Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Hotels in der Umgebung
Bewertungen (508)
Bewertungen filtern
508 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
465
35
4
4
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheAlle Sprachen
Weitere Sprachen
465
35
4
4
0
Das sagen Reisende:
Filtern
Eintrag wird aktualisiert …
3 - 8 von 508 Bewertungen
Bewertet 18. März 2017 über Mobile-Apps

Die Lodge ist sehr familiär ( gemeinsames Essen an einem großen Tisch) und es ist spannend die vielen unterschiedlichen Menschen kennen zu lernen. Hat man keine Lust auf Gespräche besteht auch die Möglichkeit sich zurück zu ziehen.
Die Drives sind klasse und die Scout's top! Das Camp ist Entspannung pur, man bereitet sich sein Duschwasser selbst zu und die Dusche ist herrlich rustikal. Wir waren 3 Tage da und hatten tolle Fahrten mit sensationellen Tierbeobachtungen!
Wir sparen schon für das nächste mal und wollen wieder hin.
Nicht ganz günstig, aber jeden Cent wert!

Aufenthalt: März 2017, Reiseart: mit der Familie
Danke, Tom B!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Caroline L, Owner von Mosetlha Bush Camp & Eco Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 22. März 2017
Mit Google übersetzen

Dear Teamer T

Thank you so much for your positive review - I think all sitting together around the gorgeous dining room table is one of the best things about the Mosetlha Experience :) ... Obviously the game drives are the best thing about the Madikwe Experience!

Thank you and best eco regards
Caroline Lucas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 19. Dezember 2016

Auf der Homepage geht nicht deutlich hervor, daß sich zwischen 6 und 8 Personen das Plumpsklo und die Dusche teilen müssen. Das Essen und die Pirschfahrten waren gut, Geschäftsführerin Monica hat den ganzen Betrieb gut im Griff. Für den Preis reicht aber „gut“ bei weitem nicht aus, es muß „sehr gut/ausgezeichnet“ sein. Verglichen mit der Qualität der Unterkünfte in den staatlichen South African National Parks, den dort buchbaren Pirschfahrten und angebotenen Verköstigung (entweder Restaurant oder Selbstversorgung) ist der von privaten Tierreservaten im Allgemeinen geforderte exorbitante Preis durch nichts zu rechtfertigen.

  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
4  Danke, carlitoZ1!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 24. November 2016

Am Ende unserer fast dreiwöchigen Südafrikatour stand der Aufenthalt im Mosetlha Bush Camp. Die Anreise laut Anfahrtsskizze war einfach und nach dem Passieren des Tores ging es direkt zum Treffpunkt für den Transfer. Dort steht der Mietwagen sicher und unsere Wildnisführerin Kgomotso fuhr uns im überdachten Landrover zum Camp. Managerin Monica begrüßte uns herzlich, führte uns durch die Eco Lodge und wir fühlten uns sofort heimisch. Wer TV, Swimmingpool oder heißes Wasser aus dem Hahn sucht, ist hier falsch. Wer aber mit den Guides, den Angestellten, der Managerin und dem Betreiber sowie den anderen Gästen ins Gespräch kommen möchte und den Charme einer umweltorientierten Unterkunft sucht, ist goldrichtig. Heißes Wasser kommt aus dem Donkey Boiler, Strom wird per Solar erzeugt (Akkus bitte bei Monica abgeben) und Essen über dem offenen Feuer zubereitet. Es erwartet einen landestypische Küche, die erstklassig schmeckt. Morgens ein kleines Frühstück, dann der Morning Gamedrive mit Tee, Kaffee und Keksen, danach ein große Frühsutück. Jetzt ist Relaxen angesagt, bevor es mittags ein Light Lunch gibt. Kurz darauf startet der Evening Drive mit Sundowner in der Wildnis. Nach einem Zweigänge-Abendessen geht’s wieder in die gut ausgestattet „Bar“. Der große Aufenthaltsbereich ist bestens ausgestattet und die Stimmung durch die vielen Petroleumlampe in der Dunkelheit umwerfend.
Die Hütten sind mit bequemen Betten, Ablageflächen, Safe, Tisch, Stühle, Kleiderhaken und später auch mit LED-Solarlampen versehen. Alles ist gepflegt und sauber – zu jeder Zeit! Da es ein offenes Camp ist, sind nächtliche Tierbesuche nicht selten. Die Wege zu Dusche und Toilette wurden mit Drahtzäunen gesichert. Liegt der Löwe vor der Tür, dient ein Eimer mit Deckel fürs Geschäft.
Unsere Tiersichtungen waren dank unserer Wildnisführerin erstklassig: Weißes und Schwarzes Nashorn, Wildhunde, Löwen, Geparden, Büffel, Elefanten, diverse Antilopenarten, Zebras, Giraffen, Hyänen und viele mehr. Die Guides verständigen sich per Funk und Sichtungen werden weitergegeben. Sie wissen, wie sie mit den Autos parken müssen, damit das Objektiv zielsicher ausgerichtet werden kann. Genügend Speicherkarten sollten dabei sein.
Dank der Vollverpflegung (Getränke sind exklusive, aber für niedrige Preise zu kaufen) und den im Preis beinhalteten Gamedrives, ist das Bush Camp perfekt zum Entspannen und Genießen! Wer ein Highlight sucht, wird hier fündig.

  • Aufenthalt: November 2016, Reiseart: als Paar
    • Zimmer
    • Sauberkeit
    • Service
1  Danke, Elmar E!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Caroline L, Owner von Mosetlha Bush Camp & Eco Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 28. November 2016
Mit Google übersetzen

Dear Elmar E

What a fantastic review - makes me want to pack my bag and head up there immediately!!

Thank you very much.

(And your photographs are just wonderful.)

We hope you will return - thank you and best eco regards
Caroline Lucas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 22. Oktober 2016

Das Mosetlha Bush Camp war die erste Station unseres Afrikaurlaubs- und im Rückblick im Prinzip das Highlight der Reise.
Das Camp, das 16 Gäste aufnehmen kann, ist klein, aber fein und sehr persönlich. Besonders herauszuheben ist, dass die Game-Drives jeweils volle vier Stunden dauern und das im gemütlichen Wagen mit Sonnendeck, welches die doch manchmal massive Sonnenstrahlung gut abzuhalten vermag. Allein die Tatsache, dass man so zu 8 (!) Stunden Game-Drive pro Tag kommt ist erstaunlich. Ich habe schon einige Afrikaurlaube hinter mir und im Schnitt waren die Drives dort zw. 2-3 Stunden. Man bekommt hier also mehr für´s Geld. Die Guides waren top und wir hatten nicht nur ein weinendes Auge, als wir das Camp nach 3 Nächten wieder verlassen mussten. Man darf hier kein 5 Sterne Luxus Hotel erwarten, sondern ein sehr gut durchdachtes Camp (z.B. die Konstruktion der Dusche :-)). Die Hütten werden Nachts mit Solarleuchten erhellt und man selbst bestimmt, wie "offen" man übernachten möchte. Das Camp ist nicht eingezäunt, was noch mal ein ganz besonderes Wilderlebnis garantiert. Man ist mittendrin, statt nur dabei. Obwohl das Camp relativ abgelegen liegt, ist die Verpflegung super lecker- auch für Leute wie mich, die kein Fleisch mögen. Es wurden sich immer nette Alternativen überlegt, so dass auch für Vegetarier ein abwechslungsreiches Essen angeboten wird.
Alles in allem, ein Ort mit "Suchtfaktor"...

  • Aufenthalt: September 2016, Reiseart: mit Freunden
    • Lage
    • Schlafqualität
    • Service
Danke, Kristina M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Caroline L, Owner von Mosetlha Bush Camp & Eco Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. November 2016
Mit Google übersetzen

Dear Kristina M

Wow - the start AND the highlight of your South Africa trip - thank you.

Thank you for mentioning the length of the game drives so positively - we believe that you come to the bush to see the animals - not to admire the lodge, which you can do in the first 5 minutes :) ... and this is why we go out for a good solid length of time.
Thanks also for your comments on the design of the camp ... and the vegetarian food :)

We hope you will be back.

Thanks and best eco regards
Caroline Lucas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Bewertet 18. Oktober 2016

Wir haben zwei wunderschöne, spannende Tage an diesem aussergewöhnlichen Ort verbracht. Caroline hat sich mit viel Liebe um uns gekümmert. In Justice hatten wir ein sehr erfahrener Bushguide. Ganz herzlichen Dank für alles.

  • Aufenthalt: Oktober 2016, Reiseart: mit der Familie
    • Lage
    • Sauberkeit
    • Service
Danke, raal255!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Caroline L, Owner von Mosetlha Bush Camp & Eco Lodge, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 3. November 2016
Mit Google übersetzen

Dear raal255

Thank you so much for writing a review - so glad you loved your stay.

We look forward to your next visit!

Danke and best eco regards
Caroline Lucas

Antwort als unangemessen melden
Diese Antwort ist die subjektive Meinung des Managementmitarbeiters und nicht die von TripAdvisor LLC
Mehr Bewertungen anzeigen