Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Etoile Labrine
Preise anzeigen
Sie sparen gerne? Wir suchen auf bis zu 200 Websites nach den günstigsten Preisen.
Hotels in der Umgebung
Casa De Leela(La Digue)
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenlose Parkplätze
  • Pool
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Restaurant
  • Bar/Lounge
Hotel anzeigen
Gut 3,5/5
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Pool
  • Restaurant
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Hotel anzeigen
Ausgezeichnet 5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Pool
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
Zertifikat für Exzellenz
  • Pool
  • Am Strand gelegen
Hotel L'Ocean(La Digue)
Hotel anzeigen
Befriedigend 3/5
  • Am Strand gelegen
  • Restaurant
New Emerald Cove(Anse la Blague)
Hotel anzeigen
Sehr gut 4/5
  • Inklusive Frühstück
  • Pool
Hotel anzeigen
Großartig 4,5/5
  • Kostenloses WLAN
  • Inklusive Frühstück
Bewertungen (290)
Bewertungen filtern
290 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
206
59
16
4
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
206
59
16
4
5
Das sagen Reisende:
FilternAlle Sprachen
Eintrag wird aktualisiert …
52 - 57 von 290 Bewertungen
Bewertet 15. Dezember 2012

Wir haben im November 5 Tage dort verbracht und waren begeistert !
Die Betreiber sind sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind völlig ausreichend ausgestattet und sauber.Es ist sehr zu empfehlen dort auch das Abendessen zu probieren da die Mutter des Geschäftsführers eine wirklich ausgezeichnete Köchin ist und sich jeden Tag etwas tolles einfallen lässt und dabei auch auf die Wünsche und Vorlieben der Gäste eingeht.
Auch die Lage des Gästehauses ist gut, ruhig und doch nah an den tollen Stränden.
Wir waren rundherum zufrieden !

  • Aufenthalt: November 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, supergrobi123!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 8. November 2012

Super tolles familiengeführtes Gästehaus auf La Digue mit tollem Service, sehr netten Menschen und bestimmt dem besten Abendessen auf der ganzen Insel! Preis/Leistung mehr als angemessen und rundum zu empfehlen.

  • Aufenthalt: November 2012
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, michaeldirkx!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. September 2012

Wir waren ca. 1 Woche in dieser Unterkunft, die familiär geführt wird und wir würden hier jederzeit wiederkommen.

Lage der Unterkunft: mit dem Fahrrad ca. 7-10 Minuten zum Hauptort/Hafen. Der bekannte Strand Anse Source d'Argent ist in 2min per Fahrrad oder 5min per Fuß zu erreichen.
Zimmer: Alles sehr neu, da vor 1 Jahr eröffnet. Klimaanlage, Deckenventilator, Kühlschrank, Wasserkocher vorhanden. Das Bad ist riesig, vor allem die Dusche. Täglich frische Handtücher und jeden 2. Tag neue Bettwäsche, liebevolle tägliche Deko mit Blumen. Sessel auf der eigenen kleinen Veranda mit Tisch und Wäscheständer vor der Türe für den abendlichen Drink vorhanden. Kleines Manko der Zimmer ist die Beleuchtung bzw. Dunkelheit des Raums durch ein Fenster.

Essen: Das Beste was wir auf den Seychellen erlebt haben. Frühstück: frische Obst, Toast, Butter , Marmelade, Kaffee (Nescafé) oder Tee und Saft (manchmal frisch). Eier oder Pancakes wahlweise.
Abendessen: Hier kocht die ganze Familie, täglich frischer Fisch, reichliche und immer wechselnde Beilagen (Reis, Gemüse etc.). Dazu immer Salat, Nachtisch (z.B. Mangoeis und Bananen) und Zitronengrastee. Wer keinen Fisch mag, kann auch Fleisch (Geflügel) oder Pasta bekommen. (dann sollte man allerdings nicht auf die Seychellen fahren). Die kreolische Küche ist sehr lecker. Sogar auf Allergien wird (bei Bedarf) eingegangen und direkt bei der Ankunft nachgefragt.

Service:
Tadellos, bei Bedarf werden Fahrräder oder Ausflüge organisiert. Wir haben den Bootsausflug mit dem hauseigenen Boot gemacht und waren zu viert auf einen sehr großen Boot mit mehren Schnorchelstopps und einen ausgiebigen Mittagessen auf einer der umliegenden Insel. Im Vergleich zu den überfüllten anderen Ausflugsbooten eine absolutes Plus und viel persönlicher.
Die Küche und der Service sucht Ihresgleichen auf der Insel insbesondere zu diesen Preisen. In jedem Fall mit Halbpension buchen. Die Eigentümerin, ihr Sohn sind extrem freundlich und bemüht in allen Belangen den Aufenthalt zu perfekt wie möglich zu gestalten. Ausflugtipps und Empfehlung und Nachfragen ob alles zur Zufriedenheit ist, gab es nahezu jeden Tag.

Fazit: Wer 5* Luxus und Hotelstandard sucht ist hier sicher nicht richtig, allerdings ist das Gesamtpaket und das Preis/Leistungsverhältniss hier unschlagbar.

  • Aufenthalt: September 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, Daniel_73_12!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 27. August 2012

Ein sehr, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!
Wir haben hier wunderbare Flitterwochen verbracht.
Ein privat geführtes Guesthouse,mit viel Liebe,Sorgfalt und Freundlichkeit geführt.
Insgesamt waren wir 14 Tage gebucht und haben es zu keiner Zeit bereut. Hier wird das Essen noch von Muttern gekocht, der Sohn kümmert sich um die Rezeption und abends um den Service, der Mann besorgt mit dem hauseigenen Boot den frischen Fisch! Es war so wunderbar und man wurde wieder geerdet! Es war das Paradies auf Erden.
Empfehlenswert: der Ausflug, der vor Ort angeboten wird, mit dem Boot zu entlegenen Inseln und Schildkröten beobachten... Ein Traum.
Unser Guesthouse (insgesamt ab es 10) hatte eine Klimaanlage und einen Ventilator über dem Bett. Alles war noch so neu und schön. Das Bad groß, mit großer Dusche.
Zwar gab es keinen Safe, dennoch fühlte man sich total sicher.
Einen Kühlschrank gab es, um seine Sonnenmilch oder auch Apres-Milch oder auch Getränke etc. zu verstauen.
Die Nebenkosten vor Ort sind erstaunlich niedrig! für eine 500 ml Cola-Flasche zahlten wir umgerechnet 1,80 EUR im Hotel ... Für dieses Zielgebiet und den Warnungen im Netz schon erstaunlich.
Die Strände sind sensationell, insbesondere Sourc D'Argent.. (ist der nächste Strand - max. 10 Minunten mit dem Fahrrad)
Fahrräder kann man sich direkt im Hotel leihen. Alle sind sehr zuvorkommend und sehr, sehr freundlich. Wir kommen definitiv wieder!!!!! DANKE FÜR ALLES ! THANKS FOR ALL !!!!!

PS: Meine Frau verlor auf dem Flug von Mahé nach Praslin Ihre Brille.
Als wir im Guesthouse ankamen, hatten wir das beiläufig erwähnt, und schon kümmerte man sich sofort darum. Die Brille kam noch am selben Abend in einem Briefumschlag auf unser Guesthouse geliefer!!!! Das nenne ich mal richtigen Service "Gast ist König" !!!!!

Einen Pool gab es nicht! Wofür auch, bei den tollen Stränden und dem Meer!

  • Aufenthalt: März 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Miguel H!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 13. Juni 2012

Wir haben bei unserer 14tägigen Seychellenreise im Mai 2012, 5 Nächte im Etoile Labrine verbracht. Gebucht hatten wir die Unterkunft mit Halbpension, was sehr zu empfehlen ist.

Die Anlage, geleitet von Mutter und Sohn, ist relativ neu und sehr modern ausgestattet. Was dem typischen Seychellen-Flair jedoch keinen Abbruch tut.
Es gibt dort 10 Zimmer, in kleinen Doppelhäusern. Außerdem einen schönen Garten, der sicherlich im Laufe der Jahre noch schöner wird. Frühtsück und Abendessen wird in einer Art Pavillon, der an allen Seiten offen ist, serviert. Die Rezeption und ein Badezimmer (falls man am letzten Tag vor der Abreise noch eine Dusche benötigt) befinden sich direkt am Eingang der Anlage.
Fahrräder kann man für 100 SR am Tag ausleihen, diese kann man auch direkt vor dem Zimmer parken.

Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet. Es gibt einen Kühlschrank, einen Wasserkocher und eine kleine Anrichte. Ein großes Bett, einen abschließbaren Kleiderschrank, einen Frisiertisch mit Spiegel, einen Ventilator und eine Klimaanlage befinden sich ebenfalls im Zimmer. Das Badezimmer ist gut ausgestattet und sauber, in der Dusche hätte eine ganze Familie Platz :)
Auf der Terasse gibt es einen kleinen Tisch und zwei Sessel, ausserdem einen Trockenständer für nasse Kleidung.

Zum Frühstück gab es neben Fruchtsaft, einem Obstteller, Kaffee oder Tee, Toast, Butter und Marmelade, auch noch die Möglichkeit ein Rührei, Spiegelei, gekochtes Ei, Omelett oder Pfannkuchen zu bestellen.
Das Abendessen war sehr umfangreich und mit viel Liebe gekocht! Bei der Ankunft wurden wir nach unseren Essgewohnheiten und eventuell bestehenden Allergien gefragt.
Es gab jeden Tag Salat, leckeres Gemüse, Reis, und viel Fisch (in Form von Curry, als Steak oder gegrillt). Anschließend gab es einen kleinen Nachtisch und einen frischen Zitronengrastee. Im Nachhinein betrachtet war das Essen im Etoile Labrine das Beste, was wir in unserem Urlaub gegessen haben! Also absolut lohnenswert diese Unterkunft mit Halbpension zu buchen.
Die Getränkekarte ist ebenfalls sehr umfangreich zu einem mehr als angemessenen Preis. Am Samstagabend gab es Livemusik und nach dem Essen haben wir mehrfach die Gelegenheit
genutzt in geselliger Runde den Tag mit einem Kokosrum ausklingen zu lassen.

Sehr zu empfehlen ist auch die Bootstour. Die Familie ist im Besitz eines größeren Segelbootes, angeboten wurde uns ein Halbtagesausflug oder ein Ganztagesausflug.
Wir haben uns für den Ganztagesausflug entschieden, dieser kostet 100 Euro pro Person, ist aber jeden Euro wert. Wir waren zu 6 auf dem Boot, der Herr des Hauses und ein junger Bursche haben uns einen unvergesslichen Ausflug beschert. Zuerst waren wir auf der Ile Cocos, wo wir ausreichend Zeit zum Schnorcheln hatten. Anschließend ging es auf die Insel Felicité, wo wir wieder schnorcheln konnten. Währenddessen wurde uns ein leckeres Barbecue zubreitet (Fisch, Hähnchen, Toast, Salat und frisches Obst). Nach einer
Mittagspause ging es zum Schluß noch auf die Insel Grande Soeur, wo wir ebenfalls Zeit zum Schnorcheln hatten. Gesehen haben wir an diesem Tag neben vielen bunten Fischen, einen Stachelrochen, 2 kleine Riffhaie und viele Schildkröten. Für uns ein unvergessliches Erlebnis!
Etwas Schadenfreude kam auch auf als wir die überfüllten Boote der anderen Veranstalter unterwegs gesehen haben... ;)

Die Lage der Unterkunft ist sehr gut, man ist in ca. 5 Minuten mit dem Fahrrad am Eingang des L'Union Estate. Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch in ca. 8 Fahrradminuten entfernt.

Mir persönlich hat es auf La Digue am besten gefallen (wir waren vorher schon auf Mahé und Praslin). Die schönsten Strände, die freundlichsten Menschen und das ganze drumherum
versetzen einen in Urlaubsstimmung und man kann total vom stressigen Alltag abschalten!

Noch ein kleiner Tipp: Unbedingt die Südumrundung machen! Wir haben diese mit einem Guide (namens Rondy) gemacht, was unbedingt zu empfehlen ist. Er kennt sich bestens aus,
macht diese Tour mehrmals in der Woche, ist sehr hilfsbereit und erklärt sehr viel. Wir haben die Tour mit einigen Urlaubsbekanntschaften gemacht, waren insgesamt zu 7 Personen,
und haben 30 Euro (inkl. großem Fruchtteller) pro Person gezahlt. Bei Interesse einfach an der Rezeption fragen!

Eine wunderschöne Anlage auf einer wunderschönen Insel! Was will man mehr?
Wir würden diese Unterkunft sofort wieder buchen!

  • Aufenthalt: Mai 2012, Reiseart: als Paar
    • Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
3  Danke, Michi i!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Mehr Bewertungen anzeigen