Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Perfekt”

Die besten Preise für den Zeitraum  - 
Ankunftsdatum tt/mm/jjjj Abreisedatum tt/mm/jjjj
Preise für 1 Zimmer, 2 Erwachsene
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Le Repaire Boutique Hotel
Nr. 2 von 7 Hotels in La Digue
Zertifikat für Exzellenz
Bewertet am 27. Juli 2014

Wir waren im Juli 2014 für 10 Tage mit unserem Sohn (13 Jahre) in diesem traumhaften Hotel. Die Betreuung durch die Managerin und das Personal ist sehr freundlich, stets hilfreich und äußert persönlich. Das kleine Hotel bietet einen hervorragenden Komfort mit großen, geräumigen Zimmern, in denen es an nichts fehlt, einschließlich großem möblierten Balkon mit Blick auf den indischen Ozean.
Die Gartenanlage ist wunderschön und sehr gepflegt.
Das Essen im hauseigenen italienischen Restaurant, mit italienischem Koch ist hervorragend und ebenso wie die Weine sein Geld wirklich wert. Auch das Frühstück ist toll. Neben frischem Obst, Saft und Tee hat man die Wahl zwischen Spiegelei, Omelette, Rührei, Pfannkuchen, Müsli, Speck, Käse, Bohnen und Porridge. Es fehlt einem als Gast wirklich an nichts.

Wir haben den Aufenthalt sehr genossen. Die Insel ist wirklich ein Paradies und das Hotel ist da I-Tüpfelchen. Wir kommen gerne einmal wieder.

Zimmertipp: Die Komfortzimmer mit Meerblick sind das Highlight!
  • Aufenthalt: Juli 2014, Reiseart: mit der Familie
    • Schlafqualität
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Hiltrud H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreiben
Bewertungen (334)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Le Repaire Boutique Hotel
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

37 - 43 von 334 Bewertungen

Bewertet am 5. Januar 2014

Wir waren über Silvester 2013/ 2014 für 6 Tage im Le Repaire und haben die Zeit sehr genossen. Das Hotel ist klein (es hat nur 9 Zimmer) und sehr neu und modern. Die Zimmer sind alle sehr schön eingerichtet und werden jeden Tag ganz zauberhaft mit Handtuchfiguren dekoriert. Klimaanlage, Ventilator, es fehlt an nichts.
Wir haben im Hotel Fahrräder gemietet, die auch sehr schnell gebracht wurden und konnten vom Hotel aus unsere Touren über die Insel planen. Nico, die Hotelmanagerin, hatte auch immer einen guten Tip parat und erklärte mit viel Liebe zum Detail, wie man was wo machen kann etc. Wir fühlten uns sehr gut aufgehoben.
Zu dem Hotel gehört ein kleines Restaurant mit wirklich super gutem italienischem Essen und der besten Pizza der südlchen Hemisphäre. Wir haben ehrlich gesagt jeden Abend hier gegessen, weil es uns überhaupt nicht woanders hingezogen hat.
Natürlich wurde, wie andere Bewertungen zeigen, auch mal was vergessen, ging es ein bisschen chaotisch zu, aber wer auf den Seychellen deutsche Präzision erwartet, nun, der sollte vielleicht überlegen, ob er das richtige Urlaubsland ausgewählt hat.
Die Einheimischen sind eben ein bisschen langsamer und vergessen schon mal nach dem Abräumen der Vorspeise den Hauptgang zu bestellen. Oder sie vergessen ein Getränk zu bringen. Na und, das macht doch nichts, man hat doch Urlaub und ausserdem hat das einfach auch Charme.
Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich absolut gerechtfertigt. Die Produkte sind frisch, die meisten direkt aus Italien und sehr lecker zubereitet.
Das Frühstück ist anders, als in anderen Hotels, denn es gibt kein Buffett (was ich bei 9 Zimmern und den klimatischen Bedingungen auch echte Verschwendung finden würde), sondern man kann anhand einer kleinen Karte wählen, was man gern zum Frühstück hätte. Es werden Eier aller Art geboten, Pancakes, Porridge, Kornflakes und Bacon und Würstchen. Alles ist frisch zubereitet und lecker. Dazu gibt es Toast, Marmelade und Früchte. Für uns war das absolut ausreichend und sättigend.
Und wenn man sich mal vor Augen führt, wie schwer die Lebensmittel auf den Seychellen frisch gehalten werden können und wie schwierig es ist überhaupt was zu bekommen, so finde ich das Konzept ganz hervorragend, denn es wir nur das gemacht, was der Gast auch verbraucht.
Ich hatte - war es ein Sonnestich oder was auch immer - eine wirklich üble Nacht, am nächsten Tag bekam ich vom Küchenchef ein bisschen "Medizin", was mich im Handumdrehen wieder auf die Beine brachte.
Für uns waren es ganz wundervolle Tage auf La Digue und im La Repaire. Wir können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Wir werden bei unserem nächsten Besuch auf den Seychellen sicher wieder hier absteigen.
Nico & Remo: Many thanks for the nice time we had in the hotel and for the very good food we did enjoy.... For me it was the best part of our vacation.

  • Aufenthalt: Dezember 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Beatrice G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 12. November 2013

Wir haben leider nur drei Nächte im Le Repaire verbracht. Die Inhaberin Nico und auch die Beschäftigten sind überaus nett und hilfsbereit! Das Haus hat nur 8 Zimmer, das Besondere ist aber, dass es sehr modern und chique eingerichtet ist, was auf den Seychellen nicht unbedingt üblich ist. Am Abend kann man a la carte essen- sehr gute italienische Küche.
Die Lage des Hauses ist bestens für Ausflüge auf La Digue geeignet- alles ist in der Nähe!

Das Hotel ist definitiv sehr zu empfehlen und vermutlich mit eines der Besten auf der Insel!
Zuvor waren wir wegen einer Überbelegung im "Patatran"- kein Vergleich...

  • Aufenthalt: September 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, Ann_Chri!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. Oktober 2013

Das im November 2012 eröffnete, stil- und liebevoll eingerichtete Hotel wird von einem italienischen Paar bestens geführt.
Nicoletta nimmt sich bei der Begrüßung Zeit, den neu angekommenen Gästen, die Inselgeheimnisse zu erläutern. Man bekommt viele Tipps, was man wie wo machen kann. Herzlicher kann eine Begrüßung nicht sein!
Ihr Mann Remo zaubert bestes italienisches Essen zu für seychellische Verhältnisse absolut korrekten Preisen... die Pizza... ein Traum!
Urlaub auf den Seychellen ist ein insgesamt teures Vergnügen - in diesem Haus lässt man das Geld aber gern, weil wirklich alles stimmt.

Zimmertipp: Die teureren Zimmer sind hinsichtlich der Ausrichtung (Meerblick) und Balkongröße auch die besseren ...
  • Aufenthalt: Oktober 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Berlinerin16_10!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 17. September 2013

Wir waren mit unseren Kindern im Alter von 13 und 16 Jahren im August für eine Woche in diesem kleinen, schönen Hotel und vom ersten Moment an fühlten wir uns unglaublich wohl. Die italienischen Besitzer waren herzlich, lustig und immer hilfsbereit, wie auch das gesamte Personal.Wenn man einen erholsamen Urlaub will, dann ist man in diesem Hotel bestens aufgehoben. Der Strand direkt vor dem Hotel grenzt an den Strand der La Digue Island Lodge und ist so wie man sich Strände im Paradies vorstellt. Mit dem Fahrrad kann man in kurzer Zeit die gesamte Insel erkunden. Besonders schön war die Wanderung zur Anse de Coco. Wir kommen wieder!!! Family Nittmann aus Wien

Zimmertipp: Die Zimmer mit direktem Meerblick sind besonders schön!
  • Aufenthalt: August 2013, Reiseart: mit der Familie
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, 185Astrid!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 9. August 2013

Wir waren 5 Tage im Le repaire. Das schöne an dem Hotel ist, dass es direkt am Strand liegt und einen kleinen Pool hat. Man kann schön am Strand in den hoteleigenen Liegen relaxen und trotz Seegras im Pool sich abkühlen. Am Abend kann man am Strand den Sonnenuntergang bewundern.

Das Frühstück war (glaube ich) inseltypisch. Früchte, Toast, Ei, Käse,Kaffee oder Tee.
Der TV hatte nur den regionalen Inselsender + TV5 + zwei Sportsender + einem Moviechannel.

Hervorzuheben war die herausragende Sauberkeit. Es wurde täglich sehr intensiv die Zimmer gereinigt und das Personal war sehr freundlich.

Die Chefin Nicoletta war sehr liebenswürdig und gab uns ausgiebige Informationen über die Insel und empfehlte uns sogar auch andere Restaurants. Man bedenke, dass sie selbst ein Restaurant betreibt, das auch excelent war. Die Tipps von Ihr waren auch alle super und so buchten wir unteranderem auch ein Essen auf dem Berg von La Digue. Probleme z.B. mit WLan wurden sehr ernst genommen und schnellstmöglich behoben. Man bedenke, dass man auf einer Insel ist, da ticken die Uhren ein bisschen anderes :-)

Wenn ich nochmal nach La Digue kommen würde, wäre le repaire meine erste Wahl.

  • Aufenthalt: Juli 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Ober-Olmer_Bankert!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet am 13. April 2013

Kleines, gemütliches, neues Hotel mit modern eingerichteten Zimmern. Wir hatten ein Superior Doppelzimmer im Obergeschoss (das beste des Hauses!) mit Blick aufs Meer: ausreichend groß, sehr sauber, und vom Balkon und einem gemütlichem Sofa aus kann man hier einmalige, farbvariantenreiche Sonnenuntergänge bewundern.

Das Frühstück ist allerdings sehr übersichtlich - und dafür gibt es 1 Punkt Abzug in der Wertung: Neben ein wenig frischem Obst und einem Glas Saft, kann man Eier in allen Variationen sowie Omlettes und Pancakes bekommen. Es gibt kein Buffet, sondern man muss beim Kellner bestellen - und den über das Angebot ausfragen, denn eine Karte gibt es nicht. Leider variiert das Angebot auch nicht, jeden Tag das gleiche Obst, das gleiche Brot, nur der kleine Saft wechselt ab, was bei einem mehrtätigen Aufenthalt etwas nervt. Hier kann das Management deutlich nachbessern!

Tipp No. 1: Wir empfehlen, Fahrräder bei direkt beim Hotel zu mieten - die sind nämlich nagelneu (Stand 04/2013), im Gegensatz zu so manchen Klappergestellen, die sonst so rumfahren.

Tipp No. 2: Abends sollte man unbedingt im kleinen Restaurant des Hotels essen: italienische Küche, größtenteils alles frisch aus Italien, preislich im gehobenen Mittelfeld aber sein Geld wert!

Letzte Anmerkung, für das das Hotel allerdings nichts kann: Dem Hahn in der Nachbarschaft hätten wir am liebsten den Hals umgedreht - das Vieh kräht ohne Unterbrechung vom ersten bis zum letzten Sonnenstrahl. Und auch dazwischen!

  • Aufenthalt: April 2013, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
2  Danke, banocburn!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
gemma r, Owner von Le Repaire Boutique Hotel, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 15. April 2013
Mit Google übersetzen

Thank you for your review and your helpful comments.

Since yesterday, we have introduced a breakfast menu to make sure that everyone is aware of the choices on offer, as you say it was not always clear before - we have also made a couple of additions.

Another piece of good news, the gentleman who lives next door has agreed to move his chicken house to the other side of his property, so the constantly singing chicken will now be further away and will not be such a disturbance any more.

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Beachten Sie auch diese Unterkünfte in oder im Umkreis von La Digue.
1.0 km entfernt
Le Domaine de L'Orangeraie Resort and Spa
0.2 km entfernt
La Digue Island Lodge
La Digue Island Lodge
Nr. 4 von 7 in La Digue
906 Bewertungen
0.4 km entfernt
Casa De Leela
Casa De Leela
Nr. 3 von 7 in La Digue
142 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen
10.5 km entfernt
Paradise Sun
Paradise Sun
Nr. 2 von 12 in Anse Volbert
1.355 Bewertungen
1.1 km entfernt
Chateau St Cloud
Chateau St Cloud
Nr. 5 von 7 in La Digue
277 Bewertungen
11.2 km entfernt
Le Domaine de La Reserve
Le Domaine de La Reserve
Nr. 5 von 12 in Anse Volbert
1.039 Bewertungen
Preise ansehen
Preise ansehen
Preise ansehen

Sie waren bereits im Le Repaire Boutique Hotel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Le Repaire Boutique Hotel

Anschrift: Anse Reunion, La Digue, Seychellen
Telefonnummer:
Lage: Seychellen > La Digue
Ausstattung:
Bar/Lounge Strand Kostenloses Frühstück Restaurant Swimmingpool
Hotelstil:
Nr. 2 von 7 Hotels in La Digue
Preisklasse: 157€ - 234€ (Basierend auf den durchschnittlichen Preisen eines Standardzimmers)
Anzahl der Zimmer: 9
Reservierungsoptionen:
TripAdvisor ist stolz, Booking.com, Agoda und Odigeo als Partner zu haben. Sie können Reservierungen bei Le Repaire Boutique Hotel daher unbesorgt durchführen. Wir helfen Millionen von Reisenden jeden Monat dabei, das perfekte Hotel sowohl für Urlaubs- als auch für Geschäftsreisen zu finden – immer mit den besten Rabatten und Aktionsangeboten.

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen