie möglich zu kommen. Wir saßen derweile vor dem Zimmer.

Wir erhielten einige Stunden später ein neues Zimmer. An diesem Morgen versuchte ich die Kleidung zu reinigen in der hauseigenen Wäscherei. Der Housekeeper war sehr aufgeschlossen und freundlich. Die Oberhemden meines Mannes wurden nicht mehr sauber, da mit den Wasserfluten auch der rote Staub in die Kleidung ging und nicht mehr raus. Meine Kleider bekam ich Gott sei Dank sauber. Leider lagen die Hemden meines Mannes unmittelbar unter der geplatzten Wasserleitung. Meine Kleider hingen darunter.
Wir bekamen keine Entschädigung. I
ch erhielt durch meinen Aufenthalt in der Wäscherei erstmal einen Einblick. Es war furchtbar was ich dort sah: Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt - das schon - aber sie wurden nur in einer Haushaltswaschmaschine bei 30 Grad Celsius gewaschen. Ich habe den Leuten dort gesagt das das unhygienisch und gefährlich ist. Es hat sich nichts geändert. In diesen 3 Wochen hatte ich kurzzeitig eine Blasenentzündung.

Die Sauberkeit im Zimmer ließ sehr stark zu wünschen übrig. Es wurden jeden Tag die Handtücher gewechselt aber sonst haben die Housekeeper nicht viel gemacht. Ich habe selber alles geputzt und desinfiziert.

Einige Tage vergingen und wir erhielten, nachdem ich nochmal mit dem Manager sprach, eine Suite gegen Aufpreis.

Alles in allem war es schrecklich dort zu wohnen. Ich hatte täglich Angst, was noch alles passieren kann. Ich lag oft wach in der Nacht. Die Zimmer sind alle ziemlich dunkel vor allem die Doppelbettzimmer. Die Hauptleitung platzte übrigends noch einmal nach unserem Zimmerauszug.

Einige Deutschsprachige Gäste wohnten in diesem Hotel - aber nur kurzfristig.
Wir hatten nur den Flug gebucht und vor Ort eine Unterkunft gesucht. Die begehrten Hotels waren alle ausgebucht, sodass wir nur sehr viel teuere Unterkünfte angeboten bekamen.

Das Personal war wirklich sehr freundlich und gab sich viel Mühe. Das Essen war gut und schmackhaft. Ich habe auch einige Anregungen gegeben. Ich bin aus der Hotellerie und Gastronomie. Meine Hinweise wurden dankbar angenommen. Trotzdem fand ich das Essen viel zu teuer. Teilweise wurde ich nicht satt - weil die Portionen klein waren.

Ich hatte nicht den Eindruck, dass das Hotelmanagement sich um das Personal kümmerte. Ob das um einfachste Arbeitsaustattungen ging oder die Lohnzahlungen.
Teilweise sprach uns das Personal im Vertrauen an und erzählte uns, dass für Dezember noch kein Lohn gezahlt wurde. Durch die Nähe zum Personal erfuhr man sehr viel.

Die Hotelanlage könnte besser aussehen. Was angenehm war war die Ruhe in der Anlage.
Fazit: In diesem Hotel müssen erstmal die Grundbedingungen an ein Hotel erfüllt werden. Dazu gehört eine vernünftige Grundausstattung in den Zimmern und öffentlichen Bereichen, Pflege, Reparturen und Arbeitsmaterialien für die Mitarbeiter sowie Führung, Couching, und Ausbildung der Mitarbeiter.

  • Aufenthalt Januar 2013, Paar
    • 1 von fünf Punkten
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 3 von fünf Punkten
      Lage
    • 4 von fünf Punkten
      Schlafqualität
    • 1 von fünf Punkten
      Zimmer
    • 1 von fünf Punkten
      Sauberkeit
    • 4 von fünf Punkten
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Kruger N!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

90 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    48
    24
    10
    2
    6
Bewertungen für
11
52
4
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von fünf Punkten
  • Schlafqualität
    4 von fünf Punkten
  • Zimmer
    4 von fünf Punkten
  • Service
    4,5 von fünf Punkten
  • Preis-Leistung
    4 von fünf Punkten
  • Sauberkeit
    4 von fünf Punkten
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von Kotu.
1.3 km entfernt
Kombo Beach Hotel
Kombo Beach Hotel
Nr. 1 von 7 in Kotu
4.0 von fünf Punkten 995 Bewertungen
1.7 km entfernt
Senegambia Beach Hotel
Senegambia Beach Hotel
Nr. 1 von 8 in Serekunda
4.0 von fünf Punkten 1.182 Bewertungen
1.0 km entfernt
Sunset Beach Hotel
Sunset Beach Hotel
Nr. 3 von 7 in Kotu
4.0 von fünf Punkten 333 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
1.5 km entfernt
Hotel Palm Beach
Hotel Palm Beach
Nr. 4 von 7 in Kotu
3.5 von fünf Punkten 730 Bewertungen
1.9 km entfernt
Kairaba Beach Hotel
Kairaba Beach Hotel
Nr. 2 von 8 in Serekunda
4.0 von fünf Punkten 825 Bewertungen
0.4 km entfernt
Smartline Palma Rima
Smartline Palma Rima
Nr. 5 von 8 in Kololi
3.5 von fünf Punkten 339 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Dunes Resort? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Dunes Resort

Unternehmen: Dunes Resort
Anschrift: Kotu Beach Point | PO Box 1003, Kotu, Gambia
Lage: Gambia > Banjul Division > Kotu
Ausstattung:
Kostenloses Highspeed-Internet (WLAN) Kostenloses Parken Restaurant Suiten Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 7 von 7 Hotels in Kotu
Preisspanne pro Nacht: 37 € - 83 €
Hotelklassifizierung:3 Stern(e) — Dunes Resort 3*
Anzahl der Zimmer: 18
Auch bekannt unter dem Namen:
Dunes Resort Gambia/Kotu
Dunes Hotel Kotu

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen