Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

“Kunst in schöner Umgebung und bei guter Landluft”
Bewertung zu Dia:Beacon

Dia:Beacon
Platz Nr. 1 von 34 Aktivitäten in Beacon
Zertifikat für Exzellenz
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertet 12. Oktober 2013

Wenn Sie einen Tagesausflug aus dem hektischen und lärmigen New York machen wollen: hier ist eine ausgezeichnete Möglichkeit. Zwar fährt nicht mehr ein Dampfschiff den Hudson hinauf (schade!), aber immerhin kann man mit der Hudson Line ab Grand Central in 1 1/2 h direkt bis Beacon fahren. Die Ausstellung ist nur 5-10 Minuten zu Fuss in einer früheren Verpackungsfabrik für Biscuits zu erreichen. Schöne Industriearchitektur aus dem Jahre 1929.

Eine interessante Bahnfahrt, entlang des Hudson Rivers (sitzen Sie auf die linke Seite!) und vorbei an der Kaderschmiede West Point des Militärs. Die Bahnlinie auf der Flussseite gegenüber ist für den Personenverkehr gesperrt - kein Wunder, wenn man die kilometerlangen Güterzüge dem Fluss entlang schleichen sieht.

In Beacon befindet sich die grösste der von der Dia Art Foundation eingerichteten Kunstausstellungen. Hier hat es Platz, die moderne Kunst von Palermo, De Maria, Judd, LeWitt und wie sie alle heissen, grosszügig und luftig auszustellen. Ein Kunstgenuss ersten Ranges!

Nach dem Besuch der Ausstellung empfiehlt sich ein Besuch des Cafés. Speziell ist auf das Handcrafted Cola hinzuweisen - probieren Sie doch diese Alternative zu Coca!

Achtung: Die Öffnungszeiten sind saisonabhängig!

Danke, Faber689!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertung schreibenBewertungen (425)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern

5 - 9 von 425 Bewertungen

Bewertet 5. August 2013

Als Kunstliebhaber und interessierter Amateur in diesem Bereich habe ich schon viele Museen gesehen. Dieses hier sprengt aber alle Rahmen, was Grösse und Monumentalität der Objekte betrifft. Es sind Objekte, die sonst nirgends Platz hätten und mit ihrer Grösse begeistern. Ein lohnender Abstecher bei einem längeren New York - Aufenthalt.

2  Danke, Eduard S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 7. Oktober 2010

nach unserer Tour zum "Storm king art center" lag das Dia:Beacon nicht weit. Interessant ist die Umnutzung von riesigen alten Fabrikhallen als Ausstellungscentrum. Es besteht im Untergeschoss noch Potenzial für weitere Flächen. Künstlerisch hat uns die derzeitige Ausstellung zwar nicht ganz überzeugt, aber das ist immer eine subjektive Einschätzung und liegt im "Auge des Betrachters". Aber trotzdem eine Reise von NY wert (es fährt auch die MTA dorthin).

Danke, solong88!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. August 2017

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Diese Bewertung wurde maschinell aus dem Englischen übersetzt Was ist das?
Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 2. August 2017 über Mobile-Apps

Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Reisende, die sich Dia:Beacon angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Dia:Beacon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen