Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“NICHT wirklich zu empfehlen!!” 2 von 5 Sternen
Bewertung zu Le Domaine de L'Orangeraie

Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie einen Reisezeitraum ein, um die besten Preise anzuzeigen
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 9 weitere Seiten
Le Domaine de L'Orangeraie
Nr. 1 von 8 Hotels in La Digue
Zertifikat für Exzellenz
Mainz, Deutschland
Beitragender der Stufe 
5 Bewertungen
5 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 6 "Hilfreich"-
Wertungen
“NICHT wirklich zu empfehlen!!”
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2011

Vorteile:
-das Hotel sieht äußerlich sehr schön aus, mit absolutem Wow-Effekt
-Poolbar
-das Hotel befindet sich nahe Jetty
-Fahrräder werden kostenlos zur Verfügung gestellt



Nachteile:
-das Personal hat absolut keine Ahnung von gar nichts. Egal was man fragt, muss rumtelefoniert werden. Leider hat man auch dann keine Antwort.
-wenn man die Garden-Villa bucht (so wie wir), kommt man sich schnell vor, wie ein Mensch 2. Klasse, denn man frühstückt nicht im Hotelrestaurant, sondern bekommt sein Frühstück ans Zimmer gebracht (4,5 Sterne??????), gegen Aufpreis kann man natürlich auch am Buffett frühstücken. Wie hoch dieser Aufpreis ist, haben wir leider nie erfahren (hatten 4 verschiedene Preise genannt bekommen, von 6-42 Euro p.P.)
-es gibt KEINEN kostenlosen Internetzugriff, man kann sich 'Internet-Karten' kaufen (100 Rupien/Std.=ca. 6-7Euro)
-wenn man für abends einen Tisch reserviert, kann man davon ausgehen, dass keiner darüber bescheid weiß
-bei nichtgebuchter HP, ist das Abendessen im Hotelrestaurant sehr teuer (etwas mehr als 100 Euro für 2 Personen, Buffett)

Alles in allem ein optisch schönes Hotel mit katastrophalem Personal. Wen das nicht stört, wird dort sicherlich einen tollen Aufenthalt haben.

Tipp: Zum Abendessen kann man sehr gut in der Island-Lodge essen, ca 50 Euro für 2 Personen, das Buffett ist ausgezeichnet und es ist absolut zu empfehlen.

  • Aufenthalt April 2011, Paar
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 2 von 5 Sternen
      Lage
    • 4 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 2 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 2 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, kristina-ivan!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben

1.365 Bewertungen von Reisenden

Bewertungen von Reisenden
    792
    352
    129
    60
    32
Bewertungen für
179
1.024
11
8
Gesamtwertung
  • Ort
  • Schlafqualität
  • Zimmer
  • Service
  • Preis-Leistung
  • Sauberkeit
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (32)
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Slowakisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Oberbayern, Deutschland
Beitragender der Stufe 
2 Bewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2011

Dieses Hotel ist ein Alptraum!!!! Architektonisch sehr schön. Aber das Personal, der Service und die Organisation ist eine Katastrophe!! Dieses Hotel verdient keinen einzigen Stern!
Ich würde ernsthaft niemanden empfehlen hier ein Zimmer zu buchen.

Wir haben die teuerste Villa Kategorie gebucht. „Villa de Charme Élégance“

POSITIV:
- Optisch ist das Hotel ein Augenschmaus. Die Anlage, Villa & Pool ist sehr schön!!!

NEGATIV:
- Sie sprechen SEHR schlechtes Englisch. Kommunikation war fast unmöglich.
- Nach jeder Begrüßung laberten sie einen sofort auf Französisch zu. Immer! Als wenn jeder automatisch französisch sprechen müsste. Empfinde ich als sehr unhöflich. Die Tourismusbranche ist international. Wenn man sie gebeten hat es bitte auf Englisch zu wiederholen, haben sie einen ratlos angeschaut.
- KEIN Room-Service!!! Wir haben darum gebeten, es wurde abgelehnt.
- Rezeption ist telefonisch nicht erreichbar. Nach 30 Minuten konstanten Besetztzeichen, haben wir aufgegeben
- Die Golfwagen, die einen den steilen Berg hoch/runter fahren, konnten wir nicht oft nutzen. (Weil die Rezeption besetzt war und du keinen bestellen konntest)
- Essen ist ekelhaft. Ich habe noch nie so einen Fraß vor die Nase gesetzt bekommen.
- Das Restaurant ist stets überbucht und daher wurden auch Tische vor der Rezeption aufgebaut. Wir gehörten auch zu den Leuten die im Eingangsbereich sitzen mussten.
- Reservierungen wurden ständig verschlampt.
- Eine LEERE Minibar, die vom Hotel auch nicht gefüllt wird (wir haben nachgefragt)
- Der Dienstplan vom Personal ist unorganisiert. Putzleute (Abends) kamen teilweise doppelt.
- Kakerlaken in der Villa!! Pro Nacht 3-4 Stück, die sogar unter der Bettdecke über uns gelaufen sind. Ekelhaft!
- SPA Personal hat überhaupt keine Ahnung von ihrem Handwerk. Bitte nicht nutzen!
- Villa könnte sauberer sein. Polster von Sitzgelegenheiten hatten auffällige Flecken. Außerdem waren Glühbirnen ausgebrannt, die nicht ausgetauscht wurden.
- Der private Whirlpool von unserer Villa war kaputt.

Zusammenfassung: Das Personal ist durch die Bank absolut INKOMPETENT!!!!

  • Aufenthalt Februar 2011, Familie
    • 1 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 3 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 1 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
5 Danke, TAGermany!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Berlin
Beitragender der Stufe 
178 Bewertungen
69 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 48 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Dezember 2010

Was für ein herrliches Hotel. Wir hatten die günstigste Zimmerkategorie und waren dennoch begeistert. 2 Etagen knapp 70 qm in einem Garten. Das Frühstück wurde uns jeden morgen auf die Terasse gebracht - man musste nur die Uhrzeit und die Wünsche angeben. Im Hotel gibt es kostenlos Fahrräder, um die Traumhafte Insel zu erkunden, innerhalb von 5 Minuten ist man an sehr schönen Stränden im Norden und auch die berühmten Strände weiter im Süden sind einfach zu erreichen. Das Abendessen (Bueffet) war teuer, aber auch extrem lecker - wir konnten uns hinterher kaum noch bewegen. Einziger Minuspunkt: der Bau/Einrichtungsstil hat uns eher an Asien erinnert als an die Seychellen... aber was solls :-) 100% Empfehlung

  • Aufenthalt November 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, alex19801!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
97 Bewertungen
60 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 75 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2010

Das Hotel La Domaine Orangiaire war hervorragend: Eigentlich 4 Sterne, für uns an der Grenze zu 5 Sternen. Das lag evtl auch daran, daß man uns einen Upgrade in eine höher gelegene Junior Suite gab, die nagelneu war mit geschmackvoller und luxuriöser Ausstattung und Features wie Freiluftbad usw. Der einzige Mini-Makel: Der Pool und das große Restaurant auf der zum Meer gelegenen Straße war noch im Bau - lt. Homepage sollte das im September 2010 fertig gestellt sein, meiner Meinung nach dauert der Bau mindestens noch bis Frühjahr 2011. Die Baustelle war den ganzen Tag im Betrieb, aber auch am Tag nicht störend, da nur zur Lobby / Restaurant angrenzend und man war den Tag eh unterwegs bzw. im weit weg gelegenen Zimmer. Nur zum nächsten Strand musste man ein paar hundert Meter mit dem Radl fahren, eigentlich nicht wirklich störend. Internet ist auch sehr langsam (vielleicht auf der ganzen Insel und vielleicht ist das im Urlaub auch ganz gut so). Essen war sehr gut, allerdings ist die Anlage nicht besonders groß, also gab es nicht allzuviel Auswahl im Vergleich zu den Hotels auf Praslin (Paradise Sun) und Mahe (Constance Ephelia). Vielleicht gibt es im neuen großen Restaurant dann mehr Auswahl. Insgesamt aber sehr empfehlenswert - 5 Punkte von 5. Wahrscheinlich mit das beste Hotel auf La Digue.

La Digue ist ein Traum. Ca. 20 Autos auf der Insel (zur Versorgung / Transport), sonst alles zu Fuß und mit dem Rad unterwegs, auch für nicht Trainierte ist alles schnell per Rad zu erreichen, sehr idyllisch und sehr erholsam, ein schöner Gegensatz zum Stress in der Großstadt. Wir hätten gerne noch ein paar Tage mehr verbracht.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 4 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, Bavaria70!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Argentinien
Beitragender der Stufe 
32 Bewertungen
23 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Oktober 2010

Zuerst mal: wer das "typische Seychellen" sucht, muß auf La Digue! Eine traumhafte, ursprüngliche Insel, man hat das Gefühl, ständig in einem Naturpark herumzuwandern bzw. fast alleine auf der Insel zu sein. Unglaubliche Strände, keine störenden Menschenmassen, keine störenden Autos oder Mopeds (ja, hier wird zu Fuß gegangen oder mit dem Fahrrad gefahren! Von einer Seite zur anderen in ca 1h mit dem Rad), für uns kein Vergleich zur Nachbarinsel Praslin!

Das Hotel wurde bzw. wird von einer Appartementanlage auf ein 5 Sterne Hotel umgebaut (komplette Fertigstellung lt. Hotel Ende 2011 (eher Mitte 2012). Bereits fertig gestellt sind die Villen, gebaut wird an 2 Restaurants direkt am Meer inkl. riesiger Poolanlage… muß traumhaft werden, wir haben digitale Fotos gesehen.

La Domaine ist mit Abstand das beste Hotel auf der Insel, einziger Nachteil, es fehlt der direkt Strand vor der Tür, aber auf La Digue brauchen sie keinen Hotelstrand, sonst verpassen sie das Paradies ums Eck! Es liegt 5min zu Fuß vom "Hafen/Zentrum" entfernt, aber Achtung, Zentrum hat auf La Digue eine andere Bedeutung.

Es gibt keine "normalen" Zimmer, nur "Villa de Charmes", und die werden Ihrem Namen gerecht. Diese sind auf dem Hang gebaut und man genießt einen atemberaubenden Blick über die Bucht! Die Villas sind ca. 70 m2 groß, toll designed, haben ein tolles Schlaf-, und Wohnzimmer, Traum Kingsize-bed, 20 m2 Terrasse und Dusche/Bad (20 m2!) im Freien, sowie jeglichen SchnickSchnack (Klima, Flat, Tel, Internet,…) Die Villen sind derart toll in den Hang gebaut, das man sich fragt, bei der Steigung, wie dies überhaupt möglich war (Zu den Villen führt eine kleine Straße den Hang hinauf, aber nehmen sie den Hotelbuggy, solch Kondition werden sie nicht haben ).

Wir hatten die oberste/letzte Villa, wegen unserm Honeymoontrip, was mit Sicherheit die beste Entscheidung ist, wegen dem Blick und der Natur. Wir hatten zeitweise das Gefühl in einem Baumhaus im Dschungel zu wohnen, nicht in einem Hotel. Achtung, Vorsicht mit Insekten…diese lauern natrülich da oben und wollen ins Zimmer .

Essen war ebenfalls traumhaft, riesiges Frühstücksbuffet, toller Service, einfach perfekt. Ebenfalls Dinner: jeden Tag Barbecue (Fisch, Huhn,…), italienische Kost, Sushi,…! Sie sollten unbedingt Halbpension buchen, auf der Insel gibt es kein einziges Restaurant (nur 2 einheimische, jedoch einfachste Küche und Standard (erwarten Sie auf La Digue keine Standpromenade…achten Sie auch darauf, das die Straßen nicht beleuchtet werden, also immer Taschenlampe dabei beim Ausflug) und trotzdem teuer)!!! Sie haben nur die Möglichkeit in anderen Hotels zu Essen, und glauben Sie uns, kein einziges kann mit der Küche und Ambiente von La Domaine mithalten.

Wir würden jederzeit wiederkommen, definitiv in dieses Hotel, speziell nach Fertigstellung mit Pool & Sunset Restaurant. Die Kombination aus Natur, Ruhe, Design auf der perfekten Insel ist unschlagbar. Sie werden kein besseres Hotel finden!!

  • Aufenthalt August 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 5 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
1 Danke, argentina_girly!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Zürich, Schweiz
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
common_n_hotel_reviews_1bd8 13 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. September 2010

Lage:
Das Hotel befindet sich leider nicht direkt am Strand, wobei es auf La Digue fast keine Hotels direkt am Strand gibt.

Das Hotel bietet 2 verschiedene Villakategorien, solche im Garten und solche am Hang. Diese am Hang heissen Villa de Charme. Sie sind sehr gross, modern, geschmackvoll, romantisch und mit vielen kleinen Details eingerichtet. Der Balkon ist riesig und man hat eine wunderschöne Aussicht. Jeder Balkon hat 2 bequeme Liegestühle. Das Badezimmer und die Dusche befinden sich im freien, was absolut cool ist.

Check-In:
Wir wurden sehr herzlich empfangen und mit einem Cocktail und gekühlten Erfrischungstüchlein begrüsst, währenddessen vom Hotel das administrative erledigt wurde. Anschliessend wurden wir in unsere Villa gefahren, welche uns anschliessend ausführlich gezeigt und erklärt wurde.

Service:
Die Zimmer bzw. die Villa wird 2x täglich gemacht. Am Morgen werden sie wie üblich gereinigt. Dann am Abend, währenddem man beim Nachtessen ist, kommt eine weitere Truppe vorbei die das Bett für das Schlafengehen vorbereitet, Kerzen anzündet, Wasserflaschen neben das Bett legt (sind gratis), Schokolade sowie die Hauszeitung auf das Bett legt.

Essen:
Die Qualität der Speisen war ausgezeichnet. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet mit frischen Säften, Torten, Brote und vieles mehr wird täglich angeboten. Das Abendessen wird auch als Buffet angeboten. Man hat eine grosse Auswahl und täglich frischen Fisch auf dem Grill. Das Servicepersonal ist sehr aufmerksam und freundlich.

Allgemeines:
Das Hotel bietet gratis Fahrräder und Badetücher an. Ausserdem stehen kostenlos 2 Notebooks zur Verfügung, mit denen man in der Lobby im Internet surfen kann. Die Verbindung ist aber sehr sehr langsam.

Shuttle:
Das die Villas am Hang sind, kann man entweder zu Fuss gehen (Bergab 5 Minuten) oder ein Hotelshuttle bestellen (gratis). Dabei wird man mit Golfwägelchen zur Villa und wieder zurück gefahren. Der Shuttle steht jederzeit zur Verfügung.

Fazit:
Dieses Hotel war mit Abstand das traumhafteste, in dem wir je Übernachtet haben. Wir denken, dass es auch mit Abstand das schönste auf der kleinen Insel von La Digue ist. Wir können dieses Hotel nur empfehlen und würden jederzeit wieder dorthin gehen. Die Preise in der Minibar sind recht hoch, jedoch befindet sich gleich neben dem Hotel ein kleiner Laden, indem man günstig einkaufen kann.

Der Pool wird gerade gebaut und wird ca. Ende Dezember 2010 fertig sein. Der Baulärm ist aber in den Zimmern nicht zu hören.

  • Aufenthalt September 2010, Paar
    • 5 von 5 Sternen
      Preis-Leistungs-Verhältnis
    • 4 von 5 Sternen
      Lage
    • 5 von 5 Sternen
      Schlafqualität
    • 5 von 5 Sternen
      Zimmer
    • 5 von 5 Sternen
      Sauberkeit
    • 5 von 5 Sternen
      Service
Hilfreich?
Danke, extreeme!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Förderstedt
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. August 2010

Wir hatten die Garden-Villa gebucht und durften in einer der höchst am Hang gelegenen Villas de Charme mit absolut geilem Blick auf die Ost- und Südostküste von Praslin nächtigen. Die Größe der Unterkunft, die Qualität der verbauten Materialien, ganz tolles Holz, sehr schöne dem Umfeld angepasste Dekoration aus Naturmaterialien, die Dusche unter dem tropischen Blätterdach, die Badewanne zwischen den uralten Granitfelsen........und..und..und..

-- wir hatten noch nie einen so schönen Urlaub!!!

Der Service im Hotel war mehr als aufmerksam aber nie aufdringlich!

Wir werden im nächsten Jahr wieder nach La Digue, zur Domaine de l'orangeraie reisen.

Grüße an Simone

Gerhard, Birgit und Pascal

Aufenthalt Mai 2010, Familie
Hilfreich?
Danke, Pipinus!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von La Digue.
1.2 km entfernt
La Digue Island Lodge
La Digue Island Lodge
Nr. 3 von 8 in La Digue
4.0 von 5 Sternen 683 Bewertungen
1.0 km entfernt
Le Repaire Boutique Hotel
Le Repaire Boutique Hotel
Nr. 2 von 8 in La Digue
4.5 von 5 Sternen 270 Bewertungen
10.6 km entfernt
Paradise Sun
Paradise Sun
Nr. 3 von 12 in Anse Volbert
4.5 von 5 Sternen 1.102 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
11.2 km entfernt
Domaine de La Reserve
Domaine de La Reserve
Nr. 5 von 12 in Anse Volbert
4.5 von 5 Sternen 873 Bewertungen
10.3 km entfernt
Le Duc de Praslin
Le Duc de Praslin
Nr. 4 von 12 in Anse Volbert
4.5 von 5 Sternen 887 Bewertungen
1.2 km entfernt
Casa De Leela
Casa De Leela
Nr. 4 von 8 in La Digue
4.5 von 5 Sternen 127 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Le Domaine de L'Orangeraie? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Le Domaine de L'Orangeraie

Unternehmen: Le Domaine de L'Orangeraie
Anschrift: La Digue | Anse Sévere, La Digue, Seychellen
Lage: Seychellen > La Digue
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Geschäftszentrum mit Internetzugang Pantryküche Restaurant Zimmerservice Shuttlebus-Service Spa Suiten Swimmingpool Rollstuhlgerechter Zugang
Hotelstil:
Nr. 1 von 8 Hotels in La Digue
Preisspanne pro Nacht: 338 € - 1.753 €
Hotelklassifizierung:4 Stern(e) — Le Domaine de L'Orangeraie 4*
Anzahl der Zimmer: 63
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Hotels.com, Agoda, Odigeo und Expedia als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Le Domaine de L'Orangeraie daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.
Auch bekannt unter dem Namen:
Hotel Le Domaine De L'orangeraie La Digue Island
Le Domaine De l`Orangeraie Hotel La Digue Island

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen