Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotel L'Ocean
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Casa De Leela(La Digue)
Hotel anzeigen
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
New Emerald Cove(Anse la Blague)
Hotel anzeigen
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel anzeigen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Am Strand gelegen
Bewertungen (124)
Bewertungen filtern
124 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
24
43
15
23
19
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
24
43
15
23
19
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
20 - 25 von 124 Bewertungen
Bewertet 13. November 2011

Die Verpflegung mit Begrüßungsbuffet waren sehr gut. Das Personal, besonders der Hotelmanager waren ausgesprochen freundlich. Hotelbezogener Fahrradverleih. Angenehm ruhige Atmosphäre. Die Aussicht von unserem Zimmer (Grande Soeur) war fantastisch!!! Die hauseigene Schildkröte direkt vor dem Hotel tat Ihr übriges dazu. Das Büffet Abends war reichlich und sehr lecker! Das Hotel ist einfach nur zu empfehlen!

  • Aufenthalt: Januar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, petz_s!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 17. Februar 2011

Das Hotel liegt malerisch an der Nordspitze der Insel. Wir wurden sehr freundlcih empfangen. Das Frühstück wurde serviert und war ausreichend. Warme Speisen konnte jederzeit bestellt wreden. Die Zimmerausstattung ist für meinen Geschmack ein wenig "üppig" . Wahrscheinlich entspricht das dem landestypischen Stils. Die Sauberkeit hätte besser sein können, insbesondere im Badezimmer habe ich mich nicht wirklich wohlgefühlt.
Das Abendessen war sehr schmackhaft und großzügig. Das Hotelmanagement war jederzeit behilflich und hat uns Tips für den Aufenthalt gegeben. Insgesamt ein doch empfehelnswertes Hotel, wenn auch das Preis-/Leistungsverhältnis nicht so ganz stimmt.

  • Aufenthalt: Februar 2011, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Dupplo!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. November 2010

Noch nie hatten wir nach 14 Tagen Urlaub solch einen positiven und anhaltenden Urlaubseffekt wie dieses mal. Dazu beigetragen hat die die herzliche und zuvorkommende Art in diesem Hotel. Ausgezeichnete Verpflegung mit Begrüßungsbuffet. Personal, besonders die Cheffin war ausgesprochen freundlich. Hotelbezogener Fahrradverleih. Angenehm ruhige Atmosphäre.

  • Aufenthalt: Februar 2010, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, elange1849!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 9. September 2010

Das Zimmer und die aussicht ist nicht schlecht, aber das Essen ist sehr schlecht. Jeden Tag immer das gleiche, und dann noch in schlechter Qualität, das brauch ich nicht. Wenn man à la carte isst, muss man den vollen Preis zahlen obschon man HP hat. Normalerweisr zahlt man nur den Unterschiet zwischen HP und der jewiligen Speise. Und die hälfte der Speisen auf der Karte ist nicht vorhaben. Und nun zum gravierensten, im Badezimmer ist ein Durchlauferhitzer für das Warmwasser. Und die Abzweigdose wo das Teil angeschlossen ist, ist direkt in der Dusche. Wenn man da nicht aufpasst, oder einem die Brause aus der Hand rutscht ... Ich glaub Sie können sich vorstellen was pasiert. Ausserdem ist das Wasser der Dusche gelb.
Ich werde niemals wieder ein Fuss in das "Hotel" setzen.

  • Aufenthalt: August 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, davtib!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. September 2010

Im hotel l ocean ist nur weniges was positiv in unwerrn ferien war. Bei der ankunft erklärte man uns, dass sie ausgebucht wären und wir für eine nacht in ein anderes hotel gehen müssten was auf der anderen seite der insel lag. Und dies obwohl wir in einer reiseagentur gwbucht haben!!!! Abends sollten wir jedoch in unser hotel abend essen. Uns wurde versprochen, dass wir deswegen 3 tage die fahrräder umaonst bekommen würden und die hin und rückfahrten von einem zum anderen hotel umsonst wären. Da uns nichts anderes übrig blieb, waren wir einverstanden. Jedoch gab es schon abends probleme. Der fahrer kam viel zu spät und nur durch unsere nachfrage traf er ein. Auch die fahrräder bekam man nur durch langea warten und mit viel aufwand, da der " chef" für die räder uns diese nixht umsonst geben wollte, obwohl uns dies vom hotel versprochen wurde!!!! Jede. Tag das gleiche, dass wir immer wiedrr lanhe warten mussten :( am ersten tag bekAmen wir relativ gute fahrräder. Am zweiten jedoch das gegenteil. Mein mann hat sich verletzt da sein rad nicht mehr wollte und er nur dur h ach und krach nicht auch noch auf die schnauze zu fallen.
Das zimmer war beim ersten blick ok abends jedoch bemerkten wir, dass dis dusche sehr dreckig war, gelbes wasser und die elektronischrn kAbel waren auch noch sofort bei der dusche!!!!!!
Jeden tag war das buffet ungeniesbarer!!! Wollte man anstatt buffet a la cArte esse, musste man den kompletten betrag bezAhlen!!! Und das alles mit hp!!! Das meiste auf der karte hatten sie nicht meine scampis wAren tiefgefrorene.
Am abreisetag "schmiss" man uns pünktluch um10 vordie tür, und wir konnten uns bis 13 uhr löcher in die luft starren, da wir nichts machen konnten.
Das personal war auch nicht sehr freundlich....

  • Aufenthalt: August 2010
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Knetzel!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen